Johannesburg: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Johannesburg

  5 6 7 8 9 ... 19  
   
Sortieren nach

Eve Ensler Tabubrecherin aus Leidenschaft

Das Theaterstück Vagina-Monologe machte sie berühmt. Ob auf der Bühne oder in Krisengebieten - Eve Ensler kämpft für die Rechte von Frauen. Mehr Von Claudia Bröll

12.09.2011, 08:00 Uhr | Beruf-Chance

Südafrika Die Jugend treibt es auf die Straße

Die Frustration über die Dauerarbeitslosigkeit sitzt tief in Südafrika. Linkspopulist Julius Malema fällt es deshalb leicht, die Massen hinter sich zu bringen. Mehr Von Claudia Bröll, Johannesburg

05.09.2011, 10:39 Uhr | Wirtschaft

Oscar Pistorius Nur der Regen macht ihm Angst

Oscar Pistorius steht vor seiner historischen Premiere: ein Beinamputierter bei der Leichtathletik-WM. Der Südafrikaner ist neben Bolt der Star der Titelkämpfe in Daegu. Mehr Von Achim Dreis, Daegu

26.08.2011, 07:00 Uhr | Sport

Zimbabwe Im Griff des greisen Diktators

Zimbabwe hat unter der Herrschaft des heute 87 Jahre alten Despoten Robert Mugabe einen beispiellosen Verfall erlebt. Die Wirtschaftsleistung schrumpfte in nur zehn Jahren auf die Hälfte, die Inflation stieg in absurde Höhen. Investoren warten auf einen Regimewechsel. Mehr Von Claudia Bröll, Johannesburg

19.08.2011, 19:57 Uhr | Wirtschaft

Afrikanisches Abkommen Freihandel von Kapstadt bis Kairo

7200 Kilometer vom Kap bis Kairo - die Regierungschefs von 26 afrikanischen Staaten schmieden einen gemeinsamen Handelsraum. Bislang gibt es viele, sich teils überlappende Zonen. Größter Gewinner des Zusammenschlusses ist Südafrika. Mehr Von Claudia Bröll, Johannesburg

16.06.2011, 14:59 Uhr | Wirtschaft

Fußball-WM 2010 Das Ende eines Wintermärchens

Südafrika feiert die Fußball-Weltmeisterschaft auch ein Jahr nach ihrem Anpfiff noch als einen der größten Erfolge seiner Geschichte. Den wirtschaftlichen Nutzen jedoch haben viele überschätzt. Mehr Von Claudia Bröll, Johannesburg

15.06.2011, 12:43 Uhr | Sport

Medienschau Ahold spürt in Europa Druck auf die Margen

OMV: Kapitalerhöhung zu 27,50 Euro je Aktie, Kreise - Toshiba und Sony erwägen LCD-Kooperation, GDF Suez verkauft italienisches Gasnetz, Swiss muss sich wegen Franken-Stärke neu ausrichten, Norma Group und GSW Immobilien bald im SDax, Australiens Leitzins unverändert, Fitch - Griechischer Schuldentausch könnte als Ausfall gelten, Serbien kündigt ersten Euro-Bond an, Zeitung - Saudi-Arabien hebt Ölfördermenge erneut an Mehr

07.06.2011, 09:19 Uhr | Finanzen

Flugverbote Nachtschwärmer wollen nicht ruhen

40 Prozent der deutschen Exporte - gemessen am Warenwert - gelangen per Flugzeug in alle Welt. Logistiker und Fluggesellschaften sehen durch strengere Nachtflugregeln Tausende Arbeitsplätze in Gefahr. Sie fordern verlässliche Regeln. Mehr Von Timo Kotowski

04.05.2011, 13:04 Uhr | Wirtschaft

Film über Cosmos New York Franz im Himmel

Die fabelhafteste Fußballmannschaft aller Zeiten kehrt zurück: Fußball von einem anderen Stern, eine fünf Jahre alte Dokumentation über Cosmos New York, erscheint jetzt endlich auch in Deutschland. Mehr Von Tobias Rüther

20.04.2011, 00:08 Uhr | Feuilleton

Hasso-Plattner-Institut Silicon Sanssouci

Das Hasso-Plattner-Institut ist eine der ersten Adressen für die praxisnahe Ausbildung von IT-Ingenieuren. Die Studenten fühlen sich wie in einem deutschen Stanford - bloß ohne Studiengebühren. Mehr Von Stephan Finsterbusch

05.04.2011, 02:18 Uhr | Beruf-Chance

None Kämpfer Ouattaras stehen vor Abidjan

tos. JOHANNESBURG, 31. März. Der Sturz des international geächteten Machthabers in der Elfenbeinküste, Laurent Gbagbo, scheint nur eine Frage von Tagen zu sein. Am Donnerstagabend waren die Kämpfer des international anerkannten ivorischen ... Mehr

31.03.2011, 22:04 Uhr | Politik

Afrika Ein Internat für einen ganzen Kontinent

Verschwende deine Jugend nicht! Eine südafrikanische Schule will Führungsnachwuchs für ganz Afrika erziehen und versucht, die Elite auf dem Kontinent zu halten. Eine Bildungsreportage aus Johannesburg. Mehr Von Cigdem Akyol

19.03.2011, 08:00 Uhr | Feuilleton

Südafrika Leere Fußballtempel

Die Weltmeisterschaft 2010 hat dem südafrikanischen Fußball kaum etwas gebracht, sondern vor allem leerstehende, kostenintensive Prunkbauten hinterlassen. Mittlerweile wird in Kapstadt schon von einem Abriss gesprochen. Mehr Von Hartmut Scherzer, Kapstadt

08.03.2011, 21:02 Uhr | Sport

Alltag einer LKW-Fahrerin Die Angst fährt mit durch Johannesburg

Weil in Südafrika viele Lastwagenfahrer an Aids erkrankt sind, setzen sich nun Frauen ans Steuer. Eine Fahrt mit Phumzile Mndebele - Mutter, Ehefrau und erste Fahrerin einer südafrikanischen Transportfirma. Mehr Von Claudia Bröll, Roodeport

03.03.2011, 21:06 Uhr | Gesellschaft

Goldförderung Das giftige Vermächtnis des Goldrauschs

Die Gegend nahe Johannesburg war früher die wichtigste Goldförderregion der Welt. Dem ganzen Land verhalf das gelbe Edelmetall zu wirtschaftlicher Blüte. Der Goldrausch zeigt nun seine Kehrseite: Saures Grubenwasser verpestet die Umwelt. Mehr Von Claudia Bröll, Krugersdorp

26.02.2011, 17:34 Uhr | Wirtschaft

Südafrikas Anleihen sind im Ausland begehrt

Anleger greifen gern zu Anleihen der Republik Südafrika oder dortiger Unternehmen. Das Land gilt als gleichwertig mit den BRIC-Staaten. Wie Brasilien leidet jedoch auch unter Südafrika unter dem eigenen Erfolg. Mehr Von Claudia Bröll, Johannesburg

31.01.2011, 15:05 Uhr | Finanzen

IWF-Wirtschaftsausblick Die Weltwirtschaft kommt in Schwung

Der Internationale Währungsfonds hat seinen Wirtschaftsausblick veröffentlicht: Danach erholt sich die Weltwirtschaft unerwartet gut. Dabei haben Schwellenländer die reichen Nationen aber weit abgehängt. Unter den Industriestaaten steht Deutschland mit am besten da. Mehr

25.01.2011, 11:53 Uhr | Wirtschaft

HIV-Netzwerk Unser Pfarrer hat Aids

Zwei anglikanische Priester gründeten 2002 ein Netzwerk für HIV-infizierte Geistliche. Heute hat es schon 10.000 Mitglieder. Anglikaner, Katholiken, Juden, Muslime - fast alle Religionen sind vertreten. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt

30.11.2010, 10:28 Uhr | Gesellschaft

Südafrika Die neuen Wilderer

Gemahlenes Horn soll die Potenz steigern. Deshalb sind Nashörner begehrt. In Südafrika sind sie Opfer eins Krieges, der mit Hubschraubern und Motorsägen geführt wird. Jetzt greift die Armee ein. Mehr Von Thomas Scheen, Johannesburg

25.11.2010, 11:54 Uhr | Politik

Zeitgenössische Kunst Der bescheidene Weltverbesserer

Zwischen Wut und Pathos eines weißen Afrikaners: Mit verwackelten Filmen und verwischten Frottagen überwindet William Kentridge seine innere Apartheid künstlerisch. Dafür feiert ihn die Albertina in Wien mit einer Ausstellung. Mehr Von Dirk Schümer, Wien

24.11.2010, 18:05 Uhr | Feuilleton

Christian Siebert Goldgräber in Südafrika

Gold interessierte ihn mehr als Kohle. Und er hatte Lust auf Abenteuer. Deshalb machte sich vor 15 Jahren der Bergbauingenieur Christian Siebert nach Südafrika auf. Mehr

26.10.2010, 15:20 Uhr | Beruf-Chance

Wildwest in Südafrika Mandela-Enkel mit maroder Goldmine

Aurora, das Unternehmen eines Enkels von Nelson Mandela und eines Neffen von Staatspräsident Zuma, sorgt für Wirbel. Erst ging das Geld aus, dann kam es auch noch zu einer Schießerei. Mehr Von Claudia Bröll, Johannesburg

19.08.2010, 16:26 Uhr | Wirtschaft

Südafrika Tiger-Woods in der Reha

Die Chinesin Li Quan verfolgt ein ehrgeiziges Ziel: Sie will den Chinesischen Tiger vor dem Aussterben retten. Tiger-Woods ist eine von fünf Raubkatzen, die in einem Tiger-Asyl in Südafrika so etwas wie ein Rehabilitationsprogramm durchlaufen. Mehr Von Claudia Bröll

14.08.2010, 10:00 Uhr | Gesellschaft

Serie „Versetzt nach...“ Nicht ohne Alarmanlage

Johannesburg ist keine schöne Stadt. Viele Deutsche leben trotzdem gerne dort. Sie schätzen die lockere Arbeitsatmosphäre. An die Kriminalität haben sie sich gewöhnt. Teil 6 unserer Sommerserie über das Leben und Arbeiten in ausländischen Metropolen. Mehr Von Claudia Bröll

09.08.2010, 17:58 Uhr | Beruf-Chance

WM 2014 Lula macht die nächste WM zur Chefsache

Die WM in Südafrika ist vorbei, 2014 geht es nach Brasilien. Trotz des Ärgers um das Stadion in São Paulo verspricht Präsident Lula die beste WM aller Zeiten - und lehnt sich damit vier Jahre vor der nächsten Weltmeisterschaft aus dem Fenster. Mehr Von Josef Oehrlein, Buenos Aires

13.07.2010, 23:18 Uhr | Sport
  5 6 7 8 9 ... 19  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z