Mathias Berthold: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Neuer Skisprung-Bundestrainer Stefan Horngacher übernimmt DSV-Adler

Nach dem Abschied von Werner Schuster präsentiert der DSV einen Nachfolger auf dem Trainerposten der deutschen Skispringer. Auch beim alpinen Männerteam steht künftig ein neues Gesicht an der Spitze. Mehr

03.04.2019, 14:22 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Mathias Berthold

1 2
   
Sortieren nach

Mathias Berthold verlässt DSV Privatcoach statt Teamchef

Er formte Sieger aus einem Team der Hoffnungslosen. Nun will er sich „beruflich neu orientieren“: Cheftrainer Mathias Berthold verabschiedet sich aus dem deutschen Skiverband. Mehr

21.03.2019, 15:12 Uhr | Sport

Schock nach Verletzung Dreßens Weg zurück wird sehr lang

Das Saison-Aus von Thomas Dreßen ist ein großer Rückschlag für den deutschen Alpin-Sport. Doch der Kitzbühel-Sieger weiß, dass es Schlimmeres im Leben gibt als eine schwere Verletzung. Mehr

01.12.2018, 20:58 Uhr | Sport

Thomas Dreßen Die Bescherung von Kitzbühel

Partys, Schulterklopfer, Einladungen: Abfahrer Thomas Dreßen genießt den Trubel nach dem Coup auf der Streif. Nun steht das Heimrennen in Garmisch an, bei dem er als Mitfavorit antritt. Mehr Von Achim Dreis

27.01.2018, 09:34 Uhr | Sport

Nach Tod von Nachwuchs-Athlet „Wir können das nicht verantworten“

Der Deutsche Skiverband werde keine jungen Leute mehr für den Abfahrtssport freigeben, die sich nicht dem Ausbildungskonzept unterziehen, erklärt Alpindirektor Maier nach dem tödlichen Unfall. Mehr

09.12.2017, 11:51 Uhr | Sport

Skirennfahrer Stefan Luitz Endlich ohne Firlefanz

Stefan Luitz galt lange als der Unvollendete. Jetzt ist der Skirennfahrer dabei, dieses Image abzulegen. Wegen der Verletzung von Felix Neureuther wird er sogar zum Hoffnungsträger. Mehr Von Elisabeth Schlammerl

09.12.2017, 09:22 Uhr | Sport

Der Aufschwung der Alpinen Niemals aufgeben

Kaum fällt der Star aus, fahren die anderen Alpinen aufs Siegerpodest. Der Aufschwung von Dreßen und Luitz hat aber weniger mit Neureuthers Kreuzband zu tun, als mit den Visionen einen Österreichers. Mehr Von Achim Dreis

05.12.2017, 00:12 Uhr | Sport

Ski alpin in Gröden Jetzt fehlt nur noch der Coup

Die deutschen Schnellfahrer sind auf dem Weg nach oben. Das zeigt auch der fünfte Platz von Andreas Sander im Super-G in Gröden. Für den Aufschwung gibt es gute Gründe. Mehr Von Elisabeth Schlammerl, Gröden

16.12.2016, 19:59 Uhr | Sport

Olympia-Abfahrt in Südkorea „Das wird ein Spaß!“

Die alpinen Skirennfahrer testen die neue Olympia-Abfahrt in Jeongseon, auf der am Wochenende Abfahrt und Super-G gefahren werden. Die ersten Eindrücke sind überraschend positiv. Mehr

03.02.2016, 13:39 Uhr | Sport

Alpin-Fahrer Andreas Sander Die Flausen sind verschwunden

Andreas Sander stand in der Abfahrt stets im Schatten seiner Kollegen. Jetzt, mit 26 Jahren, weiß er endlich, worauf es im Spitzensport ankommt. In Garmisch will er das am Samstagmittag beweisen. Mehr Von Elisabeth Schlammerl, Garmisch-Partenkirchen

30.01.2016, 11:53 Uhr | Sport

Ski alpin Technikdefizit oder Kopfsache?

Bei den deutschen Speed-Skirennläufern ziehen sich Pannen und Aussetzer wie ein roter Faden durch die Winter. Nun soll eine besondere Maßnahme Abhilfe schaffen. Mehr Von Elisabeth Schlammerl, Gröden

19.12.2015, 11:40 Uhr | Sport

Felix Neureuther Ein Jahrhunderttalent als Glücksfall

Beim Finale der Ski-WM an diesem Sonntag will Felix Neureuther im Duell mit Marcel Hirscher Gold im Slalom gewinnen. Doch auch andere Deutsche rechnen sich Chancen aus. Für sie ist Neureuther ein Glücksfall. Mehr Von Elisabeth Schlammerl, Vail/Beaver Creek

15.02.2015, 16:17 Uhr | Sport

Ski alpin In der Komfortzone auf Rang fünf

Felix Neureuther ist mehr denn je das Gesicht des deutschen Skirennsports - und Fritz Dopfer die ideale Ergänzung. Die deutschen Männer geben nach Jahren der Frauen-Dominanz wieder den Ton an. Beim Riesenslalom in Alta Badia fahren sie auf Rang fünf und acht. Mehr Von Elisabeth Schlammerl, Alta Badia

21.12.2014, 11:04 Uhr | Sport

Ski alpin Anfang der besonderen Art

Der Deutsche Skiverband geht mit neuem Personal ins Jahr eins nach Maria Höfl-Riesch. Männer-Cheftrainer Mathias Berthold soll in den Speed-Disziplinen Aufbauarbeit leisten. Mehr Von Bernd Steinle, Sölden

25.10.2014, 09:55 Uhr | Sport

Deutscher Skiverband Ricco Groß wird degradiert

Der Deutsche Skiverband sortiert seine Fachverbände neu. Biathlon-Bundestrainer Groß wird in die zweite Klasse abgeschoben. Der Österreicher Berthold übernimmt die Alpin-Herren. Mehr

07.04.2014, 18:14 Uhr | Sport

Maria Riesch In der Form ihres Lebens

Die Ski-Weltmeisterschaften in Garmisch-Partenkirchen könnten zu Festspielen für Maria Riesch werden. Sie kann in allen Disziplinen Medaillen holen und endgültig zum Topstar werden. An diesem Dienstag (11 Uhr) startet sie zum ersten Rennen. Mehr Von Michael Eder

08.02.2011, 10:29 Uhr | Sport

Österreichs Skitrainer Berthold Wir werden nicht über Nacht beliebt

Was Mathias Berthold anpackt, scheint zu klappen. Zuerst hat der Vorarlberger als Cheftrainer aus den deutschen alpinen Skifrauen Siegläuferinnen geformt. Nun feiert der 45-Jährige mit Österreichs Krisen-Männern Erfolge. Mehr

17.12.2010, 11:00 Uhr | Sport

Ski alpin Alte Pläne, frischer Wind

Der Winter ist da: In Sölden starten die alpinen Skifahrer an diesem Wochenende in ihre Saison. Vor dem traditionellen Auftakt hat sich der neue Damen-Skitrainer Stauffer Sympathien erworben. Mehr Von Elisabeth Schlammerl, Sölden

23.10.2010, 11:00 Uhr | Sport

Olympiasiegerinnen Riesch und Rebensburg Zeit für frischen Wind

Bei den Olympischen Spielen in Vancouver gewannen Maria Riesch und Viktoria Rebensburg alpine Goldmedaillen. Im Doppel-Interview sprechen die beiden Skistars über Sommerfreuden, ihren neuen Trainer und die kommende WM in Garmisch. Mehr

04.09.2010, 13:00 Uhr | Sport

Ski-Trainer Mathias Berthold Erst vom Hof gejagt, nun der große Retter

Wie hoch in Österreich die Ansprüche sind, wenn es um Ski alpin geht, weiß der neue Herren-Chefcoach Mathias Berthold genau. Als Techniktrainer der Damen war er einst nicht gut genug, dann hatte er Erfolg in Deutschland. Nun kehrt er zurück. Mehr Von Sepp Eder, Innsbruck

23.03.2010, 19:00 Uhr | Sport

Ski alpin Vonn und Janka gewinnen den Gesamtweltcup

Hattrick für Lindsey Vonn: Die Amerikanerin gewann zum dritten Mal die Gesamtwertung im alpinen Ski-Weltcup. Die Abfahrts-Olympiasiegerin holte sich in Garmisch-Partenkirchen die Große Kristallkugel. Bei den Männern war Carlo Janka erfolgreich. Mehr

12.03.2010, 12:42 Uhr | Sport

Ski alpin Riesch trifft auf Riesch

Die Schwestern Maria und Susanne Riesch führen das starke deutsche Slalomteam im olympischen Rennen am Freitagabend an. Die Olympiasiegerin muss ihre jüngere Schwester als eine der härtesten Rivalinnen fürchten. Mehr Von Michael Eder, Whistler

26.02.2010, 14:29 Uhr | Sport

Ski alpin Zweitages-Wettkampf ohne Vonn

Der zweite Lauf des Riesenslaloms der Frauen ist auf Donnerstag verschoben worden. Dann dürfen die Deutschen aus der Lauerstellung heraus ihre Aufholjagd versuchen - Superstar Lindsey Vonn darf indes nur noch zuschauen. Mehr

24.02.2010, 22:52 Uhr | Sport

Maria Riesch Blockade gelöst

Weltmeisterin Maria Riesch hat ihre Rolle als Medaillen-Kandidatin beim letzten Slalom vor Olympia bestätigt. Die Partenkirchnerin fuhr in Maribor auf Platz drei. Damit führt sie nun auch im Gesamt-Weltcup - und doch fehlt ihr das selbstbewusstsein des vergangenen Jahres. Mehr Von Elisabeth Schlammerl, Maribor

17.01.2010, 14:32 Uhr | Sport

Ski alpin Späte Weihnachtsgeschenke

Die deutschen Slalomläuferinnen haben eine bemerkenswerte Entwicklung hinter sich. In Flachau landen vier von ihnen unter den ersten zehn - und das, obwohl Susanne Riesch als Führende ausscheidet. Mittlerweile haben die Trainer die Qual der Wahl. Mehr Von Elisabeth Schlammerl, Flachau

13.01.2010, 18:36 Uhr | Sport
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z