Olympische Sommerspiele: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Olympische Sommerspiele

   
Sortieren nach

Fecht-WM Tanz auf dem Vulkan

Degenfechter Jörg Fiedler kämpft bei der WM in Catania um die Medaillen. Dabei wird er auf Gegner treffen, die auf Rosen gebettet sind. Die Italiener lassen sich die WM einiges kosten. Mehr Von Christiane Moravetz, Catania

12.10.2011, 09:27 Uhr | Sport

Feldhockey Willkommen in der Provinz

Es ist noch nicht allzu lange her, da war der Rüsselheimer RK ein Synonym für Erfolg im Feldhockey. Davon ist wenig geblieben. Mehr Von Alex Westhoff, Rüsselsheim

10.10.2011, 21:10 Uhr | Rhein-Main

Turnen Ein Seitz für Olympia

Wenn es um etwas geht, lebt Elisabeth Seitz auf. Bei der WM in Tokio will die beste deutsche Turnerin mit einem neuen Übungsteil überzeugen - und ist dabei ein Geheimtipp. Mehr Von Christiane Moravetz

07.10.2011, 18:16 Uhr | Sport

Fechten Das Erbe

Emil Beck hatte ein Fecht-Imperium in Tauberbischofsheim aufgebaut. Seine Nachfolger tun sich schwer mit seinem Erbe. Die einstige Medaillenschmiede steht auch während der WM in der Kritik. Mehr Von Christiane Moravetz, Tauberbischofsheim

07.10.2011, 17:41 Uhr | Sport

Sportlerwahl Max Hoff ist Champion des Jahres 2011

Max Hoff befürchtet nach der Sportkarriere berufliche Nachteile. Der Olympiastart hat für den Kanuten und „Champion des Jahres“ 2011 Vorrang vor der Promotion. Mehr Von Marc Heinrich, Kemer

07.10.2011, 14:27 Uhr | Sport

Sportjustiz Cas lässt ehemalige Doper laufen

Der internationale Sportgerichtshof wertet den Ausschluss überführter Dopingsünder von den Spielen in London als rechtswidrig. Von dem Urteil profitiert auch die nun „glückliche“ Eisschnelläuferin Claudia Pechstein. Mehr Von Anno Hecker

06.10.2011, 23:21 Uhr | Sport

Rad-Weltmeister Tony Martin "Der erste Titel ist einfach"

Der Radprofi Tony Martin hat am Mittwoch nach dem WM-Rennen auch das Zeitfahren bei der Peking-Rundfahrt am Vogelnest. Im Interview spricht er über London 2012 und seine Medaillenchanen. Mehr

04.10.2011, 23:22 Uhr | Sport

Volleyball-EM Mutig das Turnier gestürmt

Die deutschen Volleyballerinnen gewinnen Silber bei der EM. Trotz der Niederlage im Finale von Belgrad ist die Stimmung gut. Denn den Deutschen öffnen sich nun mehrere Türen für eine Olympia-Qualifikation. Mehr Von Klaus Wegener, Belgrad

02.10.2011, 20:47 Uhr | Sport

Anabolikadoping im Westen Sie haben das Zeug gefressen

Richard Westerhoff aus Iserlohn war dreißig Jahre lang Vereinstrainer in Iserlohn und Dortmund sowie Verbandstrainer in Westfalen. Der heute 81-Jährige arbeitet immer noch als Lehrer. Im F.A.Z.-Interview spricht er über Anabolikadoping im Westen. Mehr

02.10.2011, 15:01 Uhr | Sport

Rugbyspieler Wilhelm „Wir wären Slalomstangen“

Der deutsche Stürmer Manuel Wilhelm kommentiert die Spiele der Rugby-WM für den Fernsehsender Sport1. Vor Abschluss der Vorrunde spricht er über die Chancen und die Aussichtslosigkeit des deutschen Rugbys. Mehr

30.09.2011, 15:34 Uhr | Sport

Abschaffung des Amateurstatuts Der Kongress, der Olympia reich machte

Vor dreißig Jahren, auf dem Höhepunkt des Kalten Krieges, der auch den Sport in zwei Lager spaltete, öffnete sich die olympische Welt dem Kommerz - mit dem Segen der Sportler. Baden-Baden 1981 prägt bis heute die Spiele und ihr Athletenbild. Mehr Von Evi Simeoni

27.09.2011, 19:39 Uhr | Sport

Medaillen für München Staatlich gefördertes Doping

Die Olympischen Spiele in München 1972 waren der Wendepunkt: In West-Deutschland wurde systemisch betrogen. Damals wurden Strukturen geschaffen, in denen der Sport sich bis heute bewegt. Mehr Von Michael Reinsch, Berlin

26.09.2011, 23:35 Uhr | Sport

Berlin-Marathon Die Ära Makau löst die Legende Gebrselassie ab

Der Berlin-Marathon liefert mal wieder einen Weltrekord: Der Kenianer Patrick Makau ist nun der offiziell schnellste Läufer über 42,195 Kilometer. Mehr Von Michael Reinsch, Berlin

25.09.2011, 12:19 Uhr | Sport

Marathonläuferin Paula Radcliffe Der größte Unglücksrabe

Paula Radcliffe ist die schnellste Marathonläuferin der Welt - aber auch die Schmerzensfrau der Szene. Bei Olympia hatte sie immer Pech, das soll sich in London ändern. Mehr Von Michael Reinsch, Berlin

25.09.2011, 10:00 Uhr | Sport

Marathonläufer Gebrselassie "Wir werden ja sehen, wer am Ende alt aussieht"

Haile Gebrselassie ist der schnellste Marathonläufer der Welt. In Berlin strebt er wieder eine Spitzenzeit an. Im Interview spricht der Äthiopier über sein Lächeln und das Elend in seiner Heimat. Mehr

24.09.2011, 17:58 Uhr | Sport

Volleyballspielerin Angelina Grün Auf neuem Weg zum alten Ziel

Sie wollte nicht mehr gefangen sein in der Endlos-Schleife der Sport-Welt: Angelina Grün nahm erst eine Auszeit, unternahm dann einen Ausflug zum Beachvolleyball. Doch nun spielt sie bei der Hallen-EM mit und will 2012 nach London. Mehr Von Bernd Steinle

24.09.2011, 15:05 Uhr | Sport

Fußballweltmeisterschaft 2014 in Brasilien Zu langsam im Spielaufbau

Brasilien ist noch längst nicht vorbereitet auf die Fußballweltmeisterschaft 2014: Der Bau der Stadien, der Flughäfen und der Infrastruktur verzögert sich. Mehr Von Josef Oehrlein

23.09.2011, 15:40 Uhr | Sport

Achterbahn-Ingenieur Werner Stengel Er weiß, wie viel der Mensch verträgt

Ein Leben im Dienste der Beschleunigung: Der Ingenieur Werner Stengel hat über 600 Achterbahnen in aller Welt entworfen. Zu Besuch in der Schmiede des Schreckens. Mehr Von Pascal Morché, München

21.09.2011, 16:32 Uhr | Gesellschaft

Rad-Weltmeisterschaft Gold für Judith Arndt im Zeitfahren

Im Spätherbst der Karriere ist Judith Arndt am Ziel. In Kopenhagen gewinnt sie WM-Gold im Zeitfahren. Die Krönung für Judith Arndt soll 2012 folgen. Mehr Von Rainer Seele, Kopenhagen

20.09.2011, 18:54 Uhr | Sport

Ringen Am Feierabend zur Weltspitze

Der EM-Titel von Frank Stäbler symbolisiert Stärke und Schwäche der deutschen Ringer: Sie gehen Job oder Studium nach, während in Osteuropa unter Vollprofibedingungen trainiert wird. Mehr Von Oliver Trust, Musberg

19.09.2011, 16:58 Uhr | Sport

Basketball-EM Spanien verteidigt seinen Titel souverän

Spanien bleibt die überragende Nation im europäischen Basketball. Bei der EM verteidigen die Spanier ihren Titel mit einem 98:85-Finalsieg über Frankreich. Mehr

19.09.2011, 00:05 Uhr | Sport

Basketball-EM Erfolgreiches Klassentreffen

Die Kritik war zunächst groß, doch die auf 24 Teams gewachsene Basketball-Europameisterschaft überzeugt. Im Finale stehen zwei Favoriten, aber die „Kleinen“ haben beeindruckt. Der Wettbewerb wird weniger berechenbar. Mehr Von Horst Schneider, Kaunas

17.09.2011, 15:23 Uhr | Sport

Schwimmen Britta Steffens Peinlichkeit, Schwäche, Scham

Lange hat Britta Steffen geschwiegen: Nun legt der deutsche Schwimm-Star in Berlin die Beweggründe für die vorzeitige Abreise von der WM dar. Mehr

16.09.2011, 22:38 Uhr | Sport

EM der Springreiter Cornet Obolensky und die zweite Karriere

Der Schimmel von Marco Kutscher ist wieder da. An diesem Freitag sollen bei der Mannschafts-EM Cornet Obolenskys Stärken wieder zum Strahlen gebracht werden. Mehr Von Evi Simeoni, Madrid

16.09.2011, 10:15 Uhr | Sport

Basketball-EM Frankreich und Russland im Halbfinale

Bei der Basketball-EM erreichen Rekord-Europameister Russland und Mitfavorit Frankreich nach Titelverteidiger Spanien und Überraschungsteam Mazedonien das Halbfinale. Gastgeber Litauen sichert sich die Teilnahme am Olympia-Qualifikationsturnier. Mehr

15.09.2011, 22:54 Uhr | Sport

Volleyball-Nationalteam Moderator gesucht

EM-Aus nach der Vorrunde und teils desolatem Auftreten: Für Volleyball-Bundestrainer Lozano hat die Zeit der Bewährung begonnen. Beim Vor-Qualifikationsturnier für Olympia 2012 im November muss es sportlich und atmosphärisch besser zugehen. Mehr Von Bernd Steinle

13.09.2011, 18:58 Uhr | Sport

Dirk Nowitzki Niemals geht man so ganz

London 2012 findet ohne das deutsche Basketballteam statt, und Dirk Nowitzki nimmt die Schuld auf sich. Von einem endgültigen Abschied will er nicht sprechen. Mehr Von Michael Reinsch, Vilnius

12.09.2011, 19:19 Uhr | Sport

Volleyball-EM Drittes Spiel, dritte Niederlage

Das Wunder ist ausgeblieben. Die sogar mit Medaillen-Hoffnungen angetretenen deutschen Volleyballer müssen bei der EM schon nach der Vorrunde die Heimreise antreten. Mehr

12.09.2011, 19:18 Uhr | Sport

Basketball-EM Nowitzkis vorläufiger Abschied

Das deutsche Basketball-Nationalteam verpasst durch das 75:84 gegen Litauen das EM-Viertelfinale und die Olympischen Spiele 2012. Mit der Niederlage ist die Ära von Dirk Nowitzki in der Nationalmannschaft bis auf weiteres zu Ende gegangen. Mehr Von Michael Reinsch, Vilnius

12.09.2011, 00:37 Uhr | Sport

Triathlon-WM Alistair Brownlee ist derzeit unschlagbar

Mit seinem Sieg im Finale der World Championship Series in Peking wird Alistair Brownlee Triathlon-Weltmeister vor seinem jüngeren Bruder Jonathan und Titelverteidiger Javier Gomez aus Spanien. Olympiasieger Jan Frodeno erwischt einen schwarzen Tag. Mehr

10.09.2011, 14:45 Uhr | Sport

Deutsche Volleyball-Männer Der Lozano-Effekt

Seit drei Jahren ist Raul Lozano Volleyball-Bundestrainer. Die deutschen Männer sind unter seiner Führung näher an die Weltspitze herangerückt. Nun träumen sie von der ersten EM-Medaille. Mehr Von Bernd Steinle, Heidelberg

10.09.2011, 13:10 Uhr | Sport

Dirk Nowitzki im Gespräch „Dann war es das für eine Weile“

Heute spielt die deutsche Basketballnationalmannschaft gegen Spanien. Im Interview spricht Dirk Nowitzki über die Stimmung und die Chance der Deutschen. Mehr

07.09.2011, 12:49 Uhr | Sport

Kerstin Garefrekes Für ein Leben neben dem Fußball

Wo ist denn die Lange mit den streng nach hinten gebundenen Haaren? Kerstin Garefrekes hat genug vom Nationalteam. Mit dem FFC Frankfurt strebt sie aber eine erfolgreiche Saison 2011/12 an. Mehr Von Alex Westhoff

05.09.2011, 18:33 Uhr | Rhein-Main

Leichtathletik Eine Chance für Europa

Auf den Laufstrecken haben Europäer kaum noch Medaillenchancen. Häufigere Meisterschaften sollen helfen: Ab dem kommenden Jahr findert die EM alle zwei Jahre statt. Mehr Von Achim Dreis, Daegu

05.09.2011, 16:19 Uhr | Sport

Ruder-WM Dem Rausch folgt emotional der Kater

Für die deutschen Ruderer endet die WM im slowenischen Bled mit Enttäuschungen. Doch das Team scheint bereit für Olympia 2012 in London. Mehr Von Christian Eichler, Bled

05.09.2011, 13:15 Uhr | Sport
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z