Kalifornien-Rundfahrt: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Rad-Team Bora-hansgrohe Reihe zwei macht Druck auf die Stars

Nach dem Giro ist vor der Tour: Das Profi-Team Bora-hansgrohe will auch bei der „Großen Schleife“ in Frankreich angreifen. Dabei könnten einige Fahrer eine Rolle spielen, die sonst weniger im Rampenlicht stehen. Mehr

09.06.2018, 14:11 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Kalifornien-Rundfahrt

1
   
Sortieren nach

Giro d’Italia Die neuen Matadoren Yates und Chaves

Das australische Team Mitchelton-Scott rückt beim Giro d’Italia mit Simon Yates und Esteban Chaves in den Blickpunkt. Auch wenn sie nicht alle Etappen zu zweit dominieren, haben sie dennoch eine große Stärke. Mehr Von Tom Mustroph, Gualdo Tadino

16.05.2018, 17:47 Uhr | Sport

Radsport Marcel Kittel beherrscht den Giro in Irland

Nach vier Etappensiegen bei der Tour de France hat Supersprinter Marcel Kittel auch beim Giro-Auftakt zweimal zugeschlagen. Gegen die Spurt-Qualitäten des Geburtstagskindes war die Konkurrenz chancenlos. Mehr

11.05.2014, 19:02 Uhr | Sport

Amerikanische Anti-Doping-Agentur Gut finanziert und unabhängig

Travis Tygart ist der erste Star der Dopingbekämpfung. Trotz Todesdrohungen brachte er Lance Armstrong zu Fall. Tygart erklärte nun dem Bundestag, warum die amerikanische Anti-Doping-Agentur der deutschen überlegen ist. Mehr Von Michael Reinsch, Berlin

30.01.2013, 18:16 Uhr | Sport

Paul Kimmage im F.A.Z.-Gespräch „Ich war ein Paria im Radsport“

Der ehemalige Radrennfahrer Paul Kimmage schrieb schon 1989 in seinem Buch über Manipulationen und Doping. Nun hat er gegen die aktuelle und die ehemalige Führung des Internationalen Radsportverbandes UCI Anzeige erstattet. Mehr

01.01.2013, 10:12 Uhr | Sport

Tony Martin Geplante Fahrt ins Rampenlicht

Tony Martin gilt als Profi mit großer Zukunft. Bei der Tour de France will er das beweisen. Besondere Hoffnungen knüpft der Deutsche an diesen Sonntag, an dem die Rundfahrt mit dem vermutlich spektakulären Wettbewerb aufwartet. Mehr Von Rainer Seele, Les Herbiers

03.07.2011, 10:00 Uhr | Sport

Radsport Armstrong hört endgültig auf

Lance Armstrong wollte das Rad zurückdrehen. Jetzt steigt der siebenmalige Tour-de-France-Sieger endgültig ab - und darf sich in seiner Heimat auf einen unerfreulichen Justiz-Marathon einstellen. Mehr

17.02.2011, 09:39 Uhr | Sport

Lance Armstrong Novitzky nimmt die Verfolgung auf

Jeff Novitzky hat einen neuen Job: Der ehemalige Steuerfahnder ermittelt nun gegen Drogenmissbrauch - und gegen Lance Armstrong. Kann der umstrittene Radstar den zähen amerikanischen Ermittler abhängen? Mehr Von Jürgen Kalwa, New York

29.05.2010, 18:22 Uhr | Sport

Lance Armstrong Der Nimbus des Unzerstörbaren

Lance Armstrong hat den Krebs besiegt – und seitdem kann er nur lachen über alle, die sich ihm in den Weg stellen. Auch über die neuen Doping-Vorwürfe von Floyd Landis. Der Radsport braucht Armstrong, und das weiß der mehrfache Toursieger. Mehr Von Evi Simeoni

24.05.2010, 17:39 Uhr | Sport

Radsport Doping-Post von Floyd Landis

Nach jahrelangem Leugnen gibt Radprofi Floyd Landis nicht nur eigene, exzessive Manipulation zu. Er belastet auch andere Fahrer, darunter Lance Armstrong, und seinen früheren Teamchef Johan Bruyneel. Armstrong weist alle Doping-Vorwürfe zurück. Mehr

20.05.2010, 22:28 Uhr | Sport

Floyd Landis Drittklassig in die Zukunft

Die Kalifornien-Rundfahrt wartet mit vielsagenden Namen auf: Ivan Basso und Tyler Hamilton sind am Start, für Lance Armstrong ist sie Teil der Comeback-Tour. Ähnliches, sehr viel kleiner, versucht dort auch Floyd Landis - der einzige Tour-de-France-Gewinner, dem der Sieg aberkannt wurde. Mehr Von Matthias Wyssuwa

18.02.2009, 09:07 Uhr | Sport

Lance Armstrong Heikle Fragen, ausweichende Antworten

Bei seinem merkwürdigen Comeback in Australien hielt Lance Armstrong locker mit den jüngeren Konkurrenten mit. Mit 49 Sekunden Rückstand belegte er am Ende den 29. Platz. Doch auch nach der Tour Down Under bleiben viele Fragen offen. Mehr Von Alexander Hofmann, Sydney

26.01.2009, 12:13 Uhr | Sport

Doping Basso kündigt große Rückkehr an

Ivan Basso, gerade erst zu einer Zwangspause vergattert, schmiedet bereits Pläne. Er will nach seiner Auszeit sofort am großen Rad drehen. Der wegen geplanten Dopings gesperrte Italiener kündigte nach seiner Verurteilung sportliche Großtaten an. Mehr

17.06.2007, 15:32 Uhr | Sport

Rad Argentinier Haedo Überraschungssieger in Köln

Juan-José Haedo hat am Ostermontag die 92. Auflage von „Rund um Köln“ gewonnen. Nach 203 Kilometern verwies er den Australier Graeme Brown und den Italiener Alessandro Petacchi auf die Plätze. Mehr

09.04.2007, 17:20 Uhr | Sport

Radsport Voigt gewinnt Etappe bei Kalifornien-Rundfahrt

Nach seinem Sieg bei der dritten Etappe der Kalifornien-Rundfahrt schob sich Jens Voigt in der Gesamtwertung auf Rang zwei. In der für ihn typischen Ausreißermanier setzte er sich gegen die Konkurrenz durch. Mehr

22.02.2007, 11:00 Uhr | Sport

Radsport Rücktritts-Gerüchte um Jan Ullrich

Die Spekulationen über das Ende der Karriere von Jan Ullrich haben neue Nahrung erhalten. Ullrich hat zu einem Pressetermin geladen, bei dem er aber keine Fragen beantworten werde, sondern nur über seine weitere berufliche Laufbahn berichten wolle. Mehr

21.02.2007, 18:45 Uhr | Sport

Tour de France Floyd Landis ist reif für den großen Wurf

Der Mann, der der Tour wieder ein amerikanisches Gesicht geben könnte im Jahr eins nach Lance Armstrong, hat eine besondere Vita. Floyd Landis tut so, als würde sie normale Züge tragen: Im Kampf gegen seine chronische Krankheit nutzt er die Tour als Therapie. Mehr Von Rainer Seele

15.07.2006, 10:04 Uhr | Sport
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z