Jean Todt: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Jean Todt

  6 7 8
   
Sortieren nach

Formel 1 Schumacher dementiert Startverzicht in Indianapolis

Michael Schumacher hat Spekulationen über seinen angeblichen Startverzicht beim USA-Grand-Prix in Indianapolis zurückgewiesen. Mehr

18.09.2001, 15:00 Uhr | Sport

Formel 1 FIA besteht auf Start in Indianapolis

Die Formel-1-Verantwortlichen verlangen vor dem Großen Preis der USA business as usual - viele Piloten und Teams zweifeln am Sinn eines Starts. Mehr

17.09.2001, 16:19 Uhr | Sport

Formel 1 Das Team hinter Weltmeister Schumacher

Michael Schumacher ist der Star bei Ferrari. Doch ohne die fleißigen Helfer im Hintergrund könnte er nicht erfolgreich sein. Mehr

19.08.2001, 02:00 Uhr | Sport

Formel 1 Schumi I vor Schumi II - siebte Pole in Folge für den Weltmeister

Die Schumacher-Brüder sorgen für Superlative: Ferrari-Pilot Michael holte sich in Interlagos die Pole Position vor Williams-Ass Ralf. Mehr

31.03.2001, 21:03 Uhr | Sport

Formel 1 Michael Schumacher: Ein trauriger Sieger

Der Tod eines Streckenpostens hat den Auftaktsieg von Weltmeister Michael Schumacher in Melbourne überschattet. Mehr

04.03.2001, 10:19 Uhr | Sport

Formel 1 Wenn die Startampel ausgeht, ist alles vergessen

Rot gegen Silber und kein Ende - auch in der Formel-Eins-Saison 2001 spricht alles für ein Duell zwischen den beiden Dauerrivalen Ferrari und McLaren-Mercedes. Mehr Von Christian Müller

02.03.2001, 12:57 Uhr | Sport

Formel 1 Vor der Arbeit das Vergnügen

Michael und Ralf Schumacher gönnten sich vor dem Saisonauftakt in Melbourne ein bisschen Freizeit: Familie und Fußball standen im Mittelpunkt. Mehr

28.02.2001, 13:02 Uhr | Sport

Formel 1 Schumachers Schlüsselfiguren verlängern Verträge

Ferrari hat die personellen Voraussetzungen für eine langfristige Zusammenarbeit mit dem dreifachen Formel-1- Weltmeister Michael Schumacher geschaffen, dessen Vertrag Ende 2002 ausläuft. Die drei Schlüsselfiguren - Teamchef Jean Todt, der Technische Direktor Ross Brawn und Chefdesigner Rory Byrne - bleiben bis Dezember 2004 bei dem italienischen Rennstall. Mehr

05.02.2001, 01:00 Uhr | Sport

Formel 1 Feuer bei Ferrari

Bei Testfahrten ging Luca Badoers Ferrari in Flammen auf. Ansonsten stimmt alles bei der Scuderia. Michael Schumacher und Rubens Barrichello besetzen die Cockpits, Rennleiter Jean Todt und Technikchef Ross Brawn bestimmen den Kurs. Mehr Von Christian Müller

17.01.2001, 16:50 Uhr | Sport
  6 7 8
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z