Matthias Kessler: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Freiburger Doping Verfahren gegen Ärzte eingestellt

Die Freiburger Staatsanwaltschaft hat das Verfahren gegen Lothar Heinrich und Andreas Schmid, Ärzte des Vorzeige-Radrennstalls Team Telekom/T-Mobile eingestellt. Die Ärzte hätten nachweisbar gedopt - aber keine Straftat begangen. Mehr

19.08.2012, 17:12 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Matthias Kessler

1 2 3  
   
Sortieren nach

Radsport Der Schattenmann

Andreas Klöden ist die personifizierte Vergangenheit des Radsports - ein Phantom, nicht zu sprechen, nicht zu greifen, nicht zu orten. Es sind nicht nur erdrückende Indizien, die gegen ihn sprechen, es ist auch seine Art, mit Doping-Vorwürfen umzugehen. Mehr Von Michael Eder

03.07.2009, 09:00 Uhr | Sport

Freiburger Doping-Modell Klöden am Pranger: Klar, er hat gedopt

Ein 63 Seiten starker Report aus Freiburg belegt: Von 1995 bis 2006 wurde beim Team Telekom, später T-Mobile, systematisch mit Hilfe der Sportärzte Schmid und Heinrich gedopt. Es bleiben aber auch offene Fragen. Mehr Von Anno Hecker, Freiburg

14.05.2009, 00:31 Uhr | Sport

Doping bei den Telekom-Teams Das Dokument des Betrugs

Andreas Klöden schweigt. Ein üblicher Reflex bei dem Mann, sobald er ins Gerede kommt. Vor allem dann, wenn es um Doping geht. Der Radprofi ist wieder ins Kreuzfeuer geraten - und mit ihm der deutsche Radsport. Die Systematik des Dopings in Freiburg scheint nun belegt. Mehr

26.04.2009, 18:34 Uhr | Sport

Radsport Spiegel: Klöden und Kessler betrieben Blut-Doping

Der Abschlussbericht einer unabhängigen Expertenkommission, die seit zwei Jahren die Dopingvorwürfe gegen Sportmediziner der Freiburger Universitätsklinik untersucht hat, wirft den früheren T-Mobile-Profis Andreas Klöden und Matthias Kessler Eigenblut-Doping vor. Mehr

25.04.2009, 14:53 Uhr | Sport

Radsport Ein Bild der Zerrüttung

Der Machtkampf geht weiter - und die Doping-Diskussion auch. Wohin der Radsport steuert, ist aber noch immer nicht zu erkennen. Immerhin: die „Fahrt zur Sonne“ hat am Sonntag in Paris begonnen. Normal endet sie in Nizza. Mehr Von Rainer Seele

09.03.2008, 17:05 Uhr | Sport

Brandherde im Radsport Weltverband droht Profis mit Ausschluss

Der Profiradsport steht endgültig vor einer Zerreißprobe: Das Rennen Paris - Nizza wird weiterhin von einem Machtkampf überschattet. Und Patrik Sinkewitz soll nun Andreas Klöden und Matthias Kessler belastet haben. Mehr Von Rainer Seele

08.03.2008, 10:29 Uhr | Sport

Radsport Franke zeigt T-Mobile-Profis an

Werner Franke hat die Tour-Teilnehmer des T-Mobile-Teams 2006 wegen Betruges angezeigt. Die Strafanzeige des Dopingexperten richtet sich auch gegen den damaligen Teamchef Olaf Ludwig. Mehr

25.02.2008, 12:02 Uhr | Sport

Team Astana Spekulationen um Contador und Bruyneel

Der durch Doping-Affären belastete Astana-Radrennstall hat eine angeblich bevorstehende Verpflichtung des umstrittenen Tour-de-France-Sieger Alberto Contador dementiert. Sicher scheint die Verpflichtung von Johan Bruyneel als Generalmanager. Mehr

04.10.2007, 19:29 Uhr | Sport

Tour de France Andreas Klöden denkt ans Karriereende

Mit dem Rückzug des Astana.Teams musste auch Andreas Klöden aus der Tour aussteigen. Nun denkt der Deutsche an das Karriereende. Unterdessen äußerte Tour-Präsident Clerc herbe Kritik am Welt-Radsportverband UCI. Mehr

28.07.2007, 19:35 Uhr | Sport

Rad Astana bei der Tour durch Deutschland nicht dabei

Die Deutschlandtour Mitte August soll ohne das Astana-Team um Andreas Klöden stattfinden. Der Rundfahrt-Direktor erklärte die Fahrer des kasachischen Rennstalls zu unerwünschten Personen. Eine Absage steht angeblich nicht zur Debatte. Mehr

27.07.2007, 15:20 Uhr | Sport

Tour de France Moreni positiv getestet - Rennstall steigt aus

Der Radsport hat den letzten Rest an Glaubwürdigkeit verspielt. Einen Tag nach dem Dopingfall Alexander Winokurow flog bei der Tour de France mit dem Italiener Cristian Moreni der nächste Dopingsünder auf. Mehr

25.07.2007, 21:52 Uhr | Sport

Nach positiver B-Dopingprobe Kessler von Astana fristlos entlassen

Der Radprofi Matthias Kessler ist von seinem Team Astana mit sofortiger Wirkung entlassen worden. Der Rennstall reagierte damit auf die positive B-Probe Kesslers, die den Verdacht des Testosteron-Dopings bestätigte. Kessler droht eine zweijährige Sperre. Mehr

13.07.2007, 16:27 Uhr | Sport

Team Astana bei der Tour Allgegenwärtiger Schmerz

Bevor die Tour in die Berge steigt, sind die Astana-Fahrer Alexander Winokurow und Andreas Klöden schon schwer gezeichnet. Winokurow erlitt bei der Sturzetappe am Donnerstag Arm- und Beinverletzungen, Klöden einen Haarriss im Steißbein. Mehr Von Rainer Seele, Bourg-en-Bresse

13.07.2007, 15:47 Uhr | Sport

Dopingsperre droht Zeitung: Auch Kesslers B-Probe positiv

Der deutsche Radprofi Matthias Kessler muss mit einer Dopingsperre rechnen. Auch die B-Probe des Fahrers vom Astana-Team hat offenbar ein positives Resultat auf Testosteron erbracht. Dem 28-Jährigen drohen zwei Jahre Sperre. Mehr

11.07.2007, 21:26 Uhr | Sport

Tour de France Andreas Klöden übt für die Tour den Tunnelblick

Andreas Klöden zählt bei der Tour de France zum Favoritenkreis. Bei der Präsentation ging es vor allem um Doping. Doch der Deutsche ignorierte stur die Zeichen der Zeit und ließ drängende Frager schroff abblitzen. Mehr Von Rainer Seele, London

07.07.2007, 15:59 Uhr | Sport

Radsport Und plötzlich spüren wir den Zorn

Kann man trennen zwischen Bauch und Verstand? Kann man die Faszination Radsport genießen, sich mitreißen lassen - und sie doch hinterfragen? Anders gefragt: Darf man Fahrer verdächtigen ohne Beweis? Man muss. Mehr Von Michael Eder

02.07.2007, 19:31 Uhr | Sport

Doping Kessler-Probe mit extremen Werten

Der Testosteron-Wert in der positiven Dopingprobe des Nürnberger Radprofis Matthias Kessler soll nach ARD-Informationen mehr als das 21-fache des erlaubten Grenzwertes betragen haben. Ein Fehler im Testverfahren wird nicht ausgeschlossen. Mehr

28.06.2007, 21:37 Uhr | Sport

Asthmatiker oder Doper? Milram-Team suspendiert Petacchi

Eine Woche vor dem Start der Tour de France wurde Alessandro Petacchi vorläufig aus dem Verkehr gezogen. Giro-Sieger Danilo Di Luca ist als Dopingkunde entlarvt worden. Und Jörg Jaksche darf nicht bei der deutschen Meisterschaft starten. Mehr

28.06.2007, 16:38 Uhr | Sport

Radsport Matthias Kessler positiv getestet

Der frühere T-Mobile-Profi Matthias Kessler ist bei einer unangemeldeten Doping-Kontrolle positiv auf das Hormon Testosteron getestet worden. Sein Rennstall Astana suspendierte den 28-Jährigen sofort. Mehr

27.06.2007, 17:43 Uhr | Sport

Rad Verdächtigen Männern in Schwarz auf der Spur

Dopingfahnder haben die Favoriten der kommenden Tour de France im Visier. Topfahrer hätten bei unangekündigten Kontrollen anomale Werte aufgewiesen, hieß es in einer Mitteilung. Vor allem das Astana-Team mit ehemaligen Telekom-Profis wird verdächtigt. Mehr

22.06.2007, 16:10 Uhr | Sport

rad xxx

rse. FRANKFURT. Plötzlich ist von Männern in Schwarz die Rede im Radsport. Von Profis, die sich angeblich zu tarnen versuchen – um den ... Mehr Von xxxx

22.06.2007, 15:16 Uhr | Sport

Radsport Klöden verläßt T-Mobile - Staatsanwalt ermittelt gegen Ullrich

Andreas Klöden und Matthias Kessler wechseln vom Team T-Mobile zum kasachischen Rennstall Astana. Unterdessen hat die Staatsanwaltschaft Ermittlungen gegen Jan Ullrich wegen Betrugsverdacht eingeleitet. Mehr

26.08.2006, 16:37 Uhr | Sport

Tour de France Landis triumphiert, Klöden auf dem Podium

Der amerikanische Radprofi Floyd Landis hat die Tour de France vor dem Spanier Oscar Pereiro gewonnen. Andreas Klöden vom T-Mobile-Team wurde Dritter. Den Sieg auf der letzten Etappe nach Paris holte sich der Norweger Thor Hushovd. FAZ.NET-Spezial mit Bildergalerie. Mehr

24.07.2006, 06:47 Uhr | Sport

Happy-End bei der Tour Klöden und der „Hunger auf mehr“

Der Ertrag bei der Tour erfüllt Andreas Klöden mit Genugtuung: Als Dritter unterstrich er, zum Kreis der Besten zu gehören. Und doch hätte es mehr werden können. Die Enttäuschung darüber hält sich dennoch in Grenzen. „Unser Sponsor kann stolz auf uns sein“, behauptet der Sachse. Mehr Von Rainer Seele, Paris

23.07.2006, 15:15 Uhr | Sport
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z