Luiz Felipe Scolari: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Portugals Jungstar João Felix „Cristiano sah aus wie im Videospiel“

Im Sommer 2004 ging der Stern von Cristiano Ronaldo an der Seite Luis Figos auf. Nun fiebert Portugal dem Duett von Altstar Ronaldo und dem neuen Stern João Felix entgegen – und hofft auf mehr. Mehr

05.06.2019, 06:36 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Luiz Felipe Scolari

1 2 3 ... 8  
   
Sortieren nach

Jorginhos nächste Entlassung Eine gnadenlose Liga

Das brasilianische Fußballgeschäft verzeiht keine Schwächen: Jorginho muss als 18. Trainer in diesem Jahr vorzeitig gehen. Für den ehemaligen brasilianischen Bundesligastar ist das nichts Neues. Mehr Von Tobias Käufer

15.08.2018, 06:19 Uhr | Sport

Dienstantritt in England Scolaris Charmeoffensive bei Chelsea

Luiz Felipe Scolari hat seine Arbeit in Chelsea aufgenommen. Der ehemalige Nationaltrainer von Brasilien und Portugal präsentierte sich auf seiner ersten Pressekonferenz gut gelaunt - und sprach überraschend Englisch. Mehr

12.01.2018, 00:55 Uhr | Sport

Fußball Auf dem Weg zum Daten-Spiel

„Eine Wunderwaffe“: Mit gigantischen Datensammlungen und Algorithmen will der Softwarekonzern SAP den Zufall im Sport außer Kraft setzen. Die deutsche Nationalelf hat schon bei der WM in Brasilien davon profitiert. Mehr Von Michael Wittershagen, Walldorf

26.12.2017, 11:54 Uhr | Sport

Fußball-Rekordtransfers Kritik vor Start in Chinas Saison der Superlative

So viel Geld für Fußballstars aus dem Ausland wie in diesem Winter haben chinesische Vereine noch nie ausgegeben. Nun startet die Saison. Doch nicht bei allen kommen die Neuen gut an. Mehr

03.03.2017, 11:56 Uhr | Sport

Fußball in China Magaths Mission im Millionenspiel

Chinas Fußballvereine kaufen wie im Rausch ein. Mittendrin ist Felix Magath. Der deutsche Trainer rettete seinen Klub vor dem Abstieg und hat hohe Ziele – mit seinem speziellen Erfolgsrezept. Mehr

28.12.2016, 06:51 Uhr | Sport

Brasilien Dunga fliegt nach Copa-Aus

Dem Vorrundenaus bei der Copa America folgt die erwartete Konsequenz: Carlos Dunga muss den Job als Brasiliens Nationatrainer zum zweiten Mal quittieren. Mehr

15.06.2016, 00:24 Uhr | Sport

Große Ziele Wie China in zwölf Jahren Fußball-Weltmeister werden will

Per Staatsplan zur Weltherrschaft: China hat nicht nur in Politik und Wirtschaft ambitionierte Ziele. Damit das Reich der Mitte künftig auch im Fußball zur Weltspitze gehört, soll nun ein Deutscher helfen. Mehr Von Sebastian Koch, Sindelfingen

13.01.2016, 09:17 Uhr | Sport

3:0 im Finale der Klub-WM Barca ist das beste Team der Welt

Als erste Mannschaft hat der FC Barcelona zum dritten Mal die Klub-WM gewonnen. Im Finale setzte sich der Champions-League-Sieger souverän gegen River Plate aus Argentinien durch. Ein Deutscher musste allerdings zuschauen. Mehr

20.12.2015, 13:44 Uhr | Sport

Eichlers Eurogoals Nennen Sie Ihr Baby Philipp!

Vorsicht bei der Namenswahl. Während Philipp ein guter Vorname für deutsche Fußballer ist, sieht es bei brasilianischen Felipes gar nicht gut aus. Auch Mario ist bisweilen ein tückischer Name. Mehr Von Christian Eichler

14.09.2015, 14:01 Uhr | Sport

7:1 im Halbfinale 8. Juli 2014: Der brasilianische Mythos zerbricht

Das historische Debakel der Seleção gegen Deutschland im Halbfinale ihrer Heim-WM jährt sich heute zum ersten Mal. Brasilien hat dabei vor allem eins verloren: die Achtung der anderen Fußball-Nationen. Mehr

08.07.2015, 13:57 Uhr | Sport

Copa America Was wäre Brasilien nur ohne Neymar?

Gerade so entgeht Brasilien bei der Copa America einem Fehlstart. Beim 2:1-Sieg über Peru glänzt vor allem Neymar. Die Teamkollegen lassen sich von den Schmähungen der Fans mehr beeindrucken. Mehr

15.06.2015, 13:47 Uhr | Sport

7:1 – Das Jahrhundertspiel Zwischen Wahn und Wirklichkeit

Am 8. Juli 2014 kreuzten sich die beiden großen Erfolgskurven des Weltfußballs. Die der Brasilianer – absteigend. Die der Deutschen – aufsteigend. Das 7:1 war ein Jahrhundertspiel und bietet Stoff für ein ganzes Buch. Mehr Von Christian Eichler

02.03.2015, 17:54 Uhr | Sport

Brasiliens WM-Trainer Neuer Job für Scolari

Das ging schnell: Nur zwei Wochen nach seinem Rücktritt als Fußball-Nationaltrainer Brasiliens kehrt Luiz Felipe Scolari zu seinem früheren Verein zurück. Mehr

30.07.2014, 00:11 Uhr | Sport

Neuer Nationaltrainer Brasiliens Dunga will von Deutschland lernen

Der frühere Bundesliga-Profi Dunga ist vom brasilianischen Fußball-Verband für die Aufräumarbeiten nach der missratenen WM ausgesucht worden. Allerdings warten einige Fallen auf ihn. Mehr Von Tobias Käufer, Rio de Janeiro

22.07.2014, 16:40 Uhr | Sport

Brasilien und Argentinien Kampf gegen den Abstieg

Auf hohe Erwartungen folgt Ernüchterung: Zwischen der Wirtschaft Brasiliens und seiner Fußballmannschaft gibt es Parallelen. Mehr noch muss Argentinien bangen. Mehr Von Carl Moses, Buenos Aires

15.07.2014, 12:24 Uhr | Wirtschaft

Fußball-WM 2014 Scolari nicht mehr Nationaltrainer Brasiliens

Nach einem Turnier zum Vergessen zieht Luiz Felipe Scolari nun offenbar doch die Konsequenzen und tritt ab. Brasilien muss nun schnell einen Nachfolger finden. Mehr

14.07.2014, 07:34 Uhr | Sport

0:3 gegen Holland Die nächste Schande für Brasilien

Zum Schluss gab es nur noch Pfiffe und Tränen. Brasilien steht nach dem 0:3 gegen Holland vor dem Scherbenhaufen der WM. Daran kann auch Maskottchen Neymar mit einem Überraschungsauftritt nichts ändern. Mehr

13.07.2014, 11:30 Uhr | Sport

0:3 gegen die Niederlande Brasilien blamiert sich auch im kleinen Finale

Nach dem Debakel gegen Deutschland verliert die Selecao auch gegen die Niederlande mit 0:3. Der versöhnliche Abschied von den Fans gerät völlig daneben. Mehr

13.07.2014, 02:02 Uhr | Sport

Brasilien vor Spiel um Platz drei „Alles beweint, was es zu beweinen gab“

Aus Begeisterung wurde bittere Enttäuschung, nun ist es einfach nur noch der blanke Hass, der den Spielern entgegenschlägt. Brasiliens Fußball liegt vor dem Spiel um WM-Platz drei (22.00 Uhr) gegen die Niederlande in Trümmern. Mehr Von Tobias Käufer, Rio de Janeiro

12.07.2014, 09:00 Uhr | Sport

TV-Kritik: Maybrit Illner Ergebnisorientierung gibt es nicht nur beim Fußball

Gibt es kein drängenderes Thema für Maybrit Illner als die WM? Ein quotenträchtigeres zumindest nicht: Felix Magath kokettiert, Nia Künzer schwärmt, und Hajo Schumacher entwickelt eine „situative Ethik“. Mehr Von Frank Lübberding

11.07.2014, 10:07 Uhr | Feuilleton

Nach brutalem Foul Neymar kann Zúñiga nur schwer verzeihen

Nach der Attacke habe er seine Beine nicht mehr spüren können, sagte Neymar bei einem Besuch seiner Mannschaft. Nur durch Glück sitze er jetzt nicht im Rollstuhl. Auch zum verlorenen Spiel gegen Deutschland äußerte er sich. Mehr

11.07.2014, 01:26 Uhr | Sport

Trainerfrage in Brasilien Nie wieder Scolari

Die Zukunft von Brasiliens Nationalcoach Scolari ist ungewiss. Während der Cheftrainer nur das Spiel um Platz 3 im Kopf hat, redet der künftige Verbands-Vizepräsident Klartext: Er ist eine Last, eine Schande. Mehr

09.07.2014, 22:49 Uhr | Sport

Nationalelf vor dem WM-Finale Deutsche Kernfusion

Schweinsteiger, Kroos und Khedira bilden einen verlässlichen Mittelfeldreaktor. Ihre Energie sowie strategische Brillanz überwältigen die Brasilianer und sorgen für glänzende Perspektiven im WM-Finale. Mehr Von Christian Kamp, Belo Horizonte

09.07.2014, 18:57 Uhr | Sport

Miroslav Klose Der selbstloseste Star

Miroslav Klose hat sich endgültig seinen Eintrag in den WM-Geschichtsbüchern gesichert. Mit 16 Toren in Finalturnieren ist er nun alleiniger Rekordhalter unter den Torjägern. Nun fehlt ihm nur noch die Wiedergutmachung für die Finalniederlage von 2002. Mehr Von Roland Zorn, Belo Horizonte

09.07.2014, 15:20 Uhr | Sport
1 2 3 ... 8  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z