Le Mans: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Ehemaliger Formel-1-Fahrer Alonso wird nochmal Weltmeister

Fernando Alonso ist auch in diesem Jahr beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans nicht aufzuhalten. Mit dem Sieg sichert er sich gleichzeitig nochmal einen WM-Titel. Dennoch will er die Serie verlassen. Mehr

16.06.2019, 15:21 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Le Mans

1 2 3 ... 6  
   
Sortieren nach

McLaren in der Formel 1 Das große Abenteuer des Andreas Seidl

Angeführt von einem deutschen Teamchef setzt McLaren in der Formel 1 zum Kampf um Platz vier an. Für einen Angriff auf die Topteams baut man bei den Briten auf Perfektion – und hofft auf eine Regeländerung. Mehr Von Hermann Renner, Montreal

09.06.2019, 18:02 Uhr | Sport

Aus bei Indy 500 Das nächste Desaster des Fernando Alonso

Sein Ziel heißt Triple Crown. Nötig sind Triumphe bei den drei wichtigsten Motorsportrennen der Welt. Doch auf den Sieg bei den 500-Meilen von Indianapolis muss Fernando Alonso warten – weil er schon in der Qualifikation scheitert. Mehr

20.05.2019, 12:28 Uhr | Sport

Fahrbericht Ford GT Erbe eines Ego-Trips

Der Ford GT war der Schrecken der Ferrari. Die Neuauflage wird wegen der hohen Nachfrage nun länger gebaut als geplant. Mehr Von Martina Göres

13.11.2018, 13:08 Uhr | Technik-Motor

Formel-1-Kommentar Zu oft ausgebremst

Fernando Alonso hat die Lust an der Formel 1 verloren – das hat auch mit den Erwartungen des Spaniers zu tun. Auf frischen und dauerhaften Ruhm hat er nun nur eine realistische Chance. Mehr Von Christoph Becker

15.08.2018, 19:58 Uhr | Sport

Ausstieg aus dem Cockpit Fernando Alonso beendet Formel-1-Karriere

Vor 17 Jahren begann Fernando Alonso seine Formel-1-Karriere – Ende dieser Saison ist sie vorbei. Der zweimalige Weltmeister zieht nach Frustjahren bei McLaren einen Schlussstrich. Mehr

14.08.2018, 17:54 Uhr | Sport

E-Sport Formel 1 an der Grenze zur Realität

Die Formel 1 entwickelt sich im E-Sport rasend schnell. Realität und Spiel kommen sich im Rennsport näher als in anderen Sportarten. Das liegt aber nicht unbedingt am Sport selbst. Mehr Von Christian Woop

13.07.2018, 09:12 Uhr | Sport

Rennfahrer Fernando Alonso „Wir verändern den Motorsport“

Getrieben von der Langsamkeit: Fernando Alonso will Geschichte schreiben. Dabei setzt er nicht nur auf die Formel 1. Doch ist er wirklich der Anführer einer Revolution? Mehr Von Christoph Becker, Le Castellet

24.06.2018, 13:35 Uhr | Sport

Formel 1 in Le Castellet Carrera-Bahn aus Asphalt

Auf dem Pfadfinderkurs von Le Castellet ist es für die Formel-1-Rennfahrer nicht so einfach, die richtige Kurve zu kriegen: 167 unterschiedliche Streckenvarianten sind möglich. Mehr Von Christoph Becker, Le Castellet

23.06.2018, 14:02 Uhr | Sport

Formel 1 in Frankreich „Das muss ein genialer Grand Prix werden“

Die Formel 1 zieht es zu Autokraten und in Diktaturen. Die französische Politik setzt nun einen Kontrapunkt. Der Rennzirkus ist zurück in Le Castellet. Es geht um viel. Und das merkt man vor dem Rennen. Mehr Von Christoph Becker, Le Castellet

22.06.2018, 09:32 Uhr | Sport

Formel 1 in Barcelona Alonsos Vergleich mit Michael Schumacher

Fernando Alonso gilt vielen noch immer als komplettester Formel-1-Rennfahrer. Auch in Deutschland genießt er Sympathien. Doch längst geht es ihm um etwas anderes als Grand-Prix-Siege. Mehr Von Anno Hecker, Barcelona

11.05.2018, 10:51 Uhr | Sport

Stormy Daniels’ Anwalt Jagd auf Trump mit Trumps Mitteln

Michael Avenatti könnte für den Präsidenten gefährlich werden: Der Anwalt hilft der Pornodarstellerin Stephanie Clifford und nutzt die Medien – an diesem Sonntag wird es richtig spannend. Mehr Von Jürgen Kalwa

25.03.2018, 08:33 Uhr | Wirtschaft

Alpine A110 Mit blauem Kawumm gen Horizont

Ihr Inhalt war die Leichtigkeit des Fahrens und nicht die Mächtigkeit des Motors. Nun kehrt die Alpine 110 zurück. Mehr Von Wolfgang Peters

20.12.2017, 15:46 Uhr | Technik-Motor

Raumfahrer trifft Rennfahrer „Wir sitzen alle im selben Rennwagen“

Der Astronaut Matthias Maurer und Porsche-Pilot Timo Bernhard kennen das Gefühl der Geschwindigkeit. Im F.A.Z.-Interview sprechen sie über Hightech und das Gefühl, ganz bei sich zu sein. Mehr Von Christoph Becker

11.09.2017, 14:13 Uhr | Sport

Formel 1 Vettel verteidigt den „Heiligenschein“

Statt Le Mans: Auch Porsche wird in Formel E einsteigen. Unterdessen verteidigt Vettel das „Halo“-System in der Formel 1: „Es wäre dumm, diesen Schutz zu ignorieren.“ Mehr Von Anno Hecker, Mogyoród

27.07.2017, 18:11 Uhr | Sport

24-Stunden-Rennen Porsche verzichtet auf Le Mans

Nach Audi zieht sich noch ein Hersteller vom Klassiker zurück. Porsche wird nach F.A.Z.-Informationen nicht mehr mit Prototypen beim 24-Stunden-Rennen in Le Mans und an der Langstrecken-WM teilnehmen. Mehr Von Anno Hecker

27.07.2017, 08:04 Uhr | Sport

Formel-1-Motoren Wer will noch Prügelknabe sein?

An der Diskussion um das künftige Motorenkonzept in der Formel 1 soll sich auch Le-Mans-Sieger Porsche beteiligen. Es sind noch viele Fragen offen – auch jetzt vor dem Rennen in Baku. Mehr Von Hermann Renner, Baku

25.06.2017, 12:34 Uhr | Sport

500 Meilen von Indianapolis Mutprobe im Oval des Wahnsinns

Die Indy 500 gelten als gefährlichstes Rennen der Welt. Bei Tempo 400 ist noch lange nicht Schluss. In diesem Jahr ist der Hype um das gefährliche Spektakel noch größer als sonst. Mehr Von Michael Wittershagen

27.05.2017, 11:13 Uhr | Sport

Mercedes-Teamchef Warum Wolff die Ecclestone-Nachfolge ablehnt

Der Unternehmer Toto Wolff hat den Formel-1-Rennstall Mercedes an die Spitze geführt. Das macht ihn zu einer begehrten Figur. Nach F.A.Z.-Informationen hatte er ein interessantes Angebot – und lehnte ab. Mehr Von Michael Wittershagen, Abu Dhabi

26.11.2016, 12:39 Uhr | Sport

Reformen für Frankreich Ein Thatcher-Fan will in den Elysée-Palast

Die Überraschung ist perfekt: François Fillon hat die erste Runde der konservativen Vorwahlen in Frankreich gewonnen. Er verspricht niedrigere Steuern, längere Arbeitszeiten und mehr neue Schulden. Mehr Von Christian Schubert, Paris

21.11.2016, 11:27 Uhr | Wirtschaft

Rallye-WM Ein Ausstieg als Knalleffekt

Wegen der Dieselaffäre zieht sich VW aus der Rallye-WM zurück. Die Sparmaßnahmen in der „Luxusabteilung“ Motorsport hat hausintern vor allem Signalwirkung. Für die Serie ist es ein herber Verlust. Mehr Von Christian Schön

03.11.2016, 15:30 Uhr | Sport

Formel E statt Le Mans Audis Kurzschluss

Das Rennen um die Zukunft will Audi künftig elektrisch austragen – und zieht sich vom berühmtesten Langstreckenrennen der Welt zurück. Doch die neue Liebe des Autoherstellers zu Boliden mit Batterieantrieb trügt. Mehr Von Anno Hecker

27.10.2016, 14:28 Uhr | Sport

Formel E statt Le Mans Audi fährt jetzt elektrisch Rennen

Nach 13 Siegen bei den 24 Stunden von Le Mans macht Audi Schluss. Ab 2017 will der Konzern dafür in der rein elektrischen Formel E antreten. Das dürfte nicht nur sportliche Gründe haben. Mehr

26.10.2016, 12:54 Uhr | Wirtschaft

Haftanstalt Le Mans Spezialeinheit beendet Geiselnahme unblutig

In einem französischen Gefängnis bedrohte ein Häftling seinen Wärter mit einer Schere und nahm ihn als Geisel. Eine Spezialeinheit hat den Täter inzwischen zur Aufgabe überreden können. Mehr

04.08.2016, 16:10 Uhr | Gesellschaft

Formel 1 Hülkenbergs Jagd nach dem guten Ruf

Einst galt Nico Hülkenberg als großes Talent mit dem Potential für ein Topteam. 2015 gewann er die berühmten 24 Stunden von Le Mans. Doch in der Formel 1 ist er nur noch ein Rennfahrer unter vielen. Mehr Von Michael Wittershagen, Spielberg

02.07.2016, 10:10 Uhr | Sport
1 2 3 ... 6  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z