Oliver Bierhoff: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Oliver Bierhoff

  1 2 3 4 ... 17 ... 34  
   
Sortieren nach

Neuanfang der Nationalelf Wie soll das gehen?

Die jungen Nationalspieler sollen frei und unbeschwert aufspielen, alle mitreißen und den schwerfälligen Tanker DFB von allem Mief befreien. Doch beim Neuanfang der Nationalelf gibt es ein gravierendes Problem. Mehr Von Peter Penders

24.03.2019, 17:11 Uhr | Sport

Fußball-Nationalmannschaft Löw, Sané und die schwierige Annäherung

Leroy Sané ist der begabteste und außergewöhnlichste Spieler, den das DFB-Team seit langem hat. Er spielt Fußball von erhabener Klasse und mit auffälliger Attitüde. Doch warum nur dauert es so lange, bis es mit dem Bundestrainer funkt? Mehr Von Christian Kamp, Amsterdam

24.03.2019, 17:10 Uhr | Sport

Neuaufbau des DFB-Teams Die knifflige Suche nach dem neuen Miroslav Klose

Werner, Sané, Reus, Gnabry oder Brandt – die flinken Stürmer stehen für die Zukunft der deutschen Nationalelf. Doch ein Typ wie Miroslav Klose fehlt. Und die Suche nach einem Nachfolger bereitet einige Probleme. Mehr

24.03.2019, 14:01 Uhr | Sport

Fußball-Nationalmannschaft Deutschlands Sprung ins ziemlich kalte Wasser

Die nun junge deutsche Mannschaft steht vor der ersten Bewährungsprobe: Zum Auftakt der EM-Qualifikation wartet ein niederländisches Team, das den Umbruch bereits hinter sich hat. Dabei steht viel auf dem Spiel. Mehr Von Marc Heinrich, Wolfsburg

23.03.2019, 12:26 Uhr | Sport

Tristesse in Wolfsburg Kein Kredit für Premiumkicker

Die trostlose Atmosphäre beim Länderspiel zeigt: Der deutsche Spitzenfußball ist ein Produkt, auf das die Kunden kritisch blicken und das unter verschärftem Innovationsdruck steht. Mehr Von Christian Kamp, Wolfsburg

22.03.2019, 06:54 Uhr | Sport

Fußball-Nationalmannschaft Endlich Raum für einen neuen Geist

Viel weiter nach unten kann es für die DFB-Elf eigentlich nicht mehr gehen. Doch es gibt auch Grund zur Hoffnung, was vor allem an fünf Spielern liegt. Aber etwas lassen Oliver Bierhoff und Joachim Löw bislang unerwähnt. Mehr Von Christian Kamp

20.03.2019, 15:18 Uhr | Sport

Stildebatte um Sané Wie nah sollen Nationalspieler ihren Fans sein?

Das öffentliche Auftreten der DFB-Profis ist auch beim Neustart der Nationalmannschaft wichtig. Dabei kommt es wie beim extravaganten Auftritt von Leroy Sané auf die Zwischentöne an. Der Bundestrainer hat eine klare Haltung. Mehr

20.03.2019, 11:00 Uhr | Sport

Nationalmannschaft Ein ganz neuer Sound

Die Verjüngungskur des Nationalteams beginnt vor dem ersten Testspiel der Ära nach Boateng, Hummels und Müller forsch. Julian Brandt blickt zurück und zugleich nach vorne. Den Jungen soll Raum zur Entfaltung eröffnet werden. Mehr Von Christian Kamp, Wolfsburg

18.03.2019, 17:46 Uhr | Sport

Neustart beim DFB-Team Die Forderungen des Joachim Löw

Die Turbulenzen sind enorm rund ums Nationalteam: Löw-Vorgänger Klinsmann übt harte Kritik. DFB-Präsident Grindel rudert zurück. Nun setzt der Bundestrainer seine jungen Spieler unter Druck – und erklärt, was er von ihnen erwartet. Mehr

17.03.2019, 15:52 Uhr | Sport

F.A.Z. Exklusiv Hat Löw seine Kompetenzen überschritten?

Der Fußball-Bundestrainer hat nach Informationen der F.A.Z. den DFB-Präsidenten Reinhard Grindel nicht über die Ausbootung der drei Nationalspieler informiert. Nun steht ein Treffen zur Klärung an. Mehr Von Michael Horeni

12.03.2019, 14:41 Uhr | Sport

Löw und die Folgen Und wieder profitieren die Bayern

Durch die Ausbootung von Boateng, Hummels und Müller hat Bundestrainer Joachim Löw viel Diskussionsstoff geliefert. Und Bayern München hat er Argumente an die Hand gegeben. Mehr Von Peter Penders

11.03.2019, 06:31 Uhr | Sport

Selbstmotivierer als Chefs Generation Sommermärchen

Rolfes, Kehl – und nun Hitzlsperger: In der Bundesliga prägen Selbstmotivierer die Rolle des Sportdirektors. Dass es jene Spielertypen sind, die nicht in allererster Reihe standen, ist kein Wunder. Mehr Von Michael Horeni

16.02.2019, 10:33 Uhr | Sport

DFB stellt Weichen für Zukunft So will der deutsche Fußball zurück in die Weltspitze

Der Deutsche Fußball-Bund setzt auf dem Weg zurück nach ganz oben bei vier Problemfeldern an. Schon im Kinderfußball sollen tiefgreifende Reformen auf den Weg gebracht werden. Der Manager spricht von einem „mutigen Schritt“. Mehr

13.02.2019, 18:10 Uhr | Sport

Mesut Özil Die Nationalelf als Spiegel der gesellschaftlichen Spaltung

Die Affäre um Mesut Özil war nicht nur der Anfang vom Ende im Annus horribilis der Nationalelf. Sie verrät auch etwas über ein Land, das mit sich ringt – etwas Beunruhigendes. Mehr Von Michael Horeni

29.12.2018, 08:22 Uhr | Sport

Vizepräsident Koch bestätigt DFB hatte Vorrunden-Aus schon vor der WM einkalkuliert

Joachim Löw ist für die DFB-Spitze trotz des desaströsen Jahres weiterhin der „bestmögliche“ Bundestrainer. Nun wird bekannt: Bereits vor der Weltmeisterschaft in Russland war klar, dass er weitermachen darf. Mehr

17.12.2018, 16:39 Uhr | Sport

DFB Die Nationalmannschaft bleibt „Die Mannschaft“

Der DFB beendet Überlegungen, die Nationalelf von ihrer Marke zu befreien. Der Umgang mit dem Begriff soll allerdings künftig dezenter und zurückhaltender sein. Mehr

14.12.2018, 10:33 Uhr | Sport

Fußball-Nationalmannschaft „Das Kapitel Özil ist vorbei“

Die Zeit heilt alle Wunden? Nicht im Fall Mesut Özil. Oliver Bierhoff erklärt einen Weg zurück ins Nationalteam für ausgeschlossen. Auch ein klärendes Gespräch mit dem Bundestrainer wird es wohl nicht mehr geben. Mehr

05.12.2018, 13:10 Uhr | Sport

Neue Bundestrainerin Eine Frau will das „i-Tüpfelchen“

Sie ist kein DFB-Zögling und gilt als höchst unabhängig. Die neue Frauenfußball-Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg startet mit guten Voraussetzungen – und einem großen Ziel. Mehr Von Daniel Meuren, Frankfurt

30.11.2018, 16:56 Uhr | Sport

Krise der DFB-Elf Weltmeister des Aussitzens

Erst das WM-Debakel, dann der Abstieg in der Nations League: Doch beim DFB ist die Mission Postenverteidigung erfolgreich. Wie ist das nur möglich? Fünf Fragen und Antworten zur Lage der Fußballnation. Mehr Von Michael Horeni

19.11.2018, 11:17 Uhr | Sport

Abstieg in Nations League Die Nullstunde der Nationalmannschaft

Der Bundestrainer relativiert den Abstieg aus der Nations League und sogar die WM-Enttäuschung – als sei alles eine normale Entwicklung. Auf die teils heftige Kritik gibt es eine scharfe Replik von Joachim Löw. Mehr Von Christian Kamp, Kamen

19.11.2018, 09:37 Uhr | Sport

Nations League DFB-Team nach Abstieg „frustriert und genervt“

Nach der WM-Blamage steigt die Nationalelf in der Nations League ab. Vor dem brisanten Duell mit den Niederlanden wählen DFB-Präsident und Bundestrainer klare Worte. Denn es steht noch etwas auf dem Spiel. Mehr

17.11.2018, 13:31 Uhr | Sport

Nationalmannschaft Ein Handyverbot soll’s richten

Charmeoffensive, Suche nach Nähe zur Basis und nun auch noch ein neuer Verhaltenskodex: Die Nationalmannschaft lässt nichts unversucht, um ihr Bild zu korrigieren. Mehr

14.11.2018, 08:53 Uhr | Sport

Charme-Offensive beim DFB Die netten Nationalspieler von nebenan

Nur atmosphärisch geht es voran: Während die Spieler der Nationalelf in einer Schule den Kontakt zur Basis suchen, baut Joachim Löw weiteren Rückschlägen schon mal vor. Mehr Von Michael Horeni, Leipzig

13.11.2018, 15:27 Uhr | Sport

Nationalteam in Leipzig Warum der DFB auf Bierwerbung verzichten muss

Ab auf die Schulbank: Die Nationalmannschaft mit Manager Oliver Bierhoff will Nähe zu den jüngsten Fans herstellen und gibt eine Pressekonferenz in einer Schule. Doch im Vorfeld kommt es gleich zu mehreren Kuriositäten. Mehr Von Michael Wittershagen

13.11.2018, 11:38 Uhr | Sport

Stimmen zum Spiel „Ein Stück Umbruch, der Mut macht für die Zukunft“

DFB-Chef Grindel stärkt Joachim Löw den Rücken. Joachim Löw sieht „einiges, das mir Mut macht“, Manuel Neuer findet es „bitter und enttäuschend“ und Serge Gnabry fand die deutsche Elf in keinster Weise schlechter als Frankreich. Mehr

16.10.2018, 23:06 Uhr | Sport
  1 2 3 4 ... 17 ... 34  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z