Jan Koller: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Der neue „Prag-Krimi“ der ARD An der schönen schwarzen Moldau

Auswärtsspiel für Roeland Wiesnekker: Der neue „Prag-Krimi“ der ARD ist eine absurde Komödie voller Spielfreude und sinistrem Humor. Einer der üblichen Donnerstagsfilme ist das nicht. Mehr

07.12.2018, 14:56 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Jan Koller

1 2 3 ... 7  
   
Sortieren nach

Neuzugang Alcácer beim BVB Dortmunds neue Nummer neun

Paco Alcácer soll für Dortmund als klassischer Mittelstürmer Tore schießen. Die Erwartungen beim BVB sind ebenso groß wie die mit ihm verbundenen Hoffnungen auf eine erfolgreiche Saison. Mehr Von Marcus Bark, Dortmund

31.08.2018, 18:09 Uhr | Sport

Petr Cech Der Riese mit dem Helm

Petr Cech überragt viele - nicht nur wegen seiner Körpergröße. Im Finale von München ärgert er die Bayern. Die Karriere des Tschechen mit dem markanten Kopfschutz hätte fast in Deutschland begonnen. Teil 4 des FAZ.NET-EM-Countdowns. Mehr Von Tobias Rabe

27.05.2012, 19:32 Uhr | Sport

Spielerbörse in der Sommerpause Der teuerste Stellenmarkt der Welt

Dichtung oder Wahrheit? Alles war während der EM in Bewegung, wenig hat sich konkretisiert. Die Zeit, in der aus Wechselwünschen Wunschtransfers werden, bricht erst jetzt an. Gut möglich, dass bald ein neuer Transferrekord aufgestellt wird. Mehr Von Roland Zorn

02.07.2008, 09:44 Uhr | Sport

3:2 gegen Tschechien Das Wunder von Genf für die Türkei

Hochspannung in Genf: Die Türkei steht nach einem spektakulären 3:2-Sieg gegen Tschechien im EM-Viertelfinale. Bis zur 87. Minute führten die Tschechen 2:1, doch dann patzte Torwart Cech und der türkische Stürmer Nihat traf doppelt. Mehr Von Christian Eichler, Genf

16.06.2008, 13:45 Uhr | Sport

Tschechien vor dem Gruppenendspiel Der sanfte Riese ist geschrumpft

Jan Koller ist Tschechiens erfolgreichster Torschütze. In 88 Länderspielen erzielte er 54 Tore. Doch seine dritte und letzte EM machte ihm bislang noch keine Freude. Gegen die Türkei steht auch er vor einem Endspiel. Mehr Von Christian Eichler, Genf

15.06.2008, 20:25 Uhr | Sport

3:1 gegen Tschechien Portugal erstes Team im Viertelfinale

Portugal siegt weiter: Nach dem 3:1-Sieg gegen Tschechien zieht der Europameisterschafts-Zweite von 2004 als Erster der Gruppe A ins Viertelfinale ein. „Portugal kann vom Europameistertitel träumen“, sagte Eusebio. Mehr Von Christian Eichler, Genf

11.06.2008, 20:02 Uhr | Sport

0:1 gegen Tschechien Die Schweiz verliert das Spiel und Kapitän Alex Frei

Drama für den Gastgeber: Die Schweiz verlor das Auftaktspiel der Europameisterschaft gegen Tschechien mit 0:1 trotz einer guter Leistung. Mindestens genauso schmerzlich wie die Niederlage war das verletzungsbedingte Ausscheiden ihres Kapitäns Alex Frei. Mehr

07.06.2008, 22:37 Uhr | Sport

Tschechien Geheimfavorit hat ausgedient

Bei der Europameisterschaft ist Tschechien schon lange kein Geheimfavorit mehr. Turnier für Turnier wird der Mannschaft vieles zugetraut - bis hin zum ganz großen Wurf. Und vielleicht hat gerade das verhindert, dass die Mannschaft wirklich mal mit einem Titel von einem Turnier zurückgekehrt ist. Mehr Von Christian Kamp, Basel

07.06.2008, 09:44 Uhr | Sport

FAZ.NET-Euro-Spezial: Tschechien Das Herz der Mannschaft bereitet Kopfschmerzen

Die Tschechen gehören zum Stamm der Euro-Teilnehmer. Doch der Optimismus bekam zuletzt einige Dämpfer, denn das Herzstück der Elf schwächelt. Nun wird nach einer Lösung gesucht - eine Option zerschlug sich aber schon. Teil 2 der FAZ.NET-Euro-Vorschau. Mehr

24.05.2008, 12:32 Uhr | Sport

0:1 in Berlin Nürnberg darf trotz Niederlage noch hoffen

Für wenige Minuten war der 1. FC Nürnberg schon aus der Bundesliga abgestiegen. Am Ende verloren die Franken zwar in Berlin mit 0:1, doch noch immer können sie auf den Klassenverbleib am letzten Spieltag hoffen - Bielefelds Patzer sei Dank. Mehr

10.05.2008, 19:51 Uhr | Sport

2:0 gegen Duisburg Nürnberg lebt noch und hofft wieder

Totgesagte leben länger: Mit einer souveränen Vorstellung im Abstiegsendspiel gegen Duisburg kämpfte sich der 1. FC Nürnberg wieder bis auf einen Punkt an das rettende Ufer heran. Für den MSV hingegen wird der Klassenverbleib nun ganz schwer. Mehr

08.05.2008, 00:07 Uhr | Sport

0:0 in Dortmund Eklat um Koller macht Nürnberg das Leben noch schwerer

Jan Koller wollte sich nur noch bei den Dortmunder Fans bedanken. Schließlich hatte der jetzige Nürnberger lange für den BVB gespielt. Doch den Club-Anhängern gefiel das gar nicht. Nun hat der FCN neben Abstiegsangst ein weiteres Problem. Mehr Von Roland Zorn, Dortmund

03.05.2008, 15:16 Uhr | Sport

2:2 gegen Bielefeld Nürnberg verschludert den Sieg

Unentschieden in Nürnberg: Das 2:2 zwischen Club und Bielefeld hilft keinem der beiden Abstiegskandidaten weiter. Und doch können sich die Arminia-Spieler wie Sieger fühlen: sie sahen schließlich eine Halbzeit lang wie die klaren Verlierer aus. Mehr

27.04.2008, 12:34 Uhr | Sport

1:0 gegen Wolfsburg Sonnenschein statt Regen - und Nürnberg gewinnt

Neun Tage nach dem Abbruch sicherte sich der 1. FC Nürnberg im Bundesliga-Wiederholungsspiel doch noch drei wichtige Punkte. Gegen den VfL Wolfsburg gab es - bei schönstem Sonnenschein - ein 1:0. Jan Koller machte den Sieg kurz vor Schluss perfekt. Mehr

20.04.2008, 20:37 Uhr | Sport

Der Euro-Kader Tschechiens Koller als Leuchtturm, aber noch ohne Kapitän

Tschechien setzt bei der Euro gleich auf fünf Spieler aus der deutschen Bundesliga. Der erfahrenste Akteur des Kaders ist der Nürnberger Absteiger Jan Koller. Doch die wichtigste Frage ist noch ungeklärt - wer als Kapitän aufläuft. Mehr

14.04.2008, 11:40 Uhr | Sport

1:1 in Nürnberg Bayern Münchens Joker Podolski sticht

Lange sah es danach aus, als könne Abstiegskandidat Nürnberg Spitzenreiter Bayern München ärgern. Misimovic hatte die Franken im Derby mit einem Traumtor in Führung gebracht. Doch kurz vor Schluss gelang Joker Podolski noch der Ausgleich. Mehr

29.03.2008, 17:54 Uhr | Sport

1:4 in Leverkusen Nürnberg mit Auflösungserscheinungen

Bayer Leverkusen hat seinen Höhenflug auch in der Bundesliga fortgesetzt und den Sprung auf einen Champions-League-Platz geschafft. Vier Tage nach dem Viertelfinaleinzug im Uefa-Cup kam die Werkself zu einem 4:1 gegen Nürnberg. Mehr

16.03.2008, 20:44 Uhr | Sport

1:2 in Hannover Nürnberg verliert wieder - Blazek in der Kritik

Der 1. FC Nürnberg hat im Abstiegskampf einen weiteren Rückschlag erlitten. Die Franken verloren bei Hannover 96 mit 1:2 und blieben damit auch im fünften Pflichtspiel unter ihrem neuen Trainer Thomas von Heesen sieglos. Mehr

01.03.2008, 20:00 Uhr | Sport

1:1 gegen Cottbus Nächster Rückschlag für Nürnberg

Drei Tage nach dem unglücklichen Aus im Uefa-Cup ist dem 1. FC Nürnberg in der Bundesliga nicht der erhoffte Befreiungsschlag gelungen. Der Pokalsieger kam im Heimspiel gegen Energie Cottbus nur zu einem 1:1. Mehr

24.02.2008, 20:20 Uhr | Sport

1. FC Nürnberg Niederlage auf dem Platz - Prügel auf den Rängen

Ein Fehler von Torwart Jaromir Blazek hat Thomas von Heesen den Einstand als Nürnberger Trainer verdorben. Der Tscheche verschuldete das 0:1 des DFB-Pokalsiegers im Uefa-Cup bei Benfica Lissabon. Im Nürnberger Fanblock gab es Schlägereien. Mehr

15.02.2008, 10:34 Uhr | Sport

1:1 gegen Rostock Nürnberg kommt nicht aus dem Keller

Pokalsieger 1. FC Nürnberg hat im Abstiegskampf einen weiteren herben Dämpfer hinnehmen müssen. Das Team von Hans Meyer kam im Kellerduell gegen Hansa Rostock zu Hause nicht über ein mageres 1:1 hinaus. Mehr

09.02.2008, 19:09 Uhr | Sport

2:0 gegen Nürnberg Aufsteiger Karlsruher SC marschiert weiter

Mit einem 2:0-Heimsieg gegen den 1. FC Nürnberg hat Aufsteiger Karlsruher SC den Schwung der Hinrunde ins neue Jahr retten können. Die Franken hingegen sitzen weiter im Tabellenkeller fest. Da half auch der tschechische Hüne Jan Koller nicht weiter. Mehr

02.02.2008, 19:03 Uhr | Sport

Nürnberg im Uefa-Cup Endspiel mit Erholungswert

Im Uefa-Pokal lässt der Club die Sorgen des Alltags zu Hause. Gegen Larissa können die Nürnberger die missliche Situation in der Fußball-Bundesliga getrost vergessen - und sogar auf zusätzliches Weihnachtsgeld hoffen. Mehr

20.12.2007, 18:08 Uhr | Sport

EM-Qualifikation Halb Europa zittert

England bangt, Weltmeister Italien macht sich Sorgen, und auch die Fußball-Fans aus Spanien und Portugal sind in Aufregung: Viele Favoriten müssen heute ihre Spiele in der EM-Qualifikation gewinnen, um ihre Chancen auf einen Endrunden-Platz zu wahren. Mehr

12.09.2007, 12:05 Uhr | Sport
1 2 3 ... 7  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z