Michael Stich: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Tennis-Legenden Ein Star wird geboren

Boris Becker, Roger Federer – Alexander Zverev: Sie sind die größten Tennisspieler ihrer Generation. Aber wann bemerkt man, dass sich der große Knall anbahnt? Mehr

29.12.2018, 15:40 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Michael Stich

1 2 3 ... 7  
   
Sortieren nach

German Open im Tennis Lehrstunden für Molleker und Masur

Kein deutscher Tennisprofi ist in Hamburg mehr dabei. Bereits mit dem Viertelfinale also geht das Event ohne deutsche Beteiligung weiter. Zuletzt scheiden Nachwuchshoffnung Molleker und Qualifikant Masur aus. Mehr

25.07.2018, 16:57 Uhr | Sport

Tennis-Kommentar Die Tradition wird verlieren

Michael Stich ist nicht mehr Turnierchef am Hamburger Rothenbaum. Der Wimbledonsieger fühlt sich ungerecht behandelt. Die Zukunft des Turniers ist ungewisser denn ja. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

26.09.2017, 19:22 Uhr | Sport

Tennisturnier am Rothenbaum Notfalls auf Kuhmist

Jede Anstrengung für die Spieler beim Tennisturnier in Hamburg ist es wert, denn „der Star ist das Turnier“. Aber noch immer gibt es diese Unsicherheit und Machtlosigkeit über die ungeklärte Zukunft. Stich hat dennoch einen Plan. Mehr Von Andreas Hardt, Hamburg

31.07.2017, 20:18 Uhr | Sport

Tennisturnier am Rothenbaum Auf Sand gebaut

Nicht einmal die in Hamburg beheimateten Zverev-Brüder schlagen auf: Der „falsche“ Belag kostet das Tennis-Traditionsturnier Stars und Aufmerksamkeit. Es wird sogar über einen Ortswechsel nachgedacht. Mehr Von Andreas Hardt, Hamburg

29.07.2017, 13:12 Uhr | Sport

Gerry Weber Open Außerirdische zu Besuch in Halle

Die Gerry Weber Open gehören zu den wichtigen Tennisturnieren der ATP Tour. Seit 25 Jahren spielt sich dort großes Tennis ab. Was hat das Turnier aber über die Jahre zum großen Erfolg gemacht? Mehr Von Peter Heß, Halle

23.06.2017, 12:16 Uhr | Sport

Angelique Kerber Das „Irgendwas“ ist nicht zu greifen

Was muss sich ändern bei Angelique Kerber, damit der Erfolg zurückkommt? Erst einmal sollte das Kopfkarussell stehenbleiben. Auch vor Wimbledon kündigt sie an, einiges ändern zu wollen. Mehr Von Herbert Spies, Halle

19.06.2017, 16:12 Uhr | Sport

Tennis in Halle Zverev widerspricht Stich

Nach Kohlschreiber erreicht auch Brown beim Tennis-Turnier in Halle das Achtelfinale. Dort spricht Zverev über Hamburg und widerspricht Stich: „Es gibt keine feste Vereinbarung.“ Mehr

19.06.2017, 15:22 Uhr | Sport

Tennis in Hamburg Zverev verärgert Stich und seine Heimatstadt

Alexander Zverev wäre beim Turnier in seiner Heimat Hamburg eine Attraktion gewesen. Doch der Topspieler fehlt. Dabei gibt es eigentlich eine andere Vereinbarung. Mehr Von Andreas Hardt, Hamburg

15.06.2017, 17:44 Uhr | Sport

Tennis Tristesse am Rothenbaum

Die alte Trostlosigkeit ist an den Rothenbaum zurückgekehrt und Turnierdirektor Michael Stich rechnet ab: Ein dürftiges Teilnehmerfeld, schwache deutsche Profis und kein Hauptsponsor. Mehr Von Petra Philippsen, Hamburg

18.07.2016, 16:29 Uhr | Sport

Tennis am Rothenbaum Zugpferd Zverev enttäuscht - und wird patzig

Die Erwartungen waren immens am Rothenbaum, die Experten hatten Zverev schon im Finale gegen Kohlschreiber gesehen. Doch es kommt ganz anders. Mehr

13.07.2016, 17:10 Uhr | Sport

Wimbledon Andy Murray ist zum zweiten Mal der Rasenkönig

Britischer Heimsieg in Wimbledon: Der Schotte Andy Murray begeistert das englische Publikum und holt sich zum zweiten Mal den Sieg auf dem heiligen Rasen. Im Finale ist der Kanadier Milos Raonic chancenlos. Mehr Von Peter Heß. London

10.07.2016, 20:03 Uhr | Sport

Tennis in Halle Kohlschreiber holt Stich ein

Nach Mayer und Zverev erreicht auch Kohlschreiber das Viertelfinale beim Tennisturnier von Halle. Dem Augsburger gelingt dabei ein ganz besonderer Sieg. Mehr

16.06.2016, 19:46 Uhr | Sport

Deutsche Tennis-Herren Staffelübergabe in Wimbledon

Alexander Zverev steht 2015 da, wo Tommy Haas 1997 war. Der Hamburger mit russischen Wurzeln war drei Monate alt, als Haas sein Debüt in Wimbledon gab - nun ist er es, dem eine große Zukunft prophezeit wird. Mehr Von Peter Penders, Wimbledon

01.07.2015, 14:45 Uhr | Sport

Stimmen zur DOSB-Empfehlung Startschuss für einen langen Marathon

Hamburg jubelt über die Empfehlung des DOSB und beginnt direkt mit den Vorbereitungen für die offizielle Olympia-Bewerbung. In Berlin reagiert man enttäuscht. FAZ.NET hat die Reaktionen aus beiden Städten gesammelt. Mehr

16.03.2015, 20:55 Uhr | Sport

Kommentar PR-Desaster im Davis-Cup

Schon immer gab es im Davis-Cup-Team Reibereien. Inzwischen ist die Zahl der Possen größer als die der sportlichen Höhepunkte. Auch beim aktuellen PR-Desaster geht es zu wie im Kindergarten. Mehr Von Peter Penders

24.01.2015, 10:13 Uhr | Sport

Neuer DTB-Präsident Klaus sticht Stich aus

Michael Stich reiste nach seiner Absage gar nicht erst nach Berlin. In einem Hotel in der Nähe des Kanzleramts wird Ulrich Klaus zum neuen starken Mann im Deutschen Tennis Bund gewählt. Der scheidende Chef spart nicht mit Kritik Mehr

16.11.2014, 13:20 Uhr | Sport

Tennis DTB-Präsident warnt vor Stich

Der scheidende DTB-Präsident Altenburg hat Vorbehalte gegen die Pläne von Michael Stich geäußert. Im Interview mit der F.A.Z. bemängelt Altenburg zudem die Strukturen im größten Tennis-Verband des Welt. Mehr

14.11.2014, 18:37 Uhr | Sport

Michael Stich im Gespräch „Wir haben den künftigen Wimbledon-Gewinner“

Der Hamburger Turnierdirektor Michael Stich im Gespräch über das Star-Potential von Alexander Zverev, die Notwendigkeit der Talentförderung und die alten Zugpferde im Tennis. Mehr

21.07.2014, 12:49 Uhr | Sport

Tennis-Talent Alexander Zverev Warten auf den großen Durchbruch

Der 17-Jährige Alexander Zverev erobert die Tenniswelt: In Hamburg lösen sich die Fragezeichen, die hinter seinem Wechsel in den Profizirkus gestanden haben, in Luft auf. An diesem Samstag steht er erstmals im Halbfinale. Mehr Von Thomas Klemm, Hamburg

19.07.2014, 09:58 Uhr | Sport

Wimbledon Tschechischer Tennis-Frühling

Zum zweiten Mal nach 2011 erreicht Petra Kvitova das Finale. Sie steht damit exemplarisch für den Aufschwung dieses vermeintlich kleinen Tennis-Landes. Nun trifft sie auf Eugenie Bouchard aus Kanada. Mehr Von Thomas Klemm, London

03.07.2014, 15:56 Uhr | Sport

Davis Cup Deutsches Team scheidet doch noch aus

Nach dem Zwischenhoch am ersten Tag scheitert das deutsche Tennis-Team doch noch an Frankreich. Großer Verlierer sind die Briten mit Murray gegen Italien. Dagegen schaffen Federers Schweizer die Wende. Mehr

06.04.2014, 17:27 Uhr | Sport

Im Gespräch: Davis-Cup-Bespanner Strähle „Boris Becker und Tommy Haas sind am penibelsten“

Deutschlands Tennisherren spielen ab Freitag (14 Uhr) im Davis Cup gegen Spanien. Die Grundlage für einen Sieg schafft Gunther Strähle. Zuvor spricht der Bespanner über Saiten und Nerven. Mehr

30.01.2014, 23:24 Uhr | Sport

Davis Cup in Frankfurt Die Schlägertruppe kehrt zurück

Frankfurt hat grandiose Zeiten im Tennis erlebt. Dreimal trat Boris Becker hier mit der Davis-Cup-Mannschaft an. Seinetwegen kamen die Leute. Das ist lange her. In zehn Tagen soll es werden wie früher. Mehr Von Tobias Rösmann, Frankfurt

22.01.2014, 16:58 Uhr | Rhein-Main

Tennis am Rothenbaum Fast wunschlos glücklich

Das ATP-Turnier am Rothenbaum wird dank der Zugpferde Federer und Haas zum Publikumsrenner. Im Finale stehen sie zwar nicht. Turnierdirektor Stich ist dennoch zufrieden. Nur eine kleine Baustelle gibt es noch. Mehr Von Andreas Hardt, Hamburg

22.07.2013, 14:28 Uhr | Sport
1 2 3 ... 7  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z