Philipp Boy: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Deutsche EM-Bilanz Keine Experimente bei den Turnern

Von Ausbeute kann kaum die Rede sein: Die deutschen Turner vermeiden das Risiko und erleben eine erfolglose EM. Nur einer zieht überhaupt in ein Finale ein. Dabei präsentiert der Bundestrainer seine beste Riege. Mehr

15.04.2019, 15:11 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Philipp Boy

1 2
   
Sortieren nach

Sportförderung Leere Versprechen

Mit einer Reform soll es mehr Geld für den Sport geben – das verspricht zumindest de Maizière. Die Verhandlungen beginnen jedoch erst nach der Wahl im September. Aber warum sollte ein möglicher neuer Minister vage Versprechen seines Vorgänger einlösen? Mehr Von Michael Reinsch

08.06.2017, 08:20 Uhr | Sport

EM-Mehrkampf im Turnen Sorgen um Tabea Alt: „Sie ist todtraurig“

Lukas Dauser und Kim Bui gelingt bei der Turn-EM im Mehrkampf jeweils ein Spitzenresultat. Die Freude im deutschen Team wird allerdings von den Sorgen um den Gesundheitszustand einer Kollegin überschattet. Mehr

21.04.2017, 17:28 Uhr | Sport

Hambüchen-Kommentar Goldenes Feuerwerk

Das Familien-Unternehmen Hambüchen hat sein ultimatives Ziel im Sport erreicht. Sein Erfolg hat maßgeblich genau damit zu tun. Mehr Von Evi Simeoni, Rio de Janeiro

17.08.2016, 20:05 Uhr | Sport

Turner Marcel Nguyen Die Lust ist wieder da

Marcel Nguyen überzeugt bei der Turn-Europameisterschaft mit Bronze am Barren – und erhofft sich auch für die Olympischen Spiele ein Platz auf dem Siegerpodest. Sorge bereitet ihm nur noch um eine Kopfbewegung. Mehr Von Sandra Schmidt, Bern

30.05.2016, 11:53 Uhr | Sport

Bremse im Kopf Turner Philipp Boy beendet Karriere

124 Tage nach seinem letzten Wettkampf verkündet Turner Philipp Boy das Ende seiner Karriere. Der 25-Jährige begründet seinen Schritt mit psychischen Problemen nach seinem schweren Sturz. Mehr

01.12.2012, 12:52 Uhr | Sport

Philipp Boy Risiko-Flüge

Bei den Sommerspielen in London hat Kunstturner Philipp Boy im entscheidenden Moment das Vertrauen verloren. Ein Trainingssturz hatte sich in seinem Hinterkopf eingenistet. Nun fragt sich der erst 25-Jährige, ob er lieber einen Beruf erlernen soll. Mehr Von Michael Horeni, Berlin

10.10.2012, 11:37 Uhr | Sport

Olympia auf Social Media Das virtuelle Dorf

Die Athleten nutzen Twitter und Facebook während der Olympischen Spiele wie noch nie zuvor - zur Selbstdarstellung, Vermarktung und Seelsorge. Damit sich jeder im Netz auch richtig verhält, hat das IOC einen Leitfaden rausgegeben. Manchem gelingt es trotzdem nicht. Mehr Von Eva Berendsen

10.08.2012, 11:38 Uhr | Sport

Olympische Spiele Zwei Pole im deutschen Turnteam

Die deutschen Turner verpassen die angepeilte Olympia-Medaille deutlich. Fabian Hambüchen zeigt sich voller Selbstbewusstsein. Philipp Boy patzt dagegen doppelt. Macht Platz sieben. Mehr Von Evi Simeoni, London

30.07.2012, 20:10 Uhr | Sport

Turner Philipp Boy Stolz und Schmerzen

Die deutschen Turn-Stars wollen in London auftrumpfen. Das gelingt vor dem Mehrkampf-Finale am Montag auch. Nur für den verletzten Philipp Boy ist der Wettkampf ein Martyrium. Mehr Von Evi Simeoni, London

30.07.2012, 16:32 Uhr | Sport

Olympia am Montag Wer gewinnt die erste deutsche Medaille?

Am dritten Olympiatag stehen zwölf Entscheidungen an. Vielversprechende deutsche Starter sind die Degen-Damen, die Turn-Riege, zwei Synchron-Springer und ein Biedermann. FAZ.NET bietet einen Überblick. Mehr

30.07.2012, 01:57 Uhr | Sport

Fabian Hambüchen Einsames Rennpferd

Der Trainer und Vater muss leider draußen bleiben, für den Sohn ist’s eine Frechheit: Fabian Hambüchen soll beim Turnen diesmal ohne seine stabilste Stütze auskommen. Mehr Von Evi Simeoni, London

28.07.2012, 12:57 Uhr | Sport

Turnen Doppeltes Muskelspiel

Fabian Hambüchen strahlt wieder wie einst. Drei Meistertitel beweisen: Nach dem Riss der Achillessehne hat der Turner alles richtig gemacht. London kann kommen. Mehr Von Evi Simeoni

18.06.2012, 21:58 Uhr | Rhein-Main

Turn-EM Stimmungsschwankungen

Freud und Leid liegen an diesem Sonntag im deutschen Turn-Team eng beieinander. Während Marcel Nguyen bei der Europameisterschaft in Montpellier über die Goldmedaille am Barren jubelt, stürzt Philipp Boy im Reckfinale und wird Letzter. Mehr

27.05.2012, 19:48 Uhr | Sport

Europameisterschaft Große Enttäuschung für deutsche Turner

Sie wollten ihren Titel verteidigen. Aber schon nach dem Vorkampf war klar, dass die deutschen Turner bei der Generalprobe für Olympia noch nicht in Topform sind. Am Ende mussten sie mit Platz sechs zufrieden sein. Mehr

26.05.2012, 17:51 Uhr | Sport

Turnen Meisterriege schmeißt Hambüchen raus

Weil er lieber bei TV total auftritt als in der Bundesliga, und man sich generell nicht auf ihn verlassen könne, trennt sich der KTV Straubenhardt von Fabian Hambüchen. Mehr

27.11.2011, 15:02 Uhr | Sport

Turn-EM Hambüchen verpasst Reck-Medaille

Die erhoffte Reck-Medaille bleibt aus. Dennoch ziehen die Deutschen nach zweimal Silber eine positive Bilanz der Turn-WM. Oksana Chusovitina bleibt ein Phänomen: Trotz gesundheitlicher Probleme holte sie mit 36 Jahren ihre 18. internationale Medaille. Mehr

16.10.2011, 12:40 Uhr | Sport

Turn-EM Nguyen gelingt Sensation am Barren

Marcel Nguyen gewinnt bei der Turn-Europameisterschaft in Berlin überraschend Gold am Barren - als erster Deutscher seit 1955. Am Reck wird er Dritter hinter Philipp Boy. Die Gesamtbilanz der deutschen Riege ist ausgezeichnet. Mehr Von Michael Reinsch, Berlin

10.04.2011, 19:34 Uhr | Sport

Gold für Boy - Silber für Seitz Gipfel der Turn-Begeisterung schon an Tag eins

Philipp Boy gewinnt dank einer famosen Aufholjagd bei der Turn-Europameisterschaft den Mehrkampf und wird damit Nachfolger von Fabian Hambüchen. Doch zum Star des Abends wird Elisabeth Seitz, die zu Silber turnt - unter dem Kreischen Dutzender Mändchen. Mehr Von Michael Reinsch, Berlin

09.04.2011, 10:01 Uhr | Sport

Turn-WM Duell auf Augenhöhe

Mit dem zweiten Platz im Mehrkampf schließt Philipp Boy bei der WM in Rotterdam zum deutschen Vorturner auf. Im Einzelfinale am Reck hat Fabian Hambüchen als Dritter knapp die Nase vorne. Aber Boy hadert nach Platz vier mit den Kampfrichtern. Mehr Von Arne Leyenberg, Rotterdam

24.10.2010, 23:45 Uhr | Sport

Turn-WM Philipp Boy erkämpft Silber im Mehrkampf

Seit etwa vier Jahren hatte er auf diesen Tag gewartet, nun zeigt Philipp Boy sein Können. Bei der Turn-WM gewinnt der Cottbuser überraschend Silber im Mehrkampf. Nur eine Zittersekunde muss er überstehen. Gold geht an Favorit Kohei Uchimura aus Japan. Mehr

22.10.2010, 23:45 Uhr | Sport

Turn-WM WM-Bronze dank überraschender Stabilität

Bis zum fünften von sechs Geräten liegen die deutschen Turner auf Goldkurs. Erst dann ziehen China und Japan vorbei. Am Ende holen Hambüchen und Co. Bronze bei der Turn-WM - weil Bundestrainer Hirsch am Ende Mut beweist. Mehr Von Arne Leyenberg, Rotterdam

22.10.2010, 01:51 Uhr | Sport

Fabian Hambüchen Zurück auf der Bühne

Eigentlich wollten Philipp Boy und Matthias Fahrig bei der Turn-WM ihren Vorturner Fabian Hambüchen endlich vom Podest stoßen. Doch vor dem Finale im Mannschafts-Mehrkampf an diesem Donnerstag können sie froh sein, dass sie ihn im Team haben. Mehr Von Arne Leyenberg, Rotterdam

21.10.2010, 14:54 Uhr | Sport

Hambüchens Erzählungen Liebe, Rausch und Albtraum

Mit 22 Jahren schreibt der prominenteste deutsche Turner seine Autobiografie. Die öffentlich gewordenen pikanten Details seines Liebeslebens rufen bei Fabian Hambüchens Turn-Kollegen eher Kopfschütteln hervor. Mehr

07.09.2010, 17:49 Uhr | Sport

Turner Matthias Fahrig Geläuterter Lebenskünstler

Matthias Fahrig kehrt nach zweijähriger Zwangspause auf die große Bühne zurück - und qualifizierte sich bei der Turn-WM in London für die Finals am Boden und im Sprung. Mehr Von Christiane Moravetz

14.10.2009, 19:03 Uhr | Sport
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z