Olympiapark: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Olympiapark

  1 2 3 4
   
Sortieren nach

X Games Action bis der Arzt kommt

Risikobereitschaft, Kompromisslosigkeit und Wildheit: Die X Games bieten, was vielen Sportarten abhandengekommen ist. Sie pendeln aber auch zwischen Millionengeschäft und Inszenierung von Gegenkultur. Mehr Von Michael Eder, München

01.07.2013, 12:52 Uhr | Sport

X Games in München Das Olympia von übermorgen

Liebe Eltern, wollt Ihr, dass Eure Kinder mal Sportler werden, Superstars? Dann schaut Euch die Münchner X Games an! Dort werden gutbezahlte Werbefiguren als supercoole Actionhelden verkauft. Mehr Von Michael Eder, München

30.06.2013, 15:08 Uhr | Sport

London nach den Spielen Olymp und Hades

Nach den Spielen, vor der Zukunft: Im Osten Londons entsteht ein neuer Stadtteil, und zwar mitten in einem alten Stadtteil. Das ist so spannend wie gewagt, denn der Motor der Veränderung ist der entfesselte Kapitalismus. Eine Besichtigung. Mehr Von Oliver Jungen

09.04.2013, 20:10 Uhr | Reise

Winterspiele in Sotschi Unter einer Schicht aus Sägemehl

Der Landstrich gilt als Côte d’Azur Russlands. In nicht einmal zwölf Monaten beginnen die Olympischen Winterspiele in Sotschi. Es werden die Spiele des Wladimir Putin. Der Gigantismus ist teuer erkauft. Mehr Von Marc Heinrich, Sotschi

09.04.2013, 19:30 Uhr | Sport

Olympia 2022 In München keimt neue Hoffnung

Das Aus der Olympia-Pläne des Schweizer Kantons Graubünden beflügelt die neuerlichen Münchner Olympia-Chancen. Noch gibt es keine offiziellen Bewerber für 2022. Mehr

04.03.2013, 17:04 Uhr | Sport

Siegertypen 2012: Birgit Kober „London hat mir neues Leben geschenkt“

Zwei Paralympics-Goldmedaillen gewann Birgit Kober in London. Im F.A.Z.-Interview bemängelt sie die oft schwierigen Trainingsbedingungen für Behindertensportler und kritisiert die geplante Veränderung der Startklassen bei den Spielen. Mehr

28.12.2012, 13:29 Uhr | Sport

Was bleibt von Olympia? Heiraten in der Kupferkiste

Ein deutscher Projektmanager gehört zu den Bauherren Olympias. Die Nachnutzung ist dem Macher sehr wichtig. Er spricht von 40 Jahren Stadtentwicklung auf einen Schlag. Es dürfte ein Maßstab für kommende Spiele sein. Mehr Von Michael Reinsch, London

12.08.2012, 19:14 Uhr | Sport

Teamsprint Zweimal Glück ist einmal Gold

Die deutschen Bahnsprinterinnen Miriam Welte und Kristina Vogel profitieren von Wechselfehlern der Konkurrenz aus Großbritannien und China. Die Männer sichern sich Bronze. Mehr Von Anno Hecker, London

03.08.2012, 12:53 Uhr | Sport

Britische Olympia-Handballer Aus der Bäckerei ins Casting-Team

Die Briten können plötzlich sogar Handball spielen, mit deutscher Hilfe: Das „Homecoming“-Projekt bietet Lyn Byl und Chris Mohr eine einmalige olympische Chance - auch wenn sie dafür alles geben müssen. Mehr Von Thomas Klemm, London

31.07.2012, 14:00 Uhr | Sport

Das London-Gefühl Lasst, die ihr eintretet, alle Sorgen fahren

Die Olympischen Spiele von London zeigen sich zum Auftakt von ihrer besten Seite: freundliche Soldaten und ein neues Briten-Bild durch Danny Boyles Spektakel. Mehr Von Gina Thomas, London

30.07.2012, 17:00 Uhr | Feuilleton

Olympia 2012 Feiern, als gäbe es kein Morgen

Einst hieß es, Olympia in London sollten weniger als vier Milliarden Euro kosten. Nun sollen es zwölf Milliarden sein. Die Briten wollen die Spiele trotzdem genießen. Denn es gibt schon genug Gründe im Land, verunsichert zu sein. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

27.07.2012, 11:10 Uhr | Politik

DOSB-Präsident Thomas Bach „Wir müssen unser Fördersystem genau anschauen“

Thomas Bach freut sich riesig auf die Olympischen Spiele. Im F.A.Z.-Interview spricht der Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes über eigene Ambitionen, deutsche Probleme und mögliche Bewerbungen als Ausrichter. Mehr

24.07.2012, 10:16 Uhr | Sport

London vor den Spielen Hier geht’s zum englischen Olymp

In der nächsten Woche beginnen in London die Olympischen Spiele. Lange hatte sich die britische Hauptstadt um die Vergabe bemüht - auch weil sie das verkommene East End revitalisieren wollte. Mehr Von Gina Thomas, London

19.07.2012, 10:01 Uhr | Feuilleton

London 2012 Ein Kriegsschiff für Olympia?

In einem halben Jahr beginnen die Olympischen Spiele - die Londoner zeigen sich noch reserviert. Sicherheits- und Transportfragen dämpfen die Vorfreude. Mehr Von Johannes Leithäuser, London

12.01.2012, 07:22 Uhr | Sport

Eishockey-Nationalmannschaft Beziehung in der Findungsphase

Beim Deutschland-Cup kann das Team des neuen Eishockey-Bundestrainers Jakob Kölliker nur phasenweise überzeugen. Der Mut zur Offensive macht die Abwehr anfällig. Mehr Von Marc Heinrich, München

13.11.2011, 19:51 Uhr | Sport

Christoph Ingenhoven Ästhet mit Ecken und Kanten

Sein Aufstieg zum Architekten von Weltrang verlief reibungslos. Doch jetzt muss Christoph Ingenhoven um seinen Bahnhof in Stuttgart kämpfen. Mehr Von Philipp Krohn

13.10.2011, 09:48 Uhr | Beruf-Chance

Londons Stadien Fußball mit Laufbahn - oder ohne?

Schon ein Jahr vor Olympia streiten sich zwei Fußballklubs um das Erbe. Tottenham Hotspur und West Ham United wollen das Stadion nutzen. Verlierer könnte die Leichtathletik sein, deren Diamond League an diesem Freitag noch im Crystal Palace läuft. Mehr Von Michael Reinsch, London

05.08.2011, 12:24 Uhr | Sport

Zwei Jahre nach Olympia Dabei sein war alles in Peking

Zwei Jahre nach den Olympischen Spielen machen sich Pekings halbleere Sportstätten als Veranstaltungshallen gegenseitig Konkurrenz. Immerhin bleibt der größte Stadtpark der Welt, U-Bahnen und manche Touristenattraktion. Mehr Von Christian Geinitz, Peking

31.07.2010, 21:15 Uhr | Wirtschaft

Architekt Günter Behnisch gestorben

Der Architekt Günter Behnisch ist im Alter von 88 Jahren gestorben. Weltweite Bekanntheit erlangte er im Jahr 1972 durch den Bau des Münchner Olympiastadions. Das schwebende Stadiondach hat Architekturgeschichte geschrieben. Mehr

13.07.2010, 09:34 Uhr | Feuilleton

Münchens Bewerbung für 2018 Wintersport ist in unserer DNA

München kann sich als Sieger des Prologs der drei Olympiabewerber für 2018 sehen - trotz eines Schnitzers von Oberbürgermeister Ude während der Präsentation in Vancouver. Doch die Nervosität vor allem wegen des Konkurrenten Pyeonchang ist berechtigt. Mehr Von Evi Simeoni, Vancouver

17.02.2010, 09:11 Uhr | Sport

Winterspiele 2018 Olympiabewerber sparen – auch in der Chefetage

Die Bewerbung Münchens um die Olympischen Winterspiele 2018 leidet unter Geldknappheit. Dennoch will der DOSB seinen Leistungssportdirektor als einen weiteren Geschäftsführer an die Bewerbungsgesellschaft abgeben. Wollen die Olympier ihren Mann wegloben oder der Kandidatur Beine machen? Mehr Von Jörg Hahn

10.02.2009, 18:20 Uhr | Sport

Münchens Olympia-Bewerbung „Die Situation ist nicht ganz unproblematisch“

Münchens Bewerbung um die Olympischen Winterspiele 2018 fehlen Personal und Geld. Sponsoren haben vor der Finanzkrise gemachte Zusagen zurückgezogen. Nun soll Hilfe für die Lobbyarbeit kommen - möglicherweise vom Leistungssportdirektor des Deutschen Olympischen Sportbunds. Mehr Von Elisabeth Schlammerl, München

09.01.2009, 10:29 Uhr | Sport

Olympisches Lexikon: U Autoabstinenz als nationales Projekt

Das U-Bahn-Streckennetz wurde in den letzten Jahren enorm erweitert. Es könnte wieder Schwung in den Pekinger Verkehr bringen, der von Jahr zu Jahr unbeweglicher wird. Und händeringend bittet die Stadtregierung die Bevölkerung, ihre teuer erworbene Mobilität wieder einzuschränken. Mehr Von Mark Siemons, Peking

08.07.2008, 14:10 Uhr | Politik

Boxer Arthur Abraham Erlösung gibt es nicht

Arthur Abraham, einer der besten deutschen Boxer, setzt Samstag Nacht gegen Edison Miranda in Florida dazu an, Amerika zu erobern. Michael Lentz hat ihn getroffen: Begegnung zwischen einem boxenden Schriftsteller und einem lesenden Boxer. Mehr

21.06.2008, 14:16 Uhr | Sport

Südkorea Versuchte Selbstverbrennung in Seoul

Wieder Proteste beim Olympischen Fackellauf: In Seoul wurde vor allem gegen die Abschiebung nordkoreanischer Flüchtlinge aus China demonstriert. Ein Mann konnte nur knapp daran gehindert werden, sich selbst zu verbrennen. Mehr

27.04.2008, 13:45 Uhr | Politik
  1 2 3 4
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z