Jean Todt: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Jean Todt

  1 2 3 4 ... 8  
   
Sortieren nach

Formel 1 Zurück zum alten Modus

Aus neu mach alt: Die Formel 1 kehrt zum alten Qualifikations-Modus zurück. Chefvermarkter Bernie Ecclestone gibt dem Drängen der Teams nach. Mehr

07.04.2016, 18:53 Uhr | Sport

Motorenstreit in der Formel 1 Fressen und gefressen werden

Red Bull muss eine weitere Saison mit Renault-Motoren fahren. So kann das Team Zeit überbrücken. Doch im Haifischbecken Formel 1 ist sich jeder selbst der Nächste – und das ist das Problem. Mehr Von Hermann Renner, Abu Dhabi

28.11.2015, 09:56 Uhr | Sport

Formel 1 zu Terror in Paris „Eine boshafte Welt mit boshaften Menschen“

Auch die Formel 1 gedenkt der Opfer des Terrors in Paris. Nicht nur die Piloten äußern sich vor dem Rennen in Brasilien bestürzt. Für Stirnrunzeln sorgt aber ein Vergleich von Jean Todt. Mehr Von Christoph Becker, São Paulo

14.11.2015, 17:57 Uhr | Sport

Formel 1 Die Allianz der alten Männer

Gemeinsam in der Not: Fia-Präsident Jean Todt und Chefvermarkter Bernie Ecclestone haben in der Formel 1 immer mehr Macht verloren. Nun kämpfen sie gemeinsam gegen die großen Teams. Mehr Von Hermann Renner, Mexiko-Stadt

02.11.2015, 11:29 Uhr | Sport

Ecclestones Plan Die nächste Zerreißprobe für die Formel 1

Red Bull sucht weiter nach einem neuen Motoren-Hersteller. Bernie Ecclestone hat aber ganz andere Pläne. Setzt er sich durch, würde das die Formel 1 gravierend verändern. Mehr Von Michael Wittershagen, Austin

27.10.2015, 18:11 Uhr | Sport

Trauerfeier für Bianchi Gott behüte dich, Jules

Der neun Monate nach seinem Unfall verstorbenen Formel-1-Fahrer Jules Bianchi ist in Nizza beerdigt worden. Auch viele frühere Rennkollegen nahmen in einer bewegenden Trauerfeier Abschied von dem Franzosen. Mehr

21.07.2015, 13:52 Uhr | Sport

Formel-1-Team Manor Am Ende des Feldes

Manor ist das kleinste, ärmste und langsamste Team in der Formel 1 – und steht vor dem Großen Preis von China an diesem Wochenende trotzdem im Zentrum vieler Planspiele: McLaren spekuliert auf eine Übernahme. Mehr Von Hermann Renner, Schanghai

10.04.2015, 13:18 Uhr | Sport

Formel E Stadtrundfahrten mit nur 80 Dezibel

Nicht nur bei der Lärmbelästigung liegt die Formel E deutlich hinter den Werten der Formel 1 zurück. Der Motorsport aus der Steckdose ist anders. Kurioses tut sich in der Boxengasse: Denn beim Stopp müssen die Piloten nicht nur die Reifen wechseln. Mehr Von Michael Wittershagen

27.01.2015, 15:34 Uhr | Sport

Rallye-WM Viel Vollgas, kein Vortrieb

VW dominiert die Rallye-WM nach Belieben. Lohnen sich die Millioneninvestitionen? Eine Idee, die Serie spannender zu machen, wurde abgeblockt, und Gerüchte über einen Formel-1-Einstieg halten sich hartnäckig. Mehr Von Leonhard Kazda

23.10.2014, 17:12 Uhr | Sport

Jules Bianchis Unfall Fia-Bericht bis Anfang Dezember

Bis zum 3. Dezember soll der verheerende Unfall des Formel-1-Piloten Jules Bianchi aufgeklärt sein. Die Fia berief ein hochrangiges Gremium, zu dem Ross Brawn und der langjährige Arzt von Michael Schumacher gehören. Mehr

20.10.2014, 21:44 Uhr | Aktuell

Nach Bianchi-Unfall Formel 1 plant Tempolimit

Die Formel 1 reagiert auf den schweren Unfall des Franzosen Jules Bianchi in Suzuka. Fahrer sollen demnächst durch ein ferngesteuertes Tempolimit gebremst werden, wenn abseits der Strecke Fahrzeuge geborgen werden müssen. Mehr Von Christoph Becker, Sotschi

10.10.2014, 18:42 Uhr | Sport

Die Krise des Sebastian Vettel Der Verlierer

Sebastian Vettel tut sich schwer, mit seinen Niederlagen umzugehen. Öffentlich kritisiert der Formel-1-Weltmeister sein Team und sein Auto. Ist die Zeit reif für einen Wechsel?  Mehr Von Michael Wittershagen

21.09.2014, 13:54 Uhr | Sport

Elektrisch angetriebene Rennwagen Formel Steckdose

Batteriegetriebene Boliden sollen das Ende des klassischen Motorsports einleiten. Der Angriff der Formel E auf die Benzinfresser beginnt. Formel-1-Star Vettel hält die Idee für „Käse“, aber Filmstar DiCaprio investiert. Mehr Von Michael Wittershagen

13.09.2014, 09:13 Uhr | Sport

Formel 1 in Russland „Es ist gefährlich, die Nachrichten zu lesen“

Fünf Wochen vor dem Grand Prix in Sotschi will die Formel 1 von Problemen wegen Putins Krieg in der Ukraine nichts wissen. Mehr Von Michael Wittershagen, Monza

07.09.2014, 19:12 Uhr | Sport

Formel 1 in Russland Vatanen fordert Absage des Grand Prix von Sotschi

Nach Ansicht des Motorsport-Funktionärs Ari Vatanen vermische das russische Regime offensichtlich Politik und Sport: Also müssen wir reagieren. Es sei Aufgabe von Vermarkter Ecclestone, das Rennen abzusagen. Mehr Von Michael Wittershagen, Monza

04.09.2014, 14:20 Uhr | Sport

Streit um Sotschi Russisches Formel-1-Roulette

Bald fährt die Formel 1 in Sotschi. Englands stellvertretender Premierminister fordert einen Startverzicht in Russland, aber die Formel 1 klappt das Visier runter. Das gilt auch für das Rennen in Baku. Mehr Von Christoph Becker, Mogyorod

28.07.2014, 10:54 Uhr | Sport

Ecclestone-Prozess Endspiel für Bernie

Für Bernie Ecclestone geht es im am Donnerstag beginnenden Korruptionsprozess von München um alles. Wird der Fomel-1-Boss verurteilt, ist der schillerndste Sportfunktionär Geschichte. Einstweilen aber treibt er sein Spiel weiter. Mehr Von Anno Hecker und Michael Wittershagen

24.04.2014, 07:20 Uhr | Sport

Formel 1 in Schanghai Ferrari ohne Führung

Der Abschied von Rennleiter Stefano Domenicali skizziert die Planlosigkeit des berühmten Formel-1-Teams vor dem Rennen in China am Sonntag (9.00 Uhr). Die Scuderia hofft auf einen besseren Motor. Mehr Von Hermann Renner, Schanghai

19.04.2014, 18:23 Uhr | Sport

Machtkamp in der Formel 1 Will Ecclestone eine eigene Rennserie aufziehen?

In der Formel 1 wird heftig um das neue Regelwerk gestritten. Hinter dem Konflikt steckt ein Machtkampf. Will Bernie Ecclestone etwa eine eigene Rennserie aufziehen? Es ist ein höchst riskantes Unternehmen. Mehr Von Hermann Renner, Sakhir

07.04.2014, 12:23 Uhr | Sport

Das neue Rennformat der Formel 1 Es gibt drei grundlegende Probleme

Hinter den Kulissen der Formel 1 brodelt es. Nun schaltet sich Ferrari-Chef Luca di Montezemolo in die Diskussion ein: Die Regeln sind zu kompliziert. Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff nennt die Diskussin absurd. Mehr

06.04.2014, 17:36 Uhr | Sport

Formel 1 Der Krach um die Lautstärke

Der Chef des Rennens in Melbourne wittert Vertragsbruch: Nicht nur ihm sind die neuen Autos zu leise. Bernie Ecclestone leitet schon erste Schritte ein, damit die Formel 1 wieder ihren alten Klang bekommt. Mehr

18.03.2014, 09:18 Uhr | Sport

Michael Schumacher Jean Todt glaubt an Genesung

Jean Todt ist einer der engsten Freunde Michael Schumachers. Als Laudator bei einer Ehrung für den bei einem Skunfall verunglückten Formel-1-Rekordweltmeister bekannte er nun seinen Glauben an den Kämpfer Schumacher. Mehr

16.01.2014, 18:11 Uhr | Sport

Lebensgefahr nach Skifunfall „Meine Gedanken sind bei Schumi“

Der frühere Formel 1-Weltmeister kämpft nach einem schweren Skifunall um sein Leben. Sein Zustand ist weiter kritisch. Das Unglück löst große Anteilnahme aus. Mehr

30.12.2013, 10:48 Uhr | Sport

Formel 1 Das neue Regelpaket

Fünf-Sekunden-Strafen, feste Fahrernummern, Kostengrenze und doppelte Punkte im letzten Rennen. Die Strategen der Motorsports haben am Regelwerk der Formel 1 geschraubt. Mehr

10.12.2013, 12:53 Uhr | Sport

Vettel und Red Bull Die Extremisten der Formel 1

Von allem das Beste. So lautet Red Bulls Erfolgskonzept. Die Konkurrenz ist fassungslos: Nicht schon wieder Vettel. Doch ausgerechnet der Weltmeister warnt vor drohendem Ungemach. Mehr Von Hermann Renner, São Paulo

24.11.2013, 15:21 Uhr | Sport
  1 2 3 4 ... 8  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z