Jean Todt: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Jean Todt

  1 2 3 4 5 ... 8  
   
Sortieren nach

Frühere Formel-1-Testfahrerin Maria de Villota ist tot

Die frühere Formel-1-Testpilotin Maria de Villota ist tot. Die Spanierin war im Vorjahr bei Testfahrten schwer verunglückt und hatte ein Auge verloren. Mehr

11.10.2013, 09:24 Uhr | Sport

Formel 1 in Monza Drohen und kreisen

Die Dichte an illustren Namen beim Rennen in Monza scheint größer als in Monaco. Die Formel 1 rotiert dabei um Zwielichtgestalten und Zukunftsthemen - nur vorwärts kommt sie nicht. Mehr Von Christoph Becker, Monza

08.09.2013, 17:32 Uhr | Sport

Crashtest - die Formel-1-Kolumne Luftnummern

Fahrergerüchte waren gestern. Heute ist die Formel 1 genauso gern mit Reifengerüchten beschäftigt. Drängen die Franzosen Pirelli aus der Formel 1? Da stellen sich manchem Engländer die Nackenhaare auf. Mehr Von Christoph Becker

29.08.2013, 15:46 Uhr | Sport

Formel 1 Pirelli gibt Teams Schuld an Reifenpannen

Ist es Sorge um die Sicherheit oder Angst vor einem drohenden Fahrer-Boykott, die die Verantwortlichen zum Handeln zwingt? Pirelli bringt schon am Nürburgring neue Reifen ins Rennen. Zugleich gibt der Hersteller den Teams die Schuld an den Reifenpannen. Mehr

03.07.2013, 08:24 Uhr | Sport

Formel 1 „Wie Russisches Roulette“

Die Formel-1-Piloten drohen nach den Reifenschäden mit Streik. Der Motorsportverband Fia verlangt von Pirelli eine Sicherheitsgarantie. Der Hersteller schickt für das Rennen am Nürburgring andere Reifen. Mehr Von Michael Wittershagen

02.07.2013, 13:55 Uhr | Sport

Le Mans Eingeholt vom Tod

Der Däne Allan Simonsen stirbt bei den 24 Stunden von Le Mans, sein Landsmann Tom Kristensen siegt zusammen mit Allan McNish und Loïc Duval in einem Audi. Eine Frage bleibt: Hatte sich unter den Fahrern ein Gefühl der Unverletzlichkeit breit gemacht? Mehr Von Christoph Becker, Le Mans

23.06.2013, 16:31 Uhr | Sport

Formel-1-Reifen Mit Vollgas in die Sackgasse

Dieses Problem bringt die Formel 1 an den Rand einer Krise. Beim Reifenstreit zeigt sich das miserable Krisenmanagement. Pirelli, Mercedes und Fia-Chef Todt stehen im Kreuzfeuer der Kritik. Mehr Von Herrmann Renner, Montreal

09.06.2013, 16:54 Uhr | Sport

Formel 1 Honda kehrt zu McLaren zurück

Der japanische Hersteller Honda kommt in die Formel 1 zurück und wird ab 2015 seinen alten Partner McLaren wieder mit Motoren beliefern. Mehr

16.05.2013, 13:50 Uhr | Sport

Formel 1 Stillstand des Silberpfeils

Jedes Jahr im Sommer kommt der Formel-1-Bolide von Mercedes nicht mehr voran. Aber Mercedes macht in Optimismus: Noch nicht am Wochenende in Abu Dhabi, aber wenigstens im nächsten Jahr soll alles besser sein. Mehr Von Hermann Renner, Abu Dhabi

01.11.2012, 18:23 Uhr | Sport

Formel 1 Koste es, was es wolle

Geld schießt Tore. Gewinnt es auch Rennen? Die Formel-1-Teams haben ihre Budgets zurückgeschraubt. Nur Red Bull gibt mehr aus. Das sorgt für Kritik unter den Mitbewerbern vor dem Rennwochenende in Abu Dhabi. Mehr Von Hermann Renner, Neu-Delhi

27.10.2012, 19:21 Uhr | Sport

Rallye-WM Holprige Orientierungsfahrt

Ohne Promoter kämpft die Rallye-WM um ihre Zukunft: Jean Todt sucht das Heil in der Globalisierung, die Teams sind skeptisch. Geld fehlt schon jetzt - passenderweise vor der Akropolis-Rallye. Mehr Von Leonhard Kazda

24.05.2012, 13:38 Uhr | Sport

Formel 1 in Bahrein Crash in der Wüste

Politiker, Menschenrechtsorganisationen und Medien haben den Auftritt der Formel 1 in Bahrein schwer kritisiert. Aber Fia-Präsident Todt ist zufrieden: Er sieht keinen Schaden. Auch im kommenden Jahr soll die Rennserie den Formel 1-Tross wieder in den Persischen Golf führen. Mehr Von Michael Wittershagen, Sakhir

22.04.2012, 19:20 Uhr | Sport

Formel 1 in Bahrein Vettel holt Pole Position

Die Konzentration auf das rein Sportliche bringt Sebastian Vettel zwar Kritik ein, aber er startet beim Großen Preis von Bahrein am Sonntag von der Spitze ins Rennen. Mehr

21.04.2012, 16:21 Uhr | Sport

Crashtest - die Formel-1-Kolumne Freitags Hinrichtung, sonntags Rennen

Lange schon war kein Grand Prix mehr so umstritten wie der kommende in Bahrein. Doch nicht nur das Beispiel Südafrika 1985 zeigt: Viel gelernt hat die Vollgasbranche nicht. Sogar die Rechtfertigungen klingen vertraut. Mehr Von Christoph Becker

18.04.2012, 16:09 Uhr | Sport

Formel 1 Rennen in Bahrein soll stattfinden

Formel-1-Chefvermarkter Bernie Ecclestone hat die Diskussionen über das umstrittenen Rennen in Bahrein für beendet erklärt: Das Rennen soll stattfinden. Die Proteste in dem Golfstaat sind für Ecclestone nur ein Problem der Medien. Mehr

13.04.2012, 09:38 Uhr | Sport

Formel 1 Ecclestone zuckt die Schultern: Vertrag ist Vertrag

Die Formel 1 kennt kaum ein anderes Thema vor dem Großen Preis von China, doch Hoffnung auf eine Absage des Rennens in einer Woche in Bahrein gibt es kaum. Unwohl ist beinahe allen, entscheiden kann angeblich niemand. Mehr Von Hermann Renner, Schanghai

12.04.2012, 17:06 Uhr | Sport

Formel 1 Vernunft hat Vorfahrt bei Ferrari

Für Ferrari war die erste Hälfte der Saison 2011 so schlecht wie das erste Halbjahr für Italien. Bei der Scuderia herrscht eine neue Kultur: Leistung zählt nur, wenn sie nicht zu teuer ist. Teamchef Domenicali weiß: Die Umstellung ist schwer. Mehr Von Christoph Becker, Madonna di Campiglio

08.08.2011, 16:37 Uhr | Sport

Lewis Hamilton Die Straße gehört ihm

Immer auf Attacke, immer auf Provokation. Lewis Hamilton ist der Aggressor der Formel 1. Mit seiner kompromisslosen Fahrweise handelt er sich Strafen und Kritik seiner Gegner ein. Mehr Von Hermann Renner, Montreal

12.06.2011, 15:19 Uhr | Sport

Formel 1 Lauter Schweiger

Das Formel-1-Rennen in Bahrein fällt nun doch aus: Der politische Streit über das Rennen im Wüstenstaat zeigt, in welchem Dilemma Sport stecken kann. Unterschiedliche Interessen verstellen den Blick auf die Realität. Mehr Von Hermann Renner, Montreal

10.06.2011, 21:02 Uhr | Sport

Formel 1 Rennen in Bahrein abermals abgesagt

Das umstrittene Formel-1-Rennen von Bahrein ist für dieses Jahr abgesagt worden. Der ursprünglich für März angesetzte und zuletzt auf den 30. Oktober verlegte Große Preis werde nicht stattfinden, teilten die lokalen Organisatoren mit. Mehr

10.06.2011, 08:15 Uhr | Sport

Crashtest - die Formel-1-Kolumne Alles friedlich in Bahrein

Der Sondergesandte der Formel 1 hat sich in Bahrein umgeschaut, ist Straßen entlang gegangen, hat mit Ministern gesprochen. Und festgestellt: keine Menschenrechtsverletzungen. Die Renn-Show kann starten. Oder spricht etwas dagegen? Mehr Von Anno Hecker

08.06.2011, 20:31 Uhr | Sport

Sänger und Rennfahrer Smudo „Ich möchte an mein Limit kommen“

Musiker, Flieger, Rennfahrer: Smudo von der Band „Die Fantastischen Vier“ hat viele Talente. Im Interview spricht er über Sebastian Vettel und Michael Schumacher, den Adrenalinrausch im Rennwagen - und die Anspannung beim Fliegen. Mehr

07.06.2011, 10:00 Uhr | Sport

Formel 1 Gas geben am dritten Advent?

Der Internationale Automobil-Verband (Fia) nimmt das Rennen in Bahrein wieder auf. Die Saison würde dann bis zum Schneefall in Deutschland dauern. Doch die Teams wollen Widerstand leisten. Mehr Von Anno Hecker

05.06.2011, 11:00 Uhr | Sport

Formel 1 Rennen in Bahrein wird nachgeholt

Nun also doch: Der Formel-1-Tross muss noch in diesem Jahr nach Bahrein reisen. Der Weltverband setzt das wegen der Unruhen ausgefallene Rennen neu an. Das Rennen in Indien wird dafür verschoben - auf den dritten Advent. Mehr

03.06.2011, 18:42 Uhr | Sport

Crashtest - die Formel-1-Kolumne Im Schatten des Zweirads

Bis Ende Januar gilt das Fahrverbot. Dennoch kreisen alle auf höchsten Touren. Die Gerüchteküche brodelt - und ein Motorradfahrer stiehlt einem Spanier die Schau. Mehr Von Anno Hecker

12.01.2011, 13:10 Uhr | Sport
  1 2 3 4 5 ... 8  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z