Nadine Angerer: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Nadine Angerer

  1 2 3 4 ... 6  
   
Sortieren nach

Frauenfußballstar Vero Boquete Wenn ein Auto kommt, muss man sich was einfallen lassen

Véro Boquete hofft mit ihrem spanischen Nationalteam auf einen Sieg über Südkorea und den Sprung ins Achtelfinale. Im Interview spricht sie über Inspiration durch den Kleinen Prinz und Teilstücke des Jakobswegs. Mehr Von Daniel Meuren

17.06.2015, 17:27 Uhr | Sport

Kunstrasen Nach der Graswurzelbewegung

Beckenbauer hatte einst mit ihm zu kämpfen, nun müssen die Frauen auf eine WM auf Kunstrasen ausrichten. Drohen ihnen durch diesen Belag nun mehr Verletzungen? Mehr Von Andreas Frey

08.06.2015, 18:06 Uhr | Wissen

Deutsches Frauen-Nationalteam Generation Neid

Seit mehr als einem Jahrzehnt kann sich die Trainerin der Frauenfußball-Nationalelf auf ein ganz besonderes Sextett verlassen. Auch bei der Weltmeisterschaft in Kanada vertraut Silvia Neid gerade den Spielerinnen, die kein Genie am Ball sind. Mehr Von Daniel Meuren

06.06.2015, 14:00 Uhr | Sport

Torhüterin Nadine Angerer Die Jungen werden immer aufmüpfiger

Die Frauenfußball-WM wird das letzte große Turnier für Nadine Angerer. Vorher spricht die Torhüterin im FAZ.NET-Interview über Mitspielerinnen im Vorschulalter, ihre Rolle im deutschen Team und das Scheitern bei der Heim-WM 2011. Mehr Von Daniel Meuren

06.06.2015, 12:14 Uhr | Sport

Deutsche Fußballfrauen Ende gut, aber nicht alles gut

Die Fußballfrauen gewinnen den letzten Test vor der WM. In der Schweiz hat das DFB-Team lange Zeit aber Probleme. Eine Spielerin empfiehlt sich nach einer überraschenden Verbannung mit zwei Toren nach ihrer Einwechslung. Mehr Von Daniel Meuren, Baden

27.05.2015, 19:05 Uhr | Sport

Frauenfußball Neid vertraut ihren Europameisterinnen

Das deutsche Frauenfußball-Nationalteam nimmt die WM-Titelmission mit einem Mix aus erfahrenen Spielerinnen und hungrigen Talenten in Angriff: 18 Europameisterinnen von 2013 und drei U20-Weltmeisterinnen stehen im endgültigen Kader für Kanada. Beim letzten Schnitt gab es keine große Überraschung. Mehr

24.05.2015, 14:14 Uhr | Sport

Frauenfußball Nadine Angerer hört nach der WM auf

Noch eine WM und dann ist Schluss: Nationaltorhüterin Nadine Angerer beendet im September ihre Karriere. Damit braucht das deutsche Frauenfußball-Nationalteam auch eine neue Spielführerin. Mehr Von Daniel Meuren

13.05.2015, 12:39 Uhr | Sport

Frauenfußball Der Kunstrasenstreit ist beendet

Der Streit um den Bodenbelag für die Frauenfußball-WM in Kanada ist beigelegt. Nachdem für das Endspielstadion in Vancouver ein Kunstrasen modernster Qualität zugesichert wurde, haben die Spielerinnen ihre Klage zurückgezogen. Alle 40 Spiele werden nun auf Kunstrasen ausgetragen. Mehr Von Daniel Meuren

21.01.2015, 23:27 Uhr | Sport

Frauenfußball Friedensangebot im Kunstrasenkrieg

Wird das Kriegsbeil im Frauenfußball in provisorischem Gras begraben? Die streitbaren Spielerinnen um die Weltfußballerinnen Nadine Angerer und Abby Wambach haben nun einen Kompromissvorschlag in der Frage zum Spielbelag bei der WM im Sommer in Kanada unterbreitet. Mehr Von Daniel Meuren

17.01.2015, 15:44 Uhr | Sport

Ballon d’Or 2014 Weltfußballer Ronaldo - Keßler beste Frau

Cristiano Ronaldo ist wieder Weltfußballer des Jahres. Weltmeister Manuel Neuer landet noch hinter Lionel Messi auf Platz drei der Wahl. Bei den Frauen und Trainern gewinnen Deutsche. Mehr Von Christian Kamp, Zürich

12.01.2015, 21:05 Uhr | Sport

Kunstrasendebatte Gericht weist Angerer und Co. zurück

Die Fußballfrauen müssen sich darauf einstellen, die Weltmeisterschaft im kommenden Jahr auf Kunstrasen zu bestreiten. Ein kanadisches Gericht wies den Antrag auf eine beschleunigte Behandlung einer Klage von 15 Spielerinnen zurück. Mehr Von Daniel Meuren

11.11.2014, 10:25 Uhr | Sport

Frauenfußball Grabenkrieg um Kunstrasen-WM

Am Mittwoch (18 Uhr) spielen die deutschen Fußballfrauen auf dem umstrittenen Kunstrasen. Der WM-Test in Schweden wird überlagert von neuen Vorwürfen der protestierenden Spielerinnen. Verbände sollen sie unter Druck gesetzt haben. Mehr Von Daniel Meuren

29.10.2014, 12:31 Uhr | Sport

Frauenfußball Französinnen stubsen deutsches Auto an

Warnschuss im ersten Härtestest: Die deutschen Fußballfrauen sind gegen Frankreich chancenlos. Bundestrainerin Silvia Neid muss auf verletzte Rückkehrerinnen hoffen und Probleme im Spielaufbau lösen. Mehr Von Daniel Meuren, Offenbach

25.10.2014, 17:52 Uhr | Sport

Fußball-WM auf Kunstrasen Spielerinnen klagen gegen Fifa-Pläne

Die Fifa entscheidet, dass die Frauenfußball-WM 2015 in Kanada auf Kunstrasen gespielt wird. Die Proteste von prominenten Spielerinnen werden nicht erhört. Nun gibt es eine Klage gegen die Entscheidung. Mehr

02.10.2014, 10:53 Uhr | Sport

Frauenfußball Im Geheimdienst Ihrer Nationalmannschaft

Zum WM-Qualifikationsspiel in Russland (Samstag, 14.45 Uhr) reist die deutsche Frauenfußball-Nationalteam mit so vielen Legionärinnen wie noch nie: Das tut der Entwicklung der Spielerinnen gut – und bringt Erkenntnisse für die WM im kommenden Jahr. Mehr

13.09.2014, 14:36 Uhr | Sport

Wolfsburger Dreifach-Triumph Keßler folgt Angerer als Europas Fußballerin

Drei Wolfsburgerinnen standen zur Wahl, Spielführerin Nadine Keßler macht das Rennen. Die deutsche Nationalspielerin wird Europas Fußballerin des Jahres 2014 vor Martina Müller und Nilla Fischer. Mehr

28.08.2014, 21:02 Uhr | Sport

1:0 gegen Nigeria Deutschland ist Weltmeisterin

Die deutschen Fußball-Juniorinnen schlagen Nigeria im WM-Finale 1:0 nach Verlängerung. Damit sichern die Frauen dem Deutschen Fußball-Bund den zweiten Weltmeistertitel in diesem Jahr. Mehr

25.08.2014, 03:39 Uhr | Sport

Nadine Angerer Die Weltfrauenfußball-Vorkämpferin

Nadine Angerer fordert für die WM 2015 bessere Kunstrasenfelder – und will das gemeinsam mit anderen prominenten Spielerinnen notfalls vor Gericht durchsetzen. Die Weltfußballerin hat bei ihrem Auslandsaufenthalt in Portland an Persönlichkeit gewonnen. Mehr Von Daniel Meuren

11.08.2014, 11:12 Uhr | Sport

Frauenfußball Bloß kein Kunstrasen

Einige der besten Fußballspielerinnen der Welt, darunter die deutsche Nationaltorhüterin Nadine Angerer, protestieren gegen die Austragung der WM 2015 auf Kunstrasen: Mittels Anwälten wollen sie die Fifa und die kanadischen Organisatoren zu einem Umdenken bewegen. Mehr Von Daniel Meuren

06.08.2014, 17:22 Uhr | Sport

4:0-Sieg der Fußballfrauen Pflichtübung mit Geburtstagsständchen

Die deutschen Fußballfrauen entledigen sich der nächsten Aufgabe in der WM-Qualifikation wenig überzeugend. Beim 4:0-Sieg gegen Slowenien darf sich aber ein Geburtstagskind richtig freuen. Mehr Von Daniel Meuren, Mannheim

10.04.2014, 20:08 Uhr | Sport

Deutsche Frauen gewinnen Algarve-Cup Auf der Suche nach der individuellen Klasse

Die deutschen Fußball-Frauen gewinnen 3:0 gegen Japan und damit zum dritten Mal den Algarve-Cup. Trotzdem muss bis zur WM noch einiges besser werden. Mehr Von Daniel Meuren

13.03.2014, 09:13 Uhr | Sport

Nadine Angerer Auch eine Weltfußballerin verliert manchmal

Nadine Angerer durfte bis zum Finale von ihrem ersten Titel auf einem anderen Kontinent träumen. Im Endspiel aber verliert die Weltfußballspielerin des Jahres 2013 mit Brisbane Roar gegen Melbourne Victory. Mehr

23.02.2014, 09:39 Uhr | Sport

Ballon d’Or Angerer und Ronaldo sind die Weltfußballer

Franck Ribéry muss den Goldenen Ball Cristiano Ronaldo überlassen und wird hinter Lionel Messi nur Dritter. Bei den Frauen gewinnt Nadine Angerer die Wahl zur Weltfußballerin 2013. Auch Jupp Heynckes und Silvia Neid werden ausgezeichnet. Einen Ehrenpreis bekommt Pelé. Mehr

13.01.2014, 20:04 Uhr | Sport

Homosexualität im Frauenfußball Unaufgeregte Küsse vor der Tribüne

Öffentliche homosexuelle Zuneigung ist auch nach dem Coming-out von Hitzlsperger in der Bundesliga undenkbar. Der Frauenfußball lebt mit der Normalität der lesbischen Liebe – zumindest solange des Privatleben nicht in der Öffentlichkeit erscheint. Mehr Von Daniel Meuren

09.01.2014, 17:26 Uhr | Sport

Frauenfußball Quali-Qual statt Schützinnenfest

Kroatien galt vor dem Spiel als nächstes Opfer der deutschen Frauenfußball-Tormaschine. Nach den Kantersiegen in den ersten WM-Qualifikationsspielen tun sich die Europameisterinnen beim 4:0-Sieg aber deutlich schwerer als erwartet. Mehr Von Daniel Meuren, Frankfurt

30.10.2013, 20:51 Uhr | Sport
  1 2 3 4 ... 6  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z