Johannesburg: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Johannesburg

  10 11 12 13 14 ... 19  
   
Sortieren nach

Golf in Pulheim Erfolg für den Fahrensmann James Kingston

Golfprofi James Kingston gewann das Turnier in Pulheim bei Köln. Dabei ist er nicht gerade für eine hohe Siegquote bekannt. Die vier Deutschen konnten in den Kampf um den Sieg nie eingreifen, zeigten aber einen starken Endspurt. Mehr Von Wolfgang Scheffler, Pulheim

13.09.2009, 22:39 Uhr | Sport

None Schwere Gefechte mit "Taliban" im Norden Nigerias

tos. JOHANNESBURG, 29. Juli. Im Norden Nigerias haben sich Sicherheitskräfte und radikale Islamisten auch am Mittwoch Gefechte geliefert. Die Armee setzt inzwischen Panzer und Mörsergranaten gegen die sich selbst so nennenden "Taliban" ... Mehr

29.07.2009, 19:45 Uhr | Politik

Im Gespräch: Helme Heine Sind Sie Kind geblieben, Herr Heine?

Seine Abenteuer von Hahn, Maus und Schwein sind Kinderbuchklassiker. Jetzt kommen sie ins Kino. Ein Interview mit Helme Heine über die Freiheit, die Kunst und die nebulöse Kindheit, das Leben in Afrika und ein Bier zuviel fürs Borstenvieh. Mehr Von Tilman Spreckelsen

21.07.2009, 07:37 Uhr | Feuilleton

Streiks in Südafrika Eine neue Großbaustelle

Die internationalen Bedenken gegen Südafrika als Austragungsort der Fußballweltmeisterschaft 2010 sind nie ganz verstummt. Jetzt erhalten sie neue Nahrung: 70.000 Bauarbeiter streiken. Ob Stadien und Transportmittel rechtzeitig fertig werden, bleibt ungewiss. Mehr Von Thomas Scheen, Soweto

09.07.2009, 22:47 Uhr | Sport

Schefflers Golf-Kolumne Ryan Dreyer pokert richtig

Ryan Dreyer macht eine ungewöhnliche Karriere: als Golfprofi talentiert, aber erfolglos und stets klamm, wird der Südafrikaner, vom Abschlagen und Putten frustriert, am Pokertisch zum Star - und reich. Und ohne finanziellen Druck hat er auch als Golfer wieder Erfolg. Mehr Von Wolfgang Scheffler

07.07.2009, 18:00 Uhr | Sport

Confed-Cup Lucio zwischen Triumph und Alltagssorgen

In Südafrika bescherte Lucio seiner brasilianischen Nationalmannschaft den Sieg im Confed-Cup. In München spielt der Kapitän der Selecao unterdessen angeblich nur eine Nebenrolle in den Planungen von Neu-Trainer van Gaal. Sehr zum Ärger des Brasilianers. Mehr Von Roland Zorn, Johannesburg

29.06.2009, 16:30 Uhr | Sport

Confed-Cup-Bilanz Ein Sieg auch für Südafrika

WM-Gastgeber Südafrika hat viele Sympathien gewonnen. Wer die Generalprobe für das Fußball-Weltspektakel 2010, miterlebt hat, ist von dieser bunten und lauten Zweiwochenshow fast täglich überrascht worden. Mehr Von Roland Zorn, Johannesburg

29.06.2009, 15:23 Uhr | Sport

Confed-Cup-Finale Zwei Trainer, eine Botschaft

Der Brasilianer Carlos Dunga führt die Seleção mit harter Hand. Und sein amerikanischer Kollege Bob Bradley hofft vor dem Finale im Confederations Cup an diesem Sonntag auf „ein weiteres Wunder“. Roland Zorn über die Botschaft zweier Fußballlehrer. Mehr Von Roland Zorn, Johannesburg

28.06.2009, 15:14 Uhr | Sport

Halbfinale im Confed-Cup Der gute Mensch Kaká

Kaká ist neben Ronaldo und Messi einer der drei besten Fußballer des Planeten - an Eleganz und Ballgefühl aber nicht zu übertreffen. Zudem ist seine Herzlichkeit echt. Der brasilianische Regisseur tut dem Fußball gut. Mehr Von Roland Zorn, Johannesburg

25.06.2009, 17:10 Uhr | Sport

Confed Cup Entwicklungsland stoppt Weltrekordteam

Fighting Spirit schlägt Tiqui-Taqua: Amerikas Fußballer beenden die spanische Weltrekord-Siegesserie und ziehen nach einem 2:0 ins Endspiel des Confed Cups ein. Europameister Spanien verliert erstmals nach mehr als zwei Jahren und 35 Spielen. Mehr

25.06.2009, 00:30 Uhr | Sport

Confederations Cup Südafrika verliert gegen Spanien - und jubelt

Der Gastgeber steht im Halbfinale des Confed-Cups: Trotz einer 0:2-Niederlage gegen Spanien kam Südafrika weiter, weil der Irak gegen Neuseeland das Tor nicht traf. Für den Europameister bedeutete der 15. Sieg in Folge einen neuen Weltrekord. Mehr Von Roland Zorn, Bloemfontein

21.06.2009, 00:28 Uhr | Sport

Ägypten besiegt Italien Leuchtsignal für die Mumien - und für Afrika

Ägypten besiegt beim Confed-Cup den in die Jahre gekommenen Weltmeister Italien 1:0 und sorgt für einen Begeisterungstaumel in der Heimat. Die Azzurri bangen nun - aber auch bei den Afrikanern wurde die Stimmung erheblich gedämpft. Mehr Von Roland Zorn, Johannesburg

19.06.2009, 00:35 Uhr | Sport

Unterwegs in Südafrika Wegezoll bei Blaulicht

Besucher des Confederations Cup und der Fußball-WM in Südafrika sollten sich mit den landestypischen Gepflogenheiten vertraut machen. Das schützt vor unliebsamen Überraschungen und hilft, den Aufenthalt genießen zu können. Mehr Von Roland Zorn, Bloemfontein

18.06.2009, 12:03 Uhr | Sport

Confederations Cup Blatter fordert mehr Zuschauer

Fifa-Präsident Joseph Blatter hat die Zuschauerzahlen beim Confederations Cup in Südafrika moniert und die Organisatoren offen kritisiert: In den nächsten Tagen muss es Action geben. Holt die Leute ins Stadion. Mehr

15.06.2009, 20:27 Uhr | Sport

0:0 gegen den Irak Südafrikaner stehen sich selbst im Weg

Südafrikas Fans haben mit einem farbenprächtigen Fußballfest Vorfreude auf 2010 geweckt, nur ihr Team ist noch nicht WM-reif. Zum Auftakt des Confederations Cups kam der Gastgeber nicht über ein 0:0 gegen den Irak hinaus. Mehr

14.06.2009, 20:21 Uhr | Sport

Der Irak beim Confed-Cup Fußball in der Gefahrenzone

Das irakische Team will Krieg und Terror in der Heimat endlich hinter sich lassen. Die Teilnahme am Confed Cup ist eine Mission im Dienste von Frieden und Verständigung. Mehr Von Roland Zorn, Johannesburg

14.06.2009, 16:40 Uhr | Sport

Südafrikas Nationalmannschaft Im großen Illusionstheater

An diesem Sonntag beginnt der Confederations Cup, bei dem Südafrika alle Zweifler überzeugen will. Doch ein Jahr vor der WM spielt die heimische Nationalelf nur eine Nebenrolle im Hinterland der Weltgrößen. Mehr Von Roland Zorn, Johannesburg

14.06.2009, 10:28 Uhr | Sport

Fußball in Südafrika Für eine neue Identität

Mit der Ausrichtung der Fußball-WM 2010 will Südafrika entdeckt werden. Kurz vor dem Probelauf Confederations Cup meldet die Republik am Kap positive Zahlen. Doch der Preis für die WM ist hoch - und viele Fragen harren einer Antwort. Mehr Von Thomas Scheen

12.06.2009, 14:28 Uhr | Sport

Oscar Pistorius „Das war meine kurze Karriere als Stuntman“

Der 22 Jahre alte Südafrikaner kämpft weiter um sein großes Ziel: als erster amputierter Läufer bei Olympia antreten. Oscar Pistorius im Gespräch mit Christian Kamp über seinen schweren Bootsunfall und die Aussichten auf einen WM-Start in Berlin. Mehr

06.06.2009, 10:54 Uhr | Sport

Basetsana Kumalo Mit Minen und Mandela

Sie wuchs im Getto auf, gewann als erste Schwarze die Wahl zur Miss Südafrika, wurde als Fernsehmoderation berühmt, verdient heute als Unternehmerin Millionen und kocht noch jeden Tag für ihren Mann. Mehr Von Claudia Bröll

25.05.2009, 02:03 Uhr | Beruf-Chance

Südafrika Zumas Zulu-Tänze schrecken die Wirtschaft nicht

Mal reißerische Parolen, mal Sätze wie aus einem Lehrbuch zur Marktwirtschaft: Der künftige südafrikanische Präsident gilt als Pragmatiker. Für einen Kurswechsel in der Wirtschaftspolitik gibt es wenig Spielraum. Mehr Von Claudia Bröll, Johannesburg

23.04.2009, 09:13 Uhr | Wirtschaft

Parlamentswahl Südafrika Verflogene Träume, erloschene Liebe

Der ANC kann bei der Parlamentswahl am Mittwoch wieder mit einem Sieg rechnen. Die Zweidrittelmehrheit ist aber in Gefahr. Das liegt nicht nur an der Parteineugründung Cope, sondern auch an Korruption, Vetternwirtschaft und Skandalen in der Führungsriege. Mehr Von Thomas Scheen, East London

19.04.2009, 17:51 Uhr | Politik

Auf einer dunklen Wüstenstraße, den kühlen Wind im Haar

Natürlich war Roger Ballen übernächtigt. Es war früher Morgen, noch dämmrig. Und seine Maschine aus Johannesburg war gerade erst in Frankfurt gelandet. Aber es hatte einen anderen Grund, dass er wenig sagte, langsam sprach und fast flüsterte, als er in der Empfangshalle des Flughafenhotels seine Bildermappe öffnete und Foto für Foto auf den Tisch blätterte. Mehr

12.03.2009, 12:00 Uhr | Feuilleton

Auf einer dunklen Wüstenstraße, den kühlen Wind im Haar

Natürlich war Roger Ballen übernächtigt. Es war früher Morgen, noch dämmrig. Und seine Maschine aus Johannesburg war gerade erst in Frankfurt gelandet. Aber es hatte einen anderen Grund, dass er wenig sagte, langsam sprach und fast flüsterte, als er in der Empfangshalle des Flughafenhotels seine Bildermappe öffnete und Foto für Foto auf den Tisch blätterte. Mehr

12.03.2009, 12:00 Uhr | Feuilleton

Die Behörde: Südafrika Dürfte ich bitte meinen Strafzettel bezahlen?

Südafrika ist zwar eine autovernarrte Nation, das Verkehrsamt aber verdirbt einem den Spaß am Fahren. Egal, ob man einen Führerschein beantragen oder einen Strafzettel bezahlen möchte - es kann Monate dauern. Mehr Von Thomas Scheen, Johannesburg

25.02.2009, 20:09 Uhr | Feuilleton
  10 11 12 13 14 ... 19  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z