Laurent Jalabert: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Tour de France Eric Fottorino haucht dem Radsport neues Leben ein

Eric Fottorino hat sich gut vorbereitet. Im französischen Fernsehen kommentiert der ehemalige Le Monde-Direktor die Tour de France. In seiner Begleitung wird das berühmte Radrennen zu einer faszinierenden Zeitreise in die Vergangenheit. Mehr

22.07.2015, 18:43 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Laurent Jalabert

1 2
   
Sortieren nach

Doping bei der Tour 1998 UCI kritisiert Offenlegung der Namen

Nach der Nennung von Namen in den Doping-Enthüllungen in Frankreich gibt es Kritik vom Radsport-Weltverband. Auch Erik Zabel meldet sich zu Wort. Und Lance Armstrong fordert ein Ende der Doping-Vergangenheitsbewältigung. Mehr

25.07.2013, 12:31 Uhr | Sport

Doping bei der Tour 1998 Positive Epo-Proben von Ullrich, Zabel und Pantani

Auf 238 Seiten arbeitet die Untersuchungskommission des französischen Senats die Doping-Vergangenheit auf. Das Ergebnis ist für den Radsport verheerend: Ob Ullrich, Zabel oder Pantani - bei der Tour de France 1998 wurde flächendeckend mit Epo gedopt. Mehr

24.07.2013, 14:34 Uhr | Sport

Radsport Armstrong hält Tour-Sieg ohne Doping für unmöglich

Der geständige Doper Armstrong sitzt zu Hause in Texas und stänkert. Damit liefert er unerwünschten Gesprächsstoff vor der am Samstag beginnenden Jubiläums-Tour durch Frankreich. Mehr

28.06.2013, 16:28 Uhr | Sport

Doping im Radsport War Jalabert bei Ferrari?

Der unter Dopingverdacht stehende Laurent Jalabert gerät weiter unter Druck. Der ehemalige Weltmeister soll nach Informationen der Zeitung „Le Monde“ in Verbindung mit Skandalarzt Doktor Ferrari gestanden haben. Mehr

26.06.2013, 13:49 Uhr | Sport

Tour de France Ein Sieg der alten Garde

Der Spanier Carlos Sastre steht vor seinem ersten Sieg bei der Tour de France. Ein gutes Zeichen für den Neuanfang ist das nicht. Im Schatten des Duells zwischen Sastre und Cadel Evans gewann Stefan Schumacher das Zeitfahren. Mehr Von Rainer Seele, Saint-Amand-Montrond

26.07.2008, 21:53 Uhr | Sport

Radsport Der radelnde Ritter

Mit dem Meister radeln - der Franzose Laurent Jalabert hat im Taunus mit einer Gruppe von Hobby- und Amateurfahrern eine Runde gedreht. Bei der Tour de France freut er sich auf eine neue Perspektive. Er fährt Motorrad. Mehr Von Michael Eder

27.05.2003, 18:12 Uhr | Rhein-Main

89. Tour de France Erik Zabel: Diesmal kein Grüner Junge

Der Telekom-Kapitän hat es nicht geschafft. Robbie McEwen gewann die letzte Etappe der 89. Tour de France und so das Grüne Trikot. Mehr

28.07.2002, 19:47 Uhr | Sport

89. Tour de France Jörg Jaksche setzt die Akzente - Thor Hushovd gewinnt

Der beste Deutsche der 89. Tour de France fuhr auch bei der 18. Etappe stark: Jörk Jaksche wurde Fünfter. Mehr

26.07.2002, 19:38 Uhr | Sport

89. Tour de France Boogerd rettet sich vor Armstrong ins Ziel

Nach einer Solofahrt über 80 Kilometer gewann der Holländer bei der Tour de France die Alpenetappe in La Plagne. Mehr

24.07.2002, 18:19 Uhr | Sport

Lance Armstrong Er ist eben kein Franzose

Er kann strampeln und strampeln: Lance Armstrong wird sich auch bei der 89. Tour de France nicht ins Herz der Grande Nation fahren. Mehr

23.07.2002, 14:07 Uhr | Sport

89. Tour de France Triumph des großen Schotten

David Millar hat die 13. Etappe der Tour de France gewonnen. Verloren hat Erik Zabel das Grüne Trikot. Mehr

20.07.2002, 17:42 Uhr | Sport

89. Tour de France Armstrong ahmt sich selbst nach

Der alte und vermutlich neue Sieger der Tour de France kopiert sich selbst: In unnachahmlichen Stil hat Lance Armstrong nach der elften auch die zwölfte Etappe gewonnen. Mehr

19.07.2002, 17:45 Uhr | Sport

89. Tour de France Armstrong klettert ins Gelbe Trikot

Bei der ersten Bergetappe der 89. Tour de France hat der Amerikaner ernst gemacht und in La Mongie die Gesamtführung übernommen. Mehr

19.07.2002, 10:37 Uhr | Sport

Tour de France Erik Zabel tauscht Grün gegen Gelb

Erneut wurde der Telekom-Kapitän Tageszweiter - dafür eroberte Zabel bei der 3. Etappe der Tour de France das Gelbe Trikot. Mehr

10.07.2002, 11:30 Uhr | Sport

Tour de France Lance Armstrong fährt auf Anhieb in Gelb

Titelverteidiger Lance Armstrong hat den Prolog bei der 89. Tour de France gewonnen und wird auf der ersten Etappe wie gewohnt das Gelbe Trikot des Spitzenreiters tragen. Mehr

06.07.2002, 21:45 Uhr | Sport

Radsport Sieg für Jalabert in San Sebastian - Telekom Team chancenlos

Berg-König Laurent Jalabert hat knapp zwei Wochen nach seinem Triumph im gepunkteten Trikot der Tour de France die 21. Fernfahrt Clasica San Sebastian in Spanien gewonnen. Mehr

11.08.2001, 14:00 Uhr | Sport

Tour de France-Bilanz Angekommen in Paris: Rückschau auf 3456 Kilometer und 21 Etappen

„Es war die schönste Tour seit drei Jahren.“ Das fand zumindest Jean-Marie Leblanc, der mächtige Direktor der Frankreich-Rundfahrt. Mehr Von Sebastian Moll, Paris

29.07.2001, 14:10 Uhr | Sport

Tour de France Keine Gefahr für das Gelbe Trikot

Das Hauptfeld der Tour de France mit Jan Ullrich und Lance Armstrong rollte auf der flachen 15. Etappe mit einer Viertelstunde Rückstand ins Ziel. Tagessieger war Rik Verbrugghe. Mehr Von Sebastian Moll, Lavaur

24.07.2001, 19:11 Uhr | Sport

Porträt „Jaja“ läßt die Herzen höher schlagen

Laurent Jalabert, der Lieblingsfahrer der Franzosen, fuhr mit einem heldenhaften Ritt durch die Pyrenäen ins Gepunktete Trikot des besten Bergfahrers. Mehr Von Sebastian Moll, Tarbes

22.07.2001, 11:00 Uhr | Sport

Tour de France Außenseiter Ivanov gewinnt Tempoetappe

Vor der Königsetappe nach Alpe d'Huez hat sich das Peloton nicht geschont. Der Russe Sergej Ivanov siegte auf der superschnellen Etappe nach Aix-les-Bains. Mehr

16.07.2001, 16:58 Uhr | Sport

Tour de France Jens Voigt sorgt für Sensation, Amokfahrer für Schock

Nicht Jan Ullrich sondern Jens Voigt trägt als erster deutscher Fahrer bei der Tour de France 2001 das gelbe Trikot. Mehr

14.07.2001, 20:36 Uhr | Sport

Tour de France Laurent Jalabert in Verdun vorn

Laurent Jalabert wird wieder einmal in Frankreich gefeiert. Der Routinier gewann die vierte Etappe der Tour de France von Huy nach Verdun, das gelbe Trikot behielt der Australier Stuart O'Gready. Mehr

11.07.2001, 20:17 Uhr | Sport

Tour de Suisse Wladimir Belli verteidigt Goldtrikot

Noch beim Giro hatte Wladimir Belli einen Zuschauer mit Faustschlägen traktiert, bei der Tour de Suisse schreibt er lieber sportliche Schlagzeilen. Mehr

24.06.2001, 17:49 Uhr | Sport

Tour de Suisse Zweiter Etappensieg für Telekom durch Winokurow

Nach seinem Bergetappensieg bei der Tour de Suisse gilt Alexander Winokurow als Mitfavorit, will aber gar nicht alles investieren, „weil ja noch die Tour de France kommt.“ Mehr

22.06.2001, 17:00 Uhr | Sport
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z