Memphis: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Auf den Spuren des Blues Hier herrscht der Fürst der Finsternis

Ein Leben voller Schmerz, ein früher, geheimnisvoller Tod: Warum glauben weiße Hörer eigentlich immer noch, dass der Blues mit einem tragischen Schicksal verbunden ist? Eine Reise nach Mississippi gibt Aufschlüsse. Mehr

24.07.2018, 14:01 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Memphis

1 2 3 4  
   
Sortieren nach

50 Jahre King-Attentat War James Earl Ray ein Einzeltäter?

James Earl Ray geht als Attentäter von Martin Luther King in die Geschichte ein. Doch seine Schuld an dem Attentat vom 4. April 1968 ist bis heute nicht eindeutig bewiesen. Mehr

02.04.2018, 15:27 Uhr | Politik

Zum Tod von Rick Hall Aus Schande zum Ruhm

Er war der Mann, der den Südstaaten-Soul erfand und Aretha Franklin Tiefe verlieh. Auch wenn sie Muscle Shoals bald wieder verlassen musste. Zum Tod des Produzenten Rick Hall. Mehr Von Edo Reents

04.01.2018, 14:47 Uhr | Feuilleton

NBA Schon wieder eine Niederlage für Nowitzki

Die Aufholjagd in der zweiten Halbzeit ist am Ende nicht genug. Für die Dallas Mavericks und Dirk Nowitzki setzt es eine abermalige Niederlage. Für einen anderen Deutschen läuft es deutlich besser. Mehr

27.10.2017, 08:23 Uhr | Sport

Veteranen-Serie „Quarry“ Ihr wisst nichts vom Krieg

Ein amerikanischer Veteran kehrt aus Vietnam zurück und niemand will mit ihm zu tun haben, denn er verkörpert die Schuld aller: Das erzählt die Serie „Quarry“ als zeitlos aktuelle Geschichte. Mehr Von Axel Weidemann

09.12.2016, 22:33 Uhr | Feuilleton

Designer Michele De Lucchi Il Maestro und sein Bleistift

Michele De Lucchi gründete einst die Protestbewegung Memphis. Immer noch will der Designer mit seinen Entwürfen die Welt verbessern. Heute wird er 65 Jahre alt. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt

08.11.2016, 11:39 Uhr | Stil

Bowies Memphis-Sammlung Was Bowie zuhause hatte, landet jetzt unter dem Hammer

David Bowies Liebe zum Memphis-Design war kein Geheimnis, seine große Sammlung schon. Jetzt wird sie versteigert. Adam Trunoske von Sotheby’s erzählt, was ihn beim Anblick der Kollektion überraschte. Mehr Von Florian Siebeck

07.11.2016, 09:01 Uhr | Stil

Gentechnik Mademoiselle C. und ihre Mikroben

Durch eine Labor-Revolution zur Nobelpreiskandidatin: Was treibt Emmanuelle Charpentier an? Der Versuch einer Annäherung. Mehr Von Sonja Kastilan

27.08.2016, 09:00 Uhr | Wissen

Teure Tierchen Chinas Panda-Diplomatie

Ausgewählten Zoos dieser Welt hat China Pandabären geliehen. Das ist ein teures Vergnügen.  Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

25.08.2015, 07:02 Uhr | Wirtschaft

Graceland-Anleihe Elvis soll König der Anleihen werden

Die Südstaatenmetropole Memphis sucht Investoren um Elvis Presleys legendäres Anwesen Graceland aufzupolieren. Dafür werden auf dem Kapitalmarkt bis zu 125 Millionen Dollar an Anleihen platziert. Mehr Von Norbert Kuls, New York

23.12.2014, 18:40 Uhr | Finanzen

Album der Woche: Paul Rodgers Er hatte immer nur Wilson Pickett im Kopf

Paul Rodgers, einst Stimmgenie bei Free und Bad Company, dann bei Queen fehlbesetzt, entdeckt seine Geschichte und Berufung: den Soul. Seine neue Platte ist ein ehrfürchtiger Ego-Trip. Mehr Von Edo Reents

30.01.2014, 17:30 Uhr | Feuilleton

Start der TV-SerieDie Firma Eine Bilderbuchfamilie verlässt den Zeugenschutz

Viel Geld, wenig Esprit: John Grisham hat die Serienfortsetzung seines Erfolgsromans Die Firma mitproduziert - leider ziemlich spannungsarm. Mehr Von Ursula Scheer

14.01.2014, 12:51 Uhr | Feuilleton

Zum Tod von Bobby Bland Sein Lebenslauf der Liebe

Zwischen Grunz-, Knurr- und Gurgellauten trat ein Musiker zutage, dessen künstlerische Prinzipien Anteilnahme und Trost waren. Zum Tod des Rhythm-&-Blues-Musikers Bobby Bland. Mehr Von Edo Reents

24.06.2013, 19:18 Uhr | Feuilleton

Großaktionär lehnt Offerte ab Widerstand gegen Dell-Übernahme wächst

Die Übernahme des PC-Herstellers Dell gestaltet sich für Firmengründer Michael Dell schwerer als gedacht: Mit Southeastern Asset Management kündigte ein Großaktionär an, die Offerte wegen des zu niedrigen Kaufpreises abzulehnen. Mehr

10.02.2013, 16:33 Uhr | Wirtschaft

Vor Hongkong und Memphis Schanghai will größter Frachtflughafen der Welt werden

Mithilfe des deutschen Logistikriesen DHL will der Flughafen Pudong in Schanghai zum größten Umschlagplatz für Luftfracht in der Welt werden. DHL ist der erste nicht-chinesische Anbieter, der in Schanghai ein Drehkreuz für Schnellsendungen eröffnet. Mehr Von Christian Geinitz, Schanghai

12.07.2012, 13:25 Uhr | Wirtschaft

Das alte Ägypten von Frankfurt Als hätte Tuts Hofstaat die Staubwedel geschwungen

Eine Antikenausstellung, ausschließlich bestückt mit Repliken! Aber wer hinter „Tutanchamun“ in Frankfurt ein Windei mutmaßt, wird überrascht. Mehr Von Dieter Bartetzko

22.11.2011, 07:19 Uhr | Feuilleton

Stephen Kings neuer Roman Vergesst nicht euren Bürgerkrieg, er lebt

In seinem neuen Roman „11.22.63“ kreist Stephen King um den Mord an Kennedy. Der Autor wirft das Wissen über unwirkliche Schrecken in die Schlacht um die politische Seele der Vereinigten Staaten. Mehr Von Dietmar Dath

21.11.2011, 17:40 Uhr | Feuilleton

Kabelbinder Auf ewig festgezurrt

Mit Kabelbindern werden Wahlplakate an Laternenmasten befestigt, Kriminelle fixiert und die Kabel der Waschmaschine gebündelt. Ein Bauteil, das unentbehrlich ist. Mehr Von Georg Küffner

27.10.2011, 17:18 Uhr | Technik-Motor

Kairo Zwiespältig am Nil

In Ägypten wächst bei vielen Revolutionären die Enttäuschung. Groß ist die Furcht, die alten Kader der aufgelösten Staatspartei würden einen unheilvollen Einfluss auf die am 28. November vorgesehenen Wahlen ausüben. Mehr Von Wolfgang Günter Lerch, Kairo

05.10.2011, 01:20 Uhr | Politik

David Haye im Gespräch „Es ist genauso sein Schicksalskampf wie meiner“

Herausforderer David Haye teilt nicht nur mit den Fäusten aus, er beherrscht auch den verbalen Schlagabstausch. Am Samstag trifft er auf Wladimir Klitschko. Im F.A.Z.-Interview spricht Haye über seine Spielchen mit dem Gegner und den Masterplan. Mehr

02.07.2011, 15:00 Uhr | Sport

Schefflers Golf-Kolumne Irgendwann hat jeder Glück

Man müsse nur oft genug an die Tür klopfen, dann öffne sich auch eines Tages die Tür zum Kreis der Sieger, lautet ein Bonmot im Profigolf. Harrison Frazar spielte bei 355 Turnieren mit, ehe ihm der erste Sieg glückte. Robert Rock benötigte 205 Anläufe. Mehr Von Wolfgang Scheffler

14.06.2011, 19:17 Uhr | Sport

Mississippi Flutwelle rollt weiter nach Süden

Tausende Quadratkilometer fruchtbares Farmland hat das Hochwasser des Mississippi bereits überschwemmt, immer mehr Menschen fliehen vor den Fluten. Das Schlimmste steht womöglich noch bevor. Mehr

11.05.2011, 17:55 Uhr | Gesellschaft

„Pimps And Preachers“ ist die CD der Woche Vater fuhr einen Cadillac

Lernen von Muhammad Ali: Der ehemalige Boxer Paul Thorn belebt das Erbe des amerikanischen Südens und erweist sich als Rootsrocker mit Geberqualitäten. Mehr Von Edo Reents

18.02.2011, 18:15 Uhr | Feuilleton

Junger Gott in Marmor Hadrians Lover

Nachdem Antinoos vor seinen Augen ertrank, erklärte der römische Kaiser Hadrian ihn zum Gott. In New York wurde eine Marmorbüste des heiligen Jünglings für 21,2 Millionen Dollar versteigert. Mehr Von Lisa Zeitz

11.12.2010, 05:55 Uhr | Feuilleton

Boxen Revolutionäre Idee für den Ring

Kämpfen wie die Profis, aber die Athleten bleiben Amateure: Ohne Kopfschutz und mit freiem Oberkörper treten die Boxer in der „World Series of Boxing“ an. Zwölf internationale Teams sind dabei - doch Deutschland ist nicht vertreten. Mehr Von Arne Leyenberg

19.11.2010, 20:03 Uhr | Sport
1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z