Jimmy Connors: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Tennis Fit mit vierzig

Ivo Karlovic orientiert sich an Jimmy Connors und schreibt beim Masters in Indian Wells ein kleines Kapitel Tennis-Geschichte. Es ist nicht die erste Bestmarke des Kroaten. Mehr

08.03.2019, 09:20 Uhr | Sport

Bilder und Videos zu: Jimmy Connors

Alle Artikel zu: Jimmy Connors

1 2
   
Sortieren nach

Australian-Open-Finale Die besondere Rekordjagd des Roger Federer

Mit 36 Jahren will Roger Federer im Finale der Australian Open gegen Marin Cilic seinen 19 Grand-Slam-Titeln einen weiteren folgen lassen. Und er verrät, wann er seine Tennis-Karriere beenden möchte. Mehr Von Peter Heß, Melbourne

27.01.2018, 19:08 Uhr | Sport

Australian Open Zeit für kühne Prognosen?

Angelique Kerber scheint rechtzeitig vor den Australien Open wieder in Fahrt gekommen zu sein. Bei Alexander Zverev bleiben derweil Zweifel wegen seiner mäßigen Grand-Slam-Bilanz. Mehr Von Doris Henkel, Melbourne

14.01.2018, 19:04 Uhr | Sport

Tennis in Wimbledon Federers liebevolles Traumszenario

Der Schweizer Tennisprofi ist schneller als erhofft wieder genesen und fühlt sich fit für Wimbledon. Ein Sieg wäre schön – aber nicht das Maß aller Dinge. Mehr Von Doris Henkel, London

27.06.2016, 08:49 Uhr | Sport

Australian Open Der Happy Slam macht alle Spieler froh

Tennis-Stars wie Djokovic oder Federer werden auch bei kleineren Turnieren verwöhnt. In Melbourne geht es aber allen gut. Spieler und Fans genießen die schöne Zeit - unabhängig von der Auslosung. Mehr Von Doris Henkel, Melbourne

16.01.2016, 14:45 Uhr | Sport

Wimbledon-Sieg 1985 Boris Becker und die Geburt eines Gladiators

Vor 30 Jahren veränderte Boris Becker in Wimbledon die Sportwelt. Sein erster Sieg geht nicht nur in die deutsche Geschichte ein. Becker wird zum weltweiten Popstar – mit allen Risiken und Nebenwirkungen für sein späteres Leben. Mehr Von Peter Penders

28.06.2015, 13:01 Uhr | Sport

Australian Open Nadal wie der Schatten seines Schattens

Rafael Nadal scheitert bei den Australian Open im Viertelfinale glatt an Tomas Berdych. Der Tscheche trifft jetzt auf Andy Murray, der gegen Nick Kyrgios den Australiern den Spaß nimmt. Mehr Von Doris Henkel, Melbourne

27.01.2015, 12:41 Uhr | Sport

1000. Sieg für Roger Federer Ich werde dieses Match nie vergessen

or Beginn der Australian Open gelingt Roger Federer ein ganz besonderer Erfolg. Der Schweizer gewinnt nicht nur das Turnier in Brisbane. Mit dem Sieg über Milos Raonic im Finale setzt Federer einen Meilenstein. Mehr

11.01.2015, 13:43 Uhr | Sport

French Open Federer scheitert im Achtelfinale

Für Roger Federer sind die French Open schon beendet. Philipp Kohlschreiber scheitert in einem Zwei-Tage-Match an Andy Murray, Angelique Kerber hat einen schwarzen Tag. Nun ist nur noch eine Deutsche dabei. Mehr

01.06.2014, 16:19 Uhr | Sport

Tennis 100 Wochen Nummer 1

Der Serbe Novak Djokovic rückt als neunter Spieler in den Kreis der ganz großen Tennisspieler auf, die hundert oder mehr Wochen die Weltrangliste anführten. Mehr

23.09.2013, 15:01 Uhr | Sport

Greifbare Tennis-Geschichte Die Besten der Neuzeit

Als große Ehre, „in diesem Raum der schlechteste Spieler zu sein“, empfand Andy Roddick sein Get-together mit fast allen Einsen aus 40 Jahre Weltrangliste: Von Ilie Nastase über Björn Borg bis Novak Djokovic. Mehr Von Doris Henkel, New York

26.08.2013, 15:03 Uhr | Sport

Tennis Der Rüpel und die Diva

Die Zeit des entspannten Zuschauens ist für Jimmy Connors vorbei. Der Sechzigjährige trainiert Maria Scharapowa. „Freue mich auf spaßige & harte Arbeit“, twitterte der Amerikaner. Mehr

14.07.2013, 16:25 Uhr | Sport

Roger Federer Geliebte Schwierigkeiten

Einer bedrohlichen Auslosung zum Trotz ist Roger Federer bei den Australian Open alles zuzutrauen. Ich bin viel fitter als vor ein paar Jahren, sagt der Schweizer, der zum 39. Mal das Viertelfinale eines Grand-Slam-Turniers erreicht. Mehr Von Peter Penders, Melbourne

22.01.2013, 17:09 Uhr | Sport

French Open Federer wie Connors

Roger Federer sammelt weiter Bestmarken. Sechs Deutsche sind hingegen bei den French Open schon in der ersten Runde gescheitert, darunter Sabine Lisicki. Völlig überraschend in Nöte kommt die Erste der Weltrangliste. Mehr

28.05.2012, 18:27 Uhr | Sport

Andy Roddick Der vierte Mann im Quartett

Wer - außer den großen Drei - kann in Wimbledon gewinnen? Die britischen Medien legen sich auf den Schotten Andy Murray fest - und übersehen dabei den Amerikaner Andy Roddick. Mehr Von Peter Penders, Wimbledon

24.06.2011, 11:00 Uhr | Sport

Tennis Brüder im Geiste

Die Tennis-Granden Roger Federer und Rafael Nadal machen zu wohltätigen Zwecken gemeinsame Sache - dabei zeigt sich, wie sehr sie als Botschafter ihres Sports gesehen werden. Zusammen sind sie eine Macht, der sich niemand entziehen kann. Mehr Von Doris Henkel, Zürich

23.12.2010, 12:04 Uhr | Sport

Vor 25 Jahren: Erster Wimbledon-Sieg Die Marke Boris Becker

Ein Jüngling aus Leimen schuf mit seinem Wimbledon-Erstlingswerk seinen eigenen Mythos. Boris Becker, Weltstar aus der Provinz, gibt seit seinem Karriereende eine zuweilen bemitleidenswerte Figur ab - im Gegensatz zu seinem Sport aber ist die Marke Becker nicht verschwunden. Mehr Von Peter Penders

07.07.2010, 12:03 Uhr | Sport

US Open Serena Williams sorgt für Eklat - und verliert

Ausgerechnet ein Fußfehler brachte Serena Williams im Halbfinale der US Open aus der Fassung, trug ihr einen Punktabzug ein und kostete sie das Match. Statt der Amerikanerin zog Rückkehrerin Kim Clijsters ins Finale ein. Mehr Von Peter Penders, New York

13.09.2009, 12:40 Uhr | Sport

Lleyton Hewitt In einer Reihe mit Connors und McEnroe

Auf dem Höhepunkt seiner Karriere wurde er geachtet, aber nicht besonders geschätzt. Nun erfährt Lleyton Hewitt, der einzige Australier im Hauptfeld von Wimbledon, von den Rängen späte Zuneigung. Mehr Von Peter Penders, Wimbledon

27.06.2009, 09:00 Uhr | Sport

Wimbledon Die lieben Kollegen

Der Zweikampf zwischen Roger Federer und Rafael Nadal, die sich zum dritten Mal in Folge im Wimbledon-Finale gegenüberstehen, wird in die Sportgeschichte eingehen. Aus ganz anderen Gründen als andere große Duelle. Mehr Von Wolfgang Scheffler, London

06.07.2008, 13:15 Uhr | Sport

Carl-Uwe Steeb im Gespräch Die Topspieler wollen nicht, dass unser Turnier stirbt

In dieser Woche findet das Tennisturnier in Hamburg statt. Doch der Masters-Status ist gefährdet. Turnierdirektor Carl-Uwe Steeb spricht im Interview über die Tennistradition am Rothenbaum, die Suche nach einem Sponsor - und sein Idol Jimmy Connors. Mehr

12.05.2008, 12:00 Uhr | Sport

French Open Der amerikanische Absturz

Alle neun amerikanischen Tennisspieler sind in der ersten Runde der French Open gescheitert. Ärgerlich, frustrierend und erniedrigend, nannte es Robby Ginepri, der am längsten im Turnier war - weil er am spätesten spielen musste. Mehr Von Thomas Klemm, Paris

31.05.2007, 17:56 Uhr | Sport

US Open Roger ist der Beste, gegen den ich jemals gespielt habe

Roger Federer hat seinen Titel bei den US Open in New York verteidigt. Der Tennisprofi aus der Schweiz bezwang am Sonntag Andre Agassi in vier Sätzen. Das Ergebnis täuscht darüber hinweg, wie hart Federer für den Triumph kämpfen mußte. Mehr

12.09.2005, 13:34 Uhr | Sport

Tennis Agassi mit 60. Turniersieg

Andre Agassi bleibt auch mit 35 für Titel gut: Der Tennis-Altmeister gewann das Endspiel von L.A. gegen Gilles Müller und schaffte damit den 60. Turniersieg seiner allmählich zu Ende gehenden Karriere. Mehr

01.08.2005, 13:00 Uhr | Sport

French Open Roland Garros bleibt Roger Federers größter Gegner

Ausnahmsweise läßt es der konstante Schweizer an steter Klasse fehlen und verpaßt in Paris den Sandplatz-Triumph Mehr Von Peter Penders

05.06.2005, 17:29 Uhr | Sport
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z