Kickers Offenbach: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Waldhof Mannheim Renaissance eines Arbeiterklubs

Eine neue Generation der „Waldhof-Buwe“ wird es kaum geben. Aber die Mannheimer, einst gefürchtet, richten sich nach einem Überlebenskampf wieder auf. Im Pokal wartet mit der Eintracht nun ein „Traumlos“. Mehr

11.08.2019, 08:59 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Kickers Offenbach

1 2 3 ... 10 ... 21  
   
Sortieren nach

Eintracht Frankfurt Jungs aus Hessen

Der Zusammenhalt zählt zu den großen Trümpfen der Eintracht vor sechzig Jahren. Genauso wie Eckehard Feigenspans Treffsicherheit: Der Spielzug seines Lebens beschert der Mannschaft den Titel. Mehr Von Jörg Hahn

20.06.2019, 08:44 Uhr | Rhein-Main

Kickers Offenbach Selbst der Himmel weinte

Mit drei Toren in drei Minuten ins Finale – und dann spielt der Schiedsrichter eine Hauptrolle: Im kollektiven Gedächtnis der Kickers-Fans sind die Verlierer von 1959 als zeitlose Helden in Erinnerung. Mehr Von Hans-Joachim Leyenberg

13.06.2019, 07:30 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Emotionen Die große Liebe zur Eintracht

Die Eintracht ist der bedeutendste emotionale Faktor in Frankfurt und im Rhein-Main-Gebiet: Der Verein zieht Menschen aus allen Schichten sowie Generationen an – und es werden immer mehr. Mehr Von Jörg Hahn

07.06.2019, 11:00 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Nur nicht den Mut verlieren!

Eine Mischung von „seltener Solidität, Solidarität und Sensibilität“ – Trainer Paul Oßwald lehrt die Eintracht Kampfgeist und lässt Träume reifen. Mehr Von Jörg Hahn und Herbert Neumann

30.05.2019, 12:00 Uhr | Rhein-Main

Ehemalige Eintracht-Spieler Fußballprofi für ein Taschengeld

Nach Dienstschluss zum Training – und für das Endspiel in Berlin braucht es unbezahlten Sonderurlaub: Die Helden von „hibb un dribb de Bach“ verdienten als Profi-Fußballer nur ein Zubrot. Heute ist vieles anders. Mehr Von Hartmut Scherzer

23.05.2019, 07:30 Uhr | Rhein-Main

60 Jahre Meisterschaft Das erste Mal für die Eintracht

Sechzig Jahre dauerte es vom Gründungsjahr 1899 bis zum ersten Meistertitel der Eintracht – und seit sechzig Jahren warten die Freunde des Vereins auf eine Wiederholung. Mehr Von Jörg Hahn

16.05.2019, 20:00 Uhr | Rhein-Main

Geschäftsführer geht Offenbacher Kickers vor dem nächsten Neuanfang

Christopher Fiori, Geschäftsführer des OFC, geht freiwillig. Jetzt wird Joachim Wagner als Kandidat für Präsidentenposten gehandelt. Ihm würden große Aufgaben bevorstehen: Nach wie vor ist die finanzielle Lage bei den Kickers sehr angespannt. Mehr Von Jörg Daniels

17.04.2019, 15:26 Uhr | Rhein-Main

Offenbacher Fanprojekt Gelegentlich auch eine Art Seelsorger

Das Fanprojekt der Offenbacher Kickers sieht sich als Dienstleister für die Anhänger des Traditionsvereins. Eine fußballvernarrte Kulturwissenschaftlerin ist von Beginn an dabei. Mehr Von Jochen Remmert

01.03.2019, 05:31 Uhr | Rhein-Main

Eintracht-Fan über Zeit im KZ „Wie kann ein Volk so dumm sein?“

„Ich konnte bis vor einem halben Jahr nicht darüber sprechen“, sagt Eintracht-Fan Helmut Sonneberg. Nun aber spricht er doch noch: über seine Zeit im KZ Theresienstadt. Mehr Von Tim Niendorf

31.01.2019, 20:37 Uhr | Rhein-Main

Wiesbadener Rathauschef Gerich Sturz eines Aufsteigers

Ein Erdbeben in Wiesbaden: Der Oberbürgermeister Sven Gerich (SPD) tritt nicht zur Wiederwahl an. Fehltritte und ungute Nähe zu Unternehmern wurden ihm zum Verhängnis. Mehr Von Oliver Bock

27.01.2019, 10:28 Uhr | Rhein-Main

Eintracht-Präsident Fischer „Zusammen zeigen wir klare Kante“

Peter Fischer, Präsident von Eintracht Frankfurt, über ein F.A.Z.-Interview, das sein Leben verändert hat, den Kampf gegen Rassismus und Antisemitismus, Drohungen und Hass und das Glücksgefühl nach dem Pokal-Triumph. Mehr Von Jörg Daniels und Marc Heinrich

27.12.2018, 16:34 Uhr | Sport

Auf der Suche nach dem Hebel Die Offenbacher Kickers brauchen Zusatzeinnahmen

Die Offenbacher Kickers sind chonisch klamm. „Organisch zu wachsen, ist in der Regionalliga schwierig“, sagt Geschäftsführer Fiori. Und: „Du musst andere Hebel finden.“ Fiori hat auch eine Idee. Mehr Von Jörg Daniels

01.11.2018, 20:04 Uhr | Rhein-Main

Hausdurchsuchungen Polizei geht gegen Mainzer Fanszene vor

Mit einem Großaufgebot hat die Polizei Wohnungen von Angehörigen der aktiven Fanszene des Bundesligavereins Mainz 05 durchsucht. Hintergrund sind Angriffe auf Fans anderer Mannschaften. Die Fanhilfe spricht von unverhältnismäßigen Eingriffen. Mehr

10.10.2018, 16:26 Uhr | Rhein-Main

Auf Bewährung Gericht verurteilt ehemalige OFC-Geschäftsführer

Nach gut einer Woche ist der Prozess gegen die ehemaligen Geschäftsführer der Offenbacher Kickers beendet. Gegen zwei der drei Männer werden Bewährungsstrafen verhängt. Der Dritte bleibt frei von Vorstrafen. Mehr

12.09.2018, 17:21 Uhr | Rhein-Main

Insolvenzverwalter in Prozess „Kickers Offenbach GmbH von Anfang an insolvent“

Zum Zeitpunkt ihrer Ausgründung aus dem Verein stand die Kickers Offenbach GmbH schon tief in der Kreide. Das kam jetzt vor Gericht heraus. Dort sind zwei ehemalige OFC-Funktionäre angeklagt. Mehr

10.09.2018, 14:41 Uhr | Rhein-Main

Kickers Offenbach Ehemalige Funktionäre gestehen Insolvenzverschleppung

Die drei ehemaligen Geschäftsführer der Kickers Offenbach GmbH haben haben die Insolvenzverschleppung zugegeben. Welches Strafmaß droht ihnen nun? Derweil zieht sich der Präsident zurück. Mehr

06.09.2018, 15:16 Uhr | Rhein-Main

Offenbacher Kickers Mit breiter Brust

Nach zwei Erfolgen verbessern die Offenbacher Kickers ihre Chancen im Aufstiegskampf. Bei einer Rückkehr in die dritte Liga sei sogar ein Etat-Anstieg fürs Team möglich, sagt Sportdirektor Mehic. Mehr Von Jörg Daniels

21.03.2018, 07:26 Uhr | Rhein-Main

OFC gewinnt beim FSV Feuerwerk im Fanblock: Regionalliga-Derby unterbrochen

Die Offenbacher Kickers festigen den zweiten Platz in der Regionalliga Südwest. Beim FSV Frankfurt behielten sie die Oberhand. Weniger souverän verhielten sich Fans des OFC. Mehr

19.03.2018, 22:25 Uhr | Rhein-Main

DFB Doch noch Einigung auf Regionalliga-Reform

Die Regionalverbände haben sich nun doch noch auf eine Lösung zur Reform der Aufstiegsregelung zur 3. Liga geeinigt. Demnach soll es in der kommenden Saison vier Aufsteiger geben. Der DFB-Bundestag muss jedoch noch zustimmen. Mehr

07.12.2017, 20:07 Uhr | Sport

Ärger über Schmährufe Kickers als Kollektiv mit Drang nach oben

Der OFC ist Tabellenführer in der Regonalliga Südwest. Sportlich läuft es rund, das Derby gegen den FSV Frankfurt haben die Kickers hoch gewonnen. Aber es gibt Ärger über Schmährufe aus der eignene Fankurve. Mehr Von Jörg Daniels

27.09.2017, 19:28 Uhr | Rhein-Main

„Die Situation ist wie gemalt“ „Retterspiel“ für die Kickers: FC Bayern hilft

Die Bayern kommen. Am Mittwoch tritt der deutsche Rekordmeister in einem Benefizspiel zur Rettung von Kickers Offenbach auf dem Bieberer Berg an. Der Regionalligist erhofft Einnahmen von 550.000 bis 600.000 Euro - und das Ende der finanziellen Sorgen. Mehr

29.08.2017, 18:08 Uhr | Rhein-Main

Offenbacher Kickers „15000 Euro sind ein interessanter Betrag“

Christopher Fiori, der Geschäftsführer der Offenbacher Kickers, versteht zwar die Kritiker, begrüßt aber das Testspiel gegen Chinas U20 – vor allem wegen der Einnahmen. Mehr Von Jörg Daniels, Offenbach

13.07.2017, 07:24 Uhr | Rhein-Main

Torwart Loris Karius Millionentransfer nach Liverpool kommt vor Gericht

Torwart Loris Karius wechselte im Sommer 2016 von Mainz 05 zum FC Liverpool. Doch der Wechsel hat noch heute Folgen. Nun führt er zu einer Auseinandersetzung vor Gericht. Mehr Von Jan Hauser

06.07.2017, 10:32 Uhr | Sport

China in Regionalliga Südwest „Kirmesliga, damit Bayern mehr Trikots verkauft“

Die Olympia-Auswahl Chinas soll in der vierten deutschen Klasse spielen. Die meisten Klubs der Regionalliga Südwest finden das gut. Aber es gibt auch beißenden Spott und harte Kritik am Plan des DFB. Mehr

23.06.2017, 11:25 Uhr | Sport
1 2 3 ... 10 ... 21  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z