Jürgen Klopp: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Jürgen Klopp

  28 29 30 31 32 ... 60  
   
Sortieren nach

Nationalmannschaft Sind diese Männer reif für den Titel?

Für das DFB-Team beginnt die Weltmeisterschaft an diesem Montag (18 Uhr) mit dem Spiel gegen Portugal. Wir sagen, wie weit die deutsche Mannschaft in Brasilien kommen kann - ein Form-Check. Mehr Von Michael Horeni und Christian Kamp

16.06.2014, 07:46 Uhr | Sport

Nationalmannschaft vor dem WM-Beginn Londoner Blockbildung

So viel englischer Einfluss war noch nie in einem deutschen Team: Der Hochdruckfußball der Premier League hat Schürrle, Podolski und Mertesacker stärker gemacht - nur Özil bleibt eine Sphinx. Mehr Von Christian Kamp, Santo André

12.06.2014, 12:44 Uhr | Sport

Neue Diagnose Längere Pause für Marco Reus

Erst das WM-Aus, nun die nächste schlechte Nachricht für Marco Reus: Der Dortmunder wird nicht nur das Turnier in Brasilien als Zuschauer verfolgen müssen, sondern wohl auch den Bundesliga-Start. Mehr

10.06.2014, 19:55 Uhr | Sport

Heike Makatsch im Gespräch Wie schön, wenn’s schiefgeht

Ist das Theater mutiger als der Film? Ein Gespräch mit der Schauspielerin Heike Makatsch über die Arbeit auf der Bühne und auf dem Set, über Regisseure da und dort und Leute, die furchtlos ihr Ding machen. Mehr

08.06.2014, 17:40 Uhr | Feuilleton

Torlinientechnologie Neuer Vorstoß von Bayern München

Der FC Bayern startet einen neuen Versuch, die Torlinientechnologie in der Bundesliga einzuführen - aus Kostengründen allerdings ausschließlich für die oberste Spielklasse. Mehr

21.05.2014, 17:26 Uhr | Sport

FSV Mainz 05 Hjulmand sucht den Kick

Der neue Trainer von Mainz 05 stellt sich der Herausforderung in der Fußball-Bundesliga. Bei seiner Präsentation überrascht der Däne auch mit seinen Deutschkenntnissen. Mehr Von Daniel Meuren, Mainz

19.05.2014, 22:26 Uhr | Rhein-Main

Im Gespräch: Jan Zimmermann Wir müssen nochmal neue Euphorie entwickeln

Nach dem 1:3 im Hinspiel der Relegation gegen Bielefeld steht Zimmermann an diesem Montag zum vorerst letzten Mal im Lilien-Tor. Dabei hofft der 29 Jahre alte Keeper auf einen 3:0-Sieg im Rückspiel. Mehr

19.05.2014, 12:29 Uhr | Rhein-Main

Rüsselsheim Signale des Aufbruchs bei Opel

Opel denkt wieder groß. Der Autobauer investiert viel Geld in den Ausbau seines Entwicklungszentrums in Rüsselsheim. Doch das ist nur ein Punkt auf dem ehrgeizigen Wachstumsplan des Konzerns. Mehr Von Thorsten Winter, Rüsselsheim

19.05.2014, 09:31 Uhr | Rhein-Main

Der DFB-Pokal im Ersten Wir sind körperlich auf Augenhöhe!

Die Bayern haben den DFB-Pokal gewonnen. Und die ARD hat es uns gezeigt und dabei eine unfassbare Einschaltquote erzielt. Ein paar Eigentore aber gab es auch. Mehr Von Michael Hanfeld

18.05.2014, 15:40 Uhr | Feuilleton

DFB-Pokal Falsche Antwort auf die wichtigste Frage

Tor oder nicht Tor? Einmal mehr beeinflusste im Pokalfinale eine Fehlentscheidung maßgeblich den Ausgang eines Fußballspiels. Für Borussia Dortmund ist die Diskussion ein sehr schwacher Trost. Die Fußnote beim Pokalsieg von Bayern München wird verblassen. Mehr Von Peter Penders, Berlin

18.05.2014, 11:55 Uhr | Sport

Bayerns Pokalsieg Pep-Schachzug mit Plan B

Kampf der Köpfe: Pep Guardiola gewinnt beim Pokalsieg seiner Münchner Bayern das Trainerduell gegen Jürgen Klopp mit einer überraschenden taktischen Ausrichtung. Die Dreier-Abwehrkette und das verdichtete Mittelfeld hat den Dortmundern den Schwung im Umschaltspiel genommen. Mehr Von Michael Horeni, Berlin

18.05.2014, 10:42 Uhr | Sport

Opern-Intendant Bernd Loebe „Eintracht muss süffigeren Fußball spielen“

Oper und Stadion? Um Theater geht es hier wie dort. Der Frankfurter Opern-Intendant Bernd Loebe spricht im F.A.Z.-Interview über Trainerverträge, Identifikation von Mitarbeitern, Vereinsgrenzen und den Ruf der Stadt. Mehr

18.05.2014, 10:37 Uhr | Sport

Karl-Heinz Rummenigge im Gespräch Kein Interesse, Dortmund kaputtzumachen

Ein Münchner mit ostwestfälischen Wurzeln: Der erste Mann des deutschen Fußball-Rekordmeisters spricht vor dem DFB-Pokalfinale gegen Dortmund am Samstag (20.00 Uhr) offen über eigene Befindlichkeiten – und die seines Klubs. Mehr

17.05.2014, 18:20 Uhr | Sport

Robert Lewandowski Kühl bis ans Herz

So gnadenlos effektiv Robert Lewandowski ist, so reserviert gab er sich meistens beim BVB. Im Pokalfinale dürfte er für die Bayern, seinen neuen Klub, die größte Gefahr sein. Mehr Von Peter Penders, Berlin

16.05.2014, 21:36 Uhr | Sport

Fußball-Bundesliga Hjulmand und Mainz 05 sind kompatibel

Mainz 05 hat einen neuen Trainer. Der in Deutschland weitgehend unbekannte Däne Kasper Hjulmand übernimmt wie erwartet den Europa-League-Teilnehmer. Eine Einigung mit dem freiwillig aus dem Amt geschiedenen Vorgänger Tuchel steht derweil noch aus. Mehr Von Daniel Meuren, Mainz

15.05.2014, 13:00 Uhr | Sport

Bayern vor DFB-Pokalfinale „Ich sterbe für meinen Mitspieler“

Matthias Sammer heizt das DFB-Pokalfinale zwischen Bayern und Dortmund mit markigen Worten an. Dabei nimmt der Sportvorstand die Münchner, die Personalsorgen plagen, in die Pflicht. Mehr

14.05.2014, 14:46 Uhr | Sport

4:0 gegen Hertha Top-Torjäger Lewandowski schießt BVB zum Sieg

Besser hätte das letzte Bundesliga-Spiel im Dortmunder Trikot für Robert Lewandowski nicht verlaufen können. Mit zwei Traumtoren sicherte sich der Pole vor seinem Wechsel zu den Bayern die Torjägerkrone. Mehr

10.05.2014, 17:56 Uhr | Sport

TV-Events Noch blödere Ideen für noch blödere Filme

Auch die allerlangweiligsten nationalen Ereignisse werden neuerdings zu TV-Events verarbeitet. Und weil hierzulande ja genug langweilige Dinge passieren: Anregungen für weitere 90-Minüter, mitsamt Besetzungsvorschlägen (spielen ja eh immer dieselben). Mehr

22.04.2014, 11:32 Uhr | Feuilleton

Manchester United Trainer Moyes muss gehen, Klopp sagt ab

Konsequenz der Erfolgslosigkeit: David Moyes muss den Trainerstuhl bei Manchester United freimachen und übersteht damit nicht mal eine Saison. Interimsweise übernimmt Ryan Giggs. Jürgen Klopp winkt ab. Mehr

22.04.2014, 09:55 Uhr | Sport

DFB-Pokal Dortmund „auf den Felgen“ ins Finale

Wieder erreicht Dortmund ein Finale. Schon gibt es nach dem 2:0 gegen Wolfsburg eine Kampfansage an den Meister und wahrscheinlichen Endspielgegner aus München. Selbst der Verlierer drückt dem BVB die Daumen. Mehr

16.04.2014, 12:40 Uhr | Sport

2:0 gegen Wolfsburg Dortmund fährt nach Berlin

Der BVB wahrt seine Chance auf einen Titel in dieser Saison. Die Borussia setzt sich im DFB-Pokal-Halbfinale mit 2:0 gegen starke Wolfsburger durch. Mchitarjan und Jubilar Lewandowski erzielten die Tore für Dortmund. Mehr Von Richard Leipold, Dortmund

16.04.2014, 00:28 Uhr | Sport

Verletzter Nationalspieler Dortmund verlängert mit Gündogan bis 2016

Trotz seiner Verletzung verlängert Borussia Dortmund den Vertrag mit Ilkay Gündogan. Der Nationalspieler unterschreibt bis 2016. Bei der WM in Brasilien wird Gündogan sehr wahrscheinlich fehlen. Mehr

15.04.2014, 22:47 Uhr | Sport

Dortmunds Mchitarjan Wie Melodien voller Harmonie

Der Armenier Henrich Mchitarjan dirigiert das Spiel von Borussia Dortmund - mit viel Gefühl für Takt, Tempo, Rhythmus. Und der Kunst, Missgeschicke schnell zu überwinden. So soll er sein Team im DFB-Pokalhalbfinale gegen Wolfsburg (20.30 Uhr) ins Endspiel führen. Mehr Von Richard Leipold, Dortmund

15.04.2014, 14:14 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Die Suche nach dem Generalisten

Jung und unverbraucht, reform- und begeisterungsfähig: Der neue Cheftrainer der Eintracht muss auch zu einem Gesicht Frankfurts werden. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Frankfurt

15.04.2014, 10:10 Uhr | Rhein-Main

Borussia Dortmund Im Schatten des roten Riesen aus München

Borussia Dortmund ist der zweite Leuchtturm des deutschen Fußballs. Aber als Herausforderer müssen die Bayern den BVB nicht fürchten - trotz der deutlichen 0:3-Niederlage im Bundesliga-Topspiel. Mehr Von Richard Leipold, Dortmund

13.04.2014, 16:11 Uhr | Sport

3:0 im Bundesliga-Topspiel Dortmund zeigt es den Bayern

Im Topspiel um die Ehre dreht Dortmund in München den Spieß um. Der Zweite der Bundesliga besiegt den Meister mit 3:0. Mchitarjan, Reus und Hofmann treffen für die überlegene Borussia bei uninspirierten Bayern, bei denen Rafinha Rot sieht. Mehr Von Christian Eichler, München

12.04.2014, 20:25 Uhr | Sport

Mainz 05 im Negativtrend Bloß „raus aus dieser Nummer“

Ein Heimsieg gegen Bremen fehlt Trainer Tuchel noch – Mainz 05 hat gegen Werder also etwas gutzumachen. Zumal nach dem 0:2 zuletzt gegen Eintracht Frankfurt. Mehr Von Uwe Martin, Mainz

12.04.2014, 07:12 Uhr | Rhein-Main

Ilkay Gündogan Fast keine Chance auf WM-Teilnahme

Ilkay Gündogan wird diese Saison nicht mehr für Dortmund spielen. Damit ist eine Teilnahme an der WM für den Nationalspieler so gut wie ausgeschlossen. Bei einem anderen Mittelfeldspieler gibt es für den BVB indes gute Nachrichten. Mehr

10.04.2014, 23:04 Uhr | Sport

Dortmunder 2:0-Sieg über Madrid So sehen Sieger aus - und Verlierer auch

2:0 gegen Real Madrid, die Sensation war zum Greifen nah. Es reichte aber nicht. Doch nach dem Ausscheiden aus der Champions League stehen die Dortmund nicht ganz mit leeren Händen da. Mehr Von Richard Leipold, Dortmund

09.04.2014, 06:36 Uhr | Sport

2:0 gegen Real Madrid Dem Wunder so nah

Die Sache war doch noch nicht durch: Borussia Dortmund liefert ein Riesenspiel ab. Trotzdem erreicht Real Madrid das Halbfinale der Champions League. Superstar Cristiano Ronaldo wird auf der Bank ziemlich nervös. Mehr Von Peter Penders, Dortmund

08.04.2014, 22:52 Uhr | Sport

2:1 gegen Wolfsburg Dortmund besteht Charaktertest

Drei Tage nach dem 0:3 bei Real Madrid und einer schwachen ersten Halbzeit gegen Wolfsburg dreht Borussia Dortmund auf und gewinnt. Mehr Von Richard Leipold, Dortmund

05.04.2014, 22:30 Uhr | Sport

Studio-Nachspiel in Madrid Kloppe für Klopp

Das ZDF macht die Champions League zum Trainer-Tribunal. Moderator Jochen Breyer provoziert, Jürgen Klopp geht ihm auf den Leim. Es siegt der Opportunismus im Sportjournalismus. Mehr Von Tobias Rüther

03.04.2014, 16:21 Uhr | Feuilleton

Champions League Klopp verweigert die Kapitulation

Borussia Dortmund hat im Viertelfinal-Hinspiel bei Real Madrid eine herbe Niederlage erlitten. Trainer Jürgen Klopp lässt sich den Abend aber auch von einem zu forschen Fragesteller nicht schlechtreden. Die spanische Presse erkennt sein Team derweil kaum wieder. Mehr Von Uwe Marx, Madrid

03.04.2014, 10:52 Uhr | Sport

Champions League Dortmund geht im Regen von Madrid unter

Dortmunds Chancen auf den Einzug ins Halbfinale der Champions League sinken auf ein Minimum. In Madrid verliert die ersatzgeschwächte Borussia nach schwacher erster Hälfte mit 0:3. Bale, Isco und Ronaldo treffen für die Königlichen. Mehr Von Uwe Marx, Madrid

02.04.2014, 22:37 Uhr | Sport

Champions League Reals Luxusproblem: Viele Stars, kein Team

Real Madrid ist im Viertelfinale der Champions League (20.45 Uhr) Favorit gegen Dortmund. Doch die Königlichen plagen Probleme. Sogar Ronaldo wird ausgepfiffen. Nur Trainer Ancelotti behält die Ruhe. Mehr Von Paul Ingendaay, Madrid

02.04.2014, 18:02 Uhr | Sport
  28 29 30 31 32 ... 60  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z