Nationalelf: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Die Nationalelf verliert Zeit Wo bleibt der Fortschritt?

Noch immer läuft die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ihren Ansprüchen weit hinterher. Das liegt vor allem an drei großen Makeln auf der Spielerseite. Doch über allem steht ein Manko von Bundestrainer Löw. Mehr

10.09.2019, 14:31 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Nationalelf

1 2 3 ... 11 ... 23  
   
Sortieren nach

Das DFB-Problem Gedankliche und taktische Starre

Aus dem Fall Sané hat der Bundestrainer nichts gelernt, wie jetzt an der Rolle für Havertz deutlich wird. Den Raum für flexible Lösungen macht sich der Bundestrainer selbst eng. Mehr Von Michael Horeni

09.09.2019, 17:11 Uhr | Sport

Fußball-Nationalmannschaft Manuel Neuer und eine große Sehnsucht

Die Zuversicht ist zurück vor dem Qualifikations-Duell gegen Holland: Bis zur nächsten EM will das deutsche Nationalteam wieder zu den Titelfavoriten gehören. Doch noch stehen zwei ernüchternde Tatsachen im Weg. Mehr Von Michael Horeni, Hamburg

04.09.2019, 08:21 Uhr | Sport

Turnier in zwölf Städten DFB legt Quartier für Nationalelf bei EM 2020 fest

Die Fußball-EM im nächsten Jahr findet in zwölf Stadien in ganz Europa statt. Logistisch wird das Turnier für alle zu einer großen Herausforderung. Nun gibt der DFB bekannt, wo die Nationalelf ihr Quartier aufschlägt. Mehr

02.07.2019, 12:17 Uhr | Sport

Neuanfang der Nationalelf Wie soll das gehen?

Die jungen Nationalspieler sollen frei und unbeschwert aufspielen, alle mitreißen und den schwerfälligen Tanker DFB von allem Mief befreien. Doch beim Neuanfang der Nationalelf gibt es ein gravierendes Problem. Mehr Von Peter Penders

24.03.2019, 17:11 Uhr | Sport

Eintracht-Star für Serbien Last und Lust des Luka Jovic

Der Serbe Luka Jovic hat sich mit seinen Toren für die Frankfurter Eintracht auf die Wunschzettel vieler Top-Klubs gespielt. Nun soll im Duell mit der DFB-Elf sein Durchbruch im Nationalteam folgen. Mehr Von Marc Heinrich, Frankfurt

19.03.2019, 09:01 Uhr | Rhein-Main

Mesut Özil Die Nationalelf als Spiegel der gesellschaftlichen Spaltung

Die Affäre um Mesut Özil war nicht nur der Anfang vom Ende im Annus horribilis der Nationalelf. Sie verrät auch etwas über ein Land, das mit sich ringt – etwas Beunruhigendes. Mehr Von Michael Horeni

29.12.2018, 08:22 Uhr | Sport

Krise der DFB-Elf Weltmeister des Aussitzens

Erst das WM-Debakel, dann der Abstieg in der Nations League: Doch beim DFB ist die Mission Postenverteidigung erfolgreich. Wie ist das nur möglich? Fünf Fragen und Antworten zur Lage der Fußballnation. Mehr Von Michael Horeni

19.11.2018, 11:17 Uhr | Sport

Neuordnung der Nationalelf Wie sich die Kräfte im DFB-Team verschieben

Nach dem WM-Debakel ändert sich nun das Gesicht der deutschen Fußball-Nationalmannschaft immer mehr. Das ist nicht nur auf dem Platz zu sehen. Auch abseits davon tut sich Bemerkenswertes. Mehr Von Christian Kamp, Leipzig

17.11.2018, 09:49 Uhr | Sport

Nationalspieler Julian Brandt „Mesut hat einen Blick wie ein Radar“

Julian Brandt trägt im DFB-Team jetzt die legendäre „10“. Der Leverkusener spricht im Interview über seine Rolle, seinen Vorgänger Özil, den „Wahnsinnsspieler“ Ronaldinho und die anstehenden Duelle in der Nations League. Mehr Von Michael Horeni

13.10.2018, 17:24 Uhr | Sport

Erdogan vor Deutschland-Besuch „Özil hat die Nationalelf nicht grundlos verlassen“

Kurz vor der Vergabe der EM 2024 an Deutschland oder die Türkei ist die Erdogan-Affäre wieder ein Thema. Nun spricht der türkische Staatspräsident über Özil, das Foto und Pressefreiheit. Mehr

26.09.2018, 12:23 Uhr | Sport

Maximilian Eggestein Aus dem Werder-Mittelfeld in die Nationalelf?

Maximilian Eggestein macht sich im Werder-Mittelfeld unverzichtbar. Die Entwicklung ist Ergebnis von vier Jahren kontinuierlicher Aufbauarbeit im Werder-Wohlfühlklima. Mehr Von Frank Heike, Bremen

25.09.2018, 15:56 Uhr | Sport

Kehrer, Havertz und Schulz Drei Neue für die Nationalelf

Nach dem WM-Debakel nominiert Bundestrainer Joachim Löw in Nico Schulz, Kai Havertz und Thilo Kehrer drei Neulinge. Sie alle kennen den DFB bereits aus den Nachwuchsmannschaften. FAZ.NET stellt die drei Spieler vor. Mehr

29.08.2018, 15:18 Uhr | Sport

Liveblog zur Löw-PK „Habe Mesut bis heute nicht ans Telefon bekommen“

Löw gesteht Fehler ein: „Es war fast schon arrogant“ +++ Khedira und Rudy nicht nominiert +++ „Gab niemals einen Ansatz von Rassismus in der Mannschaft“ +++ Co-Trainer Thomas Schneider muss gehen +++ Zum Nachlesen: Liveblog zur Löw-PK. Mehr

29.08.2018, 13:02 Uhr | Sport

Die Probleme der DFB-Elf Das gespaltene Team

Die Özil-Debatte um die Nationalmannschaft zeigt vor allem eines: Wie fremd sich die Spieler mit unterschiedlichen Prägungen werden konnten. Das war einer der Schlüssel für das Scheitern in Russland – Joachim Löw sah zu. Mehr Von Michael Horeni

28.08.2018, 06:05 Uhr | Sport

DFB-Chef zu Nationalelf Grindel hält Gerüchte um Spaltung im DFB-Team für übertrieben

DFB-Präsident Reinhard Grindel glaubt nicht, dass es in der deutschen Nationalelf bei der Weltmeisterschaft verschiedene Gruppen gab. Auch Ilkay Gündogan sagt das, sieht aber im Umgang mit ihm auch Grenzen des Rassismus überschritten. Mehr

27.08.2018, 20:55 Uhr | Sport

Fußball-Gipfeltreffen mit Löw Aufbruch oder Arrivederci nach dem WM-Scheitern

Die Aufarbeitung der blamablen Fußball-WM fand bislang nur im Verborgenen statt. Doch nicht nur von der überfälligen Analyse hängt viel ab. Es fokussiert sich auf drei Protagonisten – und die Mannschaft. Mehr Von Michael Horeni

21.08.2018, 07:48 Uhr | Sport

Gründe für frühes WM-Aus Daran ist die Nationalelf tatsächlich gescheitert

Wie konnte es so weit kommen? Nationalspieler und Kenner des deutschen Teams zeichnen gegenüber der F.A.Z. ein klares Bild von den Ursachen des Desasters: Nun bleiben zwei mögliche Szenarien für die Zukunft. Mehr Von Michael Horeni

03.07.2018, 07:41 Uhr | Sport

Kommentar zu WM und Wirtschaft Selbstherrlichkeit ist der Anfang

Das Scheitern der Nationalelf in Russland taugt nicht als Symbol für eine deutsche Krise. Eine wichtige Lehre lässt sich aber trotzdem daraus ziehen. Mehr Von Philipp Krohn

30.06.2018, 08:40 Uhr | Wirtschaft

DFB-Präsident im Gespräch „Wir müssen die Spieler stärker sensibilisieren“

Ist ein Foto mit Erdogan okay, mit Gauland aber nicht? DFB-Präsident Reinhard Grindel über den Schaden, den Özil und Gündogan angerichtet haben, die Nationalelf in Zeiten der Migration – und Löws Zukunft. Mehr Von Michael Horeni

27.06.2018, 11:23 Uhr | Sport

Portugiesische Nationalelf Eine Maschine mit goldenem Zahnrad

Portugal ist Cristiano Ronaldo. Und Cristiano Ronaldo ist Portugal. Was viele Jahre galt, scheint bei der Fußball-WM in Russland erstmals anders zu sein. Weil sich einige Mitspieler des Offensiv-Stars in den Vordergrund spielen. Mehr Von Tilo Wagner, Lissabon

15.06.2018, 16:40 Uhr | Sport

Fußball-Kommentar Ignoranz des DFB gefährdet WM-Erfolg

Die Fußball-Nationalelf reist mit dem Geist Erdogans zur WM. Sicher ist: Ohne eine wirklich offene und ehrliche Diskussion ist die Chance auf einen Schulterschluss zwischen dem DFB-Team und ihren Fans nicht gegeben. Mehr Von Michael Horeni

11.06.2018, 13:32 Uhr | Sport

WM-Test gegen Saudi-Arabien Gibt Boateng sein Comeback für die Nationalelf?

Gegen Saudi-Arabien will Bundestrainer Löw bei seiner Mannschaft ein gutes Turniergefühl für Russland entfachen. Jungstar Werner darf die Offensive anführen, Özil muss passen. Boateng hingegen könnte rechtzeitig fit werden. Mehr

08.06.2018, 14:44 Uhr | Sport

Wirbel um Erdogan-Fotos Der DFB macht es sich leicht

Verband und Nationalelf reagieren auf die landesweite Empörung über Özil und Gündogan mit selbstgefälliger Nonchalance. Klar ist nun: Jeder politische Dumm- und Wirrkopf darf Fußball-Deutschland in der Welt vertreten – wenn er nur gut genug kicken kann. Ein Kommentar. Mehr Von Michael Horeni

16.05.2018, 08:18 Uhr | Sport

Wiedersehen nach dem 1:7 Verwunderung über die Deutschen

Beim Verlierer wirkt das 1:7 im WM-Halbfinale noch stark nach. Und so staunen die Brasilianer vor dem Wiedersehen in Berlin zum Test vor der WM 2018 über die Maßnahmen von Bundestrainer Joachim Löw. Mehr Von Michael Horeni, Berlin

27.03.2018, 10:15 Uhr | Sport
1 2 3 ... 11 ... 23  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z