Lleyton Hewitt: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Lleyton Hewitt

  1 2 3 4 5 ... 11  
   
Sortieren nach

Hopman-Cup Starker Auftakt für deutsches Mixed-Team

Gegen Gastgeber Australien feierten Sabine Lisicki und Nicolas Kiefer beim Hopman-Cup einen 2:1-Sieg. Die Entscheidung fiel im Mixed, nachdem Lisicki ihr Einzel gewonnen, Kiefer sein Match aber verloren hatte. Mehr

05.01.2009, 12:31 Uhr | Sport

Australian Open Erholter Federer locker im Viertelfinale

Zwei Tage nach seinem knappen Fünf-Satz-Sieg gegen den Serben Janko Tipsarevic gewann Roger Federer in drei Sätzen gegen Tomas Berdych aus Tschechien. Der Weltranglisten-Erste trifft nun auf seinen Lieblingsgegner James Blake. Mehr

21.01.2008, 10:56 Uhr | Sport

Wimbledon Kiefer gleicht aus und muss weiter warten

20 Minuten lang konnte Nicolas Kiefer sein Drittrundenmatch in Wimbledon fortsetzen, dann stoppten ihn Blitz, Donner und Regen. Titelverteidigerin Amelie Mauresmo scheiterte unterdessen im Achtelfinale an Nicole Vaidisova. Mehr

03.07.2007, 18:17 Uhr | Sport

French Open Spanischer Bruderkampf in Paris

Titelverteidiger Rafael Nadal ist bei den French Open weiterhin nicht zu stoppen. Im Achtelfinale gegen Lleyton Hewitt gewann der Spanier 6:3, 6:1, 7:6 und trifft nun auf sein Idol Carlos Moya, der das Turnier 1998 gewann. Mehr Von Thomas Klemm, Paris

04.06.2007, 18:08 Uhr | Sport

US Open Nadal ausgeschieden, Scharapowa weiter

Rafael Nadal ist bei den US Open der Tennis-Profis überraschend im Viertelfinale gescheitert. Der Spanier unterlag dem ungesetzten Russen Michael Juschni in vier Sätzen. Bei den Damen stehen die Halbfinalbegegnungen fest. Mehr

07.09.2006, 09:00 Uhr | Sport

US Open Bin auf positive Weise erleichtert

Einen Tag nach dem Coup gegen Andre Agassi ist Qualifikant Benjamin Becker im Achtelfinale der US Open gegen Andy Roddick ausgeschieden. Dennoch ist der Saarländer in der Tenniswelt nun kein Unbekannter mehr. Mehr

05.09.2006, 12:44 Uhr | Sport

Wimbledon Federer gewinnt auch gegen den Regen

Roger Federer hat auf dem Weg zum möglichen vierten Titel das Halbfinale des Tennisturniers in Wimbledon erreicht. Er trifft auf den Schweden Jonas Björkman. Marcos Baghdatis aus Zypern bezwang den Australier Lleyton Hewitt. Mehr

05.07.2006, 19:17 Uhr | Sport

Wimbledon Hewitt jagt Seriensieger Federer

Der Australier Lleyton Hewitt kann nach seinem Achtelfinalsieg weiter von der Ablösung Roger Federers träumen, der seit 2003 alle Wimbledon-Turniere gewann. Erstmals seit 1911 steht kein Amerikaner in der Runde der letzten Acht. Mehr

03.07.2006, 18:44 Uhr | Sport

Wimbledon Titelverteidiger Federer im Achtelfinale

Roger Federer läßt sich auf seinem Erfolgsweg zum vierten Titel nacheinander in Wimbledon nicht aufhalten. Der Schweizer setzte sich mit 6:3, 7:6, 6:4 gegen den Franzosen Nicolas Mahut durch und kam dabei zu seinem 44. Rasen-Sieg in Serie. Mehr

30.06.2006, 17:45 Uhr | Sport

Tennis Die Verwandlung des Simon Greul

Noch vor kurzem war der Tennisprofi Simon Greul kurz davor, wegen Erfolglosigkeit und ständigen Verletzungsproblemen seine Karriere zu beenden - und plötzlich mischt er die Stars der Branche auf. Mehr Von Peter Penders

28.03.2006, 18:55 Uhr | Sport

Tennis Haas im Schongang zur Revanche gegen Federer

Thomas Haas steht beim Tennisturnier in Miami in Runde drei. Der Hamburger Tennisprofi besiegte Luis Horna aus Peru und trifft nun auf den Weltranglisten-Ersten Roger Federer. Auch Simon Greul setzte überraschend seine Siegesserie fort. Mehr

26.03.2006, 16:11 Uhr | Sport

Tennis Anna-Lena Grönefeld träumt vom ersten Turniersieg

Anna-Lena Grönefeld hat ihren Siegeszug beim WTA-Turnier in Acapulco fortgesetzt. Die Nordhornerin gewann im Halbfinale 6:2, 6:4 gegen die Französin Emilie Loit. Gegnerin im Finale ist die Italienerin Flavia Pennetta. Mehr

04.03.2006, 15:28 Uhr | Sport

Australian Open Haas mühelos, Geldstrafe für Kiefer

Nicolas Kiefer und Thomas Haas haben ohne große Schwierigkeiten die dritte Runde der Australian Open erreicht. Wegen „hör -und sichtbaren Obszönitäten“ bittet der Tennisverband Kiefer zur Kasse. Mehr

19.01.2006, 14:30 Uhr | Sport

US Open Ans Licht geklettert

Im fünften Versuch gewann Kim Clijsters in New York ihr erstes Grand-Slam-Finale. Nach einer schweren Handgelenksverletzung und der geplatzten Hochzeit mit Lleyton Hewitt, freut sich die Belgierin nicht allein über das doppelte Preisgeld. Mehr Von Peter Penders, New York

11.09.2005, 19:14 Uhr | Sport

US Open Titeltraum für Grönefeld und Navratilova zu Ende

Der Traum vom Grand-Slam-Titel mit 48 Jahren hat sich für Martina Navratilova nicht erfüllt. An der Seite der 20jährigen Anna-Lena Grönefeld schied die Amerikanerin im Doppel-Halbfinale der US Open aus. Mehr

09.09.2005, 13:07 Uhr | Sport

US Open Kiefer kann Federer nur ein bißchen ärgern

Nicolas Kiefer spielte bei den US Open gut gegen Roger Federer. Doch im Duell mit dem Weltranglisten-Ersten hatte der Deutsche keine Chance. Denn der Schweizer, bei dem ein Satzverlust schon als Krisenzeichen gewertet wird, spielt unheimlich konstant. Mehr Von Peter Penders, New York

07.09.2005, 16:31 Uhr | Sport

Tennis Kim Clijsters und die Summe der Kleinigkeiten

Die Belgierin Kim Clijsters, die im vergangenen Jahr wegen einer langwierigen Handgelenksverletzung fast komplett zusehen mußte, hat in diesem Jahr nirgendwo lieber und besser gespielt als auf dem amerikanischen Kontinent. Bei den US Open ist sie die große Favoritin. Mehr Von Peter Penders, New York

28.08.2005, 19:00 Uhr | Sport

Tennis Argentinier brechen das australische Selbstverständnis

Nach dem Viertelfinalsieg gibt sich Argentinien selbstbewußt. Nicht zu Unrecht, denn fünf Spieler unter den Top 15 kann derzeit keine andere Nation aufweisen. Ein Grund, weshalb Argentinien schon bald erstmals den Davis Cup gewinnen könnte. Mehr Von Alexander Hofmann, Sydney

17.07.2005, 21:18 Uhr | Sport

Wimbledon Wieder Roddick gegen Federer im Finale

Andy Roddick hat in Wimbledon das Endspiel gegen Roger Federer erreicht, damit kommt es zu einer Wiederholung des Vorjahresfinales. Anna-Lena Grönefeld und Martina Navratilova haben das Finale im Doppel verpaßt. Mehr

02.07.2005, 17:58 Uhr | Sport

Wimbledon Federer vor dem dritten Triumph

Roger Federer hat die Chance, als achter Spieler der Tennis-Geschichte seinen dritten Wimbledon-Titel nacheinander zu gewinnen. Der Titelverteidiger siegte imHalbfinale gegen Lleyton Hewitt. Mehr

01.07.2005, 18:41 Uhr | Sport

Wimbledon Vier Champions unter sich - aber Federer bleibt der Favorit

Sie haben alle schon ein Grand-Slam-Turnier gewonnen: die vier Tennisprofis, die im Halbfinale von Wimbledon 2005 um den Einzug in das Endspiel kämpfen. Ein Amerikaner, ein Australier, ein Schweizer und seit zwölf Jahren erstmals wieder ein Schwede können noch den Titel gewinnen. Mehr Von Wolfgang Scheffler, London

30.06.2005, 19:16 Uhr | Sport

Tennis Doppel-Siege trösten Deutsche - Federer im Halbfinale gegen Hewitt

Mit Siegen im Doppel trösten sich die deutschen Tennisprofis in Wimbledon über ihr Abschneiden im Einzel hinweg. Anna-Lena Grönefeld erreichte mit Martina Navratilova das Halbfinale im Damen-Doppel, auch Rainer Schüttler und Alexander Waske kamen unter die letzten Acht. Mehr

29.06.2005, 22:08 Uhr | Sport

Tennis Beeilung, Hewitt: Väter gewinnen selten in Wimbledon

Locker und leicht besiegte Lleyton Hewitt in Wimbledon den hoffnungslos unterlegenen Christophe Rochus. Jetzt kann der Australier, der seine Verletzungspause zur Familienplanung genutzt hat, schon im Halbfinale auf den Favoriten Federer treffen. Mehr Von Wolfgang Scheffler, London

21.06.2005, 11:30 Uhr | Sport

Tennis Federer „programmiert wie ein Autopilot“

Roger Federer hat das erste Tennis-Masters des Jahres gewonnen. Der Weltranglistenerste besiegte in Indian Wells Lleyton Hewitt. Das Damen-Turnier entschied Kim Clijsters nach langer Leidenszeit für sich. Mehr

21.03.2005, 10:56 Uhr | Sport

Australian Open Der wahre Safin

Das selbstquälerische Genie beginnt nervös und siegt nach Auszeit bravourös. Der Russe Marat Safin hat Lokalmatador Lleyton Hewitt bei den Australian Open bezwungen und so vielen Australiern eine Freude bereitet. Mehr Von Wolfgang Scheffler, Melbourne

30.01.2005, 17:38 Uhr | Sport
  1 2 3 4 5 ... 11  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z