Patrick Owomoyela: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Rassismus im Fußball Spielt nicht mit den Schmuddelkindern?

Im deutschen Fußball ist es schwierig geworden, etwas unter den rechten Teppich zu kehren. Aber inzwischen lässt sich auch am Fall Tönnies ein Übermaß an moralischer Empörung erkennen. Sie spielt den Radikalen in die Hände. Mehr

10.08.2019, 09:04 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Patrick Owomoyela

1 2 3  
   
Sortieren nach

Owomoyela in BVB-Netradio „Ich habe niemanden rassistisch beleidigt“

Nach dem geschmacklosen Auftritt im Sender von Borussia Dortmund bittet Patrick Owomoyela um Entschuldigung. Der frühere Nationalspieler wehrt sich aber gegen einen Vorwurf und kritisiert „Schlagzeilenjägerei“. Mehr

07.08.2019, 08:25 Uhr | Sport

Verbale Entgleisung Hitler-Imitation in Borussia Dortmunds TV-Sender

Patrick Owomoyela und Norbert Dickel kommentieren das Spiel des BVB gegen Udine im vereinseigenen TV. Dabei leisten sie sich einige verbale Fehltritte. Nun sanktioniert der Klub die früheren Profis. Mehr

06.08.2019, 08:07 Uhr | Sport

Wiesn-Messerstecherei Viereinhalb Jahre Haft für Millionärsverlobte

Spektakuläres Ende eines blutigen Oktoberfest-Streits: Das Münchner Landgericht verurteilt eine dreifache Mutter und Millionärsgattin, weil sie einen Mann niederstach. Der hatte ihren Bekannten zuvor rassistisch beleidigt. Mehr

10.08.2016, 20:22 Uhr | Gesellschaft

Messerattacke auf der Wiesn Staatsanwaltschaft fordert fünf Jahre Haft für Angreiferin

Eine blutige Messerstecherei auf dem Oktoberfest, ein Promi, ein Multimillionär - und ein gekaufter Zeuge: Vor dem Landgericht München steht ein aufsehenerregender Prozess vor dem Ende. Mehr

03.08.2016, 20:01 Uhr | Gesellschaft

Die Mannschaft So können auch Pegida-Anhänger bei der EM mitjubeln

Nach der Aufregung um Kinderschokolade bleibt die große Frage: Wie stehen die Rechten eigentlich zur DFB-Auswahl? Und wie um Himmels willen werden AfD- und Pegida-Anhänger die Fußball-Europameisterschaft überstehen? Eine Handreichung. Mehr Von Thorsten Glotzmann

27.05.2016, 13:00 Uhr | Politik

Cem Özdemir im Interview „Özil schoss ein Tor für uns, Erdogan ärgerte sich“

Cem Özdemir spielte einst Handball: So trainierte sich der Grünen-Politiker die Angst ab, dafür litt er im Sportunterricht: Ein Gespräch über die Rolle des Sports für die Integration und die Bedeutung von Mesut Özil. Mehr Von Michael Reinsch

10.05.2016, 08:55 Uhr | Sport

2:0 in Bremen Meister Dortmund ist wieder da

Der Start verlief stockend, nun kommt Dortmund wieder in Fahrt. Der Meister gewinnt in Bremen trotz eines Platzverweises mit 2:0 - und springt auf Platz zwei. Mehr Von Christian Otto, Bremen

15.10.2011, 00:31 Uhr | Sport

1:1 gegen Paris St. Germain Später Schreck in Dortmund

Der Bundesliga-Tabellenführer gewinnt seine Heimspiele in der Europa League nicht: Nach dem 0:1 gegen Sevilla spielt Dortmund gegen Paris 1:1. Sahin schießt die Borussen in Führung, doch kurz vor Schluss fällt noch der Ausgleich. Mehr Von Richard Leipold, Dortmund

21.10.2010, 23:59 Uhr | Sport

Klitschkos Boxkampf Heino gefeiert, Boris Becker ausgepfiffen

Beim Boxkampf Wladimir Klitschko gegen Samuel Peter bleibt die Prominenz unter sich. Da gab es auf der Stehparty im Innenraum der Arena genug Gesprächsstoff. Mehr Von Arne Leyenberg, Frankfurt

13.09.2010, 09:12 Uhr | Rhein-Main

4:1 gegen Dortmund Stuttgart trumpft weiterhin groß auf

Die eine Serie riss, die andere hielt: Dortmund verlor nach sechs Siegen in Folge wieder, Stuttgart dagegen blieb im sechsten Spiel unter Trainer Gross ungeschlagen. Der VfB verschoss sogar einen Elfmeter - und gewann dennoch mit 4:1. Mehr Von Christian Eichler, Stuttgart

31.01.2010, 19:12 Uhr | Sport

Borussia Dortmund Außenbezirke sperren

An diesem Samstag (15.30 Uhr) empfängt Dortmund den FC Bayern. Für die Borussia geht es vor allem darum, die Münchener Außen Ribéry und Robben zu stoppen. BVB-Trainer Jürgen Klopp erwartet eine Vollgasveranstaltung. Mehr Von Richard Leipold, Dortmund

12.09.2009, 14:00 Uhr | Sport

Volksverhetzung NPD-Chef Voigt zu sieben Monaten verurteilt

Der NPD-Vorsitzende Udo Voigt ist wegen Volksverhetzung und Beleidigung zu sieben Monaten Freiheitsstrafe verurteilt worden. Das Gericht befand Voigt und zwei weitere Funktionäre für schuldig, zur Fußball-WM eine rassistische Flugschrift verfasst zu haben. Mehr Von Peter Carstens, Berlin

24.04.2009, 18:39 Uhr | Sport

2:0 in Bochum Dortmund siegt im kleinen Ruhrderby

Borussia Dortmund bleibt dem Rivalen Schalke 04 auf den Fersen - und nähert sich nebenbei den Uefa-Pokalplätzen. Den Sieg im kleinen Ruhrderby leitete Patrick Owomoyela ein. Bochum bleibt im Tabellenkeller. Mehr Von Richard Leipold, Bochum

18.04.2009, 17:45 Uhr | Sport

Owomoyela als Nebenkläger Prozess gegen NPD-Chef Voigt wegen Volksverhetzung

„Weiß - nicht nur eine Trikotfarbe“ - so lautete 2006 der Titel eines Faltblatts der NPD zur Fußball-WM. Nationalspieler Patrick Owomoyela fühlt sich persönlich angegriffen. Nun wird den drei Verantwortlichen, unter ihnen der NPD-Vorsitzende Voigt, der Prozess gemacht. Mehr

24.03.2009, 19:05 Uhr | Sport

1:1 in Dortmund Ein gutes Geschäft als Bayer-Trost

Den Dortmunder Angriff abgewehrt, doch auf die Ligaspitze hat Titel-Geheimfavorit Leverkusen zwei weitere Punkte verloren. nach dem Rückstand durch Frei sprang in einer starken zweiten Hälfte nicht mehr als der Ausgleich durch Helmes heraus. Dafür sicherte sich Bayer die Dienste von Toni Kroos. Mehr Von Richard Leipold, Dortmund

31.01.2009, 19:55 Uhr | Sport

1:0 in Köln Dortmund bleibt in der Spitzengruppe

Auch im fünften Spiel nacheinander verlor die Borussia nicht: obwohl trotz einer überlegen geführten Partie nur Florian Kringe gegen Köln traf, siegte Dortmund in Köln und hält Anschluss an die Spitzenklubs der Liga. Mehr

29.10.2008, 23:36 Uhr | Sport

Alternative Sportmedizin Von Wunderheilern und Druiden

Heilende Hände? Oder Einbildung? Viele verletzte Fußballprofis setzen auf bisweilen obskure Behandlungsmethoden. Sie lassen sich Formkrisen wegpendeln oder Muskelfaserrisse von hellsichtigen Mentaltrainern kurieren. Mehr Von Michael Wittershagen

01.04.2008, 08:58 Uhr | Sport

Rechtsextremismus NPD-Chef Voigt wegen Volksverhetzung angeklagt

Die Staatsanwaltschaft Berlin hat den NPD-Vorsitzenden Udo Voigt und zwei weitere Funktionäre der rechtsextremistischen Partei wegen Volksverhetzung angeklagt. Vorgeworfen wird ihnen unter anderem, den Fußballprofi Patrick Owomoyela diskriminiert zu haben. Mehr

25.03.2008, 13:48 Uhr | Politik

Robert Huth und Co. Rasant aufgestiegen - und schnell ausgemustert

Was macht eigentlich Robert Huth? Oder Patrick Owomoyela? Oder Moritz Volz? Für manche Aufsteiger aus der Ära Klinsmann währte das Fußballglück als Nationalspieler unter Nachfolger Löw nur kurz. Mehr Von Hartmut Scherzer

17.11.2007, 16:05 Uhr | Sport

Bundesliga-Endspurt Schalke, Stuttgart oder Bremen?

Der aktuelle Kampf um die deutsche Fußball-Meisterschaft könnte einer der spannendsten der Bundesliga-Geschichte werden. Schalke 04, VfB Stuttgart oder Werder Bremen? Sicher scheint nur, dass nichts sicher ist. Psychologen und Experten sind gefragt. Mehr

03.05.2007, 16:36 Uhr | Sport

Uefa-Cup Keiner sieht Werder

Werder Bremen spielt im Achtelfinale des Uefa-Pokals und keiner schaut zu. Den deutschen Fernsehsendern waren die Rechtekosten für das Hinspiel im spanischen Vigo zu hoch. Werder-Fans bleibt die Hoffnung auf das Viertelfinale. Mehr

08.03.2007, 19:42 Uhr | Sport

Bakterielle Infektion Weiter Rätselraten um Kloses Schwäche

Der zuletzt formschwache Miroslav Klose leidet angeblich unter einer bakteriellen Infektion. Ich weiß, dass da etwas ist, sagt der Nationalstürmer. Die Ergebnisse einer Blutuntersuchung sollen Aufschluss über die Gründe für seine Mattheit geben. Mehr

01.03.2007, 18:59 Uhr | Sport

Champions League Werder Bremen zaubert auch in Sofia

Werder Bremen hat seine momentan herausragende Form auch am vierten Spieltag der Champions League unter Beweis gestellt: Die Elf von Trainer Schaaf gewann 3:0 in Sofia. Überschattet wurde die Partie von schweren Krawallen. Der FC Bayern kam über ein 0:0 gegen Lissabon nicht hinaus. Mehr

01.11.2006, 06:47 Uhr | Sport

Bildergalerie Das FAZ.NET-Nationalteam für die EM 2008

Weltmeister wird Deutschland an diesem Wochenende nicht. Aber vielleicht gelingt bei der EM schon in zwei Jahren ein großer Wurf. Die Leistungen bei der WM im eigenen Lande machen Appetit auf mehr. FAZ.NET sagt, welche Spieler in zwei Jahren dabei sein sollten, welche nicht - und stellt Akteure vor, die hinzustoßen könnten. Mehr Von Peter Heß, Berlin

07.07.2006, 12:42 Uhr | Sport
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z