Olympische Sommerspiele: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Olympische Sommerspiele

   
Sortieren nach

Ole Bischofs Judo-Diät, Tag 4 Abgeschlagen, müde und genervt

Der Tag vor dem Wettkampf ist der härteste Tag. Judo-Olympiasieger Ole Bischof isst praktisch nichts, trinkt wenig, trainiert ein bisschen, dehnt sich - und badet. FAZ.NET begleitet ihn bei seiner Judo-Diät. Tag 4. Mehr Von Achim Dreis

19.02.2011, 13:44 Uhr | Sport

Susanne Riesch Die Offensive der kleinen Schwester

Ein Donnerwetter als Weckruf: Slalomläuferin Susanne Riesch zieht aus einer Ausfall-Serie ihre Lehren. An diesem Samstag (10.00 Uhr) kämpft sie mit ihrer Schwester Maria in Garmisch-Partenkirchen um die WM-Medaillen. Mehr Von Bernd Steinle, Garmisch-Partenkirchen

19.02.2011, 09:00 Uhr | Sport

Olympische Winterspiele 2014 Après-Ski mit Gasprom

Die Vorbereitungen in Sotschi für die Olympischen Winterspiele 2014 laufen auf Hochtouren. Doch die grundsätzlichen Probleme des Kurorts am Schwarzen Meer bleiben. Die Spiele gelten als Bewährungsprobe für Russlands Fähigkeit, Großereignisse zu organisieren. Mehr Von Gerald Hosp, Sotschi

18.02.2011, 07:00 Uhr | Wirtschaft

Ole Bischofs „Judo-Diät“, Tag 2 Fasten bis zum Fight

Judo-Olympiasieger Ole Bischof muss vor dem Grand-Prix in Düsseldorf „Gewicht machen“, aber leistungsfähig bleiben. Er versucht in diesen Tagen „Ballast“ abzuwerfen, körperlich und mental. FAZ.NET begleitet ihn bei seiner „Judo-Diät“. Tag 2. Mehr Von Achim Dreis

17.02.2011, 13:20 Uhr | Sport

Teamwettbewerb Käse oder reif für Olympia?

Der alpine Teamwettbewerb soll die Ski-Disziplin der Zukunft werden, sagen Protagonisten. Felix Neureuther geht mit großer Vorfreude ran. Dagegen schonen sich die drei besten Damen für ihre Solotouren. Mehr Von Michael Eder, Garmisch-Partenkirchen

16.02.2011, 08:00 Uhr | Sport

Christof Innerhofer Und plötzlich WM-Star

Es ist Halbzeit in Garmisch-Partenkirchen, die Ski-WM war bis jetzt ein Fest der Außenseiter. Am meisten überraschte Christof Innerhofer, der am Montag seinen Medaillensatz komplettierte. Sein Sieg auf der Kandahar-Piste hat sein Leben verändert. Mehr Von Michael Eder, Garmisch-Partenkirchen

15.02.2011, 11:36 Uhr | Sport

Denis Lynch Irische Schmerzen

Die Bilder der abgemagerten Pferde mit verwachsenen Hufen und geschundenen Körpern, die in Irland ausgesetzt wurden, erschüttern Tierfreunde. Springreiter Denis Lynch hilft mit einer Spendenaktion in seiner Heimat. Den grünen Rock legte er aus Ärger über seinen Verband ab. Mehr Von Evi Simeoni

15.02.2011, 10:19 Uhr | Sport

Ski-WM: Aksel Lund Svindal Der Schwergewichts-Weltmeister

Der große Favorit Aksel Lund Svindal gewinnt den Weltmeistertitel in der Super-Kombination. Überhaupt ist es ein Tag der Abfahrer beim entscheidenden Slalom am Gudiberg: Zweiter und Dritter werden die Italiener Christof Innerhofer und Peter Fill. Mehr Von Michael Eder, Garmisch-Partenkirchen

14.02.2011, 16:50 Uhr | Sport

FIS-Präsident Kasper im Interview Olympia-Bewerber sind paranoid

Der Schweizer Gian Franco Kasper, einer der einflussreichsten Wintersport-Funktionäre, entscheidet mit über die Vergabe der Winterspiele 2018. Im Interview spricht er über das Risiko Ski-WM und die Bestechlichkeit von Funktionären. Mehr

14.02.2011, 12:54 Uhr | Sport

Hürdenläufer Liu Xiang Der lange Weg zurück

Chinas Hürdenstar Liu Xiang sucht seine Form. Obwohl der Kubaner Dayron Robles auf seinen Start verzichtet, sind bei Lius Rückkehr nach Europa andere schneller. Diesen Sonntag trifft er auf den Amerikaner David Oliver. Mehr Von Achim Dreis, Düsseldorf

13.02.2011, 10:15 Uhr | Sport

Claudia Pechstein Kampf bis aufs Blut

Claudia Pechstein gibt keine Ruhe. Seit sie um ihren Ruf kämpft, teilt sie die Welt in Freund und Feind. An diesem Samstag geht Pechstein in Erfurt wieder aufs Eis - mit dem Ziel WM im März. Zudem will sie eine Ausnahmegenehmigung. Mehr Von Michael Reinsch, Berlin

12.02.2011, 12:12 Uhr | Sport

Skiläuferin Julia Mancuso Freigeist und Gegenstück

Ihre sportlichen Wurzeln liegen im Freeskiing, und sie gilt im amerikanischen Ski-Team als Gegenentwurf zu Lindsey Vonn. Julia Mancuso geht locker in die Großereignisse und fährt auch in der Super-Kombination diesen Freitag auf Sieg. Mehr Von Bernd Steinle, Garmisch-Partenkirchen

11.02.2011, 09:00 Uhr | Sport

Im Gespräch: Rosi Mittermaier und Christian Neureuther Ich bin heilfroh, dass Felix keine Abfahrt fährt

An diesem Dienstag hat die Ski-WM in Garmisch-Partenkirchen begonnen. Im Interview sprechen Rosi Mittermaier und Christian Neureuther über Garmischer Bauern, die Olympiabewerbung und die Gefahren des Skisports. Mehr

09.02.2011, 08:40 Uhr | Sport

Heiner Brand Rückzug auf Raten

Heiner Brand bleibt Handball-Bundestrainer - aber vermutlich nur bis zum Sommer. Könnte sich Deutschland für die Europameisterschaft 2012 qualifizieren, wäre das für Brand ein einigermaßen versöhnlicher Abschluss. Mehr Von Rainer Seele

08.02.2011, 17:04 Uhr | Sport

Maria Riesch In der Form ihres Lebens

Die Ski-Weltmeisterschaften in Garmisch-Partenkirchen könnten zu Festspielen für Maria Riesch werden. Sie kann in allen Disziplinen Medaillen holen und endgültig zum Topstar werden. An diesem Dienstag (11 Uhr) startet sie zum ersten Rennen. Mehr Von Michael Eder

08.02.2011, 10:29 Uhr | Sport

Ski-WM: Vor der Eröffnung Waffenstillstand mit dem olympischen Geist

75 Jahre, nachdem Hitlers Nationalsozialisten Olympia im Werdenfelser Land zur großen Propagandaschau gemacht haben, dient die Ski-WM von Garmisch-Partenkirchen als Testfall für die Olympiabewerbung 2018. Deshalb ist Stimmung gefragt - nichts soll die Weltmeisterschaft verdüstern. Mehr Von Michael Eder

07.02.2011, 17:58 Uhr | Sport

Olympia 2018 Garmischer Reizklima

Anonyme Drohungen, Boykottaufrufe - über die Bewerbung für die Winterspiele 2018 ist Garmisch-Partenkirchen auch während der am Dienstag beginnenden Ski-WM tief zerstritten. Selbst wenn das koreanische Pyeongchang den Zuschlag erhielte, würde der Frieden so bald nicht wiederkehren. Mehr Von Christian Eichler, Garmisch-Partenkirchen

07.02.2011, 11:52 Uhr | Sport

Olympia 1936 Die Kehrseite der Spiele

Obwohl der olympische Gedanke ihrer Sportideologie widersprach, nutzten die Nationalsozialisten die Chance weltweiter Selbstdarstellung. Diesen Sonntag vor 75 Jahren eröffnete Hitler die Winterspiele von Garmisch-Partenkirchen. Mehr Von Christian Eichler

06.02.2011, 20:11 Uhr | Sport

Garmisch-Partenkirchen Hirschgulasch nach Art von Maria Riesch

Garmisch-Partenkirchen ist der Gastgeber der alpinen Skiweltmeisterschaft 2011. Der Ort hat dafür viel investiert und sich noch mehr einfallen lassen. Denn er will sich für weit größere Aufgaben empfehlen. Mehr Von Georg Weindl

03.02.2011, 16:25 Uhr | Reise

Schwimmen Ian Thorpe plant für London 2012

Nach vier Jahren im Ruhestand ist der fünffache Olympiasieger bereit für neue Taten. Ian Thorpe hat sein Comeback verkündet und will zu den Olympischen Spielen 2012. Paul Biedermann freut sich schon auf künftige Duelle mit Thorpe. Mehr

02.02.2011, 18:49 Uhr | Sport

None Hirschgulasch nach Art von Maria Riesch

Bei Veranstaltungen vom Kaliber einer Skiweltmeisterschaft geschehen Dinge, die im normalen Leben undenkbar sind. Die Olympiaregion Seefeld in Tirol zum Beispiel, auf halbem Weg zwischen Garmisch-Partenkirchen und Innsbruck gelegen, ... Mehr

02.02.2011, 16:25 Uhr | Reise

Snowboarden Lange im Kopf, jetzt auch im Schnee

Snowboarden hat sich rasant entwickelt: Titelreife Tricks von früher reichen heute nicht mal für die Qualifikation. Bei den X-Games in Aspen gelang nun der erste Triple Cork: Ein dreifacher Salto, kombiniert mit Drehungen um die eigene Achse. Mehr Von Sebastian Eder

02.02.2011, 14:12 Uhr | Sport

Handball-Nationalmannschaft Nichts im Griff

Deutschland hat die stärkste Liga der Welt. Aber das hat Tücken. Nach dem WM-Debakel steht der Handball vor einer der härtesten Herausforderungen seit langem. Mit oder ohne Bundestrainer Brand? Mehr Von Rainer Seele

31.01.2011, 11:06 Uhr | Sport

Kurioses Zulassungsverfahren Chinas Lottofee verhilft zum Autokennzeichen

Im staugeplagten Peking werden erstmals Zulassungen verlost. Doch das Verfahren ist alles andere als transparent. Voller Kuriositäten ist auch die chinesische Führerscheinprüfung für Ausländer. Mit interaktivem Quiz. Mehr Von Christian Geinitz

28.01.2011, 14:08 Uhr | Wirtschaft

Wasserspringen Chinas Diva hat ihre Pflicht erfüllt

Trotz gekrümmter Knie bestach sie mit Eleganz. Trotz Kurzsichtigkeit flog sie traumwandlerisch durch die Luft. Nach vierzehn Goldmedaillen erklärt Chinas bekannteste Athletin den Rücktritt. Die glamouröse Wasserspringerin Guo Jingjing will heiraten. Mehr Von Frank Hollmann, Peking

28.01.2011, 10:36 Uhr | Sport

Handball Weit weg von den besseren Kreisen

Deutschland ist im Handball ins Abseits geraten und spielt bei der WM gegen Argentinien diesen Donnerstag nur um Platz 11. Bundestrainer Brand steht am Scheideweg. Doch da der Verband zu ihm hält, müsste Brand sich schon selbst entlassen. Mehr Von Rainer Seele, Jönköping

27.01.2011, 17:22 Uhr | Sport

Olympia Israels Sport will Palästina helfen

Von professionellen Trainingsbedinungen konnten palästinesische Sportler bisher nur träumen. Nun vermittelt IOC-Präsident Rogge einen Hoffnung machenden Kompromiss: Israel will Palästinenser an Trainingslagern und Seminaren teilhaben lassen, damit diese sich auf London 2012 vorbereiten können. Mehr Von Evi Simeoni

26.01.2011, 12:17 Uhr | Sport

Handball-WM Frankreich im WM-Halbfinale gegen Schweden

Die Halbfinal-Paarungen bei der Handball-WM stehen fest. Gastgeber Schweden trifft auf Titelverteidiger Frankreich. Danach kämpfen Dänemark und Spanien um den Einzug ins Finale. Deutschland trifft im Spiel im Platz elf auf Argentinien. Mehr

25.01.2011, 22:14 Uhr | Sport

Handball-WM Nicht mehr konkurrenzfähig

Wer gedacht hatte, die deutsche Handball-Nationalmannschaft würde sich bei der Weltmeisterschaft noch einmal zusammenreißen, sieht sich getäuscht: Mit der bislang schwächsten Leistung im Turnier geht die Mannschaft von Heiner Brand 25:35 gegen Norwegen unter. Mehr Von Rainer Seele, Jönköping

25.01.2011, 21:42 Uhr | Sport

Im Gespräch: Wissenschaftler Perikles Simon Ist Sport wirklich gesund?

Der Mediziner und Molekularbiologe Perikles Simon hat ein Nachweisverfahren für Gendoping entwickelt. Der 37-Jährige forscht und lehrt an der Gutenberg-Universität in Mainz. Mehr

25.01.2011, 17:13 Uhr | Rhein-Main

Handball-WM Schwerer Rückschlag für deutsche Mannschaft

Die deutschen Handballer haben gegen Ungarn mit 25:27 verloren - und können damit nicht mehr in das Halbfinale der Weltmeisterschaft einziehen. Am Dienstag geht es nun um die letzte Chance für eine mögliche Olympia-Qualifikation. Mehr

25.01.2011, 00:01 Uhr | Sport

Moderner Wintersport Das Snowboard-Herz soll verpflanzt werden

Der internationale Skiverband versucht alles, um Slopestyle schon 2014 ins olympische Programm zu bekommen. Deswegen musste innerhalb von zwei Monaten die erste Weltmeisterschaft in dieser Disziplin organisiert werden. Mehr Von Michael Eder

22.01.2011, 14:26 Uhr | Sport

Seppe Smits Der Snowboarder aus dem Kühlschrank

Der Belgier Seppe Smits hat in einer Skihalle mit dem Snowboarden angefangen. Heute ist er einer der besten Fahrer der Welt. Sein großes Ziel ist Olympia 2014 - dort hätte er eine historische Chance. Mehr Von Sebastian Eder, Laax

18.01.2011, 16:38 Uhr | Sport

Sportliche Neujahrsempfänge Freundliche Kampfansagen

Die Spitzenorganisationen des deutschen Sports erklären sich bei ihren Neujahrsempfängen zu München 2018-Fans. Klare Worte gehen an die Adressen der Fifa und an Investoren, die die 50-plus-1-Regel kippen wollen. Mehr Von Jörg Hahn und Roland Zorn, Frankfurt

17.01.2011, 16:41 Uhr | Sport

Biathletin Helena Ekholm Das olympische Trauma überwunden

Biathletin Helena Ekholm war, als sie mit Nachnamen noch Jonsson hieß, das größte Rätsel bei den Olympischen Spielen in Vancouver. Jetzt ist die schweigsame Schwedin wieder auf dem Weg zurück zu alter Dominanz. Mehr Von Claus Dieterle, Ruhpolding

15.01.2011, 14:17 Uhr | Sport
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z