Parma: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Parma

  1 2 3 4 5  
   
Sortieren nach

None Entführter Bankier tot gefunden

MAILAND, 21. Juli (AFP). Die italienische Polizei hat den Leichnam eines verschwundenen italienischen Bankiers gefunden. Gianmario Rovarero sei in der Nähe von Parma in Norditalien entdeckt worden, berichteten die Nachrichtenagenturen RadioCor und Ansa am Freitag. Mehr

21.07.2006, 18:35 Uhr | Aktuell

Italiens Torwart Buffon Gigi, der Gigolo

Italiens Torwart Buffon denkt nicht allzu gründlich über die ernsten Dinge des Lebens nach. Auch der Juve-Skandal hat seiner guten Laune und seinem legendären Charme nicht geschadet. Mehr Von Dirk Schümer, Venedig

12.06.2006, 13:19 Uhr | Sport

Wirtschaftskriminalität Als Parmalat Geld in Milch ertränkte

Bilanzfälschung, Gründung einer kriminellen Vereinigung und betrügerischer Bankrott: Zweieinhalb Jahre nach dem Zusammenbruch des Milch-Riesen Parmalat hat der Prozeß gegen führende Manager des Unternehmens begonnen. Mehr

05.06.2006, 15:49 Uhr | Wirtschaft

Fußball-Skandal Aufatmen in Italien: Buffon darf mit zur WM

Italiens Nationaltorwart Gianluigi Buffon wird bei der Fußball-Weltmeisterschaft dabei sein. Im Verhör der Staatsanwaltschaft Parma konnte der Keeper von Juventus Turin die Wettvorwürfe gegen sich ausräumen. Mehr

25.05.2006, 14:06 Uhr | Sport

Fußballskandal Folgenreiches Foulspiel in Italien

Die Ermittlungen um Italiens Fußballskandal bedrohen die finanzielle Existenz der italienischen Klubs, vor allem die des bisherigen Vorzeigevereins Juventus Turin, dem der Zwangsabstieg angedroht wird. Mehr Von Tobias Piller, Rom

22.05.2006, 22:50 Uhr | Sport

Champions League Nur Charmeur Gigi Buffon ist nicht zu ersetzen

Das Rotationsprinzip von Juventus Turin endet regelmäßig vor dem Tor. Beim Champions-League-Gegner der Bremer hat nur Gianluigi Buffon einen Stammplatz. Im Hinspiel ruinierte ihm Werder mit drei Gegentoren die überzeugende Statistik. Mehr Von Dirk Schümer, Venedig

07.03.2006, 13:37 Uhr | Sport

Fußball Lissabon und Moskau im Uefa-Cup-Finale

Trotz einer 2:3 Niederlage im Halbfinalrückspiel bei AZ Alkmaar steht Sporting Lissabon im Finale des Uefa-Cup, das in Lissabon stattfinden wird. Gegner ZSKA Moskau qualifizierte sich gegen den FC Parma. Mehr

06.05.2005, 09:58 Uhr | Sport

Doping Kreatin-Video mit Cannavaro als "Star"

Eine Videoaufnahme, in dem ein Arzt dem italienischen Fußball-Nationalspieler Fabio Cannavaro ein Kreatinmittel spritzt, schockt Italien. Mehr

29.04.2005, 18:01 Uhr | Sport

Fußball Stuttgart und Schalke blamieren sich, Aachen im Pech

Schwarzer Donnerstag für die deutschen Klubs im Uefa-Pokal: Schalke 04 schied gegen Donezk (0:1), Alemannia Aachen gegen Alkmaar (1:2) und der VfB Stuttgart gegen Parma (0:2) aus. Mehr

25.02.2005, 00:03 Uhr | Sport

Uefa-Cup Stuttgart enttäuscht gegen Parmas B-Elf

Selbst gegen ein B-Team des abstiegsgefährdeten FC Parma hat der VfB Stuttgart im Uefa-Cup nicht gewinnen können. Die Schwaben kamen nicht über ein 0:0 hinaus und warten seit nun vier Spielen auf ein Erfolgserlebnis. Mehr

16.02.2005, 23:36 Uhr | Sport

Fußball Der beste Schiedsrichter der Welt

Pierluigi Collina ist der Star des italienischen Fußballs. Und Millionär dazu. Seine Unbestechlichkeit hat er fein säuberlich zu Geld gemacht. Mehr Von Tobias Piller

15.02.2005, 14:25 Uhr | Sport

Sorgenraum Europa: Italien Arme reiche Männer

Deutschland hat seit 1990 sein Gesicht verändert. Wie erlebten unsere Nachbarn diese Periode? In einer neuen Serie blicken wir zuerst nach Italien, wo die Dynamik der letzten Jahrzehnte eine ganze Kultur erodieren ließ. Mehr Von Dirk Schümer, Venedig

30.11.2004, 19:22 Uhr | Feuilleton

Werder Bremen Deutsch-Stunden für Monsieur Micoud

Der mal geniale, mal schlampige Bremer Spielmacher Johan Micoud hat für etwas zu viele Mißverständnisse gesorgt, finden die Verantwortlichen bei Werder. Das soll sich ändern. Mehr Von Frank Heike

20.10.2004, 13:00 Uhr | Sport

None Der Mann aus Teneriffa, dem die Haare wie einem Tier wuchsen

Der Anstoß zu diesem Buch von Roberto Zapperi führt zurück in das Jahr 1985. Damals veröffentlichte der in Rom lebende Privatgelehrte einen Aufsatz in den Annales E. S. C., der später zum Teil ins Deutsche übertragen wurde: "Ein Haarmensch auf einem Gemälde von Agostino Carracci". Das Bild vom Ende ... Mehr

06.10.2004, 14:00 Uhr | Feuilleton

Serie A Die Kraft alter Seilschaften und der neue sizilianische Reiz

Nachdem Parma auseinanderfiel und Lazio die Besten verkaufen mußte, ist in der italienischen Serie A nur noch Inter imstande, Titelverteidiger und Lokalrivalen AC Mailand im Titelkampf herauszufordern. Mehr Von Dirk Schümer, Venedig

10.09.2004, 14:17 Uhr | Sport

Italien Parmalat verklagt Deutsche Bank

Der insolvente italienische Lebensmittelkonzern Parmalat wird die Deutsche Bank auf 17 Millionen Euro verklagen. Vor wenigen Tagen hatte Parmalat bereits ein Verfahren gegen den Bankkonzern UBS eingeleitet. Mehr

09.08.2004, 12:56 Uhr | Wirtschaft

Werder Bremen Triumph des Triumvirats

Drei Stars haben bei Werder das Sagen: Micoud, Ismael und Ailton. Allerdings wird sich das Trio in der nächsten Saison zu einem Duo verkleinern. Mehr

09.05.2004, 16:32 Uhr | Sport

None Die bittere Wahrheit

Henri Beyle, genannt Stendhal, schenkte der Weltliteratur zwei große Romane, die noch heute gelesen werden. Den einen, "Die Kartause von Parma", schrieb er in 52 Tagen. Er zählt über 600 Seiten. Er brachte dem zu Lebzeiten nicht sonderlich beachteten Autor einige Jahre vor seinem Tod ein wenig Ruhm. Neun ... Mehr

21.03.2004, 13:00 Uhr | Feuilleton

None Bessere Gefäßstützen für das Herz

Die Kardiologie macht der Herzchirurgie zunehmend den Rang streitig. Dank der rasanten Entwicklung der Kathetertechnik lassen sich selbst solche Herzleiden immer häufiger minimal-invasiv angehen, bei denen früher eine Operation unumgänglich war. Mehr

16.03.2004, 13:00 Uhr | Aktuell

Fußball in Italien Regierung sucht Käufer für AC Parma

Da der Serie-A-Klub AC Parma nicht zum Kerngeschäft des insolventen Lebensmittelgiganten Parmalat zähle, müsse er sofort veräußert werden, sagte der italienische Industrieminister Antonio Marzano. Mehr

24.02.2004, 13:53 Uhr | Sport

Wirtschaftskriminalität Weitere Festnahme im Parmalat-Skandal

Im Skandal um die Bilanzen der italienischen Parmalat konzentrieren sich Ermittlungen der Staatsanwälte auf die Banken: Dort gab es am Montag eine weitere Festnahme. Mehr

19.01.2004, 19:34 Uhr | Wirtschaft

Finanzskandal Der Fußballklub von Parmalat ist kein Einzelfall

Viele italienische Fußballvereine halten sich nur mit Bilanztricks über Wasser. Mehreren Vereinen droht der Konkurs. Mehr Von Tobias Piller, Rom

14.01.2004, 19:49 Uhr | Wirtschaft

Fußball in Italien Tanzi bleibt vorerst Parma-Präsident

Stefano Tanzi bleibt überraschend Präsident des von der Pleite bedrohten Fußballclubs AC Parma. Tanzi trat bei der Vorstandssitzung des italienischen Erstligisten entgegen allen Erwartungen nicht zurück. Mehr

08.01.2004, 13:52 Uhr | Sport

Wirtschaftskriminalität Parmalat-Bilanz soll annulliert werden

Im Bilanzskandal um den insolventen italienischen Lebensmittelkonzern Parmalat stehen jetzt mehrere Banken im Visier der Ermittler. Medienberichten zufolge will die Staatsanwaltschaft auch die Deutsche Bank vernehmen. Mehr

05.01.2004, 17:47 Uhr | Wirtschaft

Fußball in Italien Käufer für den AC Parma gesucht

Nach der Pleite der Muttergesellschaft Parmalat steht nun der italienische Erstligist AC Parma zum Verkauf. „Wir haben keine Eile. Oberstes Ziel ist es, den Verein zu retten“, sagte der Insolvenzverwalter. Mehr

02.01.2004, 14:35 Uhr | Sport
  1 2 3 4 5  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z