Nick Faldo: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Profigolfer Justin Rose Endlich der Beste

20 Jahre hat Justin Rose gebraucht, um die Nummer eins der Golfwelt zu werden. Wo er es nun ist, soll seine Reise noch nicht beendet sein. Mehr

11.09.2018, 19:41 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Nick Faldo

1
   
Sortieren nach

Dunkles Dubai Golfen bis Mitternacht? Aber ja doch!

In Dubai werden die Grenzen des Golfens verschoben – durch einen Kurs, der dank Flutlicht statt in der Hitze des Tages in der Wärme der Nacht aufs Grün lockt. Ist das der sportliche Sündenfall schlechthin? Mehr Von Alex Westhoff

16.04.2018, 17:16 Uhr | Stil

British Open Achterbahn für Spieth statt Spaziergang

Jordan Spieth macht einen Fehler, wie ihn sonst nur Golf-Amateure produzieren. Doch dann zeigt er, aus welchem Holz er geschnitzt ist – und holt den Sieg bei den British Open. Mehr Von Wolfgang Scheffler, Southport

24.07.2017, 10:29 Uhr | Sport

British Open Grüns wie eine Eisbahn

Herrlicher Sommer? Von wegen - bei den British Open beklagen sich zahlreiche Profis über zu schönes Wetter und störrische Gentlemen. Es gibt aber Ausnahmen. Mehr Von Wolfgang Scheffler, Gullane

20.07.2013, 12:53 Uhr | Sport

Golf-Legende Ballesteros gestorben Genie, Vorbild, Held und Freund

Spanien und die Golf-Welt trauern um Severiano Ballesteros. Im Alter von 54 Jahren starb der fünfmaligen Major-Sieger an den Folgen einer Krebserkrankung. Ballesteros galt als einer der bedeutendsten Spieler in der Golf-Geschichte. Mehr Von Wolfgang Scheffler

07.05.2011, 12:20 Uhr | Sport

Golf Die drei von der Spitze

Lee Westwood, Martin Kaymer und Tiger Woods in einem Flight: Das Spitzen-Trio der Golf-Weltrangliste hat bei den Dubai Classics zum gemeinsamen Spiel zusammen gefunden. Doch nach dem ersten Tag führt der Nordire Rory McIlroy. Mehr

10.02.2011, 17:54 Uhr | Sport

Golfer Martin Kaymer In der absoluten Weltspitze angekommen

Nach einer Siegesserie, wie man sie nur von Nick Faldo oder Tiger Woods kennt, ist für Martin Kaymer selbst der Sprung auf Platz eins der Weltrangliste möglich. Mehr Von Wolfgang Scheffler

11.10.2010, 17:00 Uhr | Sport

Ryder Cup Verlängerung im Schlamm- und Kohle-Revier

Zugabe in Wales: Der Ryder Cup wird wegen Dauerregens erst am Montag entschieden. Das Problem ist allerdings hausgemacht: Bei der Turniervergabe zählt nur der Kommerz. Am Sonntag zählt der Deutsche Martin Kaymer zu den Siegern. Mehr Von Wolfgang Scheffler, Newport

03.10.2010, 22:57 Uhr | Sport

Greg Norman Aus Liebe zum großen weißen Hai

Mit 54 Jahren tritt Greg Norman noch einmal beim Masters an. Eine Siegchance hat der Australier in Augusta nicht, aber die Verehrung der Fans und der Respekt der Gegner sind ihm sicher. Das macht ihn nun zum „Favoriten der Herzen“. Mehr Von Wolfgang Scheffler, Augusta

10.04.2009, 20:00 Uhr | Sport

Schefflers Golf-Kolumne Designerkunst mit 18 Löchern

Deutsche Golfplatz-Architekten sind dabei, sich unter die erste Garde zu schieben. Das hat vor allem mit zwei Plätzen von Thomas Himmel und Rolf-Stephan Hansen zu tun, die international gerühmt werden: Son Gual auf Mallorca und Budersand auf Sylt. Mehr Von Wolfgang Scheffler

10.03.2009, 20:03 Uhr | Sport

Der zweite Tag beim Ryder Cup Poulter und Mahan: zwei begeisternde Sorgenkinder

Nach dem zweiten Tag führen die Vereinigten Staaten im Ryder Cup 9:7 gegen Europa. Die zwölf Einzel werden am Sonntag über den Ausgang entscheiden. Gut möglich, dass auch dann Ian Poulter und Hunter Mahan brillieren - zwei Spieler, deren Nominierung am heftigsten diskutiert wurde. Mehr Von Wofgang Scheffler, Louisville

21.09.2008, 14:23 Uhr | Sport

Ryder Cup Europa holt auf

Nach dem enttäuschenden Start haben Europas Golfer beim 37. Ryder Cup eine Aufholjagd gestartet: Das Team gewann am zweiten Tag des Kontinentalvergleichs im Golfklub von Valhalla in Louisville zwei der vier Foursomes und verkürzte nach insgesamt zwölf Duellen auf 5:7. Mehr

20.09.2008, 19:44 Uhr | Sport

Schefflers Golf-Kolumne Vorwurf der Vetternwirtschaft

Mit der Nominierung seines Landsmanns Ian Poulter für den Ryder Cup hat sich der englische Kapitän Nick Faldo angreifbar gemacht. Allgemein war der Nordire Darren Clarke favorisiert worden. Martin Kaymer hat seine Chancen dagegen mit einem Bogey ganz sportlich verspielt. Mehr Von Wolfgang Scheffler

01.09.2008, 15:13 Uhr | Sport

Schefflers Golf-Kolumne Showdown in Gleneagles

Eine Chance hat der junge Profi Martin Kaymer noch, sich in die europäische Ryder-Cup-Mannschaft zu spielen. Denn während die Qualifikationskriterien für das wohl prestigeträchtigste Golfturnier in Amerika denkbar simpel sind, bleibt es im komplizierten Europa bis zuletzt Moment spannend. Loch 19, die FAZ.NET-Golfkolumne. Mehr Von Wolfgang Scheffler

25.08.2008, 17:27 Uhr | Sport

Schefflers Golf-Kolumne Die Open sind offen

Am Donnerstag beginnen die British Open. Weil Tiger Woods verletzt fehlt, muss Ernie Els betonen, dass dort immer noch Golf gespielt werden wird. In diesem Jahr ist das Major im Norden Englands ein besonderes Turnier: weil der Star fehlt, könnte es spannend wie selten werden. Mehr Von Wolfgang Scheffler, Southport

15.07.2008, 12:58 Uhr | Sport

Augusta Ein Golfplatz, der jedes Jahr noch länger und noch gemeiner wird

Beim Golf-Masters in Augusta haben es die Profis in diesem Jahr ganz besonders schwer. Der Platz ist nicht nur länger und schwerer, sondern gemeiner geworden, sagt Bernhard Langer. Auch Tiger Woods kritisiert die Neuerungen. FAZ.NET-Bildergalerie. Mehr Von Wolfgang Scheffler, Augusta

06.04.2006, 17:01 Uhr | Sport

Golf Woosnam wird neuer Ryder-Cup-Kapitän

Führungswechsel im europäischen Auswahlteam. Der volkstümliche Waliser folgt dem deutschen Mastermind Langer. Mehr

02.03.2005, 13:46 Uhr | Sport

Golf Auf deutschen Golfplätzen gibt es noch viele Spießer

Ein rebellischer Aufsteiger nach dem ersten Turniersieg: Golfprofi Marcel Siem hält sich im Interview mit der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung für einen Kampfsportler, darf nicht mit Nick Faldo sprechen und bewundert Bernhard Langer. Mehr

16.02.2004, 10:48 Uhr | Sport

Golf Vergeßlichkeit führt zur Disqualifikation

Ein vierzigjähriger Engländer saß zu Hause vor dem Fernsehschirm und sah sich wie Millionen in aller Welt an, wie in Sandwich ein dichtgedrängtes Feld von Weltklassespielern um den Sieg bei den 132. British Open kämpfte. Mark Roe dachte dabei: "Was wäre, wenn?" Mehr Von Wolfgang Scheffler

20.07.2003, 19:54 Uhr | Sport

Golf Wirbel um Woods

Beim 66. Golf Masters dreht sich in Augusta wieder einmal alles um Tiger Woods. Doch nicht nur seine sportlichen Qualitäten sind diesmal Gegenstand der Diskussionen. Mehr

11.04.2002, 13:11 Uhr | Sport

Golf Der Schatten des Tigers

In der Hitze Oklahomas strebt Superstar Woods bei den US Open seinen fünften Major-Sieg in Folge an. Mehr Von Stefan Liwocha, Los Angeles

13.06.2001, 15:55 Uhr | Sport
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z