Radsport: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Radsport

  78 79 80 81 82  
   
Sortieren nach

Giro d'Italia Königsetappe nach Doping-Razzia abgesagt

Nach einer nächtlichen Doping-Razzia in den Team-Hotels haben die Organisatoren die Königsetappe abgesagt. Am Freitag soll wieder gefahren werden Mehr

07.06.2001, 20:44 Uhr | Sport

Giro d'Italia Jan Ullrich spurtet auf Platz drei

Jan Ullrichs Sieg im Spurt des Hauptfeldes bei der 17. Etappe des Giro d'Italia hat beim Team Telekom neuen Optimismus für die Tour de France ausgelöst. Mehr

06.06.2001, 19:35 Uhr | Sport

Deutschland-Tour Team Telekom dominiert Heimat-Tour

Erik Zabel ersprintete sich den Sieg am Schlusstag, damit den fünften Etappensieg für Team Telekom. Alexander Winokurow gewann die Gesamtwertung. Mehr

04.06.2001, 17:09 Uhr | Sport

Jan Ullrich Wieder Krankheiten und Rückschläge vor der Tour

Der Härtetest Giro d' Italia ist gescheitert. Fünf Wochen vor der Tour de France kämpft Jan Ullrich wie in den vergangenen Jahren mit seiner Formschwäche. Mehr

04.06.2001, 16:52 Uhr | Sport

Deutschland-Tour Doppelsieg für Telekom-Team auf der Königsetappe

Der deutsche Meister Rolf Aldag gewann die Königsetappe der Deutschland-Tour vor seinem Telekom-Teamkollegen Alexander Winokurow, der damit das Weiße Trikot des Spitzenreiters verteidigte. Mehr

03.06.2001, 17:39 Uhr | Sport

Giro d'Italia Jan Ullrich quält sich weiter durch Italien

Gilberto Simoni verlor beim Einzelzeitfahren über 55,5 Kilometer von Sirmione nach Salo nur 29 Sekunden auf den Etappensieger Dario Frigo und verteidigte damit das Rosa Trikot. Mehr

03.06.2001, 16:30 Uhr | Sport

Giro d'Italia Simoni bleibt vorn - Ullrich bleibt zurück

Jan Ullrich ist noch nicht fit für die Tour de France. Durch einen Erkältung behindert, quält sich der Kapitän des Team Telekom beim Giro d'Italia durch die Dolomiten. Mehr

02.06.2001, 20:39 Uhr | Sport

Giro d'italia Simoni im Rosa Trikot - Ullrich bummelt in den Bergen

Gilberto Simoni hat auf der „Königsetappe“ das Rosa Trikot des Spitzenreiters beim Giro d'Italia übernommen. Jan Ullrich verlor in den Bergen fast 30 Minuten auf die Spitze. Mehr

01.06.2001, 17:18 Uhr | Sport

Radsport Robert Bartko: Star auf der Bahn, Lehrling auf der Straße

Wer auf der Bahn zu den Schnellsten zählt, ist auf der Straße noch lange kein Favorit. Diese Erfahrung muss Bahnrad-Olympiasieger Robert Bartko machen. Mehr Von Andreas Zellmer

01.06.2001, 11:18 Uhr | Sport

Deutschland-Tour Erik Zabel holt Etappensieg und Weißes Trikot

Das Soll hat Erik Zabel schon jetzt erfüllt: einen Etappensieg bei der Deutschland-Tour. In Erfurt gewann der Telekom-Kapitän im Spurt und setzte sich an die Spitze der Gesamtwertung. Mehr

30.05.2001, 19:04 Uhr | Sport

Giro d'Italia Cipollini wieder Spurtsieger gegen Hondo

Telekom-Sprinter Danilo Hondo hat auf der 9. Etappe des Giro d'Italia seinen dritten Tagessieg nur knapp verpasst. Schneller war nur der italienische Spurtstar Mario Cipollini. Mehr

28.05.2001, 18:11 Uhr | Sport

Deutschland-Tour Viele Sieganwärter, kein Superstar

„Winokurow, Bölts oder Klöden können die Rundfahrt gewinnen, Zabel spekuliert auf Etappensiege“, umriss Team Telekom- Manager Walter Godefroot seine Erwartungen für die Deutschland-Tour. Mehr

28.05.2001, 17:15 Uhr | Sport

Radsport Jan Ullrich setzt erste Akzente beim Giro d'Italia

Jan Ullrich im Aufschwung beim Giro, Erik Zabel auf Hochtouren in Bayern - sechs Wochen vor dem Start der Tour de France drücken die Team Telekom-Fahrer auf das Tempo. Mehr

27.05.2001, 21:02 Uhr | Sport

Giro d'Italia Jan Ullrichs Coup: Sprint auf Rang drei

Überraschende Aktion von Jan Ullrich auf der siebten Etappe des Giro d'Italia: Hinter Etappensieger Stefano Zanini sprintete er auf Rang drei. Mehr Von Micaela Taroni, Montevarchi

26.05.2001, 16:25 Uhr | Sport

Giro d'Italia Hondo und Ullrich ohne Chance

Die fünfte Etappe des Giro d'Italia: Frigo im Rosa Trikot, Ullrich und Hondo chancenlos. Mehr

24.05.2001, 20:17 Uhr | Sport

Giro d´Italia Jan Ullrich: Giro-Sieg wäre ein Traum

Tour und Vuelta hat er schon gewonnen, nur ein Giro-Sieg fehlt Jan Ullrich noch in seiner Sammlung: Das könnte im nächsten Jahr ein großes Ziel sein. Mehr

22.05.2001, 18:33 Uhr | Sport

Giro d´Italia Zweiter Etappensieg für Danilo Hondo

Telekom-Sprinter Danilo Hondo hat nur einen Tag nach seinem ersten Etappensieg beim Giro d'Italia im Spurt auch den dritten Teilabschnitt gewonnen. Mehr Von Micaela Taroni, Potenza

22.05.2001, 17:28 Uhr | Sport

Giro d´Italia Etappensieg für Team Telekom: Danilo Hondo siegt im Sprint

Überraschung beim Giro d'Italia: Danilo Hondo aus Cottbus sicherte sich im Endspurt den Etappensieg in Lucera. Hondo gilt als „ein Talent wie Erik Zabel“. Mehr

21.05.2001, 15:47 Uhr | Sport

Giro d'Italia Ullrich zurückhaltend - Pantani attackiert

Trotz einer Erkältung will Jan Ullrich die Italien-Rundfahrt fortsetzen. „Nachdem ich mich vor dem Prolog am Samstag noch nicht so gut gefühlt habe, ging es am Sonntagmorgen schon besser“, sagte Ullrich. Grünes Licht für den weiteren Giro-Verlauf gab Teamarzt Lothar Heinrich: „Jan kann den Giro auf jeden Fall fortzetzen.“ Beim Prolog uind der ersten Etappe hielt er sich zurück. Mehr

20.05.2001, 15:40 Uhr | Sport

Giro d'Italia Verbrugghe gewinnt Prolog - Ullrich geschwächt

Jan Ullrich ist mit einer Erkältung in den Giro d'Italia gestartet. Beim Prolog verlor der Olympiasieger 39 Sekunden auf den Tagessieger Rik Verbrugghe. Mehr

19.05.2001, 19:38 Uhr | Sport

Radsport Ullrich optimistisch vor dem Giro: Meine Form steigert sich

Am Samstag startet der Giro d'Italia. Mit am Start Jan Ullrich: Bei einer Etappe werde ich mich richtig testen, sagt der Deutsche vor dem Prolog. Mehr Von Andreas Zellmer, Pescara

18.05.2001, 19:00 Uhr | Sport

Radsport Pantani will „Rache“ beim Giro

Am Samstag beginnt in Pescara der 84. Giro d'Italia. Während Jan Ullrich den Klassiker als Vorbereitung nutzt, will sich Marco Pantani für die Aussperrung von der diesjährigen Tour de France „rächen“. Mehr

15.05.2001, 17:00 Uhr | Sport

Tennis Zu viele Termine: Training total ist für Tommy tabu

Die deutsche Bilanz beim Tennis-Turnier am Hamburger Rothenbaum fiel so aus wie der Wetterbericht: durchwachsen. Für Lichtblicke sorgten wenigstens Tommy Haas und Nicolas Kiefer. Mehr Von Frank Hellmann, Hamburg

15.05.2001, 16:55 Uhr | Sport

Hintergrund Die Tour de France bringt den Radsport um

Mit wütenden Protesten hat Italien den Ausschluss seiner Rad-Helden Marco Pantani und Mario Cipollini von der diesjährigen Tour de France beantwortet. Mehr

04.05.2001, 13:32 Uhr | Sport

Radsport Bei der Feierstunde rund um den Henninger Turm spielt Team Telekom keine Rolle

Erik Zabel und Jan Ullrich fuhren beim Radklassiker Rund um den Henninger-Turm vor fast zwei Millionen Zuschauern fast peinlich weit hinterher. Mehr Von Frank Hellmann

02.05.2001, 14:44 Uhr | Sport

Radsport Guter Ruf der Tour de France in Gefahr?

Empörung in der Radsport-Szene: Bei der Team-Auswahl haben die Veranstalter der Tour de France das zweite deutsche Team Coast nicht berücksichtigt. Mehr

02.05.2001, 12:45 Uhr | Sport

Rund um den Henninger Turm Jubiläumsrennen mit vielen Stars und einem umstrittenen Ullrich

Die 40. Auflage von Rund um den Henninger Turm zieht fast die komplette Weltelite des Radsports an. Im Mittelpunkt: Jan Ullrich bei einem seiner immer seltener werdenden Auftritte in Deutschland. Mehr Von Frank Hellmann

30.04.2001, 20:32 Uhr | Sport

Radsport Jan Ullrich sagt Deutschland Tour ab

Jan Ullrich sagt die Deutschland Tour ab: Damit fehlt dem Ereignis das nationale Aushängeschild. Mehr

30.04.2001, 16:23 Uhr | Sport

Mountainbike Magenta auf dem Mountainbike an die Spitze?

Von der Straße in die Berge: Die Telekom AG hat nach ihrem Straßen-Rennstall um die Stars Jan Ullrich und Erik Zabel auch ein Profiteam im Mountainbikesport gegründet, das vom deutschen Meister und Olympia-Fünften Lado Fumic angeführt wird. Manager Lutz Stermann hat sich gleich viel vorgenommen: Unser Ziel ist es, 2004 an der Weltspitze zu sein. Mehr

22.04.2001, 20:25 Uhr | Sport

Radsport Oscar Camenzind gewann ältestes Rennen der Welt

Jan Ullrich quälte sich bei der Lombardischen Woche vergebens, der ehemalige Radweltmeister Oscar Camenzind wurde für seine Mühen in den Ardennen dagegen belohnt. Mehr

22.04.2001, 10:15 Uhr | Sport

Radsport Ullrich ausgestiegen

Um die Vorbereitung für die Tour de France nicht zu gefährden, stieg Jan Ullrich bei der „Lombardischen Woche“ vorzeitig vom Rad. Mehr

21.04.2001, 08:00 Uhr | Sport

Radsport Demonstranten stoppen Klassiker - aber nicht Rik Verbrügghe

Der belgische Radprofi Rik Verbrügghe hat die 65. Auflage der Rad-Fernfahrt Wallonischer Pfeil in Belgien gewonnen. Mehr

18.04.2001, 17:30 Uhr | Sport

Radsport „Der Faulste hat gewonnen“

Jan Ullrich hielt sich bei „Rund um Köln“ zurück Den Sieg des traditionellen Radrennens holte sich sein Team-Kollege Gian-Matteo Fagnini. Mehr

16.04.2001, 16:55 Uhr | Sport

Radsport Kaputte Schuhe und glattes Pflaster

Servais Knaven ist der Held von Roubaix. Der 30- jährige Niederländer aus der zweiten Prominenten-Reihe seines Domo- Teams gewann am Ostersonntag das Weltcup-Rennen Paris-Roubaix. Mehr

15.04.2001, 16:30 Uhr | Sport

Radfahren Zehn Mythen, die man nicht glauben muss

Radfahrer sind auch nur Menschen. Entsprechend viele Sagen geistern durch die Szenen. Das meiste ist Mist. Glauben Sie keine Legenden, fahren Sie einfach selbst. Mehr Von Jörg Spaniol, Autor der Zeitschrift Tour

13.04.2001, 22:00 Uhr | Sport
  78 79 80 81 82  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z