Mugello: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Formel 1 Vom Glück der zweiten Chance

Fünfter Sieger im fünften Rennen? Die Formel 1 traut sogar einem Nobody einen Erfolg zu: Romain Grosjean im Lotus. Für Frankreichs Formel-1-Pläne käme ein Siegfahrer aus der Grande Nation gerade recht. Mehr

11.05.2012, 19:57 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Mugello

1
   
Sortieren nach

Sportwagenhersteller Ginge es Italien doch nur so gut wie Ferrari

Die Italiener machten diese Saison in der Formel 1 kaum einen Stich. Doch die Straßen-Sportwagen aus Maranello verkaufen sich so gut wie nie zuvor. Mehr Von Boris Schmidt

26.11.2011, 20:23 Uhr | Technik-Motor

Valentino Rossi Das Phänomen mit Titannagel

Sechs Wochen Pause statt fünf Monate: Valentino Rossi stellt auch im Heilungsverlauf Rekorde auf. Nach Schien- und Wadenbeinbruch geht er am Sachsenring mit Karbonschiene an den Start. Der Grand Prix hat seine Attraktion. Mehr Von Michael Wittershagen, Hohenstein-Ernstthal

17.07.2010, 17:52 Uhr | Sport

Schumacher-Comeback Training mit alten Bekannten

Nun steigt er also wieder in das Cockpit des Ferrari. Am Dienstag und Mittwoch will sich Michael Schumacher in Mugello einem Härtetest unterziehen. Danach wird die Entscheidung fallen, ob der Vierzigjährige beim Großen Preis von Europa am 23. August in Valencia tatsächlich an den Start gehen wird. Mehr Von Michael Wittershagen

10.08.2009, 18:17 Uhr | Sport

Erstes Motorrad-Rennen in Italien Schumacher: „Hier wird es unmöglich sein, zu gewinnen“

Es ist nicht das erste Mal, dass Michael Schumacher auch auf zwei Rädern seine außergewöhnlichen Motorsport-Fähigkeiten beweist. Nun steht er vor seinem ersten Motorrad-Rennen in Italien. Doch der frühere Formel-1-Weltmeister stapelt vor seinem Debüt tief. Mehr

29.03.2008, 16:59 Uhr | Sport

Michael Schumacher Es geht um alles

Schumacher, die 16.! Es sieht alles nach einer Wiederholung aus: 232 Rennen, fünfzehn Jahre Formel 1. Er beherrscht die Abläufe im Schlafe. Jedes Jahr Anfang März hat er sein Deja-vu-Erlebnis: immer die gleichen Gesichter, immer die gleichen Fragen. Mehr Von Anno Hecker, Bahrein

09.03.2006, 19:25 Uhr | Sport

Formel 1 Schumachers neuer Dienstwagen

Das neue Auto von Michael Schumacher trägt den Namen 248 F1. Die Zahlen im neuen Namen stehen für den Hubraum von 2,4 Litern und den V8-Motor. Wie alle anderen Formel-1-Rennställe hat auch Ferrari Probleme mit dem vorgeschriebenen V8-Motor. Mehr

24.01.2006, 15:32 Uhr | Sport

Formel 1 Neue Zeiten in Hockenheim: Schumacher nur Außenseiter

Nur noch als krasser Außenseiter tritt Vorjahressieger Michael Schumacher bei seinem Heimrennen in Hockenheim an. „Wir müssen zugeben, daß sich die Situation für uns zuletzt eher verschlechtert als verbessert hat“, sagte der siebenmalige Formel-1-Titelträger. Mehr

20.07.2005, 15:16 Uhr | Sport

Formel 1 Schumacher: Wir haben uns noch nicht abgeschrieben

Michael Schumacher hat das Titelrennen trotz des aussichtslosen Rückstands auf Fernando Alonso noch nicht aufgegeben. Vor dem Heimrennen auf dem Hockenheimring gibt er sich kämpferisch und schiebt Überstunden ein. Mehr

18.07.2005, 17:00 Uhr | Sport

Formel 1 Den neuen Ferrari muß keiner fürchten

Der Formel-1-Rennstall geht mit seinem neuen Wagen ein hohes Risiko ein. Das größte Problem für Weltmeister Michael Schumacher bleiben die Bridgestone-Reifen. Mehr Von Hermann Renner

27.03.2005, 18:40 Uhr | Sport

Formel 1 Schumacher schon in Bahrain im neuen F 2005

Ferrari wird nach dem Fehlstart in die Saison beim kommenden Formel-1-Rennen in Bahrain mit dem neuen Auto an den Start gehen. Michael Schumacher hatte nach ersten Test sein Okay gegeben. Mehr

24.03.2005, 16:35 Uhr | Sport

Formel 1 Schumacher dreht erste Runden im F2005

Nach seinem Fehlstart hat Formel-1-Weltmeister Michael Schumacher den Ferrari F2005 getestet. In Mugello absolvierte der Titelverteidiger erste Runden am Steuer des neuen Boliden. Mehr

23.03.2005, 14:50 Uhr | Sport

Motorrad-WM Jenkner wird nach Pole Position durchgereicht

Nachdem er zum ersten Mal in seiner Karriere eine Pole Position erreicht hatte, stand Steve Jenkner am Ende doch mit leeren Händen da. Mehr

06.06.2004, 18:14 Uhr | Sport

Formel 1 - Melbourne Auf der Ehrenrunde lockert Ferrari das Überholverbot

Ferrari hat die Konkurrenz zum Saison-Auftakt mit einem souveränen Doppelsieg geschockt. McLaren-Mercedes und BMW-Williams blieben chancenlos. "Die fahren in einer anderen Welt", sagte Ralf Schumacher. Mehr Von Peter Heß, Melbourne

08.03.2004, 14:10 Uhr | Sport

Motorrad Jenkner verliert nach Sturz WM-Hoffnung

Titelkandidat Steve Jenkner hat beim 5. Lauf zur Motorrad-WM einen herben Rückschlag im Titelkampf erlitten. Der Aprilia-Pilot stürzte nach einer Kollision. Mehr

08.06.2003, 18:33 Uhr | Sport

Schumacher-Unfall Kein Fahrfehler?

Nach den spektakulären Unfällen der Ferrari-Stars Michael Schumacher und Rubens Barrichello sind Zweifel an der Fahrfehler-Theorie laut geworden. Mehr

31.01.2002, 17:38 Uhr | Sport

Formel 1 Schumacher unterstützt Barrichello

Lächerlich findet Michael Schumacher die Gerüchte um einen möglichen Rauswurf von Temkollegen Rubens Barrichellos bei Ferrari. Mehr

06.09.2001, 18:00 Uhr | Sport

Formel 1 Michael Schumacher entging nur knapp der Katastrophe

Schlampige Arbeit bei Ferrari? Ein weggebrochener Heckflügel soll die Ursache für Schumachers Crash bei Tests in Mugello gewesen sein. Mehr

26.08.2001, 17:30 Uhr | Sport

Formel 1 Michael Schumacher: Teststop nach Trainingscrash

Wieder ein schwerer Trainingsunfall, wieder Glück gehabt: Michael Schumacher zerstörte bei Tests in Mugello „nur“ seinen Ferrari. Mehr

24.08.2001, 13:26 Uhr | Sport
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z