Michel Platini: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Michel Platini

  1 2 3 4 5 ... 10 ... 20  
   
Sortieren nach

Kongress in Budapest Die Uefa gibt ein schlechtes Bild ab

Die Führungskrise der Uefa bleibt bestehen und hält weiter loyal zu ihrem suspendierten Präsidenten Platini. Zerrissen zeigt sich der europäische Verband in einer anderen, politisch prekären Frage. Mehr Von Michael Ashelm

03.05.2016, 17:16 Uhr | Sport

WM-2006-Affäre Blatter und Beckenbauer reden nicht mehr

Noch immer sind viele Fragen in der WM-2006-Affäre offen. Antworten könnten Joseph Blatter und Franz Beckenbauer geben. Nun reden beide auch nicht mehr miteinander. Mehr

22.04.2016, 11:24 Uhr | Sport

Panama Papers im Überblick Lionel Messi, David Cameron und die Commerzbank

Wer taucht in den Enthüllungen über Briefkastenfirmen auf? Ein Überblick über die wichtigsten Personen und Firmen. Mehr

09.04.2016, 10:42 Uhr | Wirtschaft

Panama Papers und die Schweiz Paten unter sich

Je eine Zweigstelle in Zürich und Genf unterhalten die Herren Mossack und Fonseca. Jede sechste ihrer Firmen wurde in Genf gegründet. Hat die Schweiz Panama Entwicklungshilfe geleistet? Mehr Von Jürg Altwegg

05.04.2016, 14:06 Uhr | Feuilleton

Lionel Messi Spitzensportler mit Steuerproblemen

Mit Lionel Messi taucht auch der Name des besten Fußballspielers der Welt in den „Panama Papers“ auf. Es ist nicht das erste Mal, dass der Argentinier in Steuersachen auffällig wird. Mehr

04.04.2016, 10:45 Uhr | Sport

Blatter und Platini Die Blattini-Zwillinge

Der frühere Fifa-Präsident Joseph Blatter und sein einstiger Rivale Platini sitzen im gleichen Boot – wenden einander aber den Rücken zu. Es ist die Geschichte eines Männer-Dramas. Mehr Von Evi Simeoni, Zürich

01.04.2016, 10:24 Uhr | Sport

Rückkehr ins Stade de France Frankreichs Begegnung mit der eigenen Angst

Normal ist seit den Anschlägen von Paris nichts mehr. Nun kehrt das französische Team ins Stade de France zurück. Neben der Sicherheit beschäftigt eine andere Debatte den EM-Gastgeber sehr. Mehr Von Charlotte Schneider, Paris

29.03.2016, 14:17 Uhr | Sport

Fußball in der Schweiz Die ewige Verschwörung

Der Chef des Schweizer Fußballvereins Sion erhebt krude Vorwürfe in einem Video und setzt eine Belohnung aus. Christian Constantin schießt mit der Provokation nicht zum ersten Mal über das Ziel hinaus. Mehr Von Daniel Meuren

20.03.2016, 13:11 Uhr | Sport

Fußball-Weltverband Fifa will Schadenersatz von Funktionären

Der Fußball-Weltverband stellt bei der amerikanischen Justiz einen Antrag. Es geht um „zig Millionen“. Betroffen sind bekannte Namen. Und es könnte erst der Beginn sein für weitere Schritte der Fifa. Mehr Von Michael Ashelm und Evi Simeoni

16.03.2016, 13:12 Uhr | Sport

Noch über der Champions League Eine neue Superliga für die Fußballstars

Eine Premiumklasse über der Champions League: Hinter den Kulissen wird nach Informationen der F.A.Z. an einer fundamentalen Neuordnung der Geldmaschine Fußball gearbeitet – das neue Zauberwort heißt Superliga. Mehr Von Michael Ashelm

15.03.2016, 13:38 Uhr | Wirtschaft

1,2 Millionen Euro für was? Platini und sein kurioser Beratervertrag

Was hat es mit der mysteriösen Millionenzahlung der Fifa an Michel Platini auf sich? Allen Dementis zum Trotz sind nach F.A.Z.-Informationen neue Ungereimtheiten zu erkennen. Mehr Von Michael Ashelm

14.03.2016, 09:12 Uhr | Sport

F.A.S. exklusiv Neuer Verdacht gegen Blatter und Platini

Bislang wurden Joseph Blatter und Michel Platini eine dubiose Zahlung in Millionenhöhe vorgeworfen. Nach Recherchen der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung gibt es nun Hinweise auf weitere Vergehen der beiden suspendierten Fußball-Funktionäre. Mehr Von Michael Ashelm

12.03.2016, 14:51 Uhr | Sport

Fall Blatter Büros von Frankreichs Fußball-Verband durchsucht

Die Schweizer Behörden legen im Fall Joseph Blatter nach. Per Amtshilfe suchen sie in Frankreich nach Erklärungen für eine ominöse Zahlung - und all das vor dem 80. Geburtstag des ehemaligen Fifa-Chefs. Mehr

09.03.2016, 11:54 Uhr | Sport

WM-2006-Skandal Blatter will aussagen

Joseph Blatter will sich dem DFB bei der Untersuchung der WM-Affäre 2006 nicht mehr verweigern. Einer Erklärung von Franz Beckenbauer widerspricht er schon jetzt. Die Sache sei „ein deutsches Problem“. Mehr

08.03.2016, 14:43 Uhr | Sport

Entscheidung der Regelhüter „Der Videobeweis ist das Ende des Fußballs“

Andere Sportarten setzen schon lange auf den Videobeweis. Nun entscheiden auch die Regelhüter des Fußballs über eine Revolution, die die Schiedsrichter entlasten soll – und das Spiel verändern wird. Mehr Von Peter Penders

05.03.2016, 10:57 Uhr | Sport

Uefa-Krise Rauball fordert Rückzug Platinis

Die Uefa wartet auf ihren gesperrten Präsidenten Michel Platini. Erst wenn er alle juristischen Mittel ausgeschöpft hat, soll es einen Nachfolger geben. Nun gibt es Kritik aus Deutschland. Mehr

02.03.2016, 19:55 Uhr | Sport

Nach der Fifa-Präsidentenwahl Das Ende der alten Ordnung

Nach der Wahl von Gianni Infantino zum Fifa-Präsidenten sieht sich nun die Uefa mit Widerstand konfrontiert. Vor allem die großen Ligen formieren sich. Europas Fußballverband ist zwar sehr reich, wird aber dennoch immer schwächer. Mehr Von Michael Ashelm

01.03.2016, 10:47 Uhr | Sport

Fußball-Weltverband Infantino ignoriert die neuen Fifa-Statuten

Kurz nach der Wahl zum Fifa-Präsidenten ist klar: Gianni Infantino will es wissen. Rücksicht auf die neuen Regeln beim Fußball-Weltverband nimmt er nicht. Mehr Von Evi Simeoni, Zürich

29.02.2016, 12:34 Uhr | Sport

Gianni Infantino Was der neue Fifa-Boss jetzt entscheiden muss

Von der Finanz-Reform bis zur Regel-Revolution: Gianni Infantino muss beim Fußball-Weltverband schon in den nächsten Wochen große Aufgaben bewältigen. Und auch der DFB und die Uefa stehen vor schwierigen Prüfungen. Mehr

27.02.2016, 12:57 Uhr | Sport

Wechsel an der Fifa-Spitze Infantino siegt mit Steinzeit-Strategie

Gianni Infantino kämpfte nach bewährter Sepp-Blatter-Art um Stimmen. Der neue Fifa-Präsident steht jetzt als großer Sieger da. Aber er wird nicht der starke Mann des Weltfußballs sein. Mehr Von Evi Simeoni, Zürich

27.02.2016, 11:21 Uhr | Sport

Fifa Angst vor alten Geistern

Blatter und Platini spuken noch: Falls die Fifa-Funktionäre das Reformpaket nicht annehmen, ist der Fortbestand des Weltverbandes in Gefahr. Das amerikanische Fallbeil hängt über dem Kongress in Zürich. Mehr Von Michael Ashelm und Evi Simeoni, Zürich

25.02.2016, 19:01 Uhr | Sport

Gianni Infantino „Piccolino“ aus Blatters Heimat

Smart, drahtig, aalglatt: So tritt Gianni Infantino vor dem Fifa-Kongress auf. Der Schweizer ist ein treuer Gefolgsmann des gesperrten Michel Platini – mit einer interessanten Herkunft. Mehr Von Evi Simeoni

25.02.2016, 14:55 Uhr | Sport

Ali, Sexwale und Champagne Die Außenseiter der Fifa-Wahl

Fünf Kandidaten treten bei der Wahl zum Nachfolger von Fifa-Präsident Joseph Blatter an. Zwei haben ernsthafte Chancen. FAZ.NET stellt die drei Außenseiter vor. Mehr

25.02.2016, 14:49 Uhr | Sport

Kommentar zur Fifa Der Zerfall des Weltfußballs

Die Fifa steht angeblich vor einem Neuanfang. Das darf bezweifelt werden. Eine große Enttäuschung ist der neue Präsident schon jetzt. Mehr Von Evi Simeoni

25.02.2016, 11:40 Uhr | Sport

Fifa-Wahl Und was sagt der Scheich?

Um Ahmad Al Sabah, den Zirkusdirektor der Sportpolitik, ist es vor dem Fifa-Kongress seltsam still. Weiß er etwa nicht, wie die Wahl ausgeht? Zu Hause hat er jedenfalls Ärger. Mehr Von Evi Simeoni

24.02.2016, 22:25 Uhr | Sport
  1 2 3 4 5 ... 10 ... 20  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z