Ludger Beerbaum: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

CHIO in Aachen Deußer reitet beim Preis von Europa auf Rang drei

Ohne Abwurf kommt Daniel Deußer mit Tobago durch das Stechen in Aachen, dennoch muss der Hesse zwei Reitern den Vortritt gewähren. Eine Italienerin erlebt hingegen eine Schrecksekunde. Mehr

17.07.2019, 17:33 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Ludger Beerbaum

1 2 3 ... 5  
   
Sortieren nach

Pfingstturnier der Sportreiter Großes Talent im Haifischbecken

Die Amerikanerin Chloe Reid siegt im Stechen der Springreiter beim Pfingstturnier. Zuvor hatte Isabell Werth sogar Rafael Nadal überboten. Mehr Von Evi Simeoni

11.06.2019, 13:33 Uhr | Rhein-Main

Weltcup-Finale der Reiter Wilder Westen im Norden

Beim Weltcup-Finale der Springreiter purzelt einiges durcheinander auf dem kniffligen Parcours. Die Deutschen kommen nicht ungeschoren davon. In der Dressur gibt es wieder das Duell zwischen Isabell Werth und Laura Graves. Mehr Von Evi Simeoni, Göteborg

05.04.2019, 21:24 Uhr | Sport

Reiten Das CHIO würdigt Hans Günter Winkler

Gedenken im „Wohnzimmer“: Beim CHIO in Aachen ehren die Reiter von heute Hans Günter Winkler, einen der Großen der Vergangenheit, auf dessen Lieblingsreitplatz. Mehr

18.07.2018, 18:23 Uhr | Sport

Deutsche Traditionssportart Was ist los mit den Springreitern?

Eine pulverisierte Olympiamannschaft, kein Deutscher mehr in den Top Ten: Bundestrainer Otto Becker kämpft um die Zukunft eines deutschen Traditionssports. Mehr Von Evi Simeoni

15.04.2018, 08:09 Uhr | Sport

Madeleine Winter-Schulze Die Gentlewoman des Pferdesports

Der Erfolg der deutschen Reiterei wäre ohne Madeleine Winter-Schulze nicht denkbar. Die Frau hinter den vierbeinigen Millionenwerten, hinter ihren „Jockeys“ Beerbaum und Werth lebt dabei nach einem einfachen Motto. Mehr Von Evi Simeoni

25.07.2017, 09:01 Uhr | Sport

Springreiter Ludger Beerbaum Das Ende einer beispiellosen Karriere

Nach mehr als 30 Jahren ist Schluss: Ludger Beerbaum hat seine beispiellose Karriere im deutschen Team beendet – an einem besonderen Ort mit einem besonderen Ergebnis. Mehr

25.09.2016, 13:07 Uhr | Sport

Nach Team-Bronze in Rio Bewegendes Ende für Beerbaum

Vier Mal Gold, einmal Bronze: Nach sieben Olympischen Spielen beendet Springreiter Ludger Beerbaum seine internationale Karriere. Für die Zeit danach hat er schon neue Ziele. Mehr Von Evi Simeoni, Rio de Janeiro

18.08.2016, 18:53 Uhr | Sport

Deutsche Springreiter Eine Achterbahnfahrt zu Team-Bronze

Für die deutschen Springreiter reicht es in Rio im Team-Wettbewerb nur zu Bronze. Der Titel geht an Frankreich. Am Ende wird sogar eine Medaille noch knapp. Mehr Von Evi Simeoni, Rio de Janeiro

17.08.2016, 20:03 Uhr | Sport

Das passiert heute Spannung in Sand, Geläuf und auf dem Rasen

An Tag zwölf in Rio könnte der Traum des deutschen Beachvolleyball-Duos Laura Ludwig und Kira Walkenhorst wahr werden. Die Fußballer wollen ins Maracana. Im Reiten darf Deutschland heute auf die springenden Pferde hoffen. Mehr

17.08.2016, 07:37 Uhr | Sport

Reiten in Rio Das Feuer brennt noch

Vor 24 Jahren wurde Ludger Beerbaum Einzel-Olympiasieger. Immer wieder hat er versucht, den Rausch zu wiederholen. Nun ist er ältestes Mitglied der deutschen Mannschaft. Mit 52 Jahren will er noch einmal aufs Podium. Mehr Von Evi Simeoni, Rio de Janeiro

14.08.2016, 14:45 Uhr | Sport

Olympia-Nominierung der Reiter „Wir sind unheimlich enttäuscht“

Die deutschen Reiter zeigen beim CHIO starke Leistungen. Nur eine ist unglücklich: Springreiterin Meredith Michaels-Beerbaum ist bei Olympia nur Reservistin. Zu den Gründen schweigt der Bundestrainer. Mehr

16.07.2016, 18:44 Uhr | Sport

Reiten Schwabenstreich und andere Stichproben

Sieg der Leichtigkeit: Michael Jung und sein Gold-Wallach Sam verblüffen beim schweren Turnier von Badminton. Kurz vor Rio ist der Olympiasieger auf dem Höhepunkt seines Schaffens. Mehr Von Evi Simeoni

08.05.2016, 21:22 Uhr | Sport

Reformpläne für Olympia-Reiter Den Reitern droht der Identitätsverlust

Weniger Spannung, weniger Sicherheit: Im deutschen Reiter-Team ist man erzürnt über die olympischen Reformpläne – und warnt vor möglichen Konsequenzen. Mehr Von Evi Simeoni, Warendorf

08.04.2016, 11:22 Uhr | Sport

Reit-EM in Aachen Gibt es einen Holland-Faktor?

Oranje ist Trumpf: Die Niederländer sichern sich bei der EM in Aachen die drei spektakulärsten Mannschaftstitel im Reiten. Das Ergebnis lässt vor allem die großen Deutschen grübelnd zurück. Mehr Von Evi Simeoni, Aachen

24.08.2015, 14:02 Uhr | Sport

Debakel für Springreiter Das ist zum Kotzen

Der Traum endet am Wassergraben: Zum Finale der Reit-EM gehen die deutschen Springreiter im abschließenden Wettbewerb leer aus. Es gewinnt ein Niederländer. Mehr

23.08.2015, 20:50 Uhr | Sport

Springreiten „Und dann peng“

Der Nationenpreis wird am letzten Tag zum Zweikampf zwischen den Deutschen und den Niederländern. Ausgerechnet Wortführer Beerbaum kommt nicht ohne Zwischenfall davon. Mehr Von Evi Simeoni, Aachen

21.08.2015, 19:44 Uhr | Sport

Reit-EM in Aachen Der alte Wolf bleibt bissig

Bei der EM in Aachen fallen die deutschen Springreiter am zweiten von drei Tagen vom ersten auf den dritten Platz zurück. Dass die Erfolgs-Chancen der deutschen Equipe noch intakt sind, liegt am Altmeister. Mehr Von Evi Simeoni, Aachen

20.08.2015, 20:28 Uhr | Sport

EM in Aachen Guter Start für deutsche Springreiter

Nach dem Auftaktwettbewerb bei der EM in Aachen liegt die deutsche Springreiter-Equipe in Führung. Der Erfahrenste schneidet dabei am besten ab. Doch noch ist der Weg zu Gold ein weiter. Mehr Von Evi Simeoni, Aachen

19.08.2015, 20:26 Uhr | Sport

Großer Preis von Wiesbaden Wie ein geölter Blitz

Der saudi-arabische Springreiter Bahamdan gewinnt den Großen Preis von Wiesbaden. Das ist freilich keine Überraschung: Mit der Stute gehörte er 2012 zur olympischen Bronze-Equipe. Mehr Von Evi Simeoni, Wiesbaden

25.05.2015, 21:15 Uhr | Sport

Internationales Reitturnier Eliteschau im Biebricher Schlosspark

Erstmals ist beim Pfingstturnier in Wiesbaden der gesamte deutsche A-Kader der Springreiter am Start. Auch der Überraschungssieger des Hamburger-Springderbys tritt an – und verspricht besondere Spannung. Mehr Von Sylvia Theel, Wiesbaden

22.05.2015, 11:26 Uhr | Sport

Ludger Beerbaum Platzhirsch im Pferdeland

Ludger Beerbaum reitet noch. Aber seine Zukunft steht schon: In Riesenbeck soll gelehrt und gelernt werden. Und am Ende soll auch etwas dabei rüberkommen. Schließlich ist der Pferdesport ein lukratives Geschäft – wenn man es clever anstellt. Mehr Von Evi Simeoni, Riesenbeck

03.04.2015, 12:34 Uhr | Sport

Welt-Reiterspiele in Caen Alle Hoffnung auf Deußer

Das Team der deutschen Springreiter in Caen wird kleiner. Ludger Beerbaum und Christian Ahlmann ziehen sich zurück. Alle Hoffnungen ruhen nun auf Daniel Deußer mit seinem Hengst Cornet d’Amour. Mehr Von Evi Simeoni, Caen

06.09.2014, 13:04 Uhr | Sport

Platz vier im Teamwettbewerb Springreiter verpassen Medaille

Ein Fehler zu viel: Die deutschen Springreiter haben bei der Weltmeisterschaft in Caen eine Medaille verpasst. Weltmeister werden die Niederlande. Mehr

04.09.2014, 20:36 Uhr | Sport

Platz vier im Teamspringen Die Reiter tappen in die Falle

Ein Fehler zu viel und die Medaille ist futsch: Bei den Weltreiterspielen erreicht das deutsche Team lediglich einen schmerzenden vierten Platz. Weltmeister werden die Niederlande. Mehr Von Evi Simeoni, Caen

04.09.2014, 20:03 Uhr | Sport
1 2 3 ... 5  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z