Ole Einar Björndalen: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Ole Einar Björndalen

  2 3 4 5 6 7  
   
Sortieren nach

Biathlon Deutsche Männerstaffel auf Platz drei

Die deutschen Biathleten Ricco Groß, Michael Rösch, Andreas Birnbacher und Alexander Wolf mussten sich beim Weltcup in Ruhpolding nach zehn Nachladern mit 37,7 Sekunden Rückstand Norwegen und Russland geschlagen geben. Mehr

11.01.2007, 16:05 Uhr | Sport

Biathlon Schuss mit lustig

Eine Sportart, die vor einiger Zeit noch von der Aura des Militaristischen umgeben war, entwickelt sich in Deutschland zum Volkssport. Skischulen bieten Kurse an und der Profisport hofft auf Nachwuchs. Mehr Von Volker Mehnert

09.01.2007, 09:00 Uhr | Sport

Winterreise Uhrmann springt Bestweite in Bischofshofen

Vor dem Abschlussspringen der Vierschanzentournee sorgt Uhrmann für einen Lichtblick im DSV-Team. Biathlet Michael Greis wird Sprint-Zweiter in Oberhof. Tobias Angerer geht bei der Tour de Ski als Führender ins Finale. Der Wintersport am Samstag auf FAZ.NET. Mehr

06.01.2007, 16:43 Uhr | Sport

Biathlon „Auf Schalke“ Björndalen und Grubben gewinnen Biathlon-Show in Gelsenkirchen

Der fünfmalige Olympiasieger Ole Einar Björndalen hat mit Partnerin Linda Grubben den Titel bei der 5. World Team Challenge der Biathleten in Gelsenkirchen erfolgreich verteidigt. Mehr

30.12.2006, 20:19 Uhr | Sport

Winterreise Greis in Gelb, Angerer ganz vorne

Michael Greis eroberte die Weltcup-Führung der Biathleten, Langläufer Tobias Angerer feierte seinen ersten Saisonsieg und der italienische Rodler Armin Zöggeler fuhr einen historischen Sieg ein. Die FAZ.NET-Winterreise: Sport auf Eis und Schnee im Überblick. Mehr

16.12.2006, 18:54 Uhr | Sport

Biathlon Erster Saisonsieg für Michael Greis

Trotz eines Schießfehlers hat Michael Greis das Weltcup-Sprintrennen in Hochfilzen für sich entschieden und feierte seinen ersten Saisonsieg. Anschließend sagte der Olympiasieger dem bisher überragenden Biathleten der Saison Ole Einar Björndalen den Kampf an. Mehr

14.12.2006, 16:20 Uhr | Sport

Biathlon Start-Ziel-Siege für Henkel und Björndalen

Andrea Henkel hat in Hochfilzen das Verfolgungsrennen beim Biathlon-Weltcup gewonnen und ihre Führung im Gesamtweltcup weiter ausgebaut. Bei den Männern gewann Ole Einar Björndalen auch das fünfte Saisonrennen. Mehr

09.12.2006, 15:07 Uhr | Sport

Biathlon Erster Saisonsieg für Andrea Henkel

Andrea Henkel hat mit ihrem ersten Saisonsieg die Führung im Biathlon-Weltcup ausgebaut. Die Thüringerin gewann die Hitzeschlacht von Hochfilzen. Bei den Männern mußte sich Michael Greis nur Ole Einar Björndalen geschlagen geben. Mehr

08.12.2006, 15:24 Uhr | Sport

Winterreise Rodel-Rekorde und Björndalen-Triumphe

Biathlet Ole Einar Björndalen hat beim Weltcup in Östersund alle drei Rennen gewonnen, die Deutschen sind noch ohne Sieg. Gewohnt dominant präsentierten sich dagegen die deutschen Rodlerinnen. Die FAZ.NET-Winterreise: Sport auf Eis und Schnee im Überblick. Mehr

03.12.2006, 18:00 Uhr | Sport

Winterreise Skispringer Schmitt kann wieder mithalten

Martin Schmitt hat die deutschen Skispringer vor einem Debakel bewahrt. Biathlon-Olympiasieger Michael Greis ist mit einem dritten Platz in die Weltcup-Saison gestartet. Die FAZ.NET-Winterreise: Sport auf Eis und Schnee im Überblick. Mehr

02.12.2006, 19:37 Uhr | Sport

Biathlon-Weltcup Björndalen siegt vor Birnbacher

Ole Einar Björndalen hat einen deutschen Doppelsieg beim Weltcup-Auftakt der Biathleten verhindert. Der Norweger verwies Andreas Birnbacher und Michael Greis auf die Plätze zwei und drei. Mehr

30.11.2006, 17:20 Uhr | Sport

Langlauf Gemeinsam sind die Deutschen stärker

Deutschlands Skilangläufer haben das erste Weltcup-Staffelrennen der Saison überlegen gewonnen. Das Quartett siegten über 4 x 10 Kilometer vor Rußland. Die deutsche Frauen-Staffel belegte hinter Norwegen Platz zwei. Mehr

19.11.2006, 16:46 Uhr | Sport

Winterreise Rodlerinnen erfolgreich - Björndalen schneller

Die deutschen Rodlerinnen haben zum Auftakt der neuen Weltcupsaison ihre Dominanz bestätigt. Biathlet Ole Einar Björndalen besiegt die Langläufer. Die FAZ.NET-Winterreise: Sport auf Eis und Schnee im Überblick. Mehr

18.11.2006, 16:06 Uhr | Sport

Biathlon Kati Wilhelm gewinnt Gesamtweltcup

Olympiasiegerin Kati Wilhelm hat mit dem Gewinn des Gesamtweltcups einen weiteren großen Erfolg ihrer Karriere gefeiert. Die 29jährigen setzte sich beim vorletzten Weltcup-Wochenende der Saison von der Konkurrenz ab. Mehr

19.03.2006, 17:08 Uhr | Sport

Biathlon Kati Wilhelm auf dem Weg zum Gesamtweltcupsieg

Kati Wilhelm hat als Zweite im Jagdrennen von Pokljuka einen großen Schritt zum erstmaligen Gewinn des Biathlon-Gesamtweltcups gemacht. Katrin Apel wurde Dritte. Bei den Männern gewann Ole Einar Björndalen. Mehr

11.03.2006, 16:11 Uhr | Sport

Biathlon Weltcupsieg für Ole Einar Björndalen - Rösch Neunter

Der Norweger Ole Einar Björndalen hat den ersten nacholympischen Biathlon-Weltcup gewonnen. Bester der sieben deutschen Skijäger war Staffel-Olympiasieger Michael Rösch auf Rang neun. Mehr

08.03.2006, 16:59 Uhr | Sport

Biathlon Happy End mit Gold, Silber, Bronze

Michael Greis hat seine dritte Goldmedaille bei den olympischen Biathlon-Wettbewerben gewonnen. Der 29jährige setzte sich bei der Premiere im 15 Kilometer Massenstart durch. Bei den Frauen gab es Silber und Bronze für Kati Wilhelm und Uschi Disl. FAZ.NET-Bildergalerie. Mehr

25.02.2006, 17:17 Uhr | Sport

Biathlon Staffel-Quartett holt viertes Gold

Die deutsche Biathlon-Staffel mit Ricco Groß, Michael Rösch, Sven Fischer und Michael Greis hat bei den Olympischen Spielen die Goldmedaille gewonnen. Aber auch die Kollegen aus Österreich stehen im Mittelpunkt. Mehr Von Peter Penders, San Sicario

21.02.2006, 18:55 Uhr | Sport

Erster Tag Olympia kompakt: Gold für Greis und Hettich

Namen und Nachrichten: Die wichtigsten Entscheidungen und Entwicklungen vom ersten Tag der Olympischen Winterspiele in Turin. Mehr

11.02.2006, 18:17 Uhr | Sport

Biathlon Greis holt erstes Gold für Deutschland

Michael Greis hat die erste Goldmedaille für die deutsche Mannschaft bei den Olympischen Winterspielen in Turin gewonnen. Der Biathlet aus Nesselwang setzte sich in San Sicario über 20 Kilometer durch. Mehr

11.02.2006, 16:44 Uhr | Sport

Biathlon Generalprobe geglückt

Bevor sich die deutschen Biathleten in die Olympia-Vorbereitung verabschieden, haben sie die Konkurrenz noch einmal das Fürchten gelehrt. Mit Martina Glagow an der Spitze gelang im Massenstart-Rennen in Antholz ein deutscher Dreifach-Erfolg. Mehr

22.01.2006, 17:33 Uhr | Sport

Biathlon Laufstarker Greis Dritter im Klassiker

Biathlet Raphael Poiree hat das dritte Weltcup-Rennen der Olympia-Saison in Hochfilzen gewonnen. Über 20 Kilometer kam Michael Greis auf Rang drei. Mehr

08.12.2005, 18:39 Uhr | Sport

Biathlon 30. Sieg und Gelbes Trikot für Disl - Fünf schaffen Olympia-Norm

Uschi Disl sprintete ins Gelbe Trikot, Kati Wilhelm, Andrea Henkel und Katrin Apel flitzten auf das Siegerpodest. Beim Weltcup-Auftakt in Östersund enttäuschten nur die deutschen Männer. Mehr

27.11.2005, 16:26 Uhr | Sport

Biathlon Fischer im Krankenbett, Björndalen Weltcupsieger

Der erkrankte Biathlet Sven Fischer erlebte den Triumph des Norwegers Ole Einar Björndalen im Gesamtweltcup im Hotelbett. Kati Wilhelm konnte sich in der Gesamtwertung noch auf Platz zwei verbessern. Mehr

19.03.2005, 16:05 Uhr | Sport

Biathlon Kati Wilhelm gewinnt - Fischer verteidigt Gelbes Trikot

Kati Wilhelm hat das Verfolgungsrennen beim Biathlon-Weltcup im russischen Chanty Mansijsk gewonnen. Sven Fischer führt vor dem Weltcupfinale mit 35 Punkten Vorsprung auf Ole Einar Björndalen. Mehr

17.03.2005, 17:09 Uhr | Sport
  2 3 4 5 6 7  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z