Oliver Bierhoff: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Oliver Bierhoff

  15 16 17 18 19 ... 34  
   
Sortieren nach

Im Gespräch: Joachim Löw „Ein Spiel am Rande der Legalität“

Die Schwächen des Argentiniens sind vor dem Viertelfinale um 16 Uhr über Monate akribisch analysiert worden - doch Bundestrainer Löw will lieber eigene Stärken thematisieren. Im F.A.Z.-Interview spricht er über perfekte Trainingseinheiten und Psychospielchen. Mehr

03.07.2010, 10:41 Uhr | Sport

Fußball-Nationalmannschaft Deutschland und die Generation Löw

Nach dem Sieg gegen England rückt die deutsche Fußball-Familie zusammen. Verantwortlich für den Erfolg sind Bundestrainer und Nachwuchsprogramm. Italiener, Franzosen und Engländer schauen neidvoll auf Deutschland. Mehr Von Michael Ashelm, Bloemfontein

29.06.2010, 19:15 Uhr | Sport

Löw gegen Capello Fußball-Pädagoge gegen Zuchtmeister

Das Achtelfinale gegen England ist nicht nur ein Fußball-Klassiker, es ist auch das Duell der Trainer. Für sie steht der Erfolg im Vordergrund, der Weg dorthin aber ist unterschiedlich. Michael Horeni beschreibt die Arbeit von Joachim Löw und Fabio Capello. Mehr Von Michael Horeni, Pretoria

26.06.2010, 20:19 Uhr | Sport

Deutsches Team Cacau fällt aus - Schweinsteiger fraglich

Neuer personeller Rückschlag für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft bei der WM in Südafrika: Stürmer Cacau kann im Achtelfinale gegen England nicht spielen. Auch der Einsatz von Mittelfeldmann Schweinsteiger ist weiter fraglich. Mehr

26.06.2010, 12:37 Uhr | Sport

Fußball-Nationalmannschaft Klarer Kopf, kühles Herz – Achtelfinale

Optimismus vor dem deutschen „Finale“: Zu Beginn der Vorbereitung auf das WM-Spiel gegen Ghana hält Joachim Löw einen Monolog. Und Oliver Bierhoff fordert, keine Emotionen gegen Kevin-Prince Boateng zu richten. Mehr Von Michael Ashelm, Pretoria

21.06.2010, 13:25 Uhr | Sport

Deutsche Nationalmannschaft Jammern war gestern

Gegen Ghana soll wieder gejubelt werden: Die deutsche Nationalelf bewahrt nach der Pleite gegen Serbien die Ruhe. Und Bundestrainer Löw sowie Kapitän Lahm verbreiten vor dem „Endspiel“ gegen Ghana Zuversicht. Mehr Von Michael Ashelm, Erasmia

20.06.2010, 12:07 Uhr | Sport

Fußball-Nationalmannschaft Jetzt kommt die Stunde der Wahrheit

Vor dem WM-Auftakt gegen Australien an diesem Sonntag (20.30 Uhr) kommen forsche Sätze aus dem deutschen Lager – Kapitän Lahm geht dabei voran. Die Ziele sind hoch, doch es gibt noch einige Baustellen im Team. Mehr Von Michael Ashelm, Pretoria

13.06.2010, 14:56 Uhr | Sport

Mode und Fußball Nach dem Spiel ist vor dem Stil

Die Fußball-WM wird auch ein Mode-Event. Nie zuvor war der Look für Spieler so wichtig wie heute: Ein erfolgreicher Fußballer braucht eine erfolgreiche Erscheinung. Dabei haben auch Profisportler Problemzonen. Mehr Von Corinna Thiel, München

10.06.2010, 09:25 Uhr | Sport

Nationalmannschaft Herzlich willkommen zur Feinabstimmung

Die deutsche Mannschaft ist zu Gast bei Freunden: Sie wird überaus freundlich in Pretoria empfangen und trainiert sofort öffentlich. Die WM-Vorfreude hat alle erfasst - auch Miroslav Klose. Er rechnet fest mit einem Stammplatz. Mehr Von Michael Horeni, Pretoria

08.06.2010, 00:15 Uhr | Sport

Nationalmannschaft Löws Entscheidung naht

Noch diesen Dienstag will Bundestrainer Löw bekannt geben, welcher seiner 24 Spieler die Reise zur Fußball-WM nicht antreten darf. Bis Mitternacht muss Löw dem Weltverband 23 Spieler melden, die Deutschland in Südafrika vertreten sollen. Mehr

01.06.2010, 18:36 Uhr | Sport

Bastian Schweinsteiger Reifeprüfung für den kleinen Chef

Die Kapitänsbinde bekommt er wohl nicht. Aber Bastian Schweinsteiger ist dennoch in der Nationalelf-Hierarchie aufgestiegen. Er ist auf dem besten Weg, in der Fußball-Nationalmannschaft eine Hauptrolle zu übernehmen. Mehr Von Elisabeth Schlammerl

27.05.2010, 15:24 Uhr | Sport

Fußball-Nationalmannschaft Bayern gucken, auf die Bayern warten

Am Freitag beendete die Nationalelf ihr erstes WM-Trainingslager auf Sizilien. Nun geht es in Südtirol weiter. Doch von dort richten sich am Samstagabend alle Blicke nach Madrid. Danach setzte Bundestrainer Löw den Ausleseprozess fort. Mehr Von Gregor Derichs, Sciacca

22.05.2010, 00:43 Uhr | Sport

3:1 gegen Gladbach Schalke macht Bayern weiter Druck

Der FC Schalke 04 bleibt Kandidat für die deutsche Meisterschaft. Gegen Gladbach trifft Rakitic doppelt, Farfan einmal und Kuranyi gar nicht. Freuen kann er sich trotzdem: Bierhoff stellt ein Comeback in der Nationalelf in Aussicht. Mehr Von Richard Leipold, Gelsenkirchen

17.04.2010, 19:51 Uhr | Sport

Fußball-Sammelstücke Ein Stück Vergangenheit zu verkaufen

Fußball-Erinnerungsstücke sind bei englischen Auktionen der Renner. Während die Briten bei einer Versteigerung „völlig die Kontrolle verlieren“ können, sammeln die Deutschen „mit kaltem Herzen“. Den Preis bestimmen viele Faktoren. Mehr Von Fabian Schmidt

14.04.2010, 11:39 Uhr | Sport

Deutscher Fußball-Bund „Vielleicht erst der Anfang einer Lawine“

In Zeiten der DFB-Krise spielt der Fußball nur eine Nebenrolle. Die Führung der Nationalmannschaft denkt offiziell nur an das Testspiel gegen Argentinien und die Weltmeisterschaft im Sommer. Der Graben zum Verband wird immer größer. Mehr Von Michael Horeni, München

03.03.2010, 12:02 Uhr | Sport

Im Gespräch: DFB-Präsident Zwanziger Das Schweigekartell muss beseitigt werden

Der Deutsche Fußball-Bund erlebt unruhige Wochen - dem Streit mit Bundestrainer Löw folgte die Schiedsrichteraffäre. Im Interview bezieht Präsident Zwanziger Position für Michael Kempter und erwägt eine Strafanzeige gegen Manfred Amerell. Mehr

27.02.2010, 21:00 Uhr | Sport

Im Gespräch: DFB-Generalsekratär Niersbach „Fehlverhalten darf nie lange unerkannt bleiben“

Der Fall Amerell und die Turbulenzen um die vorerst gescheiterte Vertragsverlängerung von Bundestrainer Löw - beim DFB geht es seit Wochen rund wie lange nicht. Im Interview spricht Generalsekretär Wolfgang Niersbach über die Fehler des Verbands. Mehr

17.02.2010, 16:06 Uhr | Sport

Herzblatt-Geschichten Wilde Prügelszenen

Es ist zu viel Gewalt in der Welt. Nicht nur Prinz Charles prügelt wild umher, auch der sonst so zahme Nazi-Actionheld Daniel Brühl bricht Rippen. Wie das ausgehen kann, zeigen derweil Sarah Connor und Marc Terenzi. Nur Verona Pooth bleibt brav. Mehr Von Jörg Thomann

15.02.2010, 17:51 Uhr | Gesellschaft

DFB-Machtkampf Fragezeichen nach dem Friedenskonvent

Der Streit um die Nationalmannschaft ist offiziell beigelegt. Die Beteiligten gaben Fehler zu und versprachen eine vertrauensvolle Zusammenarbeit bis zur WM. Oliver Bierhoffs Tage beim DFB sind aber wohl nach dem Turniersommer gezählt. Mehr Von Roland Zorn, Frankfurt

09.02.2010, 18:29 Uhr | Sport

DFB-Nationalmannschaft Deutsche Eiszeit in Warschau

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft steht in der Qualifikation zur Euro 2012 vor lösbaren Aufgaben. Doch die wahren Gegner heißen nicht Türkei, Österreich, Belgien, Kasachstan, Aserbaidschan - weiter geht es im Kampf Löw-Partei kontra DFB. Mehr Von Michael Horeni

07.02.2010, 18:47 Uhr | Sport

FAZ.NET-Spezial: 21. Spieltag Bayer und Schalke patzen - und die Bayern brillieren

Der Kampf um Platz eins spitzt sich zu. Bayer spielte nur remis, die Bayern schlossen nach Punkten auf. Verfolger Schalke musste abreißen lassen. Sechs Tore gab es in Köln. Hannover verlor wieder. Am Sonntag siegte Mainz. Und Frankfurt überraschte Dortmund. Mehr Von Tobias Rabe

07.02.2010, 10:28 Uhr | Sport

FAZ.NET-Regelecke Erwischt Deutschland wieder Glückslose?

An diesem Sonntag (12.00 Uhr) werden die Qualifikationsgruppen für die Fußball-EM ausgelost. Hat Deutschland wieder Glück? Oder warten auf dem Weg nach Polen und in die Ukraine dicke Brocken? Die FAZ.NET-Regelecke erklärt das Prozedere. Mehr Von Tobias Rabe

07.02.2010, 06:00 Uhr | Sport

Fußball-Nationalmannschaft Löw bestreitet einen Handschlagsvertrag

Der Streit um die abgebrochenen Vertragsverhandlungen rund um die Nationalmannschaft eskaliert. Bundestrainer Joachim Löw behauptet, den von Präsident Theo Zwanziger verkündeten Handschlagvertrag habe es nie gegeben. Mehr Von Michael Horeni

06.02.2010, 10:20 Uhr | Sport

Fußball-Nationalmannschaft Vertragsverlängerung mit Löw und Co. auf Eis

Aus der angeblichen Einigkeit zwischen dem Bundestrainer-Team und dem DFB wird ein zähes Feilschen. Personalentscheidungen sollen nun erst nach der WM in Südafrika getroffen werden. Im Zentrum der Kritik steht Manager Oliver Bierhoff. Mehr Von Michael Horeni

04.02.2010, 19:52 Uhr | Sport

Fußball-Nationalmannschaft Zwanziger und die Quadratur des Kreises

DFB-Präsident Zwanziger möchte mit Bundestrainer Löw verlängern und Sportdirektor Sammer nicht verärgern. Die leitenden Angestellten streiten sich aber mit Leidenschaft um Konzepte für die U21 - oder geht es doch nur um Machtansprüche? Mehr Von Michael Horeni, Berlin

03.02.2010, 13:27 Uhr | Sport
  15 16 17 18 19 ... 34  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z