Jürgen Klopp: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Jürgen Klopp

  28 29 30 31 32 ... 59  
   
Sortieren nach

Borussia Dortmund Die mysteriöse Verletzung des Ilkay Gündogan

Aus wenigen Wochen Pause wurden sechs Monate, und bei Borussia Dortmund tun sich alle schwer mit Erklärungen: Eine mysteriöse Verletzung hat Ilkay Gündogan aus der Bahn geworfen. Er fehlt auch heute gegen den HSV (15.30 Uhr). Mehr Von Richard Leipold, Dortmund

22.02.2014, 09:42 Uhr | Sport

Im Gespräch: Mainz-Manager Heidel „Was der HSV macht, ist grundfalsch“

Christian Heidel ist seit zwei Jahrzehnten verantwortlich für den sportlichen Aufstieg von Mainz 05. Im Interview spricht der Manager des Europa-League-Kandidaten über Konzepte und fehlende Konzepte, Kontinuität und gefühlte Meisterschaften. Mehr

17.02.2014, 13:32 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Kontrollierter Absturz

Das 0:4 in Dortmund ist für die Frankfurter Eintracht zwar eine harte Landung im Alltag der Bundesliga – aber wegen der großen Personalsorgen keine Überraschung. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Dortmund

17.02.2014, 07:06 Uhr | Rhein-Main

Eintracht verliert gegen BVB Vehs Gratwanderung

Ohne Zambrano, ohne Rode, ohne Schwegler: Die Eintracht spielt im Schongang und verliert in Dortmund 0:4. Veh will beim Heimspiel gegen Bremen wieder punkten. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Dortmund

16.02.2014, 08:29 Uhr | Rhein-Main

4:0 gegen Frankfurt Leichtes Spiel für Dortmund

Im DFB-Pokal mühte sich Dortmund gegen Frankfurt ins Halbfinale, in der Bundesliga hat die Borussia weniger Mühe. Beim 4:0-Heimsieg trifft Aubameyang doppelt, auch Lewandowski und Neuzugang Jojic sind erfolgreich. Mehr Von Richard Leipold, Dortmund

15.02.2014, 18:33 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Schonen für Bremen

Eintracht-Trainer Veh hofft auf eine Überraschung in Dortmund, setzt aber auf andere Partien. Verteidiger Zambrano spielt deshalb nicht, bekommt aber Rückendeckung. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Frankfurt

15.02.2014, 09:53 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Das Pokal-Aus als Mutmacher

Die Frankfurter Eintracht versucht, die positiven Aspekte der Niederlage gegen Dortmund zu betonen. Kapitän Schwegler fällt mit Knorpelfraktur für unbestimmte Zeit aus. Mehr Von Ralf Weitbrecht

12.02.2014, 17:22 Uhr | Rhein-Main

Borussia Dortmund Was nun, Herr Klopp?

Wie kuriert der Trainer den Dortmunder Patienten? Auch Sven Bender und Marco Reus fehlen an diesem Dienstag (20.45 Uhr) im Pokal gegen Eintracht Frankfurt – sie sind die Verletzten fünf und sechs. Mehr Von Richard Leipold, Dortmund

11.02.2014, 17:12 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Attacke lautet die Devise gegen den BVB

Vermutlich ohne Mittelfeldmann Schwegler und vielleicht auch ohne Flum empfängt die Frankfurter Eintracht im DFB-Pokal Borussia Dortmund. Die Devise lautet: Attacke. Mehr Von Ralf Weitbrecht

10.02.2014, 18:06 Uhr | Rhein-Main

Fußball-Bundesliga Dortmunder Bildungsurlaub

Während der Rivale aus München weiter gewinnt, will die Borussia tüfteln und lernen. Angegriffen wird erst in der nächsten Saison. Mehr Von Christian Otto, Braunschweig

01.02.2014, 14:31 Uhr | Sport

2:1 in Braunschweig Aubameyang beendet Dortmunder Krise

Die Borussia aus Dortmund legt vor im Kampf um den besten Platz hinter den Bayern. Der BVB siegt beim Letzten aus Braunschweig mühsam mit 2:1. Aubameyang trifft doppelt für die Dortmunder. Mehr

31.01.2014, 22:30 Uhr | Sport

Klopp und Lieberknecht Brüder im Geiste

Am Freitagabend (20.30 Uhr) stehen sich Torsten Lieberknecht und Jürgen Klopp im Duell ihrer Teams aus Braunschweig und Dortmund gegenüber. Als Spieler hatten sie eine lange gemeinsame Zeit in Mainz und sie berufen sich auf den selben Lehrmeister. Mehr

31.01.2014, 11:05 Uhr | Sport

Eichlers Eurogoals Benzin im Blut, Diesel im Hirn

Der Charakter einer Fußball-Mannschaft zeigt sich auf dem Spieler-Parkplatz. Faustregel: Je mehr Blech ein Spieler von sich gibt, desto glänzender das Chrom. Mehr Von Christian Eichler

27.01.2014, 17:03 Uhr | Sport

Fußball-Bundesliga Deutsche Verhältnisse

Den Bayern gehen die Gegner aus, die Bundesliga ist so einseitig wie keine andere Spielklasse Europas. Es gibt nur eine theoretische Gefahr: dass sich die Münchner selbst im Weg stehen. Eine nur vage Perspektive. Mehr Von Richard Leipold

27.01.2014, 13:03 Uhr | Sport

2:2 gegen Augsburg Dortmunder Störfall

Nicht mal gegen den FC Augsburg kommt die Dortmunder Klopp-Truppe zu einem Heimsieg. Bender trifft auf beiden Seiten. Bei Blaszczykowski besteht der Verdacht auf Kreuzbandriss. Mehr Von Richard Leipold, Dortmund

25.01.2014, 18:45 Uhr | Sport

Ballon d’Or Angerer und Ronaldo sind die Weltfußballer

Franck Ribéry muss den Goldenen Ball Cristiano Ronaldo überlassen und wird hinter Lionel Messi nur Dritter. Bei den Frauen gewinnt Nadine Angerer die Wahl zur Weltfußballerin 2013. Auch Jupp Heynckes und Silvia Neid werden ausgezeichnet. Einen Ehrenpreis bekommt Pelé. Mehr

13.01.2014, 20:04 Uhr | Sport

Trainer Kenny Shiels Schottisches Schweigen

Fußballtrainer Kenny Shiels zog einst über alle her. Nun hat er sich ein Interview-Verbot erteilt. Zumindest nach Spielen. Und zwar auf Anraten seines Arztes! Er könnte damit zum Vorbild werden. Mehr

11.01.2014, 15:29 Uhr | Sport

Lewandowski-Transfer Guardiola baut auf Mandzukic

Robert Lewandowski kommt im Sommer zum FC Bayern. Doch Pep Guardiola lobt nun vor allem Stürmer-Konkurrent Mario Mandzukic. Der Kroate soll nach dem Willen des Trainers unbedingt in München bleiben. Mehr

06.01.2014, 16:18 Uhr | Sport

Robert Lewandowski Der nächste Bayern-Borusse

Ende eines Wechseltheaters: Robert Lewandowski unterschreibt für fünf Jahre bei Bayern München. Borussia Dortmund reagiert gelassener als beim Verlust von Mario Götze. Mehr Von Richard Leipold, Dortmund

04.01.2014, 20:52 Uhr | Sport

Bayern München Lewandowski-Wechsel zu Bayern vor Vollzug

Das Ende des Wechseltheaters steht bevor: Robert Lewandowski befindet sich nach mehreren Medienberichten zum Medizincheck in München. Offenbar soll der Transfer in Kürze bestätigt werden. Mehr

04.01.2014, 15:16 Uhr | Sport

Deutscher Fußball Menotti bezeichnet Bundesliga als Oper

Es ist fast schon ein Ritterschlag für den deutschen Fußball zu Beginn des WM-Jahres: Argentiniens Fußball-Intellektueller Cesar Luis Menotti lobt die Bundesliga und schwärmt von der Entwicklung des deutschen Fußballs. Mehr

03.01.2014, 14:11 Uhr | Sport

Bundesliga, 17. Spieltag Bayern gewinnen sogar als Zuschauer

Die Verfolger des FC Bayern haben zum Hinrundenabschluss der Fußball-Bundesliga in Abwesenheit des deutschen Rekordmeisters kräftig gepatzt. Mehr

22.12.2013, 19:09 Uhr | Sport

1:2 gegen Hertha Dortmund auf dem Weg in die Europa League

Nach zwanzig Minuten ist der Schwung dahin. Borussia Dortmund kassiert mit dem 1:2 gegen eine starke Berliner Hertha die dritte Heimniederlage in Folge und muss nun um Platz drei bangen. Mehr Von Richard Leipold, Dortmund

21.12.2013, 17:50 Uhr | Sport

FC St. Pauli Aufstieg eines Namenlosen

Eigentlich sollte Roland Vrabec nur kurz aushelfen als Trainer von St. Pauli. Nun wird er zum Chef befördert, und sogar der Bundesliga-Aufstieg scheint möglich. Mehr Von Frank Heike. Hamburg

20.12.2013, 17:06 Uhr | Sport

Eichlers Eurogoals Die fünfte Weihnachtsfeier

Als der Wettbewerb noch Weltpokal hieß, artete er in interkontinentale Gemetzel aus, bis die Europäer keine Lust mehr hatten. Bei der gezähmten Klub-WM müssen die Bayern nicht um Leib und Leben fürchten. Mehr Von Christian Eichler

16.12.2013, 15:15 Uhr | Sport

2:2 bei Hoffenheim Dortmunder Remis auf der Achterbahn

Dortmund und Hoffenheim bieten Hochgeschwindigkeitsfußball und jede Menge Chancen beim 2:2. Die Borussia gleicht nach einem 0:2 aus, doch der Rückstand auf die Bayern wächst an. Mehr Von Peter Penders, Sinsheim

14.12.2013, 19:11 Uhr | Sport

Marian Sarr Von null auf 100

Marian Sarr war eine Dortmunder Investition in die Zukunft. Nun spielt er in der Gegenwart eine Rolle. Beim Spiel bei Hoffenheim am Samstag (15.30 Uhr) will er den ersten Schritt nach dem zweiten machen. Mehr Von Richard Leipold, Dortmund

14.12.2013, 14:06 Uhr | Sport

2:1 in Marseille Großkreutz rettet die Borussia

Dortmund steht kurz vor dem Ausscheiden aus der Champions League. Dank des Treffers von Großkreutz in der 87. Minute wird die Borussia dann sogar noch Gruppensieger. Mehr Von Christian Kamp, Marseille

11.12.2013, 23:48 Uhr | Sport

Dortmund und Schalke Zwei Spiele um alles oder nichts

Dortmund ringt am Mittwoch (20.45 Uhr) gegen Marseille, Schalke gegen Basel um das Weiterkommen in der Champions League. Probleme haben beide - die größere Unruhe herrscht bei den Königsblauen. Mehr Von Richard Leipold

11.12.2013, 17:05 Uhr | Sport

Weltfußballer 2013 Ribéry, Messi oder Ronaldo?

Die Finalisten stehen fest: Ribéry, Messi oder Ronaldo - einer wird Weltfußballer des Jahres. Bei den Trainern sind Klopp und Heynckes in der Endauswahl. Deutsche Siegchancen gibt es auch bei den Frauen. Mehr

09.12.2013, 15:29 Uhr | Sport

Fußball-Bundesliga Die Abgehängten

Gemeinsames Ziel Champions League: Leverkusen, Dortmund, Gladbach und Schalke duellieren sich an diesem Samstag untereinander. Wer kann den Anschluss an die Tabellenspitze halten? Mehr Von Richard Leipold

07.12.2013, 12:06 Uhr | Sport

Comeback von Manuel Friedrich gegen Mainz Abtrünniger Held unter Freunden

Bei Borussia Dortmund gelingt dem jüngst noch arbeitslosen Fußballprofi Manuel Friedrich ein Comeback, das auch in Mainz respektiert wird. Mehr Von Uwe Martin

01.12.2013, 18:54 Uhr | Rhein-Main

14. Spieltag Elfmeterschießen in der Bundesliga

Gleich acht Elfmeter gab es bisher in den Bundesliga-Spielen am 14. Spieltag. Die Bestmarke in der Geschichte der Liga ist das aber nicht. Ärger bei der Wahl des Schützen gibt es bei den Dortmundern. Mehr

01.12.2013, 11:45 Uhr | Sport

3:1 in Mainz Dortmund braucht zwei Elfmeter

Mit viel Mühe findet Borussia Dortmund zurück in die Spur und kommt bei Mainz 05 zu einem 3:1-Erfolg. Lewandowski verwandelt in der Schlussphase einen Hand- und einen Foulelfmeter. Mehr Von Peter Heß, Mainz

30.11.2013, 18:31 Uhr | Sport

Mainz 05 Optimismus zum Mittagessen

Macht Borussia Dortmund eine Schwächephase durch? Darauf will der Mainzer Trainer Tuchel vor der Partie gegen das zweitbeste deutsche Team nicht spekulieren. Mehr Von Uwe Martin, Mainz

29.11.2013, 21:21 Uhr | Rhein-Main
  28 29 30 31 32 ... 59  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z