Jörg Roßkopf: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Tischtennis-EM Herren erreichen Halbfinale, Frauen scheiden aus

Deutschlands Herren ist weiter auf dem Weg zur Titelverteidigung bei der Mannschafts-EM im Tischtennis: Nach einem 3:0 gegen Slowenien stehen sie im Halbfinale. Die Damen sind hingegen ausgeschieden. Mehr

06.09.2019, 19:13 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Jörg Roßkopf

1 2 3 4  
   
Sortieren nach

China Open im Tischtennis Boll und Franziska düpieren Chinas Weltmeister

Das deutsche Tischtennis-Paradedoppel lässt der Konkurrenz keine Chance. Im Finale der China Open besiegen sie die Weltmeister mit Heimvorteil deutlich. Der Bundestrainer ist ganz entzückt. Mehr

01.06.2019, 11:56 Uhr | Sport

Tischtennis-WM Odenwälder Harmonie um Superstar Timo Boll

Die Freunde Timo Boll und Patrick Franziska visieren bei der Tischtennis-Weltmeisterschaft im Doppel eine Medaille an. Für den deutschen Superstar wäre das ein weiterer Meilenstein. Der Auftakt verläuft allerdings mühsamer als gewünscht. Mehr Von Susanne Heuing

23.04.2019, 11:21 Uhr | Sport

Tischtennis Boll erst im Finale gestoppt

Vier Wochen nach seinem EM-Triumph steht Timo Boll auch beim World Cup im Finale. Auf dem Weg dorthin schlägt er seinen Teamkollegen. Dann ist aber der Weltbeste zu stark. Mehr

21.10.2018, 18:46 Uhr | Sport

Tischtennis-WM Das deutsche Lazarett scheitert mal wieder an China

Einmal mehr scheitert Deutschland bei einer Tischtennis-WM an China. In Halmstad reichten die Kräfte der allesamt angeschlagenen deutschen Spieler nicht für die erhoffte Wachablösung. Dimitrij Ovtcharov konnte im Finale nicht mal spielen. Mehr Von Rahul Nelson, Halmstad

06.05.2018, 16:33 Uhr | Sport

WM in Schweden Es läuft für Timo Boll und das deutsche Tischtennis-Team

Souveräne Siege gegen Schweden und Rumänien: Die deutschen Tischtennis-Stars überzeugen bei der Mannschafts-WM. Auch bei den Frauen stimmen die Leistungen – allerdings noch nicht die Ergebnisse. Mehr

30.04.2018, 22:01 Uhr | Sport

Tischtennis Ovtcharov droht für WM auszufallen

Die German Open sind für einen der beiden deutschen Tischtennis-Stars schon frühzeitig vorbei: Dimitrij Ovtcharov musste in Bremen verletzt aufgeben. Die deutschen WM-Chancen beeinträchtigt das stark. Mehr

23.03.2018, 20:49 Uhr | Sport

Sechs Turniersiege Ovtcharov neue Nummer eins der Tischtennis-Welt

Kein Chinese an der Spitze der Tischtennis-Weltrangliste? Das war jahrelang undenkbar. Seit Freitag ist klar, dass die neue Nummer eins Dimitrij Ovtcharov heißen wird. Erst als zweiter deutscher Spieler der Geschichte. Mehr

15.12.2017, 11:44 Uhr | Sport

Tischtennis-EM Siebter EM-Titel für Tischtennis-Herren

Die deutschen Tischtennis-Stars haben ihr großes Ziel nicht ganz erreicht: Sie gewannen bei der Team-EM in Luxemburg nur den Titel bei den Männern. Die Frauen verloren das Finale gegen Rumänien. Mehr

17.09.2017, 20:37 Uhr | Sport

Tischtennis-WM in Düsseldorf Boll an der Seite des Giganten

Mit den besten Chinesen kann Timo Boll kaum noch mithalten. Um sie zu besiegen, muss er sich schon mit einem von ihnen zusammentun – so wie jetzt für das WM-Doppel. Mehr Von Peter Heß, Düsseldorf

30.05.2017, 17:57 Uhr | Sport

Tischtennis-EM Ovtcharov scheitert nach Wasserschaden – nur Boll ist weiter

Der Titelverteidiger ist schon draußen: Dimitrij Ovtcharov übersteht die zweite Runde der Tischtennis-EM nicht. Kurios sind die Umstände der überraschenden Niederlage. Immerhin Timo Boll rettet die Ehre der deutschen Herren. Mehr

21.10.2016, 19:51 Uhr | Sport

Deutsche Tischtennis-Herren Boll verdrängt den Schmerz und weint über Bronze

Versöhnlicher Abschluss für Timo Boll und die deutschen Tischtennis-Herren: Im kleinen Finale reicht es immerhin noch zu Mannschafts-Bronze. Mehr Von Christoph Becker, Rio de Janeiro

17.08.2016, 19:54 Uhr | Sport

Tischtennis Nach Boll scheitert auch Ovtcharov

Wladimir Samsonow war das Jugendidol von Dimitrij Ovtcharov. In rio de Janeiro zerstört der Weißrusse den Olympiatraum seines Klubkollegen und Freundes im Viertelfinale. Mehr

09.08.2016, 23:36 Uhr | Sport

Tischtennis-WM Ohne Ovtcharov und Boll keine Chance

Ohne seine beiden Stars ist Deutschlands Tischtennis-Team nicht konkurrenzfähig: Der Zweite der vergangenen drei Weltmeisterschaften scheitert schon in der Vorrunde. Mehr

02.03.2016, 09:04 Uhr | Sport

Tischtennis-EM Ovtcharovs Siege reichen nicht

Timo Boll wurde bei der Tischtennis-EM lange nicht vermisst. Doch im Finale fehlte der verletzte Rekord-Europameister seinem Team. Am Ende gab es eine bittere Niederlage und lange Gesichter. Mehr

29.09.2015, 19:30 Uhr | Sport

Tischtennis-EM Doppel-Bronze schon sicher

Beide deutsche Tischtennis-Teams haben Bronze bei der EM schon sicher. Petrissa Solja schlägt im Damen-Match gegen Österreich ihre eigene Schwester Amelie. Mehr

27.09.2015, 13:15 Uhr | Sport

Tischtennis-EM Deutsche Teams ohne Niederlage ins Viertelfinale

Das erste Etappenziel haben die deutschen Tischtennis-Teams erreicht. Im EM-Viertelfinale werden die aber Gegner stärker sein. Trotz der sechs Siege in sechs Spielen läuft nicht alles rund. Mehr

26.09.2015, 18:44 Uhr | Sport

Tischtennis-EM Männer-Abonnement beendet, Damen verteidigen Titel

Die deutschen Tischtennis-Herren verlieren nach sechs EM-Titeln in Serie mal wieder ein Finale. Die Damen gewinnen das Finale gegen Österreich mit 3:0. Doch das Ergebnis täuscht über den knappen Spielverlauf. Mehr

28.09.2014, 17:18 Uhr | Sport

Silber bei Tischtennis-WM Ein Ovtcharov-Sieg reicht nicht

Nur Tischtennis-Europameister Ovtcharov schlägt ein kleines Loch in die chinesische Mauer. Zu mehr als dem deutschen Ehrenpunkt reicht es nicht beim WM-Finale gegen den Favoriten. Mehr

05.05.2014, 12:07 Uhr | Sport

Tischtennis-WM Deutsche Herren im Halbfinale

Das deutsche Team um die Top-Stars Dimitrij Ovtcharov und Timo Boll setzte sich am Samstag in Tokio mit einem 3:0-Erfolg gegen Singapur durch. Bronze ist ihnen nun schon sicher. Die Tischtennis-EM 2015 findet doch nicht in Deutschland statt. Mehr

03.05.2014, 11:08 Uhr | Sport

Tischtennis-WM Boll zufrieden mit 3:0-Start

Beide deutsche Tischtennis-Teams starten in Tokio mit 3:0-Siegen in das WM-Turnier. Auch Rekord-Europameister Boll besteht den ersten Härtetest. Mehr

28.04.2014, 10:16 Uhr | Sport

Schimmelpfennig und Weise „Unser System steht auf tönernen Füßen“

Zwei Männer und ihre Schläger: Dirk Schimmelpfennig ist Sportdirektor im Tischtennis. Markus Weise trainiert die deutschen Hockey-Männer. Ein Gespräch über unbekannte Olympiasieger, übermächtige Chinesen und auffällige Jamaikaner. Mehr

09.01.2014, 17:22 Uhr | Sport

Tischtennis Ovtcharov übernimmt Bolls EM-Thron

Viermal Gold, zweimal Silber, zweimal Bronze. Der Deutsche Tischtennis-Bund (DTTB) beendet die EM mit dem erfolgreichsten Ergebnis seiner Geschichte. Dimitrij Ovtcharov beerbt Timo Boll als Europameister. Mehr

13.10.2013, 16:42 Uhr | Sport

Tischtennis-EM Doppeltes Team-Bronze schon sicher

Nach dem 3:0-Sieg gegen Österreich haben die deutschen Tischtennis-Damen EM-Bronze ebenso sicher wie die Herren nach dem 3:0 gegen Frankreich. Mehr

05.10.2013, 19:47 Uhr | Sport

Tischtennis-EM Es geht auch ohne Timo Boll

Deutschlands Tischtennis-Herren haben mit einem 3:0-Sieg gegen Gastgeber Österreich ihre Ambitionen auf den sechsten EM-Titel in Serie untermauert. Mehr

04.10.2013, 21:34 Uhr | Sport
1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z