Parma: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Parma

  1 2 3 4 5  
   
Sortieren nach

Italienische Opernkrise Auf zum letzten Addio!

Berlusconi nennt es Reform, für viele italienische Opernhäuser aber ist es der Todesstoß. Seit Jahren doktert Italien an einer Reform des Opernbetriebs herum. Nun hat die Regierung ein neues Spardekret erlassen. Mehr Von Dirk Schümer

10.05.2010, 13:19 Uhr | Feuilleton

None Zwischen Nudeln und Schinken

Niemand, der je Federico Fellinis Film "Amarcord" gesehen hat, wird die Szene vergessen, in der der geisteskranke Onkel hoch oben im Baum sitzt und schreit: "Ich will eine Frau!" Das war komisch, traurig und sehr, sehr anrührend zugleich. Die besten der in dieser Anthologie versammelten sechsunddreißig Texte erinnern manchmal an ebendiese magische Kraft fellinesker Kinobilder. Mehr

06.05.2010, 14:00 Uhr | Feuilleton

Elisabeth Badinter: Der Infant von Parma oder Die Ohnmacht der Erziehung Nicht ohne meine Reliquien!

Ein Fürst der Aufklärung hätte aus ihm werden sollen, doch es kam ganz anders: Elisabeth Badinter beschwört am Beispiel des jungen Herzogs von Parma die Grenzen der Erziehung. Mehr Von Lena Bopp

23.04.2010, 14:00 Uhr | Feuilleton

Italien Parmas Attacke mit dem „Baby-Sturm“

In den 90er Jahren stürmte der FC Parma mit dem Geld eines Industriellen bis nahe an die Spitze des europäischen Fußballs. Ein Jahrzehnt nach der Pleite des Sponsors ist der Klub immerhin in Italien wieder oben - mit deutlich bescheideneren Mitteln und sehr jungen Himmelsstürmern. Mehr Von Tom Mustroph, Parma

17.12.2009, 14:23 Uhr | Sport

Marianne Hoppe Knäbin, Königin, Knacksdame

Zentralfigur der Zeitgeschichte: Die Karriere der legendären Schauspielerin Marianne Hoppe überspannte die Weimarer Republik, das Dritte Reich, die Bundesrepublik. Das Theatermuseum in München hat diesen Bogen raus. Mehr Von Dieter Bartetzko

28.11.2009, 11:43 Uhr | Feuilleton

Philippinen Mehr als 240 Tote durch Erdrutsche

Verheerende Erdrutsche haben auf den Philippinen mindestens 245 Menschenleben gekostet. Geröll- und Schlammlawinen haben Dutzende Häuser begraben. Heftige Regenfälle haben die nördlichen Provinzen seit Tagen unter Wasser gesetzt. Mehr

09.10.2009, 10:24 Uhr | Gesellschaft

Philippinen Taifun Parma verwüstet den Nordosten

Begleitet von heftigen Regenfällen hat der Taifun Parma am Samstag den Nordosten der Philippinen erreicht. Er gilt als schwerster Wirbelsturm über dem asiatischen Land seit drei Jahren. Berichte über Opfer lagen zunächst nicht vor. Mehr

03.10.2009, 14:26 Uhr | Gesellschaft

Zulassungsverfahren EU-Behörde: Klonfleisch ist unbedenklich

Das Fleisch geklonter Rinder und Schweine ist problemlos zum Verzehr geeignet - zu diesem Schluss kommt die EU-Lebensmittelbehörde Efsa in einer neuen Untersuchung. Agrarministerin Aigner schließt einen Verkauf von Klonfleisch in deutschen Supermärkten dennoch kategorisch aus. Mehr Von Hendrik Kafsack, Brüssel

28.06.2009, 21:18 Uhr | Wirtschaft

Gnadenlos günstig (2): Zum Schinkenessen nach San Daniele Den Prosciutto isst man am besten ohne Brot, Besteck und Verzug

In der Krise schlechter essen? Von wegen! In San Daniele, dem italienischen Schinkenhimmel, kostet der berühmte Prosciutto di San Daniele nur halb so viel wie hier - probieren kann man ihn sogar kostenlos. Mehr Von Bernd Fritz

19.06.2009, 09:35 Uhr | Reise

Gnadenlos günstig (2): Zum Schinkenessen nach San Daniele Den Prosciutto isst man am besten ohne Brot, Besteck und Verzug

In der Krise schlechter essen? Von wegen! In San Daniele, dem italienischen Schinkenhimmel, kostet der berühmte Prosciutto di San Daniele nur halb so viel wie hier - probieren kann man ihn sogar kostenlos. Mehr Von Bernd Fritz

17.06.2009, 09:35 Uhr | Reise

Finanzskandale (1): Charles Ponzi Internationale Antwortscheine als heißes Spekulationsobjekt

Charles Ponzi (1882 bis 1949) gilt als einer der Pioniere der Schneeballsysteme. Als Spekulationsobjekt dienten ihm internationale Antwortscheine der Post. Seinen abenteuerlichen Renditeversprechen vertrauten viele amerikanische Anleger, ohne das völlig abwegige Geschäftsmodell des gebürtigen Italieners zu hinterfragen. Mehr Von Gerald Braunberger

23.01.2009, 08:06 Uhr | Finanzen

Alberto Gilardino Das neue Leben des Schweigers

Bei Bayerns Champions-League-Gegner Florenz findet der gestrauchelte Stürmerstar Gilardino zurück zum Glück: Unter Cesare Prandelli, der ihn schon in Parma zu einem der besten Stürmer Italiens gemacht hatte, blüht er nach seinen Schwierigkeiten mit den Niederungen des Alltags wieder auf. Mehr Von Vincenzo Delle Donne, Florenz

21.10.2008, 12:12 Uhr | Sport

Italienisches Opernfestival Ein Vivat der Musik Puccinis

In Torre del Lago findet seit mehr als einem halben Jahrhundert ein Puccini-Festival statt. Allabendlich begeistern sich 3340 Zuschauer für Tosca, Mimì oder Turandot. Elke Heidenreich war dabei. Ein Plädoyer für die Oper als Großereignis. Mehr Von Elke Heidenreich

06.09.2008, 17:23 Uhr | Feuilleton

Italienischer Fußball Ein Schwede macht Inter zum Meister

Am letzten Spieltag der Serie A gewann Inter Mailand 2:0 beim FC Parma und sicherte sich den dritten Meistertitel in Folge. Inters schärfster Konkurrent AS Rom kam bei Catania Calcio nicht über ein 1:1 hinaus. Mehr

18.05.2008, 19:05 Uhr | Sport

Zum Tod von Luigi Malerba Ein Spontangewächs verreist am liebsten im eigenen Kopf

Der italienische Schriftsteller Luigi Malerba erhob die Kunst des Plauderns zur Literatur. Der umtriebige Romancier, Dramatiker und Drehbuchautor, der gern im eigenen Kopf verreiste und sich in seinem Werk mit antiken Querköpfen und Romanrittern herumschlug, verstarb im Alter von 81 Jahren. Mehr Von Dirk Schümer, Venedig

08.05.2008, 21:56 Uhr | Feuilleton

F.A.Z.-Serie: Gehirntraining Der Tanz der Phantome

Wieso nimmt ein Rebell, in die Chefposition aufgerückt, plötzlich dieselben Verhaltensweisen an, die er früher bekämpfte? Wieso wird eine Ehefrau genau so, wie ihre Mutter einst war? Es liegt an den Spiegelneuronen, die beim Zuschauen aktiv werden. Aus unserer Serie über Gehirntraining. Mehr Von Vera F. Birkenbihl

21.04.2008, 15:32 Uhr | Feuilleton

Gentechnik Jedem Land seinen Mais

Der Bundestag beschließt an diesem Freitag eine Änderung des Gentechnikgesetzes. Dabei geht es auch um den umstrittenen Genmais, dessen Anbau die EU erlaubt. Aber nicht alle europäischen Länder machen Gebrauch davon. Mehr Von Florentine Fritzen

25.01.2008, 09:08 Uhr | Politik

Fußball in Italien Calcio vor dem Stil- und Wachwechsel

Das ungelöste Problem gewaltbereiter Fans und überforderter Polizei überschattet, dass in Italien ausgezeichnet Fußball gespielt wird. Allen Widrigkeiten in der Heimat zum Trotz stehen die Klubs und die Azzurri international gut da. Mehr Von Dirk Schümer, Venedig

27.11.2007, 11:11 Uhr | Sport

None Monsieur Tausend Volt

Es gibt Leser, Paul Valéry zum Beispiel, die Stendhals "Kartause von Parma" für das hinreißendste Buch der Weltliteratur überhaupt halten, und ich neige zuweilen auch dieser Ansicht zu. Sie ist auf jeden Fall eines der Wunder, die sich auch im Schreibleben bedeutender Autoren - wenn überhaupt je - nur einmal ereignen. Mehr

10.10.2007, 14:00 Uhr | Feuilleton

None Risse, Küsse, Bisse

Wem auf Erden nicht zu helfen ist, der wird auch auf der Buchmesse nicht glücklich. Wenn wir uns Heinrich von Kleist nur für eine Sekunde in einer der Messehallen vorstellen, fällt uns sofort jener berühmte Satz ein, den Kleist an seinen Schwager schrieb: "Ich bitte Gott um den Tod und dich um Geld." ... Mehr

08.10.2007, 14:00 Uhr | Feuilleton

Spanien Der Segen einer arrangierten Ehe

Die unerschütterliche Liebe der Deutschen zu Spanien ist aus einer Art arrangierter Ehe entstanden - und genau darin besteht das Geheimnis ihres Glücks. Das Badische Landesmuseum Karlsruhe zeigt in einer Sonderausstellung, warum es keine stabilere Liaison auf der Welt gibt. Mehr Von Jakob Strobel y Serra

24.08.2007, 11:53 Uhr | Reise

None Italien-Reise mit der besten Freundin

Also, Männer, aufgepasst: Wir fahren gern nach Italien. Auch wenn ihr motzt, dass es im Urlaub schon wieder Rom sein muss oder Sizilien; auch wenn ihr euch mokiert über all die männlichen Einheimischen, die uns angeblich mit Glutblicken verfolgen. Wir finden an diesem Land eigentlich alles großartig: ... Mehr

28.06.2007, 14:00 Uhr | Feuilleton

Fußball in Italien Tod und Spiele

Die italienische Fußballszene kommt nicht zur Ruhe: Der Fall des ermordeten Polizisten Filippo Raciti in Catania zeigt, wie das Land der „Tifosi“ in einem Sumpf aus Korruption, Betrug und Hooliganismus unterzugehen droht. Mehr Von Dirk Schümer, Venedig

06.02.2007, 08:51 Uhr | Sport

Motorsport Ehemaliger Formel-1-Pilot Regazzoni ist tot

Der ehemalige Formel-1-Pilot Clay Regazzoni ist bei einem Autounfall in Italien tödlich verunglückt. Der Schweizer wurde 1974 im Ferrari Vizeweltmeister hinter Fittipaldi und fuhr insgesamt 132 Rennen. Mehr

15.12.2006, 20:40 Uhr | Sport

José Carreras Ein Lyriker als Dramatiker

Luciano Pavarotti wertete sein Timbre als das schönste aller Tenöre nach dem Zweiten Weltkrieg. Doch der junge Sänger wurde bald Opfer seines Ehrgeizes. Zum sechzigsten Geburtstag von José Carreras. Mehr Von Jürgen Kesting

05.12.2006, 13:24 Uhr | Feuilleton
  1 2 3 4 5  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z