Litauen: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Litauen

  2 3 4 5 6 ... 9 ... 19  
   
Sortieren nach

Ukraine-Krise Fabius und Steinmeier drohen Russland mit weiteren Sanktionen

Sollte Moskau in der Krim-Frage nicht einlenken, könnte die EU noch diese Woche die zweite Eskalationstufe der Sanktionen gegen Russland starten, sagt der französische Außenminister. Sein deutscher Amtskollege Steinmeier besucht derweil zur Krisendiplomatie das Baltikum. Mehr

11.03.2014, 10:52 Uhr | Wirtschaft

Krise in der Ukraine Diplomaten: Bald schärfere Sanktionen gegen Russland

Die EU plant auf das Referendum über den Anschluss der Krim an Russland mit abermaligen Sanktionen gegen Moskau zu reagieren. China ruft Amerika zur Besonnenheit in der Krim-Krise auf. Gleichwohl schickt Washington Kampfflugzeuge und Soldaten nach Polen für ein Manöver. Mehr

10.03.2014, 08:57 Uhr | Politik

Ukraine-Krisengipfel in Brüssel Krisendiplomatie im Westen, Angst im Osten

Kanzlerin Merkel gibt sich auf dem EU-Sondergipfel zur Krim-Krise abgeklärt. Litauen warnt dagegen aufgewühlt davor, dass Putin die Nachkriegsgrenzen in Europa neu zieht. Die Ukraine sei nur der Anfang. Mehr Von Nikolas Busse, Brüssel

06.03.2014, 17:26 Uhr | Politik

Ukraine Nato verurteilt militärische Eskalation auf der Krim

Nato-Generalsekretär Rasmussen hat Russland aufgefordert, seine Aktionen gegen die Ukraine sofort zu beenden. Die Nato unterstütze die Souveränität des Landes. Eine Beistandspflicht besteht nicht – auch wegen deutscher Bedenken. Mehr Von Nikolas Busse, Brüssel

02.03.2014, 23:19 Uhr | Politik

Streit um Schweinefleisch-Import EU erwägt WTO-Klage gegen Russland

Russland lässt kein Schweinefleisch aus Europa mehr ins Land und will sich so gegen die Afrikanische Schweinepest schützen. Die EU reagiert empört und denkt nun über Konsequenzen nach. Mehr

18.02.2014, 00:08 Uhr | Wirtschaft

Machtkampf in Kiew EU und Amerika bereiten Finanzhilfe für Ukraine vor

Der ukrainische Oppositionspolitiker Klitschko fordert den Aufbau von Bürgerwehren. Die Justiz geht gegen Regierungsgegner vor. Nun wollen Amerika und EU dem Land ein finanzielles Angebot machen. Mehr

03.02.2014, 03:33 Uhr | Politik

Bundesbank Sorge um deutschen Einfluss auf die Geldpolitik

Die Bundesbank könnte von 2015 an zeitweilig ihr Stimmrecht im EZB-Rat verlieren. Das schreckt Politiker und Wissenschaftler auf. Mehr Von Manfred Schäfers und Philip Plickert, Berlin/Frankfurt

30.01.2014, 05:00 Uhr | Wirtschaft

Biathlon Russen beraten über Dopingvorwürfe

Nachdem der Biathlon-Weltverband kurz vor Olympia drei positive A-Proben von Sportlern aus Russland und Litauen öffentlich gemacht hat, kommt es in Moskau zu einer Sondersitzung des dortigen Anti-Doping-Komitees. Experten sollen die Vorwürfe prüfen. Mehr

29.01.2014, 11:56 Uhr | Sport

Erweiterung Litauen will 2015 den Euro einführen

Nach Lettland und Estland will auch der baltische Nachbar die Gemeinschaftswährung einführen. Deutschlands Finanzminister Schäuble denkt derweil über ein Euro-Parlament nach. Mehr

28.01.2014, 08:00 Uhr | Wirtschaft

Krise in der Ukraine Barrosos ungedeckter Scheck

Brüssel droht der Ukraine mit Sanktionen – doch die meisten Mitgliedstaaten sind dagegen. So bleibt der Europäischen Union fürs Erste nur die Vermittlerrolle. Die Lage in Kiew bleibt angespannt. Der EU-Russland-Gipfel bekommt so eine besonders pikante Note. Mehr Von Nikolas Busse, Brüssel

25.01.2014, 11:48 Uhr | Aktuell

Euroleague Bayern-Basketballer mit klarem Sieg in Litauen

Guter Auftakt in die Zwischenrunde: Die Bayern-Basketballer siegen in der Euroleague in Kaunas deutlich. Mehr

03.01.2014, 21:40 Uhr | Sport

Olympische Winterspiele  Auch Litauens Präsidentin fährt nicht nach Sotschi 

Immer mehr Staatsoberhäupter nehmen nicht an den Olympischen Spielen im russischen Sotschi teil. Auch Litauens Präsidentin Grybauskaite sagte ihre Reise ab. Mehr

20.12.2013, 08:15 Uhr | Politik

Olympia 2014 De Maizière reist nach Sotschi

Nach der Absage von Bundespräsident Gauck vertritt Innenminister de Maizière die Bundesregierung in Sotschi. Die Amerikaner werten Obamas Verzicht auf Olympia zudem als „schmerzhafte Botschaft für Putins Prestigeprojekt“. Mehr

19.12.2013, 15:36 Uhr | Sport

EU-Bankenunion Finanzminister einigen sich auf Regeln zur Schließung von Pleitebanken

Künftig sollen nicht mehr die Steuerzahler, sondern die Banken selbst haften: Nach langen Beratungen haben sich die EU-Finanzminister darauf geeinigt, wie, von wem und mit welchem Geld marode Institute geschlossen werden können. In der EU-Kommission stößt der Kompromiss auf Kritik. Mehr Von Werner Mussler, Brüssel

19.12.2013, 04:00 Uhr | Wirtschaft

Emissisonsschutz Neuer Vorschlag für Auto-Grenzwerte

Das Ringen um Schadstoffgrenze für Autos geht weiter. Mit einem neuen Vorschlag Litauens will das EU-Parlament jetzt dem deutschen Widerstand entgegenkommen. Mehr

06.11.2013, 07:23 Uhr | Wirtschaft

WM-Qualifikation Protest vor dem Endspurt

England bangt vor dem finalen WM-Qualifikationsspiel gegen Polen. Dänemark und Tschechien sind so gut wie ausgeschieden. Portugal muss wohl in die Relegation. Und Frankreich protestiert schon vorab. Mehr

15.10.2013, 15:12 Uhr | Sport

Basketball Frankreich erstmals Europameister

Frankreich ist zum ersten Mal Basketball- Europameister. Das Team um Superstar Tony Parker gewinnt in Ljubljana das Finale gegen Litauen mit 80:66. Spanien holt die Bronzemedaille. Mehr

23.09.2013, 00:58 Uhr | Sport

Basketball-EM in Slowenien Showdown in der grünen Hölle

Vor der Heim-EM hatten nur wenige die Slowenen auf der Rechnung. Aber die Experten haben die Rechnung ohne die Fans gemacht. Nun kommt es im Viertelfinale am Mittwoch (21.00 Uhr) gegen Frankreich zum Showdown. Mehr Von Horst Schneider, Ljubljana

18.09.2013, 14:08 Uhr | Sport

Basketball-EM Serbien vor Viertelfinale - Frankreich verliert

Alle drei deutschen Vorrundengegner verlieren zum Auftakt der Zwischenrunde bei der Basketball-EM. Frankreich kassiert eine verdiente Niederlage gegen Litauen. Serbien führt die Gruppe nach einem mühevollen Erfolg an. Mehr

12.09.2013, 11:35 Uhr | Sport

Europas Schuldenkrise Euro-Finanzminister beraten über Slowenien

Nach der Ankündigung Sloweniens, zwei Banken schließen zu wollen, wollen die Euro-Finanzminister angeblich über die Lage im Land beraten. Muss die Alpenrepublik unter den Rettungsschirm? Mehr

12.09.2013, 09:20 Uhr | Wirtschaft

Lettland gegen Litauen WM-Qualifikation ganz unten

Lettland gegen Litauen ist eigentlich ein nachbarschaftliches Prestigeduell. In Riga interessiert das Qualifikationsspiel für die Fußball-WM 2014 indes niemanden. Ein Besuch am unteren Ende der Fußball-Welt. Mehr Von Sebastian Reuter, Riga

07.09.2013, 16:42 Uhr | Sport

Basketball-EM Ausgedünnt zu den ganz Großen

Ohne ihre Hoffnungsträger aus der NBA und viele etablierte Bundesligaprofis startet die deutsche Basketball-Nationalmannschaft an diesem Mittwoch (21 Uhr) gegen Frankreich als Außenseiter in die Europameisterschaft. Mehr Von Michael Reinsch, Laibach

04.09.2013, 12:54 Uhr | Sport

Filmfestspiele Venedig In Schabbach, um Schabbach, aus Schabbach hinaus

Die Deutschen beim Filmfestival in Venedig: Rick Ostermann überzeugt, Philip Gröning enttäuscht. Edgar Reitz hingegen triumphiert mit einer mehr als meisterlichen Anderen Heimat. Mehr Von Dirk Schümer, Venedig

03.09.2013, 13:03 Uhr | Feuilleton

Regenbogen-Migranten Zauber des Neuanfangs

Unter den Migranten, die in Deutschland ihr Glück versuchen, sind auch immer mehr junge Homosexuelle. Ihr Ziel ist oft Berlin, wo es egal ist, wen man liebt. Doch die Freiheit der Stadt hat ihre Tücken. Mehr Von Alexandra Rojkov

20.08.2013, 16:21 Uhr | Gesellschaft

Internationaler Finanzmarkt Sommerliche Datenflut

Zahlreiche Unternehmensergebnisse, Konjunkturzahlen und Anleiheauktionen in den kommenden Tagen stehen bevor. Der Bericht vom internationalen Finanzmarkt. Mehr Von Gerald Braunberger

04.08.2013, 19:42 Uhr | Finanzen

Schwimmen Das Geheimnis des Erfolgs

Meilutyte ist erst 16 Jahre alt, aber schnell wie keine Zweite: Die Litauerin düpiert auch bei der Schwimm-WM in Barcelona die Konkurrenz. Erst der Weltrekord, dann Gold - sie ist ein Phänomen. Mehr Von Bernd Steinle, Barcelona

31.07.2013, 15:21 Uhr | Sport

Marktbericht Dax schließt auf Tageshoch

Überraschend gut ausgefallene Quartalszahlen und Konjunkturdaten aus Amerika haben die Aktienmärkte auf beiden Seiten des Atlantiks am Donnerstag in die Höhe getrieben. Der Dax übersprang erstmals seit Anfang Juni die Marke von 8300 Punkten. Dow Jones und S&P melden neuen Rekordstände. Mehr

18.07.2013, 20:19 Uhr | Wirtschaft

Ungarn Keine Kerzen im Tunnel

Ungarns Regierung sieht das Land auf wirtschaftlichem Erfolgskurs. Und tatsächlich hat Ungarn in letzter Zeit einige Erfolge erzielt. Doch blicken Investoren mit gemischten Gefühlen auf den einstigen Musterschüler. Mehr Von Stephan Löwenstein und Michaela Seiser, Budapest

13.07.2013, 11:16 Uhr | Politik

Gas aus Russland Die Macht, die aus den Röhren kommt

Die Europäische Union und der russische Konzern Gasprom tragen einen erbitterten Kampf um Pipelines und Regeln aus. Vom Baltikum bis zum Kaukasus geht es darum, ob Gas eine Waffe des Kremls bleiben kann. Mehr Von Konrad Schuller, Kiew, und Benjamin Triebe, Moskau

07.07.2013, 18:13 Uhr | Politik

Widerstand gegen Datenschnüffelei Seid Sand im Getriebe!

Eine völlig neue ökonomische und soziale Logik bildet sich heraus: Ihr Wesen ist Überwachung. Der Mensch wird als reiner Datenlieferant genutzt und zu vorauseilendem Konformitätsdenken gezwungen. Es ist an der Zeit, der Arroganz des Silicon Valley etwas entgegenzusetzen. Mehr Von Shoshana Zuboff

25.06.2013, 09:01 Uhr | Feuilleton

Eurovision Song Contest Aserbaidschan soll Stimmen gekauft haben

Nach dem Eurovision Song Contest in Malmö sieht sich Aserbaidschan Manipulations-Vorwürfen ausgesetzt. In Litauen soll ein aserbaidschanisches Team versucht haben, Journalisten zu kaufen. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt

21.05.2013, 19:46 Uhr | Gesellschaft

Cascada enttäuscht Dänin gewinnt den Eurovision Song Contest

Emmelie de Forest aus Dänemark ist ihrer Favoritenrolle gerecht geworden und hat den Eurovision Song Contest in Malmö gewonnen. Für Natalie Horler und Cascada endete der Abend enttäuschend - nur aus fünf Ländern erhielt Deutschland Punkte. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt, Malmö

19.05.2013, 00:21 Uhr | Gesellschaft

Eurovision Song Contest 2013 Nur zehn Länder können ins Finale

Am Dienstag wird es zum ersten Mal Ernst beim Eurovision Song Contest. 16 Länder schicken ihre Teilnehmer beim ersten Halbfinale auf die Bühne. Nur zehn können das Finale erreichen. FAZ.NET stellt alle Interpreten im Video vor. Mehr Von Robin Kunte

14.05.2013, 18:09 Uhr | Gesellschaft

Die litauische Präsidentin im Gespräch „Wir wissen, dass Europa unser Schicksal ist“

Die litauische Präsidentin und designierte Karlspreisträgerin Dalia Grybauskaite erklärt im Interview, warum ihr Volk trotz dramatischer Lohnkürzungen gelassen bleibt und warum Litauen daran festhält, bis 2015 den Euro einzuführen. Mehr

07.05.2013, 20:05 Uhr | Politik

Alte DSL-Leitungen Telekom will mit Vectoring Tempo machen

Das Internet muss schneller werden. In aller Welt setzt man auf Glasfaser. Die Telekom bohrt indes die alten DSL-Leitungen auf und will mit Vectoring mehr Tempo erzwingen. Schon gibt es Kritik. Mehr Von Fritz Jörn und Michael Spehr

27.04.2013, 14:00 Uhr | Technik-Motor
  2 3 4 5 6 ... 9 ... 19  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z