Michel Platini: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Michel Platini

  2 3 4 5 6 ... 10 ... 20  
   
Sortieren nach

Fifa-Berufungskommission Sperren für Blatter und Platini reduziert

Ein wenig Gnade für die suspendierten Spitzenfunktionäre: Die Fifa-Berufungskommission reduziert die Sperren für Blatter und Platini. Beide Funktionäre wettern gegen die Entscheidung und wollen vor den Sportgerichtshof Cas ziehen. Mehr

24.02.2016, 20:04 Uhr | Sport

Posten bei Fifa und Uefa Niersbach ist immer noch da

Der Staatsanwalt ermittelt in der deutschen WM-Affäre gegen den abgedankten DFB-Präsidenten. Doch Wolfgang Niersbach sitzt weiter in der Fifa-Regierung – und schottet sich komplett ab. Mehr Von Michael Ashelm

22.02.2016, 18:52 Uhr | Sport

DFB-Präsident Rauball „Wir müssen uns für Menschenrechte einsetzen“

Reinhard Rauball hält die Verteidigung der Menschenrechte für ein zentrales Thema des Fußballs. Im F.A.Z.-Interview spricht der DFB-Präsident auch über die Fifa-Wahl, Zeit für Reformen – und sein Verhältnis zu Wolfgang Niersbach. Mehr

18.02.2016, 18:49 Uhr | Sport

DFB-Präsident Rauball Wir müssen uns für Menschenrechte einsetzen

Reinhard Rauball hält die Verteidigung der Menschenrechte für ein zentrales Thema des Fußballs. Zudem spricht der DFB-Präsident im F.A.Z.-Interview am Donnerstag über die Fifa-Wahl und Wolfgang Niersbach. Mehr

17.02.2016, 18:45 Uhr | Sport

Einladung zur WM 2018 Russland hofiert Blatter und Platini

Die gesperrten Fußball-Funktionäre dürfen eigentlich keine Spiele sehen. Dennoch sollen Blatter und Platini bei der WM in Russland auf der Tribüne sitzen. Damit brüskiert Sportminister Mutko die Fifa – obwohl er ein Teil von ihr ist. Mehr

10.02.2016, 16:03 Uhr | Sport

Interview mit Kriminologe Die Fifa ist wie der Vatikan

Fifa-Kenner Mark Pieth über den Sonnenkönig Sepp Blatter, die mutlose Uefa, heuchlerische Sponsoren und den Piratenhafen Schweiz. Ein Gespräch. Mehr Von Johannes Ritter

22.01.2016, 22:31 Uhr | Wirtschaft

Vorerst kein Nachfolger Die Uefa wünscht sich Platini zurück

Bei der Suche nach einem Nachfolger für Michel Platini will die Uefa warten, bis dessen Fall endgültig geklärt ist. In Bezug auf die Zukunft der Torlinientechnik ist dagegen eine Entscheidung gefallen. Mehr

22.01.2016, 17:17 Uhr | Sport

Kommentar zur Fifa-Wahl Fatale Außenpolitik beim DFB

Die Deutschen unterstützen Gianni Infantino bei der Wahl des neuen Fifa-Präsidenten. Das ist desillusionierend und ein Zeichen von Schwäche. Nun rächen sich die Fehler des DFB. Mehr Von Michael Ashelm

20.01.2016, 20:30 Uhr | Sport

Fifa DFB unterstützt Infantinos Präsidentschaftskandidatur

Der DFB hat sich auf einen Europäer als Fifa-Präsidenten festgelegt. Interimsboss Rauball verriet den Namen beim Neujahrsempfang der DFL. Mehr Von Michael Ashelm und Anno Hecker, Frankfurt

19.01.2016, 16:14 Uhr | Sport

Fifa kündigt Generalsekretär Der Valcke-Sturz könnte Folgen für Blatter haben

Die Fifa kündigt ihrem suspendierten Fifa-Generalsekretär Jérôme Valcke fristlos. Diesen umgab schon lange der Ruch dunkler Machenschaften. Der Fall des luxussüchtigen Top-Funktionärs wirft auch Fragen auf in der Causa Blatter. Mehr Von Michael Ashelm

13.01.2016, 18:11 Uhr | Sport

Politische Plakate Mitten ins Auge getroffen

Politische Plakate müssen einen Missstand knapp und anschaulich zusammenfassen. Wie das funktioniert, sieht man im Frankfurter Karmeliterkloster. Mehr Von Hans Riebsamen

12.01.2016, 12:26 Uhr | Rhein-Main

Skandal bei der Fifa Neue Vorwürfe gegen Blatter?

Joseph Blatter und Michel Platini kämpfen mit allen Mitteln um Ämter und Reputation. Nun aber deutet sich an, dass der suspendierte Fifa-Präsident in einem weiteren Verfahren zum Beschuldigten werden könnte. Mehr

11.01.2016, 09:56 Uhr | Sport

Fifa-Ethikkomitee Platinis Anwalt kündigt nach Urteilsbegründung Berufung an

Joseph Blatter und Michel Platini wissen nun die Gründe für ihre Suspendierungen: Drei Tage haben die Fußballfunktionäre außer Diensten nun Zeit, über eine Berufung zu entscheiden. Mehr

09.01.2016, 12:51 Uhr | Sport

Gesperrter Uefa-Chef Platini Bye bye Fifa

Michel Platini begräbt endgültig seine Ambitionen einmal Chef des Fußball-Weltverbandes zu werden und kündigt an, bei der Fifa-Wahl im Februar nicht anzutreten. Ein besonderes Comeback schließt der Franzose dennoch nicht aus. Mehr

07.01.2016, 21:04 Uhr | Sport

Fifa-Sperren Nur die Politik kann den Sport retten

Die Sperren für Fifa-Präsident Joseph Blatter und Uefa-Boss Michel Platini sind Folge einer Grätsche von Politik und Justiz. Nur der Druck von außen gibt Anlass zur Hoffnung auf Veränderungen innerhalb der Sportverbände. Mehr Von Michael Ashelm

22.12.2015, 14:43 Uhr | Sport

Präsidentenfrage bei der Fifa Der Scheich ist aussichtsreich

Nachdem Blatter und Platini von der Bildfläche verschwunden sind, stellt sich die Frage nach einem neuen Fifa-Präsidenten. Fünf Kandidaten sind im Rennen – für einen von ihnen stehen die Chancen besonders gut. Mehr Von Michael Ashelm

22.12.2015, 09:07 Uhr | Sport

Fifa-Urteil Der tiefe Sturz des Fußballpaten

Nach dem Urteil der Fifa-Ethikkommission demontiert sich Joseph Blatter mit einem peinlichen Auftritt selbst. Auch der Fall seines Ziehsohns Michel Platini war absehbar. Mehr Von Michael Ashelm

21.12.2015, 21:02 Uhr | Sport

Kommentar Der Kampf hat gerade erst begonnen

Joseph Blatter und Uefa-Chef Michel Platini mögen Männer von gestern sein. Die skurrile Pressekonferenz des Noch-Fifa-Präsidenten hat das bewiesen. Doch ihr System ist längst nicht geschlagen. Ein Kommentar. Mehr Von Christoph Becker

21.12.2015, 16:54 Uhr | Sport

Fußball-Weltverband Blatter will „für Gerechtigkeit kämpfen“

Noch-Fifa-Chef Joseph Blatter will gegen seine achtjährige Sperre durch die Ethikkommission des Fußball-Weltverbandes vorgehen. Die Entscheidung sei „eine Schande“. Seine Millionenzahlung an Uefa-Präsident Michel Platini hält er für rechtens. Mehr

21.12.2015, 14:05 Uhr | Sport

Sperre für Blatter und Platini Das Urteil der Fifa-Ethikkommission im Wortlaut

Die Ethikkommission des Fußball-Weltverbandes hat Fifa-Präsident Joseph Blatter und Uefa-Chef Michel Platini für acht Jahre gesperrt. FAZ.NET dokumentiert die Stellungnahme der rechtsprechenden Kammer. Mehr

21.12.2015, 11:52 Uhr | Sport

Fifa-Skandal Die schlechte Welt des Joseph Blatter

Erst Schweizer des Jahres, bald schon der Friedensnobelpreis? Joseph Blatter hat immer noch Fürsprecher. Trotzdem erwartet den suspendierten Fifa-Präsidenten die Inquisition – vor der sein früherer Freund Platini gar nicht erst erscheint. Mehr Von Christoph Becker

18.12.2015, 17:31 Uhr | Sport

Blatter und Platini Gefangen in ihrer eigenen Welt

Michel Platini sieht sich als Opfer. Der arme Mann hat ja nicht völlig unrecht. Eine lebenslange Sperre würde aber nicht überraschen. Weil Platini über Jahre an einem Urteil in seinem Fall gebastelt hat. Mehr Von Anno Hecker

17.12.2015, 08:37 Uhr | Sport

Platini und Blatter Verweigerung und Kampf um die Ehre

Auf zum letzten Gefecht: Die gesperrten Funktionäre Blatter und Platini beklagen Missachtung der Unschuldsvermutung und kämpfen um ihren Verbleib an der Macht. Mehr

16.12.2015, 15:47 Uhr | Sport

Ticket-Kommentar Die Fußball-EM als Ärgernis

Tickets für deutsche Spiele bei der Fußball-EM können nur Mitglieder des Fanclubs erwerben. Das wirkt wie eine Marketingaktion. Zur deutschen Nationalelf muss jeder gehen können. Mehr Von Michael Horeni

14.12.2015, 08:58 Uhr | Sport

Euro-2016-Kommentar Die EM der Marke XXL

Ein ganzer Monat Fußball, 51 statt bisher 31 Spiele, das sind beinahe die Dimensionen einer WM: die Tour de France als Tour de Force. Hat Fußball-Europa darauf wirklich gewartet? Mehr Von Christian Kamp

13.12.2015, 10:45 Uhr | Sport
  2 3 4 5 6 ... 10 ... 20  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z