Markus Rehm: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Para-EM Sportlich top, Zuschauer flop

Die deutschen Behindertensportler haben bei der Leichtathletik-EM in Berlin mit starken Ergebnissen aufgewartet. Die Zuschauerresonanz spiegelt das allerdings nicht wider. In Zukunft soll sich das ändern. Mehr

26.08.2018, 18:04 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Markus Rehm

1 2
   
Sortieren nach

Para-EM in Berlin Rehm mit Weltrekord zum Titel

Markus Rehm springt noch mal einen Zentimeter weiter als zuvor: Der deutsche Weitspringer dominiert den Wettbewerb bei der Para-EM. Mehr

25.08.2018, 16:53 Uhr | Sport

Johannes Floors Dreimal WM-Gold nach freiwilliger Amputation

Johannes Floors ließ sich freiwillig beide Beine amputierten. Bei der Para-WM der Leichtathleten holt der „Kronprinz von Oscar Pistorius“ drei Goldmedaillen – und setzt sich nun gleich zwei neue Ziele. Mehr

24.07.2017, 12:59 Uhr | Sport

Para-WM Die Gold-Favoriten liefern wieder

Die Leichtathleten Sebastian Dietz und Markus Rehm erweisen sich bei der Para-WM als zuverlässige Sieger. Und auch in der Pistorius-Klasse gewinnt ein Deutscher. Mehr

17.07.2017, 22:29 Uhr | Sport

Paralympics-Sieger Teuber „Wo fang’ ich an, wenn nicht hier?“

Der fünfmalige Paralympics-Sieger Michael Teuber spricht im F.A.Z.-Interview über seinen Kampf für Inklusion und Gleichstellung im Hochleistungssport, Verhinderer in den Verbänden und einen erhofften Meilenstein. Mehr Von Christian Kamp

30.12.2016, 22:37 Uhr | Sport

Behindertensportler des Jahres Vanessa Low und Niko Kappel ausgezeichnet

Sie sprang Weltrekord im Weitsprung. Er gewann im Kugelstoßen. Beide holten Gold in Rio. Die Paralympics-Sieger Vanessa Low und Niko Kappel sind „Behindertensportlern des Jahres“. Mehr

26.11.2016, 21:40 Uhr | Sport

Paralympic-Sieger Rehm Nach dem Gold kommt die Sehnsucht

Markus Rehm gewinnt hoch emotional bei den Paralympics in Rio Weitsprung-Gold – mit der erwarteten Glanzleistung. Seine Mission bleibt aber eine ganz andere. Mehr Von Christian Kamp, Rio de Janeiro

18.09.2016, 15:57 Uhr | Sport

Paralympics 2016 Stars mit Strahlkraft

Wer wird das Gesicht der Paralympics? Nach seiner ersten Goldmedaille mit der Staffel hat Leichtathlet Markus Rehm gute Chancen. Doch auch eine Britin und ein Brasilianer stehen im Fokus. Mehr Von Tobias Käufer, Rio de Janeiro

13.09.2016, 18:31 Uhr | Sport

Paralympics Gold im Nachrückverfahren

Die deutsche 4x100-Meter-Staffel bejubelt bei den Paralympics ihre Silbermedaille, als sie erfährt: Es gibt noch mehr zu feiern. Für ihren Star Markus Rehm ist es ein perfekter Auftakt in Rio. Mehr

12.09.2016, 23:17 Uhr | Aktuell

Paralympics in Rio gestartet Bunter und kraftvoller als die Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele

Rhythmische Samba, kraftvolle Farben - und ein Sturz. Mit einer eindrucksvollen Eröffnungsfeier haben die Paralympics in Rio begonnen. Kurz stockte den Zuschauern im Maracanã jedoch der Atem. Mehr

08.09.2016, 07:21 Uhr | Sport

Paralympics-Teilnehmer Popow „Es gibt keine Inklusion im Leistungssport“

Heinrich Popow ist einer der Stars im deutschen Paralympics-Team: Der mehrfache Goldmedaillengewinner über 100 Meter spricht im Interview über Professionalisierung, den Ausschluss Russlands und die Debatte um „Prothesenspringer“ Rehm. Mehr Von Christian Kamp

07.09.2016, 12:53 Uhr | Sport

Rehms Hindernislauf Ein unlösbarer Konflikt

Der Wunsch, sich mit den Besten zu messen, ist das Wesen des Sports. Es ist frustrierend, wenn einem das verwehrt bleibt. Doch im Fall des Weitspringers Markus Rehm ist vielleicht auch die zweitbeste Lösung nicht verkehrt. Mehr Von Christian Kamp

31.05.2016, 10:09 Uhr | Sport

Studie zu Weitspringer Rehm Eindeutig uneindeutig!

Wird Weitspringer Markus Rehm dank seiner Prothesen bevorteilt? Die Wissenschaft hat sich dieses speziellen Falles angenommen – und stößt an ihre Grenzen. Die Hoffnung auf eine Teilnahme bei Olympia lebt. Mehr Von Christian Kamp, Köln

30.05.2016, 18:22 Uhr | Sport

Prothesenspringer Rehm Sprunghilfe aus Japan

Markus Rehm kämpft um sein Startrecht für die Olympischen Spiele. Noch immer ist ungeklärt, ob der beinamputierte Weitspringer einen Vorteil durch seine Prothese hat. Eine Studie weckt nun Hoffnung. Mehr Von Christian Kamp

19.04.2016, 23:07 Uhr | Sport

Markus Rehm und die IAAF Notfalls vor Gericht

Markus Rehm will gegen alle Widerstände zu Olympia. Auf dem Weg dahin fühlt er sich vom Weltverband inzwischen so alleingelassen, dass er auch den Gang bis zur letzten Instanz nicht mehr ausschließt. Mehr

23.03.2016, 13:06 Uhr | Sport

Leichtathletik Prothesen-Springer Rehm gewinnt

Der unterschenkel-amputierte Markus Rehm darf zwar nicht bei Meisterschaften starten, wohl aber bei Meetings: In Glasgow gewinnt er den Weitsprung. Sprinter Reus stellt den deutschen Rekord ein. Mehr

20.02.2016, 17:53 Uhr | Sport

Eilbrief an die IAAF Die „wahnwitzige“ Beweislast des Athleten

Der behinderte Weitspringer Markus Rehm will zu Olympia in Rio. Doch, weil er nicht beweisen kann, dass seine Prothese keinen Vorteil bringt, darf er nicht. Jetzt soll Leichtathletik-Chef Coe helfen. Mehr Von Christian Kamp, Köln

05.12.2015, 11:10 Uhr | Sport

Behindertensportler des Jahres Gala der klaren Worte

Der Deutsche Behindertensportverband kürt seine Besten 2015. Doch die prominentesten Figuren sind nicht einmal anwesend. Das Problem ist hausgemacht. Mehr Von Christian Kamp, Köln

30.11.2015, 09:12 Uhr | Sport

Kommentar Das Sportgericht sollte sprechen

Leichtathleten mit Prothesen dürfen nur noch außerhalb der Wertung starten – oder sie beweisen selbst, dass sie keinen Vorteil haben. Diese neue Regel ist eine Breitseite gegen Inklusion. Mehr Von Michael Reinsch

03.09.2015, 13:35 Uhr | Sport

Sir Philip Craven im Gespräch „Die IAAF-Regeln sind kein Rückschlag für uns“

Sir Philip Craven, der Präsident des Internationalen Behindertensportverbandes, will paralympische Superstars – ob sie gegen Nichtbehinderte antreten sollen, ist eine andere Frage. Mehr Von Christian Kamp

03.09.2015, 12:59 Uhr | Sport

Leichtathletik-WM „Die Situation hat sich verschlechtert“

Nachdem die IAAF Athleten mit Prothesen den Start bei Olmypischen Spielen und Weltmeisterschaften untersagt hat, üben der DLV und Weitspringer Markus Rehm Kritik am Leichtathletik-Weltverband. Mehr Von Michael Reinsch und Christian Kamp

25.08.2015, 14:28 Uhr | Sport

Paralympics-Sieger Rehm Die Kollegen fremdeln

Beim Weitsprung-Spektakel auf dem Nürnberger Hauptmarkt war Markus Rehm der Sieger, aber nicht der Meister. Wie vor Jahresfrist stahl der Paralympics-Sieger allen Assen die Show. Doch der Beifall der Konkurrenz schien irgendwie verkrampft. Mehr

25.07.2015, 11:52 Uhr | Sport

Jahresrückblick 2014 Zehn Typen, die das Sportjahr geprägt haben

In diese Topliste haben es Sportler und sportnahe Figuren geschafft, die 2014 in Erinnerung geblieben sind, weil sie das Jahr auf ihre ganz besondere Art prägten. Mehr Von Achim Dreis

24.12.2014, 15:07 Uhr | Sport

Weitspringer Markus Rehm Der sanfte Sprengmeister

Ein unerhörter Satz und seine Folgen: Im Fall des behinderten Meisterspringers Markus Rehm wird um Inklusion oder Exklusion diskutiert, um das Wesen des Sports – und die Zukunft der Mensch-Maschinen. Mehr Von Christian Kamp

29.11.2014, 12:38 Uhr | Sport

Inklusion in Leichathletik Prothesen-Spinger Rehm bleibt deutscher Meister

Mit einer Grundsatzentscheidung beendet der DLV die Diskussion um Prothesen-Meister Markus Rehm. Von 2015 an können behinderte und nichtbehinderte Sportler gemeinsam starten. Gewertet werden sie aber getrennt. Mehr

03.11.2014, 15:04 Uhr | Sport
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z