Peter Sauber: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Formel 1 in Melbourne Peinliche Antriebsschwäche bei McLaren

Der neue Formel-1-Renner von McLaren ist angeblich sogar zum Abfliegen zu langsam. Das sorgt für Unmut – nicht nur beim Fahrer, sondern auch zwischen den Vertragspartnern. Mehr

23.03.2017, 18:38 Uhr | Sport

Bilder und Videos zu: Peter Sauber

Alle Artikel zu: Peter Sauber

1 2 3  
   
Sortieren nach

Van der Garde gegen Sauber Rennzirkus als Gerichtsdrama

Drei Fahrer sind einer zu viel. Das Team Sauber einigt sich nach einer skurrilen Woche mit Van der Garde: Er nimmt den Fuß vom Pedal. Das Verfahren gewährt tiefe Einblicke in das umstrittene Geschäftsmodell des Rennstalls. Mehr Von Christoph Becker, Melbourne

14.03.2015, 21:09 Uhr | Sport

Klage von Giedo van der Garde Nächste Runde im bizarren Formel-1-Streit

Die Affäre um die Cockpit-Vergabe bei Sauber überschattet den Auftakt der Formel 1. Es drohen Beschlagnahmungen und Beugehaft für die Teamchefin. Der klagende Giedo van der Garde setzt sich in Melbourne einfach in den Wagen von Marcus Ericsson. Mehr

13.03.2015, 16:04 Uhr | Sport

Formel 1 Hülkenberg in der Warteschleife

Vor dem Qualifying zum letzten Saisonrennen in São Paulo an diesem Samstag (17.00 Uhr) weiß Nico Hülkenberg noch nicht, wo er 2014 in der Formel 1 fährt. Force India und Sauber stehen zur Auswahl – Not und Elend, wie manch einer sagt. Mehr Von Hermann Renner, São Paulo

23.11.2013, 12:53 Uhr | Sport

Formel 1 Keine Rubel für Sauber

Die Russen kommen doch nicht, der vermeintliche Investor hat nicht genug Geld. Nun droht dem Formel-1-Rennstall Sauber der Totalschaden. Unsere Mittel gehen uns aus, hatte Peter Sauber zugegeben. Mehr

13.08.2013, 19:17 Uhr | Sport

Formel-1-Team Sauber Auf Schleichfahrt Richtung Spitze

Der Durchmarsch von hinten nach vorne hat bei Sauber Methode. Nun will das Privatteam aus der Schweiz in der Formel 1 sogar Mercedes angreifen. Dabei könnte eine mögliche Regeländerung des Automobil-Verbandes Fia helfen. Mehr Von Hermann Renner, Montreal

11.06.2011, 10:00 Uhr | Sport

Sebastian Vettel In einer neuen Umlaufbahn

Sebastian Vettel hat das Potential, das neue Gesicht der Formel 1 zu werden - und damit sein Vorbild Michael Schumacher abzulösen. Sie sind hart zu sich selbst, beide sind Grenzgänger. An diesem Sonntag wird Vettel in Heppenheim gefeiert. Mehr Von Michael Wittershagen

21.11.2010, 20:25 Uhr | Sport

Crashtest - Die Formel-1-Kolumne Wer zahlt, der fährt

In der Formel 1 geht es im Moment nicht nur darum, ein paar gute Runden hinzukriegen. Es geht eher darum, einigermaßen über die Runden zu kommen. Deshalb haben junge Fahrer gute Chancen auf ein Cockpit - sofern sie eine Mitgift beisteuern. Mehr Von Anno Hecker

06.10.2010, 19:11 Uhr | Sport

Formel 1 Heidfeld 2011 nicht bei Sauber

Nick Heidfelds Engagement beim Sauber-Rennstall beschränkt sich auf die Rennen in diesem Jahr. In der Formel-1-Saison 2011 setzt das Schweizer Team auf den Mexikaner Sergio Perez - und das Geld eines mexikanischen Sponsors. Mehr

04.10.2010, 19:02 Uhr | Sport

Formel 1 Die Zurückgebliebenen

Abseits des Titel-Rennens kämpfen die deutschen Piloten Nick Heidfeld, Timo Glock und Nico Hülkenberg beim Großen Preis von Singapur um ihre Existenz. Heidfeld sieht seinen Neuanfang im Sauber als Chance. Mehr Von Anno Hecker, Singapur

24.09.2010, 09:41 Uhr | Sport

Crashtest - Die Formel-1-Kolumne Des einen Leid, des anderen Freud

Die Not bei Sauber muss groß sein: Fünf Rennen vor Saisonende wechselt das Team seinen Fahrer aus. Bitter für Pedro de la Rosa, gut für Nick Heidfeld. Doch der muss auf Kamui Kobayashi achten. Crashtest - Die Formel-1-Kolumne. Mehr Von Anno Hecker

15.09.2010, 18:23 Uhr | Sport

Formel 1 Nick Heidfeld greift wieder ein

Untätiger Testfahrer von Mercedes, Reifenflüsterer bei Pirelli - das ist vorbei. Schneller als erhofft kehrt Nick Heidfeld in eines der begehrten Cockpits zurück. Der Formel-1-Pilot steigt in Singapur nach F.A.Z.-Informationen in einen Sauber. Mehr Von Anno Hecker, Monza

13.09.2010, 23:57 Uhr | Sport

Formel 1 Sauber wäre gern bunter

40 Jahre schon fährt Peter Sauber sein Rennen - in der Disziplin Hindernis. Aus der Sponsorensuche ist inzwischen ein Kampf ums Überleben geworden. Der Schweizer Formel-1-Unternehmer wirbt deshalb sogar schon um anonyme Geldgeber. Mehr Von Anno Hecker

22.07.2010, 21:30 Uhr | Sport

Formel 1 Im Osten viel Neues

Asiatische Staaten lassen es sich einiges kosten, damit die Formel 1 bei ihnen haltmacht. Der europäische Markt gerät ins Hintertreffen und ist derzeit vor allem noch als Fernsehmarkt interessant. Mehr Von Michael Wittershagen, Kuala Lumpur

06.04.2010, 15:18 Uhr | Sport

Formel 1 in Malaysia: Timo Glock Nur ein Abbruch führt ins Ziel

Geduldsprobe: Rennfahrer Timo Glock riskiert im Rennstall Virgin seinen guten Ruf. Der Rennwagen ist fünf Sekunden langsamer pro Runde als die Spitze der Formel 1 und der Tank viel zu klein. Die gute Nachricht: Regen könnte in Malaysia mal wieder ein allzu langes Rennen verhindern. Mehr Von Michael Wittershagen, Kuala Lumpur

01.04.2010, 20:30 Uhr | Sport

Formel 1 Der „Exot im Haifischbecken“ ist zurück

An diesem Montag beginnen in Valencia die Testfahrten der Formel-1-Teams. Zuvor präsentierte BMW-Sauber sein neues Auto - und einen alten Bekannten. Renault nutzte die Bühne, um den ersten Russen der Rennserie vorzustellen. Mehr Von Michael Wittershagen, Valencia

31.01.2010, 20:21 Uhr | Sport

Formel 1 Der Killerinstinkt bricht wieder durch

Wettrennen um die Formel-1-Plätze: Nach dem Ausstieg von BMW stehen dem Profi-Team vier schwächelnde Neulinge im Weg. Dabei steht das Modell für 2010 längst im Windkanal. Peter Sauber kann auf Unterstützung von Jean Todt hoffen - aber Nick Heidfeld nicht warten. Mehr Von Anno Hecker, Abu Dhabi

30.10.2009, 12:00 Uhr | Sport

Der Sport in der Finanzkrise Sponsoren knipsen das Licht aus

Die Formel 1 bangt um ihre Sponsoren, denn die internationale Finanzkrise hat den Sport der Reichen erreicht. Im englischen Fußball halten die Steuerzahler Sponsorendeals aufrecht. Ein FAZ.NET-Spezial zur Auswirkung der Finanzkrise auf das Sportgeschäft. Mehr Von Christoph Hein und Anno Hecker, Singapur

30.09.2008, 14:54 Uhr | Sport

Formel 1 Kimi kommt, fährt und geht

Nach den ersten Rennen ziehen Teamchefs, Ingenieure und Mechaniker Bilanz: Welchem Fahrer schenken wir mehr Vertrauen? Bei Ferrari droht Kimi Räikkönen von Felipe Massa in die zweite Reihe gedrängt zu werden. Mehr Von Anno Hecker, Barcelona

10.05.2007, 20:26 Uhr | Sport

Formel 1 Heidfeld will mit BMW Weltmeister werden

Nick Heidfeld wird in den nächsten drei Jahren in der Formel 1 für das neue BMW-Team fahren. Nach der Einigung nahm der 28jährige, der derzeit verletzt pausieren muß, mit den Münchnern gleich den WM-Titel ins Visier. Mehr

16.09.2005, 13:48 Uhr | Sport

Was kostet die Formel 1? Ein teures Rennvergnügen

Was kostet die Formel 1? Entwicklung, Material und Fremdleistungen sind die größten Posten. Die Topteams investieren mehr als 300 Millionen Dollar pro Jahr. Doch jetzt wollen die Beteiligten auf die Kostenbremse treten. Mehr Von Hermann Renner

18.08.2005, 11:03 Uhr | Sport

Formel 1 Ende des Rosenkriegs: BMW kauft Sauber und fährt mit eigenem Team

BMW übernimmt die Mehrheitsanteile am Schweizer Rennstall Sauber und wird 2006 mit einem eigenen Team in der Formel 1 antreten. Offen ist die weitere Zusammenarbeit mit dem aktuellen Partner Williams. Mehr

22.06.2005, 17:35 Uhr | Sport

Formel 1 Selbstdarsteller auf Crashkurs

Weltmeister im Streiten! Diesen Titel verdient sich die Formel 1 auch in dieser Saison. Der Wettbewerbsdruck äußert sich zunehmend in beißendem Spott und scharfen Verbalattacken. Mehr Von Anno Hecker, Montreal

12.06.2005, 10:00 Uhr | Sport

Formel 1 Jacques Villeneuves Konto steht dick im Minus

Der kanadische Formel-1-Pilot ist zurückgekehrt in eine Welt, die möglicherweise nicht mehr seine ist. Vor dem großen Großen Preis von Kanada fährt der Draufgänger seinem Teamchef Sauber viel zu langsam. Mehr

10.06.2005, 10:54 Uhr | Sport

Formel 1 Villeneuve kommt im Sauber zurück auf die Piste

Nach einer einjährigen Zwangspause kehrt der frühere Weltmeister Jacques Villeneuve zurück in die Formel 1. Das Schweizer Sauber-Team hat den Kanadier für zwei Jahre verpflichtet. Mehr

15.09.2004, 16:31 Uhr | Sport
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z