Michel Platini: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Michel Platini

  18 19 20
   
Sortieren nach

Aus der F.A.Z. „Stinkstiefel“ Philippe Troussier vertraut seinen Kindern

Ein Franzose löst in Japan einen Taifun der Begeisterung aus: Der „Stinkstiefel“ Philippe Troussier vertraut seinen Kindern. Mehr Von Peter Hess, Frankfurter Allgemeine Zeitung

17.06.2002, 19:10 Uhr | Sport

Fußball-Weltverband Blatter tritt nach - Zen-Ruffinen fliegt raus

„Am Freitag wird sich das Exekutivkomitee mit unserem Mister Proper befassen“, kündigte Fifa-Präsident Blatter das Ende von Generalsekretär Michel Zen-Ruffinen an. Mehr

30.05.2002, 17:12 Uhr | Sport

Fußball-Weltverband Blatter triumphiert im Machtkampf

Der alte und neue Präsident erhielt im ersten Wahlgang 139 der 195 gültigen Stimmen. Für Hayatou votierten nur 56 Fifa-Mitglieder. Mehr

29.05.2002, 17:02 Uhr | Sport
29.05.2002, 12:48 Uhr | Sport

Fußballverbände Klarer Sieg für Multifunktionär Mayer-Vorfelder

Der Präsident des Deutschen Fußball-Bundes wurde als Vertreter der Europäischen Fußball-Union ins Exekutiv-Komitee des Weltverbandes gewählt. Mehr

25.04.2002, 17:58 Uhr | Sport

Fifa Mayer-Vorfelder in der Isolation?

Deutschland ist im Exekutivkomitee des Weltverbandes Fifa nicht vertreten. Gerhard Mayer-Vorfelder bewirbt sich, doch die Aussichten sind eher ungünstig. Mehr

23.04.2002, 18:41 Uhr | Sport

Uefa-Cup Größter Erfolg der Sportclub-Geschichte

Der SC Freiburg ist dank eines 4:1-Erfolg beim FC St. Gallen trotz der 0:1-Niederlage im Hinspiel in die dritte Runde des Uefa-Cups eingezogen. Mehr

01.11.2001, 19:45 Uhr | Sport

Fußball "Nationen-Cup" neben Europameisterschaft?

Die Europäische Fußball-Union plant neben der Europameisterschaft einen zweiten Wettbewerb: Ein Nationen-Cup soll die unbedeutenden Freundschaftsspiele ablösen. Mehr

10.10.2001, 02:00 Uhr | Sport

Fußball Abpfiff der WM 2002 ist Anpfiff für 2006

Das Organisationskommitee für die WM 2006 hat seine Arbeit aufgenommen, noch läuft die Vorbereitung aber auf kleine Flamme. Derzeit üben die beiden DFB-Direktoren Niersbach und Schmidt die... Mehr Von Gregor Derichs

27.02.2001, 17:43 Uhr | Sport

Weltfußballer Zinedine Zidane zum Zweiten

Der Weltfußball-Verband Fifa hat Maradona und Pele zu Jahrhundertfußballern gekürt. Ohne faulen Kompromiss wurde dagegen Zinedine Zidane zum zweiten Mal nach 1998 Fußballer des Jahres. Mehr

12.12.2000, 12:30 Uhr | Sport
  18 19 20
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z