Maximilian Arnold: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

0:2 gegen Wolfsburg Pleiten, Pech und Pannen bei der Eintracht

Die ideenlose Eintracht unterliegt Wolfsburg 0:2. Bei der Frankfurter Niederlage unterläuft Ersatztorwart Wiedwald ein böser Patzer. Dost trifft, steht aber im Abseits. Nun wartet das schwere Spiel in London. Mehr

23.11.2019, 20:00 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Maximilian Arnold

1 2 3  
   
Sortieren nach

Remis gegen Augsburg Wolfsburg auch nach neun Spielen ungeschlagen

Gegen den FC Augsburg treffen die Wölfe spät, doch das Tor zählt nicht. So verpasst der VfL den Sprung an die Tabellenspitze, das einzige bislang noch unbesiegte Team der Liga bleibt Wolfsburg dennoch. Mehr Von Christian Otto, Wolfsburg

27.10.2019, 17:27 Uhr | Sport

2:2 in Gent Ein später Ausgleich trübt die Wolfsburger Laune

Der VfL Wolfsburg bleibt auch in der Europa League ungeschlagen. In Gent trauern die Niedersachsen aber der vergebenen Siegchancen nach. Der späte Ausgleich verdirbt die perfekte Ausgangsposition. Mehr

24.10.2019, 21:04 Uhr | Sport

1:1 bei AS St. Etienne Wolfsburg hält sich weiter schadlos

Der VfL Wolfsburg bleibt in dieser Saison ungeschlagen. Bei der AS St. Etienne genügte eine passable Leistung für einen Punkt. Aufregung gab es wegen eines Ellenbogenschlags. Mehr

03.10.2019, 21:53 Uhr | Sport

3:1 in Europa League Start nach Maß für muntere Wölfe

Der VfL Wolfsburg meldet sich mit einem lockeren Sieg im internationalen Fußball zurück. In der Europa League besiegen die Niedersachsen den ukrainischen Klub Oleksandrija. Mehr

19.09.2019, 22:58 Uhr | Sport

2:1 gegen Köln Zum Einstand ein Servus

Im ersten Heimspiel unter Oliver Glasner gelingt dem VfL Wolfsburg nicht nur ein 2:1-Heimsieg gegen den 1. FC Köln, sondern auch ganz gute Umsetzungen der Ideen des Österreichers. Mehr Von Christian Otto, Wolfsburg

17.08.2019, 17:53 Uhr | Sport

0:3 in Wolfsburg Mainzer Negativserie hält an

Mainz 05 kassiert die dritte Niederlage in Serie. Es passt zu der zerfahrenen Partie, dass ein Elfmeter-Pfiff mit mehrminütiger Verspätung für die Entscheidung sorgt. Mehr

16.02.2019, 17:36 Uhr | Sport

Nach Sieg in Relegation Kein Grund zum Jubeln in Wolfsburg

Der VfL Wolfsburg bleibt in der Bundesliga, doch zum Feiern gibt es keinen Grund. „Jetzt fängt die Arbeit an“, meint Trainer Labbadia. Fragt sich nur, ob er sie angehen darf. Mehr

22.05.2018, 09:03 Uhr | Sport

Wolfsburg droht der Abstieg Die Wölfe am Abgrund

Der VfL Wolfsburg liegt am Boden. Auf Trainer Bruno Labbadia ruhen die letzten Hoffnungen. Doch der hält lieber Ansprachen wie für ein Kreisligateam, statt Trotz und Leidenschaft bei den Spielern zu wecken. Mehr Von Christian Otto, Wolfsburg

05.05.2018, 10:39 Uhr | Sport

VfL Wolfsburg taumelt Eine Stimmung wie bei einem Abstieg

Der VfL Wolfsburg taumelt dem ersten Bundesliga-Abstieg entgegen. Die Probleme scheinen hausgemacht. Durch Fehler der Klubführung, der sportlichen Leitung, aber auch des VW-Mutterkonzerns. Mehr

29.04.2018, 11:28 Uhr | Sport

0:1 gegen Schalke Wolfsburg besiegt sich selbst

Am Ende ist es ein eigener Spieler, der für die Entscheidung sorgt: Robin Knoche trifft ins eigene Tor und besiegelt damit die Wolfsburger Niederlage, durch die der VfL weiter im Tabellenkeller bleibt. Mehr Von Christian Otto, Wolfsburg

17.03.2018, 20:36 Uhr | Sport

1:2 gegen Leverkusen Wolfsburg bleibt mit Labbadia in Not

Neue Ideen und neuer Schwung sind beim VfL nicht in Sicht. Beim Heimdebüt des neuen Trainers spielen die Wolfsburger schwach. Leverkusen hat leichtes Spiel – nach einem verbalen Tauziehen. Mehr Von Christian Otto, Wolfsburg

03.03.2018, 18:44 Uhr | Sport

1:0 gegen Wolfsburg Burgstaller macht Schalke froh

Der Angreifer schießt das Tor des Tages – und die „Königsblauen“ stehen erstmals seit 2011 wieder im Halbfinale des DFB-Pokals. Dort können sie auf die Bayern, Leverkusen oder Frankfurt treffen. Mehr Von Jörg Strohschein, Gelsenkirchen

07.02.2018, 22:44 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Ein fast perfekter Auftritt

Das beste Auswärtsspiel der Saison führt zum 3:1 der Eintracht in Wolfsburg. Haller trifft schon wieder, Wolf überzeugt als Vorbereiter – und Kovac gewinnt eine neue Erkenntnis. Mehr Von Ralf Weitbrecht

22.01.2018, 08:11 Uhr | Rhein-Main

3:1 in Wolfsburg Frankfurt zeigt wieder Auswärtsstärke

Abseits des eigenen Stadions spielt die Eintracht in dieser Saison sehr erfolgreich. Auch in Wolfsburg springt ein Sieg heraus – mit Wucht und klugem Spiel. Der VfL schwächt sich selbst und steckt unten fest. Mehr Von Christian Otto, Wolfsburg

20.01.2018, 18:45 Uhr | Sport

0:0 gegen Wolfsburg Genervte Hamburger im Schneegestöber

Im Heimspiel gegen Wolfsburg haben die Hamburger das Glück mal nicht auf ihrer Seite. Der HSV spielt und kämpft bis zum Ende gut, fühlt sich aber trotzdem wie ein Verlierer. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

09.12.2017, 18:30 Uhr | Sport

2:1 gegen Wolfsburg Augsburg besiegt zehn Wolfsburger

Der FC Augsburg hat in einem rasanten Duell die Serie des VfL Wolfsburg unter Trainer Martin Schmidt beendet. Auch der Videoassistent kommt zum Einsatz und sorgt für Diskussion. Mehr Von Thomas Hürner, Augsburg

25.11.2017, 18:38 Uhr | Sport

1:1 gegen Hoffenheim Wolfsburg kann mit Schmidt nur remis

Fünftes Spiel, fünftes Remis unter Martin Schmidt: Der VfL kann mit seinem neuen Trainer nicht gewinnen, wendet aber die erste Niederlage spät ab. Danach aber gibt es kritische Fragen. Mehr Von Christian Otto, Wolfsburg

22.10.2017, 20:05 Uhr | Sport

2:2 gegen Wolfsburg Die Bayern verspielen den Sieg

Ein umstrittener Elfmeter und ein abgefälschter Schuss bescheren den Münchnern eine 2:0-Führung. Doch mit einem krassen Fehler nimmt das bayrische Unheil seinen Lauf. Mehr Von Christian Eichler, München

22.09.2017, 22:24 Uhr | Sport

Maximilian Arnold im Gespräch „Der Ehrgeiz zerfrisst mich manchmal ein bisschen“

In der vergangenen Saison ist Maximilian Arnold mit dem VfL Wolfsburg nur knapp dem Abstieg entronnen. Im Interview spricht das Eigengewächs über schmerzliche Erfahrungen beim VfL und seine Führungsrolle bei der U-21-EM. Mehr Von Roland Zorn, Wolfsburg

09.08.2017, 15:50 Uhr | Sport

U 21 ist Europameister „Das ist unfassbar geil“

Der deutsche Fußball-Nachwuchs zeigt es den Spaniern und besiegt den großen Favoriten im EM-Endspiel. Danach startet eine emotionale Party des U-21-Teams. Und bei einem fließen sogar Tränen. Mehr

01.07.2017, 10:30 Uhr | Sport

U 21 im EM-Finale Wieder siegt Deutschland im Elfmeter-Drama

Immer die gleiche Geschichte: Wenn Deutschland und England zum Elfmeterschießen antreten, gewinnt nur ein Team. Die U 21 setzt sich durch und steht im EM-Finale. Dabei wird einer zum gefeierten Helden. Mehr Von Christian Eichler, Tychy

27.06.2017, 20:51 Uhr | Sport

U21 des DFB bei der EM Deutschland taumelt mit letzter Kraft ins Halbfinale

Im letzten EM-Gruppenspiel liefert sich der deutsche Fußball-Nachwuchs ein Nervenspiel mit aggressiven Italienern – und freut sich trotz eines 0:1 über den Einzug ins Halbfinale. Dabei hätte die Partie fast einen ganz anderen Verlauf genommen. Mehr Von Christian Eichler, Krakau

24.06.2017, 23:04 Uhr | Sport

Deutsche U21 bei der EM Zweiter Sieg im zweiten Spiel

Trainer Stefan Kuntz versprach eine Steigerung – die liefert die deutsche Elf gegen Dänemark. Selke, Kempf und Amiri treffen zum 3:0-Erfolg. Jetzt fehlt nur noch ein Punkt zum sicheren Halbfinal-Einzug. Mehr Von Christian Eichler, Krakau

21.06.2017, 23:21 Uhr | Sport

Auftaktsieg bei U21-EM Gnabry wird zum deutschen Starthelfer

Ein Sieg zum EM-Auftakt galt als Muss – und die deutsche U21 löst die Aufgabe gegen Tschechien letztlich souverän. Meyer und Gnabry erzielen die Tore beim 2:0-Sieg, bei dem vor allem der Neu-Münchner überzeugt. Doch es gibt auch Warnsignale. Mehr Von Roland Zorn, Tichy

18.06.2017, 22:55 Uhr | Sport
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z