Heiner Brand: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Heiner Brand

  5 6 7 8 9 ... 14  
   
Sortieren nach

Interview mit Heiner Brand Das waren Dummschwätzer

Vor dem Halbfinale der Handball-EM gegen Dänemark sprach Bundestrainer Heiner Brand über die bisherige Turnierleistung seiner Mannschaft, die Chancen auf den Finaleinzug und ausgeräumte Zweifel, nur vor Heimpublikum erfolgreich sein zu können. Mehr

25.01.2008, 14:05 Uhr | Sport

Handball-EM Die Wiedergeburt des Weltmeisterteams

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft hat in einem dramatischen Gruppen-Endspiel mit 31:29 gegen Schweden gewonnen, und damit doch noch den Einzug ins EM-Halbfinale geschafft, in dem sie auf Dänemark trifft. Mehr Von Rainer Seele, Trondheim

25.01.2008, 12:26 Uhr | Sport

Handball-EM Die Magie der Weltmeister verblasst

Im Duell zwischen Welt- und Europameister hat das Team von Heiner Brand bei der Handball-EM in Norwegen nach einem hart umkämpften Spiel mit 23:26 gegen Frankreich verloren. Noch ist das deutsche Team aber nicht ausgeschieden. Mehr

23.01.2008, 22:30 Uhr | Sport

Handball-EM Kleine Befreiung vor dem großen Duell

Nach dem Sieg gegen Island stehen die deutschen Handballer nun vor der höchsten Hürde der Hauptrunde. Am Mittwoch wartet Frankreich auf das Team von Heiner Brand. Der Bundestrainer geht die schwere Aufgabe mit Humor an. Mehr Von Rainer Seele, Trondheim

23.01.2008, 07:25 Uhr | Sport

Michael Kraus Der Handball-Luftikus

Kraus: ein Allerweltsname. Im Handball aber ein Synonym für Dynamik. Kraus: der Mittelmann. Bei der EM soll dieser Name für deutschen Schwung stehen. Kraus: der Sonnyboy. Er sei ein lustiger Typ, müsse aber ernsthafter werden, findet Trainer Brand. Mehr Von Rainer Seele, Bergen

21.01.2008, 13:30 Uhr | Sport

Handball-EM Erster Dämpfer für die deutschen Weltmeister

Gegen Spanien musste Deutschland bei der Handball-EM die erste Niederlage hinnehmen. Das Team von Heiner Brand verlor nach schwacher Vorstellung 22:30. Damit nimmt der Weltmeister nur zwei Punkte mit in die Hauptrunde. Mehr Von Rainer Seele, Bergen

20.01.2008, 19:00 Uhr | Sport

Handball-EM 28:24 gegen Ungarn - Deutschland zieht in Hauptrunde ein

Nach dem Auftaktsieg gegen Weißrussland haben die deutschen Handballer auch ihr zweites EM-Spiel gewonnen. Gegen Ungarn siegte das Team von Heiner Brand mit 28:24. Damit ist der Weltmeister vorzeitig in die Hauptrunde eingezogen. Mehr

19.01.2008, 19:44 Uhr | Sport

Henning Fritz und Johannes Bitter Vier Hände für Deutschland beim ersten Sieg

Für den verletzten Oleg Velyky ist die EM schon beendet. Johannes Bitter und Henning Fritz indes spielen sich wieder erfolgreich die Bälle zu. Konkurrenzdenken gibt es bei den Torhütern nicht - auch wenn nur einer auf dem Platz stehen kann. Mehr Von Rainer Seele, Bergen

18.01.2008, 09:31 Uhr | Sport

Handball-EM Deutscher Auftaktsieg, aber neue Verletzungssorgen

Sportlich ist der Auftakt geglückt: Die deutschen Handball-Weltmeister besiegten den ersten Vorrunden-Gegner Weißrussland bei der EM in Norwegen mit 34:26. Doch neue Verletzungssorgen trüben die Stimmung um Heiner Brands Team. Mehr Von Rainer Seele, Bergen

18.01.2008, 09:15 Uhr | Sport

Handball-EM Keine Geschenke, große Pläne, viel Konkurrenz

Die deutschen Weltmeister gehen als Favorit in die Handball-EM, die an diesem Donnerstag gegen Weißrussland beginnt. Bundestrainer Brand hat das Team darauf eingestellt. Wir haben Großes vor, kündigt Kapitän Baur an. Mehr Von Rainer Seele, Bergen

17.01.2008, 15:04 Uhr | Sport

Handball-Kapitän Markus Baur Einer wie Heiner - nur ohne Schnauzbart

Es ist ein beispielloser Fall im deutschen Sport. Markus Baur ist kein Vereinsspieler mehr, führt aber das DHB-Team zur Handball-EM, die an diesem Donnerstag beginnt. Der treue Begleiter von Trainer Heiner Brand steht nochmal vor turbulenten Tagen. Mehr Von Rainer Seele

17.01.2008, 10:41 Uhr | Sport

Handball Dämpfer gegen Dänemark

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft hat das vorletzte Testspiel vor Beginn der Europameisterschaft mit 26:30 gegen Dänemark verloren. Die Stimmung ist trotzdem super, sagte Kapitän Markus Baur. Mehr

12.01.2008, 18:40 Uhr | Sport

Jens Tiedtke Zurück im Leben, zurück im Nationalteam

Handballprofi Jens Tiedtke kämpft um die Teilnahme an der Europameisterschaft - nach einem Gehirntumor. Würde Heiner Brand ihn mitnehmen, wäre dies für Tiedtke die Belohnung für das letzte Jahr. Mehr Von Rainer Seele

10.01.2008, 15:51 Uhr | Sport

Handball-Nationalteam Nur das Verletzungspech stört den Spaß vor der EM

Mit zwei klaren Siegen starteten die deutschen Handballer stark in die heiße Phase vor der EM. Während es im Angriff schon gut läuft, macht sich Trainer Heiner Brand Sorgen um die Abwehr. Kummer bereitet ihm auch die Verletzung von Torwart Henning Fritz. Mehr

06.01.2008, 17:15 Uhr | Sport

Heiner Brand im Interview „Für mein Ego brauche ich keine Erfolge mehr“

Er ist inzwischen eine Handball-Legende: Heiner Brand, Weltmeister von 1978 und 2007. Er wurde zum „Trainer des Jahres“ gekürt. Auch für das kommende Jahr hat er große Pläne. Doch Rückschläge sind einkalkuliert, wie er im Interview mit der F.A.Z. verrät. Mehr

22.12.2007, 13:00 Uhr | Sport

TV-Quoten Heiner und Henry schlagen Fußball

Die deutschen Handball-Weltmeister von Bundestrainer Heiner Brand und Box-Rentner Henry Maske bei seinem Comeback-Kampf gegen Virgil Hill waren die TV-Quotenrenner im Sportjahr 2007. Fußball kam mit dem Länderspiel Tschechien gegen Deutschland diesmal nur auf Rang drei. Mehr

21.12.2007, 12:28 Uhr | Sport

Ehrung Heiner Brand „Trainer des Jahres“

Handball-Bundestrainer Heiner Brand ist Deutschlands „Trainer des Jahres 2007“. Das gab der Deutsche Olympische Sportbund auf seiner Mitgliederversammlung in Hamburg bekannt. Der Geehrte bedankte sich per Videobotschaft. Mehr

09.12.2007, 12:34 Uhr | Sport

Hand- und Fußball Der große Bruder will von Brand lernen

Der Fußball reicht dem Handball die Hand, um von Heiner Brands Erfahrungen zu profitieren. Dabei geht es in erster Linie um charakterliche Eigenschaften: Um Durchsetzungsvermögen, um Siegermentalität, um Persönlichkeit. Mehr Von Rainer Seele

06.12.2007, 16:42 Uhr | Sport

Sportpresseball Goldene Momente

Es war nicht das erste Mal, dass auf dem Sportpresseball die Auszeichnung Sportler mit Herz vergeben wurde. Doch dass die gewiss nicht kleine Bühne der Alten Oper in Frankfurt kaum ausreicht, um alle Geehrten zu fassen, war eine Premiere. Mehr

11.11.2007, 16:59 Uhr | Sport

Markus Baur im Interview Ein Trainerjob hält auch fit

Markus Baur sieht seine Chancen auf eine Teilnahme an Olympia zurückhaltend. Fünf Tage nach Bekanntwerden seiner Bundesliga-Rückkehr als Handball-Trainer sagte der 36-Jährige, er werde es aber auf jeden Fall versuchen. Mehr

05.11.2007, 13:05 Uhr | Sport

Interview „Keine Extrawurst für Markus Baur“

Markus Baur, der Kapitän der deutschen Handball-Nationalmannschaft, wechselt als Trainer nach Lemgo, wird aber seine Bundesligakarriere als Spieler dort nicht wieder aufnehmen. Bundestrainer Heiner Brand baut dennoch weiter auf ihn. Mehr

01.11.2007, 12:08 Uhr | Sport

Handball-Supercup Behauptungswille überstrahlt Fehlwürfe

Verloren und doch gewonnen: Das deutsche Handball-Nationalteam kommt auf dem Weg zur EM mit Niederlagen, Provokationen und einem geschwächten Rückraum zurecht. Mit einem Sieg gegen Russland beendete der Weltmeister den Supercup auf Platz drei. Mehr Von Rainer Seele, Dortmund

28.10.2007, 19:41 Uhr | Sport

Handball Deutschland verpasst Supercup-Finale

Deutschlands Handball-Weltmeister haben die emotionsgeladene WM-Revanche gegen Polen verloren und das Finale beim Supercup verpasst. Knapp neun Monate nach dem Triumph bei der Heim-WM musste sich das Team von Bundestrainer Brand geschlagen geben. Mehr

27.10.2007, 18:12 Uhr | Sport

Handball-Supercup Deutschland stürmt ins Halbfinale

Die Auswahl des Deutschen Handball-Bundes steht beim Supercup in der Runde der letzten vier Teams. Im zweiten Gruppenspiel kam der Weltmeister zu einem souveränen 41:30-Sieg gegen Serbien. Mehr

26.10.2007, 19:58 Uhr | Sport

Handball Rentenvertrag für Heiner Brand

Heiner Brand bleibt Bundestrainer der Handball-Männer. Er verlängerte seinen Ende 2008 auslaufenden Vertrag mit dem Deutschen Handball-Bund um vier Jahre. Mit einem 35:38 gegen Russland misslang indes der Supercup-Auftakt. Mehr Von Rainer Seele, Dortmund

24.10.2007, 19:18 Uhr | Sport
  5 6 7 8 9 ... 14  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z