Mladen Petric: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Bremen gegen Hamburg Die schicksalhafte Papierkugel

Am 7. Mai 2009 entscheidet eine Papierkugel das Uefa-Cup-Duell zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV – und hat Auswirkungen bis in die Gegenwart. Zwei Protagonisten von damals stehen auch heute wieder im Fokus. Mehr

24.02.2018, 15:04 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Mladen Petric

1 2 3 4  
   
Sortieren nach

Ende einer BVB-Ära Wie Jürgen Klopp die Bundesliga verändert hat

Eine andere Liga: In sieben Jahren als BVB-Trainer hat Jürgen Klopp den Fußball in Deutschland geprägt wie niemand vor ihm. Beginnt nach dem Pokalfinale gegen Wolfsburg dieses Märchen für ihn noch einmal von vorn? Mehr Von Peter Penders, Berlin

30.05.2015, 16:36 Uhr | Sport

Premier League Arsenal blass, Podolski ausgewechselt

Lukas Podolski hatte bei seinem ersten Punktspiel für den FC Arsenal kein Glück: 0:0 gegen Sunderland. Richtig schlimm erwischte es am ersten Spieltag der Premier League den FC Liverpool. Mehr

18.08.2012, 20:57 Uhr | Sport

0:0 gegen Mainz Hamburger Rettung

Der Hamburger SV und die erste Liga - dieses Bündnis bleibt bestehen. Nach einem 0:0-Unentschieden feiert der Bundesliga-Dino den Klassenverbleib. Was die Spieler auf dem grünen Rasen bieten, ist aber wieder einmal überschaubar. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

28.04.2012, 22:55 Uhr | Sport

1:1 gegen Leverkusen Keine Entwarnung in Hamburg

Dieses 1:1 bringt beide Teams ihren Zielen kaum näher: Hamburg bangt weiter um den Klassenverbleib, Leverkusen um die Qualifikation für die Europa League. Petric trifft für den HSV aus elf Metern, Schürrle aus einem Meter für Bayer. Mehr

08.04.2012, 19:31 Uhr | Sport

Paolo Guerrero Kleiner Krieger mit Problem

Paolo Guerreros Ruf ist nach seinem üblen Foul endgültig ruiniert. In Hamburg mögen sie ihn noch immer, weil sie ihn brauchen. Doch macht der HSV im Umgang mit der Sperre keine gute Figur. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

07.03.2012, 21:36 Uhr | Sport

HSV Acht Spiele Sperre für Guerrero

Paolo Guerrero hat die angedrohte Strafe erhalten. Der Stürmer des HSV muss für acht Spiele pausieren. Sein Sturmpartner Petric bekommt derweil kein neues Vertragsangebot. Mehr

06.03.2012, 12:11 Uhr | Sport

3:1 in Hamburg Werder ist der bessere Nordklub

Werder Bremen setzt sich beim Hamburger SV durch und untermauert seine Vormachtstellung im Norden. Marin, Trybull und Arnautovic treffen bei einem Gegentor von Petric. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

18.02.2012, 17:34 Uhr | Sport

0:1 gegen den HSV Köln ist wieder im Abstiegskampf

Der HSV verabschiedet sich dank Guerreros spätem Siegtor vorerst aus dem Abstiegskampf - dafür ist der 1. FC Köln mittendrin. Der Verein steht vor unruhigen Karnevalstagen - auch weil Podolski ein Interview gibt. Mehr

12.02.2012, 20:40 Uhr | Sport

2:1 gegen Hamburg Stuttgart dankt Cacau

Im Bundesligaduell zieht Stuttgart ins Viertelfinale des DFB-Pokals ein. Cacaus Doppelpack sichert das 2:1 gegen Hamburg. Aber nicht nur der Torschütze glänzt beim VfB. Mehr

21.12.2011, 23:31 Uhr | Sport

1:1 gegen Wolfsburg Petric rettet Finks Debüt

Tollen Fußball hat der neue HSV-Trainer Thorsten Fink versprochen. In der zweiten Halbzeit kommt seine Mannschaft dem immerhin nahe. Das reicht trotzdem nur zu einem Punkt gegen Wolfsburg. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

22.10.2011, 22:39 Uhr | Sport

Thorsten Fink Die nächste neue HSV-Ära

In Thorsten Fink glaubt man beim Hamburger SV, endlich den richtigen Trainer gefunden zu haben – wieder einmal. Der frühere Bayern-Profi kostet eine Million Euro Ablöse. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

13.10.2011, 10:26 Uhr | Sport

Fußball-Bundesliga In Hamburg ist es zappenduster

Es ist der bei weitem schlechteste Saisonstart der Klubgeschichte. Der Hamburger SV hält aber auch nach dem 0:1 gegen Gladbach noch zu seinem Trainer. Michael Oenning wirkt ratlos - und setzt die Mannschaft unter Druck. Mehr Von Christian Otto, Hamburg

18.09.2011, 11:30 Uhr | Sport

2:2 gegen Hertha BSC Hamburger SV bleibt ohne Sieg

Der Hamburger SV verpasst den Befreiungsschlag. Doch auch Hertha BSC Berlin hätte mehr als einen Punkt gewinnen müssen. Mit dem 2:2 können beide Mannschaften nicht glücklich werden. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

13.08.2011, 19:20 Uhr | Sport

Hamburger Findungsphase „Chelsea light“ in Nöten

Heute Abend startet der Hamburger SV gegen Meister Dortmund in die neue Bundesligasaison. Das neuformierte Team scheint seinen Kredit bei den Fans schon jetzt verspielt zu haben. Nur zwei Außenverteidiger geben Grund zur Hoffnung. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

05.08.2011, 16:27 Uhr | Sport

3:0 gegen Hamburg Stuttgart feiert den doppelten Cacau

Dank Cacau kommt Stuttgart seinem Ziel Klassenverbleib näher, der Hamburger SV verliert den Europapokal aus den Augen. Beim 3:0 trifft der Stürmer doppelt, zudem ist Gentner erfolgreich. HSV-Trainer Oenning verliert erstmals. Mehr Von Oliver Trust, Stuttgart

23.04.2011, 17:15 Uhr | Sport

6:2 gegen Köln Der nächste Hamburger Sechserpack

0:6 in München, 6:2 gegen Köln: Der Hamburger SV findet gegen die Rheinländer die richtige Antwort auf das Debakel bei den Bayern. Beim Kantersieg trifft Stürmer Petric gleich dreimal, Cheftrainer Oenning ist begeistert. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

19.03.2011, 18:32 Uhr | Sport

0:1 gegen den HSV Auch Herr Litti bringt Wolfsburg keine Punkte

Das Bundesligadebüt für den Trainer Pierre Littbarski ist missglückt: Nach der Heimniederlage gegen den HSV droht dem deutschen Meister von 2009 mehr denn je der Abstiegskampf. Petric wird gefoult und trifft trotzdem aus elf Metern. Mehr Von Christian Otto, Wolfsburg

12.02.2011, 18:37 Uhr | Sport

4:2 gegen Stuttgart Der Hamburger SV schießt sich frei

Mit nur zehn Mann hat der VfB Stuttgart keine Chance in Hamburg: Marica trifft zunächst, ehe er vom Feld muss. Der HSV verschafft sich HSV etwas Ruhe nach den Toren von Trochowski, Pitroipa, Petric und van Nistelrooy. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

27.11.2010, 18:23 Uhr | Sport

Hamburger SV Die Uhr tickt weiter

Längst ist der Hamburger SV zu einem florierenden Fußball-Unternehmen geworden. Aber die Sehnsucht nach Titeln bleibt seit 1987 unerfüllt. Der Druck wird größer. Am Samstag (15.30 Uhr) spielt der HSV bei Hannover 96. Mehr Von Michael Wittershagen

20.11.2010, 09:05 Uhr | Sport

3:2 gegen den HSV Novakovic schießt Köln aus der Krise

Milivoje Novakovic ermöglicht Kölns Trainer Frank Schäfer ein erfolgreiches Bundesligadebüt. Der Torjäegr trifft dreimal gegen den HSV. Mehr Von Richard Leipold, Köln

30.10.2010, 20:02 Uhr | Sport

Arbeitsprotokoll: Mladen Petric Hoffungsträger und Unglücksrabe

Bei der 2:5-Pokalniederlage des Hamburger SV in Frankfurt erlebt Mladen Petric das kurioseste Spiel seiner Karriere: Der Kroate erzielt zwei Tore für seine Mannschaft, trifft einmal den Pfosten, köpft leider aber auch ins eigene Netz. Mehr Von Sebastian Reuter, Frankfurt

28.10.2010, 16:00 Uhr | Sport

DFB-Pokal Frankfurter Galavorstellung

Der Weg nach Berlin ist kürzer geworden: Eintracht Frankfurt feiert im eigenen Stadion eine Gala und besiegt den Hamburger SV mit 5:2. Der HSV musste ohne den erkrankten Trainer Veh auskommen. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Frankfurt

28.10.2010, 11:37 Uhr | Sport

3:1 in Hamburg Die Rückkehr des Erfolgsduos

Edin Dzeko und Grafite waren in der Meistersaison des VfL Wolfsburg die Erfolgsgaranten. Beim 3:1-Erfolg in Hamburg meldet sich das Sturmduo zurück. Dzeko erzielt ein Tor, Grafite trifft sogar zwei Mal. Mehr

23.09.2010, 00:02 Uhr | Sport

Mladen Petric Starstürmer a. D.

Tore gegen die Bayern, Tore im Europapokal: Mladen Petric und der HSV, das passte. Aber aus dem Unverzichtbaren ist ein Bankdrücker geworden. Petrics Wandel hat mit Ruud van Nistelrooy zu tun - und mit Trainer Armin Veh. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

22.09.2010, 17:00 Uhr | Sport

FAZ.NET-Transfer-Ticker Die Liga holt Huntelaar, Jurado, Camoranesi und Co.

Rien ne va plus: Das Transferfenster ist zu. Magath kauft kräftig ein. Bielefeld holt ein Casting-Talent. Bremen gibt den Retter ab. Und der HSV sagt: Italien oder Frankreich - Hauptsache weg. Der letzte Tag der Wechselperiode. Mehr Von Christoph Becker und Tobias Rabe

31.08.2010, 23:59 Uhr | Sport

1:2 beim HSV Van Nistelrooy sorgt für Schalker Fehlstart

Zwei Tore gegen Schalke 04: Ruud van Nistelrooy lässt die Hamburger von einer erfolgreichen Saison träumen. Von Schalke ist beim 1:2 wenig zu sehen. Raùl wird ausgewechselt, Höwedes sieht Gelb-Rot. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

21.08.2010, 23:33 Uhr | Sport

1:2 in Fulham Der HSV verpasst den „Last Exit Hamburg“

Dank Petrics Freistoßtor in den Winkel träumen die Hamburger bis weit in die zweite Halbzeit vom Einzug ins Europa-League-Finale im eigenen Stadion. Doch der FC Fulham dreht das Spiel und gewinn dank der Tore von Davies und Gera mit 2:1. Somit findet der HSV nichtmal mehr den Notausgang aus einer verkorksten Saison. Mehr Von Frank Heike

30.04.2010, 10:18 Uhr | Sport

Hamburger SV Viele Risse, wenig Kitt

Beim HSV überdeckt allein die Aussicht auf das Europa-League-Finale eine missratene Saison. Doch selbst ein Sieg im heute beginnenden Halbfinal-Duell mit dem FC Fulham kann Trainer Labbadia wohl nicht mehr retten. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

22.04.2010, 19:01 Uhr | Sport

FAZ.NET-Spezial: 30. Spieltag Schalke verliert - Bayern remis - Hertha vor Abstieg

Remis im Spitzenspiel zwischen Bayer und Bayern. Doch Schalke verliert in Hannover. Hertha ist kaum noch zu retten. Bremen schießt viele Tore, Klopp verliert in Mainz. Köln siegt ohne Fans bei Hoffenheim. Und van Nistelrooy hilft Hamburg. Mehr Von Tobias Rabe

11.04.2010, 19:35 Uhr | Sport

Europa League Petrics Doppelpack bringt Hamburg ins Halbfinale

Die Diskussionen bringen Hamburg nicht aus dem Gleichgewicht: In der Europa League gewinnt der HSV in Lüttich 3:1 - und spielt im Halbfinale gegen Fulham. Petric trifft per Kopf und Fallrückzieher. Und Guerrero setzt den Schlusspunkt. Mehr Von Christian Kamp, Lüttich

09.04.2010, 09:37 Uhr | Sport

Hamburger SV Am Über-Star scheiden sich die Geister

Ruud van Nistelrooy bewegt den HSV. Die Fans jubeln dem Niederländer zu, in der Mannschaft sorgt der Superstar auf Formsuche aber auch für Verstimmung. Tore im Europa-League-Viertelfinale in Lüttich (21.05 Uhr) könnten die Stimmung verbessern. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

08.04.2010, 10:43 Uhr | Sport

Europa League Hamburger SV muss um Halbfinal-Einzug zittern

Keine gute Ausgangslage für Hamburg: Im Hinspiel des Viertelfinals in der Europa League kam der HSV zu einem 2:1-Heimsieg gegen Lüttich. Mbokani schoss das wichtige Auswärtstor für Standard, Petric und van Nistelrooy trafen für den Bundesliga-Verein. Mehr

01.04.2010, 23:08 Uhr | Sport

Europa League HSV verliert und träumt vom Heim-Finale

Der 12. Mai rückt näher: Trotz einer 4:3-Niederlage bei Anderlecht zog der Hamburger SV ins Viertelfinale der Europa League ein. In einer dramatischen Partie trafen Boateng, Jansen und Petric - und der Traum vom Finale in Hamburg lebt weiter. Mehr Von Peter Heß, Brüssel

18.03.2010, 22:57 Uhr | Sport

Europa League Hamburg legt sich gegen Anderlecht ein Polster zu

Die Basis für den Einzug ins Viertelfinale der Europa League ist gelegt: Hamburg besiegte den RSC Anderlecht im Hinspiel mit 3:1. Mathijsen, van Nistelrooy und Jarolim trafen für die Deutschen. Nur ein Freistoß von Legear ärgerte den HSV. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

11.03.2010, 21:00 Uhr | Sport
1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z