Meppen: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Missglückter Waffentest Moorbrand auf Militärgelände bei Meppen gelöscht

Nach einem fehlgeschlagenen Waffentest der Bundeswehr brannte ein Moor bei Meppen wochenlang. Zuletzt gab es Spekulationen über Gesundheitsgefahren für Anwohner. Jetzt ist der Brand nach Bundeswehrangaben gelöscht. Mehr

10.10.2018, 13:29 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: Meppen

1
   
Sortieren nach

Moorbrand bei Meppen Bundeswehr prüft auf radioaktive Strahlung

Nachdem ein Moorgebiet im Emsland in Brand gerät, sind Einsatzkräfte wochenlang im Einsatz. Nun untersuchen Spezialisten der Bundeswehr, ob durch den Brand womöglich Radioaktivität und Quecksilber freigesetzt wurden. Mehr

05.10.2018, 14:27 Uhr | Politik

Moorbrand in Meppen Von der Leyen gesteht Fehler der Bundeswehr ein

Ministerin von der Leyen besucht die Moorbrand-Region im Emsland und macht sich ein Bild der Lage. Dort spricht sie mit betroffenen Anwohnern und Helfern – und entschuldigt sich persönlich. Mehr

22.09.2018, 15:11 Uhr | Gesellschaft

Evakuierung möglich Moorbrand: Katastrophenfall ausgerufen

Wie der Landrat mitteilt, müssen womöglich die Einwohner dreier Gemeinden nahe des Bundeswehr-Testgeländes evakuiert werden. Experten warnen vor Gesundheitsgefahren. Von der Leyen will am Samstag in das Gebiet reisen. Mehr

21.09.2018, 10:38 Uhr | Gesellschaft

Moorbrand in Meppen Brennende Fragen an die Bundeswehr

Den Moorbrand in Meppen riecht man inzwischen sogar in Schleswig-Holstein. Ein Politiker stellte Strafanzeige gegen Verwantwortliche der Bundeswehr. Mehr Von Reinhard Bingener, Hannover

20.09.2018, 17:35 Uhr | Gesellschaft

Meppen Löschen des Moorbrands kann noch Wochen dauern

Vor zwei Wochen haben Raketentests der Bundeswehr einen Moorbrand im Emsland ausgelöst. Die Lage ist inzwischen stabil. Bis die Glutnester auf dem Übungsgelände der Bundeswehr erstickt sind, kann es aber noch dauern. Die Politik reagiert empört. Mehr

19.09.2018, 17:12 Uhr | Gesellschaft

Selbstjustiz am Fischteich Handy verloren: 16-Jähriger will Teich abpumpen

Handyverlust mit Folgen: Ein 16-Jähriger soll in Meppen versucht haben, einen Anglerteich zu leeren, indem er das Wasser in eine nahe gelegene Toilette pumpte. Mehr

28.07.2014, 19:29 Uhr | Wirtschaft

Feuerwehrfrau Susanne Klatt Gar nicht so machomäßig

Brandrätin Susanne Klatt ist in der Berufsfeuerwehr fast nur von Männern umgeben. Ein Gespräch über Machos, körperliche Ertüchtigung und Mettbrötchen. Mehr

26.10.2013, 22:37 Uhr | Gesellschaft

Mainz-05-Präsident Strutz Der Mainzer Außenminister

Harald Strutz ist vor 25 Jahren zum Präsidenten von Mainz 05 gewählt worden. In dieser Zeit ist der Klub dank seines Präsidenten gewachsen. Aber auch der „Zaunkönig“ ist dank seines Vereins gereift. Mehr Von Uwe Martin und Daniel Meuren, Mainz

18.09.2013, 17:23 Uhr | Sport

Ein Leben für den Verein „Frauen sind nach der Fortuna nur die 1b“

Seine Partnerin kann man wechseln, seinen Verein niemals: Der Düsseldorfer Fan Andreas Hintz hat 624 Pflichtspiele in Folge gesehen. Und ein Ende ist nicht in Sicht. Im F.A.S.-Interview spricht er über Vereinstreue und den Fußball als Trennungsgrund. Mehr

15.12.2012, 20:20 Uhr | Sport

Borussia Dortmund Künstlerischer Leiter gesucht

Nach dem Weggang von Spielmacher Kagawa braucht Borussia Dortmund eine neue Ordnung im Mittelfeld. Personal gibt es beinahe im Überfluss - der Konkurrenzkampf wird hart. Mehr Von Richard Leipold, Dortmund

13.07.2012, 17:35 Uhr | Sport

Bernd Schlömer Ein Anführer

Die Piraten haben mit Bernd Schlömer nun einen Vorsitzenden, der aus der sogenannten Partei eine richtige formen könnte. Damit wäre sie ein interessanter Partner. Mehr Von Frank Pergande

29.04.2012, 19:43 Uhr | Politik

Senioren Ein neues Wohnviertel - nur für Alte

Wenn es Spielstraßen gibt, kann es auch Seniorenstraßen geben, hat sich Projektentwickler Josef Wulf gedacht. In Meppen an der Ems baut er nun eine Bungalow-Anlage für Bewohner, die älter als 60 Jahre sind. Exklusiv soll sie nicht sein. Mehr Von Birgit Ochs

04.11.2009, 18:28 Uhr | Wirtschaft

Eichlers Eurogoals Ein Stadion wie eine Überdosis Viagra

Die romantischen Stadien verschwinden immer mehr. Stattdessen entstehen „Arenen“, die wie ein Firmenparkplatz heißen. Nur eine Kleinigkeit stört: Man kann dort nicht richtig Fußball spielen. Alleine Maulwurfsherzen schlagen höher. Mehr Von Christian Eichler

20.04.2009, 12:50 Uhr | Sport

Studieren in den Niederlanden Kofferpacken für den Bachelor

Wer Sprachen mag und sein Wirtschaftswissen weltweit erwerben will, kann auch gleich im Ausland studieren. In den Niederlanden bereitet das Bachelor-Programm „International Business and Languages“ auf das Arbeiten in internationalen Teams vor. Mehr Von Uta Jungmann

11.04.2008, 16:00 Uhr | Beruf-Chance

Jobwechsel Ausweg aus der Sperrzeit

Viele Jobs enden mit Aufhebungsverträgen. Das ist riskant: Wer auf diesem Weg arbeitslos wird, dem kann für Wochen das Arbeitslosengeld gesperrt werden. Außer, er hat gute Argumente. Mehr Von Volker Hagemeister

19.03.2008, 13:05 Uhr | Beruf-Chance

Eintracht Frankfurt Trainer Funkels Taktik in der Not: Nur keine Panik

Abwehrrecke Kyrgiakos ist nun auch angeschlagen, und Chris fehlt der Eintracht länger als erwartet. Nun sucht der Fußball-Bundesligaverein unversehrte und neue Spieler. Immerhin kommt Mahdavikia von der Asien-Meisterschaft zurück. Mehr Von Josef Schmitt

24.07.2007, 08:19 Uhr | Rhein-Main

Magnetbahn-Unfall 23 Menschen sterben in den Trümmern des Transrapid

Bei dem schweren Transrapid-Unglück im emsländischen Lathen sind 23 Menschen getötet worden. Das teilte die Polizei am Freitag abend mit. Zehn Menschen sollen die Katastrophe verletzt überlebt haben. Der Transrapid war am Vormittag auf einen Reinigungswagen geprallt. Mehr

22.09.2006, 22:15 Uhr | Gesellschaft

2:2 gegen Holland Ausgleich in letzter Sekunde - Achtungserfolg für U 21

Piotr Trochowski hat den U 21-Junioren des DFB beim Start in die neue Saison in letzter Sekunde einen Achtungserfolg beschert. Der Mittelfeldspieler vom Hamburger SV erzielte in der Nachspielzeit das 2:2 gegen die Niederlande. Mehr

16.08.2006, 09:02 Uhr | Sport

Ligapokal Landflucht als Erfolgsmodell

Nach dem mageren Ligapokal-Auftakt in Düsseldorf gab es teils heftige Kritik am neuen Modus. DFL-Geschäftsführer Christian Seifert zieht vor dem Endspiel zwischen dem VfB Stuttgart und Schalke 04 trotzdem ein positives Gesamtfazit. Mehr

02.08.2005, 18:34 Uhr | Sport

Meistertrainer Schaaf im Interview "Solange man uns jagt, ist das gut - dann sind wir immer vorne"

Werder Bremen und die Last der Meisterschaft: Trainer Thomas Schaaf im Interview mit der Frankfurter Allgemeinen Zeitung über Ailton, das Rotationssystem und rote Schuhe. Mehr

06.08.2004, 12:00 Uhr | Sport

Ligapokal Bremen glänzt auch ohne Ailton

Der SV Werder Bremen hat durch einen 2:0-Erfolg gegen den VfB Stuttgart souverän das Finale des Ligapokals erreicht. Am Montag trifft der Double-Gewinner auf den FC Bayern. Mehr

30.07.2004, 01:03 Uhr | Sport

Ligapokal Stuttgart deutlich überlegen

In der Halbzeit zeigte sich Bochums Trainer Neurur überrascht über die Verfassung der Stuttgarter. Das VfB-Team gewann das Ligapokalspiel dementsprechend klar mit 3:0. Mehr

23.07.2004, 12:08 Uhr | Sport

Mainz 05 Einige Personalien sind offen - nicht aber das System

Der Countdown läuft, die erste Liga ruft, und die Vorfreude wächst von Tag zu Tag. Wer den FSV Mainz 05 in diesen Tagen im Trainingslager in Herzlake erlebt, muß ein wenig umdenken, wenn er auch andere Vereine in dieser Phase der Vorbereitung erlebt hat. Mehr Von Michael Eder

14.07.2004, 20:01 Uhr | Rhein-Main

Personalie Die Bewerbung Werner Müller

Dr. phil. Werner Müller ist verheiratet und Vater von zwei Kindern. Er liebt gute Musik und Zigarillos. Mehr

03.04.2003, 21:46 Uhr | Wirtschaft
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z