Rafael Benitez: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Rückkehr zu Real Madrid Zauberer Zidane wird zum Rätsel

Er galt als Notnagel und hatte mit Real Madrid riesigen Erfolg. Im Sommer aber verließ Zinedine Zidane den Klub. Nun ist der Trainer wieder da. Wird bei den „Königlichen“ alles wieder wie zuvor? Mehr

12.03.2019, 18:11 Uhr | Sport

Bilder und Videos zu: Rafael Benitez

Alle Artikel zu: Rafael Benitez

1 2
   
Sortieren nach

Eichlers Eurogoals Die Tränen des Claudio Ranieri

Die Karriere von Claudio Ranieri schien im Nirgendwo zu enden. Nun könnte der Trainer mit Leicester die größte Sensation der Premier League dort feiern, wo er seine größte Enttäuschung erlebte. Mehr Von Christian Eichler

11.04.2016, 14:27 Uhr | Sport

Allegri und Sarri Hohe italienische Trainerschule

Auf ihrem Weg nach oben schlug Maurizio Sarri und Massimiliano Allegri oft Misstrauen entgegen. Jetzt sind sie die Stars bei Napoli und Juve. Wobei sich der eine sogar gegen das Votum eines Fußball-Heiligen durchsetzte. Mehr Von Julius Müller-Meiningen, Rom

13.02.2016, 17:01 Uhr | Sport

Erstes Spiel als Real-Trainer Zidane dirigiert Madrid zum perfekten Einstand

Fast schon eine Spur zu einfach: Im ersten Spiel mit Zinedine Zidane an der Seitenlinie siegt Real Madrid 5:0 über La Coruna. Lionel Messi schießt sich beim FC Barcelona derweil für die Wahl zum Weltfußballer warm. Mehr

09.01.2016, 23:39 Uhr | Sport

Cristiano Ronaldo Erst der Rekord, dann das Bekenntnis

Cristiano Ronaldo trifft vier Mal gegen Malmö und stellt eine Bestmarke in der Champions League auf. Danach spricht er über ein angebliches Zerwürfnis mit Trainer Rafael Benitez – und seine Zukunft. Mehr

09.12.2015, 09:40 Uhr | Sport

Real Madrid Einsatzpanne könnte Pokal-Aus zur Folge haben

Beim FC Cadiz hat Real Madrid mit 3:1 gewonnen. Das Pokalspiel beim Drittligaklub könnte dennoch das Ausscheiden und womöglich die Trennung von Trainer Benitez zur Folge haben: Real hatte einen nicht spielberechtigten Akteur eingesetzt. Mehr

03.12.2015, 10:11 Uhr | Sport

Klopp, Mourinho und Co. Die wahren Entertainer des Fußballs

Die wenigen „Supertrainer“ wie Jürgen Klopp, Pep Guardiola oder José Mourinho sorgen für großes Theater im Fußball. Dabei ist ihre Stellenbeschreibung ganz simpel: Sie ist fast wie die von 007. Mehr Von Christian Eichler

06.11.2015, 12:36 Uhr | Sport

Nachfolger von Ancelotti Benítez neuer Trainer von Real Madrid

Der Nächste, bitte: Die Königlichen haben einen neuen Coach. Rafael Benitez wird Nachfolger von Carlo Ancelotti bei Real Madrid. Für den Spanier ist es eine Rückkehr. Mehr

03.06.2015, 10:52 Uhr | Sport

1:4 gegen Neapel Wolfsburg macht’s noch schlechter als die Bayern

Nach der Münchner Niederlage in Porto verliert auch der VfL Wolfsburg und erlebt gegen den SSC Neapel ein Debakel. Im Viertelfinal-Hinspiel der Europa League geht das Team von Trainer Hecking 1:4 unter – und hat nur noch theoretische Chancen auf das Halbfinale. Mehr

16.04.2015, 23:05 Uhr | Sport

Bayern München Der 360-Grad-Kicker Xabi Alonso

Mit der Gelassenheit eines Zen-Meisters dirigiert Xabi Alonso das Spiel des FC Bayern. Der Spanier ist ständig in Bewegung, gerät nie in Hektik, hat immer alles im Blick - vermutlich auch im Spitzenspiel in Mönchengladbach (17.30 Uhr) . Mehr Von Christian Eichler, München

25.10.2014, 19:21 Uhr | Sport

1:0 gegen Manchester United Ba schießt Chelsea ins FA-Cup-Halbfinale

Mit einem artistischen Tor verhilft Demba Ba dem FC Chelsea ins Halbfinale des FA-Cups. Der frühere Hoffenheimer trifft Manchester United mit seinem 1:0 im Wiederholungsspiel entscheidend. Mehr

01.04.2013, 15:37 Uhr | Sport

Eichlers Eurogoals Nichts sehen, nichts hören, nichts sagen

Das Londoner Fußballpublikum zeigt sich von seiner hässlichen Seite. Im Südwesten sieht sich Rafael Benitez bei seinem ersten Heimspiel Anfeindungen ausgesetzt. Doch das ist noch harmlos gegen das, was sich zur selben Stunde im Norden der Metropole abspielt. Mehr Von Christian Eichler

26.11.2012, 14:10 Uhr | Sport

FC Chelsea Benitez übernimmt von Di Matteo

Beim FC Chelsea werden Trainer-Karrieren nur noch in Tagen gerechnet. Schon wieder schaffte es ein Coach nicht mal ein Jahr im Amt bei dem Londoner Klub. Und das trotz eines einmaligen Erfolgs. Für Roberto di Matteo kommt nun Rafael Benitez - zunächst bis zum Saisonende. Mehr

21.11.2012, 10:58 Uhr | Sport

Inter-Trainer Leonardo Von Narziss zu Narziss

Leonardo hat im Juni als Milan-Trainer aufgehört, nun übernahm er den Posten beim Stadtrivalen Inter. Statt Berlusconi heißt sein Vorgesetzter Moratti. „Dickschädel“ Leonardo hofft beim schwarz-blauen Abenteuer auf Landsmann Kaka. Mehr Von Tom Mustroph, Rom

27.12.2010, 12:29 Uhr | Sport

Italien Inter trennt sich von Benitez

Nun ist es endlich soweit: Nach tagelangen Diskussionen hat Inter Mailand Trainer Rafael Benitez entlassen. Der Champions-League-Sieger und Klub-Weltmeister hatte den Spanier erst vor Saisonbeginn als Nachfolger von José Mourinho verpflichtet. Mehr

23.12.2010, 14:45 Uhr | Sport

Klub-WM Inter gewinnt, Mazembe feiert

Inter Mailand hat die Klub-Weltmeisterschaft in Abu Dhabi mit einem 3:0 gegen den kongolesischen Klub TP Mazember gewonnen. Hinterher überrascht Trainer Benitez mit Rücktrittsgedanken. Der wahre Gewinner jedoch sind die Unterlegenen: In Kinshasa wurde das Finale zu einem Fußball-Festtag. Mehr

19.12.2010, 13:43 Uhr | Sport

Champions League Sneijder steckt noch im Inter-Loch

Nach dem Weggang von Trainer Mourinho greifen die Mailänder Zahnräder nicht mehr richtig ineinander. Auch der Spielmacher ist betroffen. Sneijders Inter-Idylle ist vor dem Spiel gegen Werder Bremen an diesem Mittwoch erschüttert. Mehr Von Julius Müller-Meiningen

29.09.2010, 19:25 Uhr | Sport

Champions League Inter strauchelt - Barcelona souverän

Während Titelverteidiger Inter Mailand bei Twente Enschede nicht über ein 2:2 hinauskommt, startet der FC Barcelona nach Plan in die Champions League. Wayne Rooney geht dagegen bei Manchesters Nullnummer gegen Glasgow leer aus. Die Spiele ohne deutsche Beteiligung. Mehr

14.09.2010, 23:02 Uhr | Sport

Im Gespräch: Jürgen Klinsmann Hoeneß hätte sich auch verabschieden müssen

Im April scheiterte das Projekt Bayern München. Nun kehrt Jürgen Klinsmann nach Amerika zurück. Zuvor spricht er im F.A.Z.-Interview über seine Entlassung in München, Uli Hoeneß, Grenzerfahrungen, neue Herausforderungen, growth mindset und fixed mindset. Mehr

17.12.2009, 15:02 Uhr | Sport

Champions League Barcelona in Gefahr, Liverpool vor dem Aus

Titelverteidiger FC Barcelona tritt in der Champions League weiter auf der Stelle. Der FC Liverpool steht nach dem Unentschieden vor dem Aus - Gegner Lyon hingegen im Achtelfinale. Arsenal zeigt gegen den AZ Alkmaar spielerische Klasse. Mehr

04.11.2009, 22:56 Uhr | Sport

Eichlers Eurogoals „Du solltest doch im Knast sein“

Der torlose Sommer ist vorbei. Liverpool patzt, Everton hätte lieber neben das Tor geschossen, United dankt Rooneys Dickschädel, und City erhält einen Vorgeschmack auf Bananenschalen. Und Beckham wird in Los Angeles auch nicht mehr glücklich. Mehr Von Christian Eichler

17.08.2009, 11:19 Uhr | Sport

Jupp Heynckes im Gespräch „Junge Trainer sind gute Verkäufer ihres Jobs“

Aus dem Ruhestand zurück auf die Bundesliga-Trainerbank: Leverkusens Jupp Heynckes spricht im Interview mit der Sonntagszeitung über die Generation Klinsmann, Vorzüge der alten Garde und die Spuren, die er nun bei Bayer hinterlassen will. Mehr

19.07.2009, 12:35 Uhr | Sport

FC Liverpool Die beste Mannschaft Europas

Der FC Liverpool setzt seine Erfolgsserie in der Champions League fort. Das Paradoxon: In England sind die „Reds“ nur Nummer drei, in Europa aber die Nummer eins. Der gedemütigte Gegner Real Madrid kombiniert beim 0:4-Debakel nur in der Pause gut. Mehr Von Christian Eichler, Liverpool

11.03.2009, 14:25 Uhr | Sport

Rafael Benitez Der Pedant von Liverpool und seine Baukolonne

Liverpool steht vor wegweisenden Spielen. Niederlagen brächten Trainer Benitez unter Druck. Doch ins Champions-League-Rückspiel gegen Real Madrid geht das Team mit dem Hinspiel-Sieg - und dem bei den Fans sehr beliebten Trainer. Mehr Von Christian Eichler, Liverpool

10.03.2009, 13:12 Uhr | Sport

Weltfußballer des Jahres 2008 Ronaldo findet in die Spur - und wird geehrt

Das Jahr 2008 war ein triumphales für Cristiano Ronaldo. Nun wurde der Star von Manchester United als „Weltfußballer des Jahres“ ausgezeichnet. Auf dem Platz kommt der Portugiese allerdings besser zurecht als auf der Straße. Mehr Von Christian Eichler

13.01.2009, 10:06 Uhr | Sport
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z