Jules Bianchi: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Kurioses bei Rugby-WM Italien scheidet nach Spielabsage durch Taifun aus

Wegen des nahenden Supertaifuns „Hagibis“ werden bei der Rugby-WM in Japan Spiele abgesagt. Besonders bitter ist das für Italien. Auch auf die Formel 1 könnte der Sturm Auswirkungen haben. Mehr

10.10.2019, 08:38 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Jules Bianchi

1 2 3  
   
Sortieren nach

Formel 1 nach Unfall von Spa Spiel mit dem Tod

Zwischen Trauer und Ritual: Am Wochenende, nachdem der Nachwuchs-Pilot Anthoine Hubert sein Leben verloren hat, inszeniert die Formel 1 ihren Auftritt in Monza wie in einem Heiligtum. Mehr Von Anno Hecker, Monza

07.09.2019, 11:33 Uhr | Sport

Tödlicher Rennunfall Gas statt Bremse

Die belgische Staatsanwaltschaft und der Internationale Automobilverband untersuchen den tödlichen Unfall von Spa-Francorchamps. Sind die Asphaltflächen am Streckenrand zu gefährlich? Mehr Von Christoph Becker, Francorchamps

02.09.2019, 18:10 Uhr | Sport

Internationale Pressestimmen „Vettel muss den Weg frei machen, er muss sich verneigen“

Charles Leclerc gewinnt in der Formel 1 den Großen Preis von Belgien – der erste Saisonsieg für Ferrari überhaupt. Doch das Rennen wird von dem tödlichen Unfall seines Freundes Anthoine Hubert überschattet. Die Pressestimmen. Mehr

02.09.2019, 12:51 Uhr | Sport

Tod von Anthoine Hubert Motorsportwelt im Schockzustand

Der Tod von Motorsporttalent Anthoine Hubert löst Bestürzung aus. Auf der Unglücksstrecke in Spa-Francorchamps wird an diesem Sonntag trotzdem um den Sieg in der Formel 1 gefahren. Mehr

01.09.2019, 11:59 Uhr | Sport

Formel 1 nach dem Tod Huberts Und sie fahren doch

Nur wenige Stunden brauchen die Verantwortlichen, um nach dem tragischen Unfalltod Anthoine Huberts zu entscheiden: Die Formel 1 startet trotzdem. Nicht einmal die Fahrerparade wird abgesagt. Ist das richtig? Mehr Von Christoph Becker, Francorchamps

01.09.2019, 11:39 Uhr | Sport

Ferrari-Pilot Charles Leclerc Angriff auf dem Boulevard Albert

Charles Leclerc ist der Aufsteiger des Jahres in der Formel 1. In seiner Heimat Monaco bietet sich ihm die Chance zum Überholmanöver mit der größtmöglichen Aufmerksamkeit. Mehr Von Anno Hecker, Monte Carlo

25.05.2019, 08:40 Uhr | Sport

Renndirektor Formel 1 trauert um Charlie Whiting

Er drückte stets den Knopf, der die Signalanlage für den Start aktiviert – und kümmerte sich um die Sicherheit der Fahrer. Jetzt ist Renndirektor Charlie Whiting überraschend gestorben. Mehr Von Anno Hecker, Melbourne

14.03.2019, 10:18 Uhr | Sport

Räikkönen wechselt das Team Für immer Teil der Ferrari-Geschichte

Der Kollege von Sebastian Vettel fährt in der kommenden Saison nicht mehr für die Scuderia. Doch sein Nachfolger ist schon gefunden: Kimi Räikkönen wechselt innerhalb der Formel 1 mit einem anderen Fahrer das Cockpit. Mehr

11.09.2018, 10:57 Uhr | Sport

Saisonstart der Formel 1 Das Glück ist auf Vettels Seite

Die Formel 1 liefert zu Saisonstart ein spannendes Rennen. Weltmeister Hamilton dominiert, doch ein Fehler bei Mercedes hilft Vettel. Auch an weiteren kleinen Dramen fehlt es in Melbourne nicht. Mehr Von Anno Hecker, Melbourne

25.03.2018, 09:01 Uhr | Sport

Sicherheit im Cockpit Warum die Formel 1 den Heiligenschein hasst

Der Halo soll bei einem Unfall Leben retten. Erstmals fährt die Formel 1 in der neuen Saison mit dem Titanbügel über dem Cockpit. Doch die negativen Reaktionen der Fahrer fallen ziemlich deutlich aus. Mehr Von Hermann Renner, Barcelona

05.03.2018, 06:48 Uhr | Sport

Jules Bianchi An Kopfverletzungen gestorben

Der französische Formel-1-Fahrer Jules Bianchi ist seinen im vergangenen Jahr bei einem Rennen erlittenen Kopfverletzungen erlegen. Mehr

06.01.2018, 09:40 Uhr | Sport

Formel-1-Unfall Bianchi weiter auf Intensivstation

Es dürften harte Stunden für sie sein: Die Eltern des schwer verletzten Formel-1-Fahres Jules Bianchi aus Frankreich sind am Dienstag am Krankenhaus in Japan angekommen. Hier wird ihr Sohn weiterhin auf der Intensivstation behandelt, nachdem er gravierende Kopfverletzungen bei einem Unfall erlitten hatte. Mehr

02.01.2018, 15:52 Uhr | Sport

Crashtest – Formel-1-Kolumne War Bianchis Unfalltod vermeidbar?

Ein Jahr nach dem Tod von Formel-1-Pilot Jules Bianchi ziehen seine Eltern vor Gericht. Ihnen gebührt Respekt vor diesem schweren Schritt. Denn sie ahnen wohl, was auf sie zukommt. Mehr Von Anno Hecker, Monte Carlo

26.05.2016, 21:17 Uhr | Sport

Alonso-Crash in Melbourne „Zum Glück bin ich am Leben“

Zum Saisonauftakt überschlägt sich Fernando Alonso nach einer Kollision bei Tempo 310. Danach wird das ausgeprägte Sicherheitsbedürfnis der Formel-1-Piloten deutlich. Doch auch gutgemeinte Konstruktionen können gefährlich werden. Mehr Von Anno Hecker, Melbourne

21.03.2016, 12:29 Uhr | Sport

Formel 1 Sainz darf in Sotschi starten

Trotz seines schweren Trainingsunfalls hat Formel-1-Pilot Carlos Sainz von den Streckenärzten und seinem Team die Erlaubnis für einen Start beim Großen Preis von Russland bekommen. Mehr

11.10.2015, 10:42 Uhr | Sport

Formel 1 in Japan Hamilton besiegt die Mercedes-Zweifel

Vor dem Großen Preis von Japan kam bei Mercedes noch einmal Nervosität auf. Mit einem überlegenen Sieg schiebt Lewis Hamilton alle Bedenken zur Seite. Die deutschen Piloten Rosberg und Vettel liefern sich einen Kampf um Rang zwei. Mehr Von Anno Hecker

27.09.2015, 11:02 Uhr | Sport

Der Reiz des Risikos Die Formel 1 kann nicht aus ihrer Haut

Vor einem Jahr verunglückte Jules Bianchi in Suzuka. Jetzt ist die Formel 1 zurück – und schon wieder gibt es einen spektaktulären Crash. An der Einstellung der Fahrer wird das nicht viel ändern. Mehr Von Christoph Becker

26.09.2015, 13:47 Uhr | Sport

Formel-1-Training in Suzuka „Es ist ein bisschen, als fährt man auf Eis“

Meterhohe Gischt, schlechte Sicht, fahren „wie auf Eis“. Das Training für das Formel-1-Rennen in Suzuka lässt kaum Rückschlüsse zu. Vor allem Aufholjäger Vettel ist unglücklich. Mehr

25.09.2015, 12:05 Uhr | Sport

Ein Bild – eine Geschichte Einmal zurück ins Jahr 1955

Die berühmten Steilkurven der Rennstrecke in Monza erzählen Geschichten von Angst und Tod. Die Formel 1 heute kann sie sich nicht mehr leisten – auch wenn mancher das möchte. Mehr Von Anno Hecker, Monza

06.09.2015, 13:51 Uhr | Sport

Rennen in Monza Die gefährliche Liebe der Formel 1

Monza – das steht für Lust und Leidenschaft. Vor dem Grand Prix in diesem Jahr aber sorgen sich die Formel-1-Fahrer besonders um ihre Sicherheit und fahren dennoch. Mehr Von Anno Hecker, Monza

05.09.2015, 14:01 Uhr | Sport

IndyCar-Unfall Wilson stirbt an Kopfverletzungen

Trauer, Fassungslosigkeit. Stillstand. Der Tod von Rennfahrer Justin Wilson trifft auch die Formel 1. Er war ein ehemaliger Kollege. Und das alles, nachdem der Tod von Jules Bianchi noch nicht wirklich überwunden ist. Mehr

25.08.2015, 12:48 Uhr | Sport

IndyCar-Unfall Früherer Formel-1-Pilot Wilson im Koma

Bei einem IndyCar-Rennen ist der ehemalige Formel-1-Pilot Justin Wilson schwer verunglückt. Nach Angaben der Rennserie befindet der Brite sich mit schweren Kopfverletzungen in einem kritischen Zustand. Mehr

24.08.2015, 13:30 Uhr | Sport

Formel 1 Ein Sieg fehlt Vettel noch zum Paradies

Ferrari in Feierlaune: Nach dem Triumph in Ungarn schweben Sebastian Vettel und sein Team schnell wieder im siebten Himmel. Der italienische Rennstall träumt aber bereits von mehr. Mehr

27.07.2015, 14:52 Uhr | Sport

Formel 1 Vettel widmet Sieg in Ungarn dem verstorbenen Bianchi

Spannendes Rennen in Ungarn: Sebastian Vettel ist beim Grand Prix in Mogyorod als Erster im Ziel. Die dominierenden Mercedes schaffen es nicht mal aufs Podium. Mehr

26.07.2015, 18:11 Uhr | Sport
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z