Lars Riedel: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Olympiasieger Harting Ein Wurf fürs Leben

Robert Harting gewinnt als erster deutscher Leichtathlet seit zwölf Jahren eine olympische Goldmedaille. Jetzt fühlt sich der Welt- und Europameister endlich als kompletter Athlet. Mehr

08.08.2012, 00:35 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Lars Riedel

1 2
   
Sortieren nach

Der Herr der Ringe hört auf Bittere Liebeserklärung an die Knochenmühle

Mit seiner Biographie, in der er Sportverbände und Doping-Kontrollen hart kritisiert, nimmt Diskus-Olympiasieger und -Weltmeister Lars Riedel Abschied vom Leistungssport. Mehr Von Michael Reinsch, Berlin

02.07.2008, 22:00 Uhr | Sport

Diskuswerfen Der neue Harting gewinnt WM-Silber

Nach seinem letzten Wurf küsste er den Ring. Und weil er keine Fahne dabei hatte, zerriss er sein Hemd: Robert Harting aus Berlin hat bei der Leichtathletik-WM in Osaka mit 66,68 Metern die Silbermedaille im Diskuswerfen gewonnen. Mehr Von Michael Reinsch

28.08.2007, 17:12 Uhr | Sport

Doping Bach will Aufklärung von der Nada

Der Deutsche Olympische Sportbund hat seine Besorgnis über mögliche Lücken im Kontrollsystem der Nationalen Anti-Doping-Agentur ausgedrückt. Schwachstellen müssen zügig behoben werden, sagte DOSB-Präsident Bach. Mehr Von Michael Reinsch, Berlin

17.01.2007, 23:14 Uhr | Sport

Leichtathletik Olympiasieger Riedel wechselt nach Rheinhessen

Der Turn- und Sportverein Saulheim ist bislang nicht unbedingt eine der führenden Adressen in der nationalen Leichtathletik gewesen. Gleichwohl wechselt der fünfmalige Diskus-Weltmeister Lars Riedel zu diesem Verein in Rheinhessen. Mehr Von Uwe Martin

28.11.2006, 22:50 Uhr | Sport

Letzigrund Eine magische Piste und das beste Publikum der Welt

Die Leichtathletik-Gala Weltklasse Zürich im Letzigrund findet diesmal auf einer Baustelle statt. Das beste Publikum der Welt wird dennoch auf seinen Plätzen sein. Auf den Stehplätzen. Leute, die wissen, was eine Zeit, eine Höhe, eine Weite wert sind. Mehr Von Martin Born, Zürich

18.08.2006, 12:34 Uhr | Sport

Leichtathletik-EM Gold, Silber und Bronze für Deutschland

Völlig überraschend hat Ulrike Maisch am Samstag den Marathonlauf bei der Leichtathletik-EM gewonnen. Thomas Blaschek ist über 110 Meter Hürden zu Silber gesprintet und Petra Lammert gewann Bronze im Kugelstoßen. Mehr

12.08.2006, 20:52 Uhr | Sport

Leichtathletik-EM 80 Athleten für Göteborg

Mit 80 Athleten startet der deutsche Leichtathletik-Verband bei der EM in Göteborg. An der Spitze stehen Diskus-Weltmeisterin Franka Dietzsch und die Stabhochspringer Lars Börgeling und Tim Lobinger, die vor vier Jahren Silber und Bronze gewannen. Mehr

18.07.2006, 13:45 Uhr | Sport

Leichtathletik-WM am Wochenende Gelungener deutscher Auftakt, Gatlin läuft allen davon

Die ersten beiden Wettkampftage bei der WM in Helsinki sind vorbei. Mit zwei Bronzemedaillen feierte der Deutsche Leichtathletik-Verband einen gelungenen Auftakt. Absoluter Höhepunkt des Wochenendes war der 100-Meter-Erfolg des Amerikaners Justin Gatlin. Mehr

08.08.2005, 12:29 Uhr | Sport

Leichtathletik-WM Möllenbeck holt Bronze, Riedel geht leer aus

Während Michael Möllenbeck seinen Diskus etwas überraschend zur zweiten deutschen Bronzemedaille in Helsinki warf, ging Veteran Lars Riedel bei seiner achten Teilnahme an Leichtathletik-Weltmeisterschaften leer aus. Mehr

07.08.2005, 21:30 Uhr | Sport

Die Leichtathletik-WM am Samstag Der Siebenkampf wird zum spannenden Zweikampf

Nach vier Disziplinen liegt Titelverteidigerin Carolina Klüft nur zwei Punkte hinter Eunice Barber. Kugelstoßer Ralf Bartels hat sich ebenso fürs Finale qualifiziert wie die Diskuswerfer Riedel und Möllenbeck. Der erste WM-Tag in der Zusammenfassung. Mehr

06.08.2005, 19:35 Uhr | Sport

Die WM-Entscheidungen am Wochenende Viele Außenseiter, kaum Chancen: Nicht nur Riedel hat es schwer

Zehn deutsche Leichtathleten sind am Auftaktwochenende der Weltmeisterschaften in Helsinki gefordert. Insgesamt fallen im Olympiastadion acht Entscheidungen. Kugelstoßer Ralf Bartels macht sich Hoffnungen auf eine Medaille, Diskuswerfer Lars Riedel erlebt seine achte WM. Mehr

05.08.2005, 15:13 Uhr | Sport

Leichtathletik Unger besiegt auch einen 20 Jahre alten Rekord

Der Deutsche Leichtathletik-Verband hat eigentlich nur einen Star: den Sprinter Tobias Unger. In 20,20 Sekunden verbesserte er den deutschen Rekord von Frank Emmelmann um drei Hundertstelsekunden. Mehr Von Uwe Martin

03.07.2005, 22:03 Uhr | Sport

Diskus Voll mit Steroiden - Lars Riedel attackiert Fazekas

Riedel hat den erwischten und inzwischen ausgeschlossenen Diskus-Olympiasieger des systematischen Betrugs bezichtigt und von üblichen Doping-Praktiken des Ungarn berichtet. Mehr

25.08.2004, 21:22 Uhr | Sport

Leichtathletik Olympiasieger Fazekas gedopt - Mit Müsli gegen Atomwaffen

Der ungarische Diskuswerfer hat nach seinem Triumph eine Urinprobe manipuliert. Er ist der zweite Olympiasieger von Athen, der seine Goldmedaille verliert. Der deutsche Teamarzt klagt: Es wird gedopt auf Teufel komm raus. Mehr

24.08.2004, 21:24 Uhr | Sport

Lars Riedel Ein Hüne humpelt aus dem Ring

Die einmalige Karriere von Lars Riedel scheint ein trauriges Ende genommen zu haben. Daß der Diskus-Olympiasieger, der in Athen verletzt aufgeben mußte, mit 37 Jahren ein Comback versucht, erscheint unwahrscheinlich. Mehr

24.08.2004, 18:20 Uhr | Sport

Leichtathletik Schmerzen statt Bronze für Lars Riedel

Seine olympische Karriere beendete der fünfmalige Diskus-Weltmeister mit einer Adduktoren-Zerrung statt mit einer Medaille. Es war nur eine von mehreren deutschen Verletzungen. Mehr

23.08.2004, 22:58 Uhr | Sport

Leichtathletik Eine halbe Stunde Ehrenrunde vor den "besten" Fans

Das Züricher Leichtathletik-Publikum hält sich für das beste überhaupt. Beim Golden-League-Meeting haben ihm die Stars den Gefallen getan und sich von ihrer besten Seite gezeigt. Allen voran Hürdenläufer Felix Sanchez. Mehr Von Martin Born

08.08.2004, 20:39 Uhr | Sport

Leichtathletik-WM Die Pleiten werden zur Existenzkrise

Nach dem Ausscheiden von Astrid Kumbernuss und dem vierten Platz von Lars Riedel herrscht Ratlosigkeit: Auch kleine Erfolge können den Deutschen Leichtathletik-Verband nicht aus dem WM-Tief reißen. Mehr Von Jörg Hahn, Paris

27.08.2003, 19:00 Uhr | Sport

Leichtathletik-WM Riedel verpaßt als Vierter sechsten WM-Titel

Der Mann mit dem goldenen Arm konnte seine Medaillensammlung nicht weiter aufstocken. Diskuswerfer Lars Riedel wurde in Paris entthront und blieb bei seiner siebten WM-Teilnahme erstmals ohne Medaille. Mehr

27.08.2003, 13:28 Uhr | Sport

Leichtathletik-WM Fehlstart für die deutsche Mannschaft

Am ersten Wochende der Leichtathletik-WM gab es aus deutscher Sicht zu viele Enttäuschungen und zu wenig positive Überraschungen. Auch Ingo Schultz schied aus. Mehr

24.08.2003, 19:55 Uhr | Sport

Interview "Der Weltrekord ist nicht in Stein gemeißelt"

Im Frühjahr gab es keine guten Nachrichten: Trennung von der Familie, Verletzung, Trainingsrückstand. Sogar das Karriereende schien gekommen. Jetzt ist der Diskus-Weltmeister wieder Spitze. Mehr

16.08.2003, 21:52 Uhr | Sport

Leichtathletik Nur Nerius und Riedel bestehen WM-Test

Von sechs Deutschen bestanden Grand-Prix-Sportfest in Lausanne vor der ersten Nominierung für Paris am Donnerstag nur zwei den WM-Test. Mehr

02.07.2003, 12:00 Uhr | Sport

Leichathletik-DM "Oldies" wehren Angriff der "jungen Wilden" ab

Der Deutsche Leichtathletik-Verband muß zwei Monate vor den WM in Paris weiter auf seine Routiniers setzen und bei den jungen Wilden noch kräftig Aufbauhilfe leisten. Mehr

29.06.2003, 20:29 Uhr | Sport

Leichtathletik-DM 40. Titel für Dieter Baumann

Dieter Baumann bleibt der deutsche Vorläufer und wurde auf einer Ehrenrunde stürmisch gefeiert: Der 38 Jahre alte Olympiasieger von 1992 gewann am Samstag bei den 103. deutschen Leichtathletik-... Mehr

28.06.2003, 19:42 Uhr | Sport
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z