Inter Mailand: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Entscheidung über Winterspiele Zwei riskante Optionen für Olympia 2026

Groß ist die Auswahl nicht: lieber Staatsgarantien von Patient Italien oder unsichere private Finanzierungszusagen in Schweden? Das IOC hat für die Winterspiele 2026 nur die Wahl zwischen Wackelkandidaten. Mehr

24.06.2019, 06:20 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Inter Mailand

1 2 3 ... 9 ... 19  
   
Sortieren nach

Eintracht Frankfurt bleibt „in“ Chelsea ist nicht das Ende

Eintracht Frankfurt verliert ein Halbfinale, aber gewinnt enorm an Renommee: Das bittere Ausscheiden beim FC Chelsea sollte die rosige Zukunft nicht zerstören. Mehr Von Peter Heß, London

10.05.2019, 00:07 Uhr | Sport

Fußballfans Im Herzen vereint, in den Farben getrennt

Ramazan und Turgay Schmidt sind Brüder. Doch in ihrer Liebe zum Fußball stehen sie sich am Donnerstag gegenüber: Turgay ist Mitglied beim FC Chelsea, Ramazan bei Eintracht Frankfurt. Mehr Von Wolfgang Oelrich

08.05.2019, 12:00 Uhr | Rhein-Main

Das große Shoppen So schwer tun sich Roboter als Kundenberater

Eva ist ein Chatbot. Das sind Computerprogramme, die Kunden im Online-Handel helfen sollen. Oft sind sie allerdings schwer von Begriff. Mehr Von Thomas Klemm

08.05.2019, 10:42 Uhr | Finanzen

Eintracht Frankfurt „Wir können stolz auf uns sein“

Der FC Chelsea erweist sich als bislang stärkster Gegner in der laufenden Europa-League-Saison. Doch die Frankfurter Eintracht erreicht ein Remis. Und bleibt vor dem Rückspiel optimistisch. Mehr Von Jörg Daniels, Frankfurt

03.05.2019, 08:26 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Mit dem Herzen in Europa

Nirgendwo haben ein Verein und seine Fans eine solche Leidenschaft für den Europapokal an den Tag gelegt wie in Frankfurt. Das könnte das fußballerische Halbschwergewicht nun sogar bis ins Finale tragen. Wie ist so etwas möglich? Mehr Von Ralf Weitbrecht

02.05.2019, 12:43 Uhr | Sport

Frankfurt im Halbfinale „Wahnsinnig geil und einfach unglaublich“

Beim emotionalen Einzug ins Halbfinale der Europa League erlebt die Eintracht einen Feiertag vor dem Feiertag. Die Begeisterung ist riesig. Vor allem zwei Spieler ragen heraus beim Sieg über Benfica. Mehr Von Tobias Rabe, Frankfurt

19.04.2019, 08:30 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurts Fanszene Die Ultras und die Grenzen der Toleranz

Nach den Vorfällen von Mailand übernahmen die Frankfurter Ultras die Verantwortung für die Vergehen und kündigten interne Konsequenzen an. Es ist ein Paradigmenwechsel, der Gründe hat. In Lissabon steht nun viel auf dem Spiel. Mehr Von Peter Heß

11.04.2019, 12:00 Uhr | Sport

Bremens Max Kruse Das beste Blatt für den Pokerspieler

Was hat er nur als nächstes vor? Max Kruse ist der Freigeist im Bremer Spiel – und ein Zocker in eigener Sache. Er wird wohl nur bleiben, wenn Werder die Europa League erreicht. Mehr Von Frank Heike, Bremen

31.03.2019, 16:56 Uhr | Sport

Sportvorstand Fredi Bobic Der Baumeister einer neuen Eintracht

Aus der anfänglichen Skepsis gegenüber dem Sportvorstand Fredi Bobic wird Begeisterung: Seit er den Posten 2016 übernommen hat, landet Frankfurt einen Volltreffer nach dem anderen. Wie macht er das? Mehr Von Marc Heinrich, Frankfurt

31.03.2019, 14:47 Uhr | Sport

Eintracht-Trainer Adi Hütter „Sollen die Spieler ruhig auch mal über mich lachen“

Im Interview spricht Eintracht-Trainer Adi Hütter über Gesetze des Fußballs, die besondere Mentalität seines Frankfurter Teams – und warum die Spieler auch mal über ihn lachen dürfen. Mehr Von Marc Heinrich und Peter Heß

30.03.2019, 10:42 Uhr | Sport

Nach Pyrotechnik-Eklat Kein Fan-Ausschluss für Eintracht Frankfurt

Anhänger des Bundesligaklubs können die Reise nach Lissabon antreten: Vor dem Spiel der Eintracht in der Europa League wird der drohende Zuschauerausschluss noch abgewendet. Eine hohe Strafe gibt es dennoch. Mehr

28.03.2019, 15:58 Uhr | Sport

Pyrotechnik in Europa League Kann Frankfurt den Fan-Ausschluss noch verhindern?

Die bisher so traumhafte Europa-Reise der Eintracht könnte ohne Fans weitergehen. Wegen des Pyro-Eklats von Mailand droht eine harte Strafe. Der Frankfurter Anwalt erklärt zuvor, wie er die Uefa davon abbringen möchte. Mehr

28.03.2019, 07:02 Uhr | Sport

Giovanni Trapattoni wird 80 „Was erlaube Struuuuuuuuunz?“

Giovanni Trapattoni ist einer der erfolgreichsten Fußballtrainer. Berühmt wurde er aber vor allem mit seiner Wutrede als damaliger Bayern-Trainer. Nun feiert „Trap“ seinen 80. Geburtstag – und hat noch lange nicht „fertig“. Mehr

17.03.2019, 10:55 Uhr | Sport

Frankfurt siegt in Mailand „Es war ein geiles Spiel“

Nicht nur der Rekord der Frankfurter Fans in Mailand fasziniert. Auch die Eintracht begeistert beim Sieg über Inter. Die Traumreise durch Europa geht weiter. Nun wartet fast sicher ein ganz großer Name. Mehr Von Tobias Rabe

15.03.2019, 10:56 Uhr | Sport

Europa League in Mailand Frankfurt droht Fan-Ausschluss nach Pyro-Ärger

Der Eintracht gelingt mit einem Coup bei Inter Mailand der Einzug ins Viertelfinale der Europa League. Doch die große Freude wird getrübt durch einzelne Fans. Die Folgen könnten gravierend sein. Mehr Von Daniel Schleidt, Mailand

15.03.2019, 10:54 Uhr | Sport

Eintracht besiegt Inter 1:0 Der Frankfurter Traum geht weiter

Die Eintracht besteht auch den Härtetest gegen Inter Mailand. Luka Jovic schießt die Frankfurter zum 1:0 und ins Viertelfinale der Europa League. Mehr Von Peter Heß, Mailand

14.03.2019, 22:52 Uhr | Sport

Eintracht vor Achtelfinale Frankfurter Traumzeit vor dem Mailänder Dom

Etwa 20.000 Frankfurter Fußball-Fans sind nach Italien gereist, um das Achtelfinal-Rückspiel in der Europa League zwischen Inter Mailand und der Eintracht zu erleben. Viele wollen die Erfolgswelle genießen – so lange es geht. Mehr Von Daniel Schleidt, Mailand

14.03.2019, 18:01 Uhr | Rhein-Main

17 Jahre kein Spiel verpasst Die pure Liebe zur Frankfurter Eintracht

20.000 Eintracht-Fans sind auf dem Weg nach Mailand – zum Europa-League-Spiel der Frankfurter bei Inter. Einer davon ist Mario Hunscha. Für die langen Reisen zu Auswärtsspielen opfert er einen großen Teil seines Urlaubs. Mehr Von Daniel Schleidt

14.03.2019, 15:43 Uhr | Rhein-Main

Aus in der Champions League Der FC Bayern ist nur ein Scheinriese

Die zuvor so selbstbewussten Münchner zeigen beim Aus gegen Liverpool die schwächste und lebloseste Darbietung seit langem. Als der große Bayern-Ballon platzt, bleibt nur heiße Luft. Vor allem einer ist mächtig angefressen. Mehr Von Christian Eichler, München

14.03.2019, 08:07 Uhr | Sport

Rückspiel der Europa League Kein Grund, nervös zu werden

Weil Trainer Adi Hütter gesperrt ist, steht sein Assistent Christian Peintinger für die Frankfurter Eintracht in San Siro an der Seitenlinie. Kein Problem, meint nicht nur Torwart Kevin Trapp. Mehr Von Peter Heß, Mailand

14.03.2019, 07:30 Uhr | Rhein-Main

Uefa bleibt hart Coach Hütter weiterhin gesperrt

Die Uefa bleibt bei der Sperre von Adi Hütter hart. Der Eintracht-Trainer muss das Rückspiel gegen Inter Mailand auf der Tribüne mitverfolgen. Mehr

12.03.2019, 13:06 Uhr | Rhein-Main

Eintracht-Fans ohne Karte Sehnsuchtsort San Siro

Um das Spiel der Eintracht gegen Inter zu sehen, würden viele Frankfurter Fans den Weg nach Mailand auf sich nehmen. Doch das Kartenkontingent ist begrenzt. Mehr Von Jakob Krembzow

12.03.2019, 09:00 Uhr | Rhein-Main

Eintracht mit Selbstvertrauen Der Höhenflug der Frankfurter Adler

Vor dem größten Europacup-Spiel seit 25 Jahren hat Eintracht Frankfurt in der Bundesliga ein Ausrufezeichen gesetzt. Allerdings auch dank umstrittener Entscheidungen. Düsseldorfs Trainer Friedhelm Funkel ist stocksauer. Mehr

12.03.2019, 08:16 Uhr | Sport

3:0 gegen Düsseldorf Haller schießt sich für Inter warm

Mit einem Sieg in Düsseldorf stimmt sich Frankfurt auf den Europa-League-Kracher in Mailand ein. Während die Eintracht Torjäger Haller bejubelt, hadern die Gastgeber mit dem Schiedsrichter. Mehr Von Marc Heinrich, Düsseldorf

11.03.2019, 23:25 Uhr | Sport

Eintracht gegen Düsseldorf Schuss mit Folgen

In der Rückrunde präsentiert sich Frankfurt ungeschlagen. Doch auf den früheren Erfolg sollte sich die Eintracht im Spiel gegen Düsseldorf nicht ausruhen. Mehr Von Ralf Weitbrecht

11.03.2019, 14:58 Uhr | Rhein-Main

Fußball-Bundesliga Darum ist Rode so wichtig für die Eintracht

Nach dem Abschied aus Frankfurt spielte er für Bayern und Dortmund. Doch Sebastian Rode war auch oft verletzt. Nun ist er zurück bei der Eintracht – und zeigt starke Leistungen. Dafür gibt es ein besonderes Lob. Mehr Von Peter Heß

11.03.2019, 13:15 Uhr | Sport

1. FC Nürnberg „Ganz Deutschland rechnet nicht mehr mit uns“

19 Spiele in Serie hat der „Club“ in der Bundesliga nicht mehr gewonnen. Im Abstiegskampf sieht es düster aus. Doch eine Hoffnung hat der 1. FC Nürnberg noch im Tabellenkeller. Mehr

11.03.2019, 09:07 Uhr | Sport

Herausforderung für Eintracht Fußball zwischen Lust und Last

Düsseldorf, Mailand, Nürnberg – auf die Eintracht kommen anstrengende sieben Tage zu. Offiziell hadert damit niemand im Team. Wie groß ist die Herausforderung? Mehr Von Jörg Daniels

11.03.2019, 07:30 Uhr | Rhein-Main

Eintracht-Sportvorstand Bobic „Da ist kein Neid dabei, aber eine Rivalität“

Fredi Bobic war einst selbst Teil eines „magischen Dreiecks“. Nun spricht der Sportchef von Eintracht Frankfurt im Interview über die „Büffelherde“ Jovic, Rebic und Haller – und deren Erfolgsgeheimnis. Mehr Von Peter Heß und Michael Horeni

11.03.2019, 06:15 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Alles oder Nichts

Hütter und Fernandes gesperrt, Hasebe erleidet Nasenbeinbruch: Die Eintracht fühlt sich nach dem 0:0 gegen Inter trotz allem gestärkt für den Showdown. Mehr Von Marc Heinrich

09.03.2019, 07:30 Uhr | Rhein-Main

Europa League in Mailand Eintracht-Trainer Hütter nach Ausraster gesperrt

Nach seinem Flaschentritt im Duell mit Inter Mailand wurde Adi Hütter auf die Tribüne geschickt. Das hat auch Auswirkungen auf das Rückspiel in Italien – und ist nicht die einzige Frankfurter Sorge. Mehr

08.03.2019, 17:03 Uhr | Sport

Eintracht 0:0 gegen Inter „Das ist ein bisschen lächerlich“

Trotz gewaltiger Unterstützung der Fans reicht es für Frankfurt im Hinspiel gegen Inter nur zu einem 0:0. Im Mittelpunkt stehen der Schiedsrichter und Eintracht-Trainer Hütter. Mehr Von Tobias Rabe, Frankfurt

08.03.2019, 08:18 Uhr | Sport

Die Eintracht im Achtelfinale Show mit Schönheitsfehler

Trapp hält einen Elfmeter, Hütter muss auf die Tribüne: Die Eintracht entfacht gegen Inter Mailand wieder ein Spektakel voller Wucht und Leidenschaft. Das Einzige, was fehlt, ist ein Treffer – 0:0. Mehr Von Ralf Weitbrecht

08.03.2019, 07:30 Uhr | Rhein-Main

0:0 gegen Inter Mailand Im Herzen von Europa fehlt nur ein Tor

Eintracht Frankfurt sorgt für einen Festabend in der Europa League. Allein der verdiente Siegtreffer will nicht fallen. Für die Fortsetzung der Europareise müssen die Hessen am kommenden Donnerstag in Mailand bestehen. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Frankfurt

07.03.2019, 20:37 Uhr | Sport
1 2 3 ... 9 ... 19  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z