Inter Mailand: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Inter Mailand

  9 10 11 12 13 ... 19  
   
Sortieren nach

Italien Inter Mailand gleichauf mit den Bayern

Nach dem Champions-League-Finale in Madrid wird es auf jeden Fall einen Triple-Sieger geben: Inter Mailand hat am Sonntag gleichgezogen mit den Bayern. Nach dem Pokal gewinnt das Team auch den „Scudetto“. Mehr

16.05.2010, 14:45 Uhr | Sport

4:0 im Pokalfinale Bayern München schafft den zweiten Streich

Die Münchner Bayern spielen beim 4:0 gegen Werder Bremen im Berliner Finale brillant auf und holen sich nach der Deutschen Meisterschaft auch den DFB-Pokal. Robben, Olic, Ribéry und Schweinsteiger treffen. Inter Mailand kann kommen. Mehr Von Michael Horeni, Berlin

16.05.2010, 10:34 Uhr | Sport

Ribéry und die Bayern Ende oder Neuanfang

Zwei Jahre war der FC Bayern von ihm abhängig. Der Verein verhätschelte den Franzosen und Franck Ribéry wurde zur Diva. In Berlin könnte der gemeinsame Weg zu Ende gehen. Doch inzwischen scheint er den Bayern wieder geneigter zu sein. Mehr Von Elisabeth Schlammerl, Berlin

15.05.2010, 16:53 Uhr | Sport

FAZ.NET-Spezial: 34. Spieltag Meister Bayern - 96 gerettet - Bochum steigt ab

Der FC Bayern wird Meister. Bremen darf in die Qualifikation zur Champions League. Leverkusen, Dortmund, Stuttgart spielen in der Europa League. Hannover rettet sich in Bochum, das nach dem 0:3 absteigt. Nürnberg spielt die Relegation. Mehr Von Tobias Rabe

09.05.2010, 08:00 Uhr | Sport

Münchner Partysorgen Van Gaal: Bierdusche? Bloß nicht!

Der Meistertitel ist praktisch unter Dach und Fach, doch Bayern-Trainer Louis van Gaal ist gar nicht zum Feiern zumute. Vielmehr fürchtet er sich vor seinen eigenen Spielern. Der Niederländer will einfach nicht „den ganzen Abend nach Bier stinken“. Mehr

07.05.2010, 15:41 Uhr | Sport

Karl-Heinz Rummenigge im Gespräch „Der Wettbewerb wird immer erbarmungsloser“

Die Meisterschaft ist praktisch sicher. Nun wollen die Münchner auch den DFB-Pokal und die Champions League gewinnen. Bayern-Chef Karl-Heinz Rummenigge spricht zuvor über die Aufrüstung in England, die Ungeduld in Spanien und das Ribéry-Gerücht Mehr

07.05.2010, 10:13 Uhr | Sport

Eichlers Eurogoals Heftiger Ausschlag im Verschwörungsreflexzentrum

Wieso gewinnen, wenn es dem Erzrivalen hilft? Am Saisonende sind Verschwörungstheorien besonders beliebt. Aber wie lässt sich rational erklären, was in Liverpool und Rom passierte? Die Fans haben ihren Spaß - wenn es nach Wunsch läuft. Mehr Von Christian Eichler

03.05.2010, 15:14 Uhr | Sport

Bayern gegen Inter Renaissance der Realos

Nach Jahren des Premier-League-Powerfußballs und der Barça-Zauberei sind nun Bayern München und Inter Mailand die Spitzenkräfte des europäischen Fußballs. Beide Vereine blieben auch in Zeiten wechselnder Moden Markenartikel - und spielen 2010 um die Triple-Krone. Mehr Von Roland Zorn

29.04.2010, 22:14 Uhr | Sport

0:1 in Barcelona - Inter im Finale Mourinhos Mauer steht und führt nach Madrid

Inter Mailand heißt der Gegner von Bayern München im Finale der Champions League am 22. Mai in Madrid: Dem italienischen Meister gelingt auch bei Titelverteidiger FC Barcelona eine taktische Glanzleistung - das späte Tor von Piqué ist für die Spanier zu wenig. Mehr Von Roland Zorn, Barcelona

29.04.2010, 10:58 Uhr | Sport

Bruderduell in der Champions League Freud und Leid der Familie Milito

Ein Sohn steht im Finale: Diego spielt für Inter Mailand, Gabriel beim FC Barcelona. Im Hinspiel traf Stürmer Diego für Inter, im Halbfinal-Rückspiel hofft Verteidiger Gabriel auf die Wende. Mehr Von Tom Mustroph, Mailand

28.04.2010, 18:16 Uhr | Sport

Champions League: Barça - Inter Pfeifen im katalanischen Wald

Vor dem Rückspiel gegen Inter Mailand mobilisiert der FC Barcelona alles, doch große Zuversicht strahlt das nicht aus. Puyol und Iniesta fehlen und Inter-Trainer Mourinho versucht, den Titelverteidiger zu verunsichern. Mehr Von Paul Ingendaay

28.04.2010, 18:16 Uhr | Sport

Champions League Finale! Olic schießt die Bayern nach Madrid

Über Frankreich nach Madrid: Bayern München steht nach dem souveränen 3:0 bei Olympique Lyon im Finale der Champions League. Mann des Abends ist Ivica Olic, der alle drei Tore erzielt. Mehr Von Christian Eichler, Lyon

28.04.2010, 11:09 Uhr | Sport

3:1 gegen Barcelona Inter verhängt Strafraumverbot für Barças Stars

Überraschung in San Siro: Inter Mailand gerät gegen Titelverteidiger FC Barcelona zwar in Rückstand, dominiert das Champions-League-Halbfinale danach aber eindeutig und siegt verdient mit 3:1. Von Lionel Messi ist nichts zu sehen. Mehr

20.04.2010, 23:04 Uhr | Sport

Inter Mailand Die Dreingabe zahlt sich kräftig aus

Samuel Eto'o war nur ein Verrechnungsposten im Rekordtransfer von Zlatan Ibrahimovic zum FC Barcelona. Für Inter Mailand hat es sich als ausgezeichnetes Geschäft erwiesen. Mehr Von Tom Mustroph, Mailand

20.04.2010, 18:22 Uhr | Sport

Champions League Welteroberer gegen Spielverderber

Wer kann Lionel Messi und den FC Barcelona in der Champions League stoppen? Vielleicht an diesem Dienstag ab 20.45 Uhr Inter Mailand mit Trainer Mourinho? Er hat damit zumindest Erfahrung. Mehr Von Christian Eichler

20.04.2010, 14:15 Uhr | Sport

Umfrage Holt Bayern den Pokal?

Wer wird Meister aller Klassen? Kann sich Bayern München gegen Lyon und anschließend Barcelona oder Inter durchsetzen? Vor dem Halbfinale der Champions League hatte FAZ.NET gefragt. 8437 Stimmen wurden abgegeben. Hier die Auflösung. Mehr

20.04.2010, 12:22 Uhr | Sport

Bayern München „Ich habe auch ein paar Weicheier in der Mannschaft“

Der FC Bayern muss im Saisonendspurt ein Mammutprogramm bewältigen. Auch wenn er ungern freie Tage gewährt, achtet Trainer van Gaal deshalb auf die Erholung. Lahm trainierte mit Freundin Claudia und Robben im Zoo. Mehr Von Elisabeth Schlammerl

17.04.2010, 15:30 Uhr | Sport

Zertifikate Sportliche Wetten auf Champions-League-Gewinner

Durch den Einzug von Bayern München in das Halbfinale ist in diesem Jahr das Interesse an der Champions League besonders groß. Und für Zocker unter den Fans gibt es börsengehandelte Zertifikate, mit denen sich die Spannung zusätzlich erhöhen lässt. Mehr

16.04.2010, 19:28 Uhr | Finanzen

FAZ.NET-Regelecke Wann überholt die Bundesliga die Italiener?

Das Fernduell in der Fünfjahreswertung spitzt sich zu. Die Bundesliga hat die Serie A fast eingeholt. Wird Italien in dieser Saison überholt? Wann darf Deutschland vier Champions-League-Klubs stellen? FAZ.NET beantwortet diese Fragen. Mehr Von Tobias Rabe

09.04.2010, 15:49 Uhr | Sport

Champions League Messi, Messi, Messi, Messi

Lionel Messi ist auch von den „Gunners“ nicht zu stoppen: Arsenal schießt zwar das erste Tor, dann dreht der Argentinier mit vier Toren das Spiel für Barcelona. Der Titelverteidiger spielt nun im Champions-League-Halbfinale gegen Inter. Mehr

06.04.2010, 22:38 Uhr | Sport

Champions League Inter Mailand erreicht Runde der letzten Vier

Der frühe Anpfiff in Moskau macht es möglich: Inter Mailand erreicht als erste Mannschaft das Halbfinale der Champions League. Die Mannschaft von José Mourinho gewinnt auch das Rückspiel mit 1:0 - und muss zur Strafe gegen Barcelona spielen. Mehr

06.04.2010, 20:24 Uhr | Sport

Luca Toni Wilde Träume

Luca Toni gelingt ein glorreiches Comeback und könnte den AS Rom zum Titel führen. Er soll länger in der Hauptstadt bleiben. Und die Leihgabe, die beim FC Bayern zuletzt vor allem Bank und Tribüne zierte, will mehr: zur Weltmeisterschaft 2010. Mehr Von Tom Mustroph, Rom

05.04.2010, 20:07 Uhr | Sport

1:0 gegen ZSKA Moskau Inters Architekt Mourinho baut beständig

José Mourinho nimmt mit Inter Mailand Kurs auf das Halbfinale in der Champions League. Inter kam in seinem Heimspiel gegen ZSKA Moskau dank des Treffers von Diego Milito (65.) zu einem verdienten 1:0 (0:0). Mehr

31.03.2010, 22:52 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Unbekannte Meister

Eine Notelf stürzt den großen FC Bayern: Die Eintracht bietet ein überraschendes Schauspiel – und ein mitreißendes Finale. Das 2:1 ist ein Sieg der Respektlosigkeit. Mehr Von Marc Heinrich, Frankfurt

22.03.2010, 08:12 Uhr | Rhein-Main

Champions League 32 Stunden für 90 Minuten

5800 Anhänger unterstützten den VfB Stuttgart beim Champions-League-Spiel in Barcelona. Viele davon reisten mit Fanbussen an. Bastian Steineck ist mittlerweile zurückgekehrt. Ein Reisebericht voller Dosenbier, Fußball-Philosophie und Après-Ski-Musik. Mehr Von Bastian Steineck, Stuttgart - Barcelona - Stuttgart

19.03.2010, 14:35 Uhr | Sport

Champions League Ballack bleibt der Unvollendete

Ausgewechselt, ausgeschieden, ausgeträumt: Michael Ballacks Traum vom Gewinn der Champions League ist wieder einmal geplatzt. Mit Chelsea schied er nach einer 0:1-Niederlage im Achtelfinal-Rückspiel gegen Inter Mailand aus. Mehr

17.03.2010, 09:45 Uhr | Sport

Champions League Inter stützt sich auf Lucio

Im Achtelfinal-Rückspiel gegen den FC Chelsea (20.45 Uhr) herrscht kollektive Verunsicherung bei Inter Mailand. Selbst der sonst so routinierte Verteidiger Lucio lässt sich vom Nervenflattern der Kollegen anstecken. Mehr Von Tom Mustroph, Mailand

16.03.2010, 17:45 Uhr | Sport

Champions League Mourinhos Denkaufgabe für Chelsea

Wiedersehen macht nicht jedem Freude: Michael Ballack und Chelsea verlieren im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League bei José Mourinhos Inter Mailand. Der beeilte sich, den Spielern seines früheren Klubs noch etwas mehr an mentalem Reisegepäck mitzugeben. Mehr Von Christian Eichler

25.02.2010, 08:00 Uhr | Sport

José Mourinho Wehrdienst in Italien

José Mourinho macht aus seiner Abneigung gegen das Fußballklima auf dem Apennin kein Hehl – und bleibt Inter Mailand trotzdem treu. An diesem Mittwoch (20.45 Uhr) begegnet der Trainerstar seiner alten Liebe: dem FC Chelsea. Mehr Von Christian Eichler

24.02.2010, 16:39 Uhr | Sport

Transfer-Ticker Mainz nimmt Fathi - 96 holt Koné - Robinho fliegt

Um Mitternacht endete die Transferperiode II. Hannover und Mainz kauften gut ein. Robinho kam per Helikopter. Manchester City verschlief einen Großtransfer. Und Dusko Tosic verärgerte alle. Der Tag auf dem Fußball-Basar zum Nachlesen. Mehr Von Tobias Rabe

02.02.2010, 00:01 Uhr | Sport

Fußball und Rassismus Balotelli, das Feindbild Nummer eins

Mario Balotelli, der dunkelhäutige Stürmer von Inter Mailand, wird fast überall in Italien ausgepfiffen. Am schlimmsten treiben es die Fans von Juventus Turin: Hassgesänge gegen Balotelli gibt es in fast jedem Spiel - und sie zeigen Wirkung. Mehr Von Tom Mustroph, Mailand

09.01.2010, 09:50 Uhr | Sport

Deutschlands WM-Gegner Ghana Unerfahren, selbstherrlich

Im Juni ist die Nationalmannschaft Ghanas bei der Fußball-Weltmeisterschaft Gruppengegner der deutschen Nationalmannschaft. Vor der in wenigen Tagen beginnenden Afrikameisterschaft haben die „Black Stars“ Probleme. Mehr Von Hartmut Scherzer

04.01.2010, 10:53 Uhr | Sport

Champions-League-Auslosung Stuttgart trifft auf Barca, der FC Bayern auf Florenz

Sehr schwere Aufgabe für Stuttgart: Der VfB trifft im Achtelfinale der Champions League auf Titelverteidiger FC Barcelona. Der FC Bayern bekommt es mit dem AC Florenz zu tun. Brisant wird das Wiedersehen von Inter-Trainer Mourinho mit Ballacks FC Chelsea. Mehr

18.12.2009, 17:32 Uhr | Sport

Italien Parmas Attacke mit dem „Baby-Sturm“

In den 90er Jahren stürmte der FC Parma mit dem Geld eines Industriellen bis nahe an die Spitze des europäischen Fußballs. Ein Jahrzehnt nach der Pleite des Sponsors ist der Klub immerhin in Italien wieder oben - mit deutlich bescheideneren Mitteln und sehr jungen Himmelsstürmern. Mehr Von Tom Mustroph, Parma

17.12.2009, 14:23 Uhr | Sport

Eichlers Eurogoals Karnickelfutter statt Schweinskopf für die Kicker

Die Krise ist im großen Fußball angekommen. Einst wurden Mopeds und Schweinsköpfe geworfen, nun Gemüse. Chelsea benimmt sich wie Hannover. Inter, Juve und Liverpool verteilen Geschenke. Und Wolverhampton feiert einen ganz großen Wurf. Mehr Von Christian Eichler

14.12.2009, 14:10 Uhr | Sport
  9 10 11 12 13 ... 19  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z