Heiner Brand: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Heiner Brand

  2 3 4 5 6 ... 14  
   
Sortieren nach

Bernhard Kempa Der Fritz Walter des deutschen Handballs

Der ehemalige deutsche Handballnationalspieler Bernhard Kempa wird 90 Jahre alt. Er ist der Erfinder des „Kempa-Tricks“ und „wird dem deutschen Handball ewig in Erinnerung bleiben“, sagt Bundestrainer Heiner Brand. Mehr

19.11.2010, 09:00 Uhr | Sport

Berliner Füchse Gegen jede Wahrscheinlichkeit

Die Berliner Füchse verblüffen die Handball-Bundesliga. Vater des Erfolges ist Geschäftsführer Bob Hanning, der seinem Team nach dem Sieg gegen Kiel nun „brutale Spiele“ prophezeit - schon an diesem Dienstag gegen Flensburg-Handewitt. Mehr Von Michael Horeni, Berlin

28.09.2010, 17:30 Uhr | Sport

Rhein-Neckar Löwen Klub der unbegrenzten Möglichkeiten

Die Rhein-Neckar Löwen haben Geld und Perspektive. Jetzt wollen sie auch sympathisch werden, ihr Image als Plastik-Klub ablegen. Und endlich mal einen Titel gewinnen. Der tapfere Rückraumspieler Karol Bielecki könnte die Symbolfigur werden. Mehr Von Frank Heike

15.09.2010, 18:00 Uhr | Sport

Handball Vom Fußball lernen

Bundestrainer Heiner Brand kritisiert einmal mehr die Nachwuchsförderung der Bundesligavereine. Der Handball soll mehr auf den „großen Bruder“ Fußball schauen. Mehr Von Rainer Seele

18.08.2010, 12:24 Uhr | Sport

Handball Keine Tragödie in Drama

Der Austragungsort des WM-Qualifikationsspiels ließ böses erahnen. Aber die deutschen Handball haben die Prüfung von Drama bestanden. Nach dem Sieg im Relegationsspiel gegen Griechenland ist der ehemalige Weltmeister fürs Finalturnier qualifiziert. Mehr

20.06.2010, 21:54 Uhr | Sport

Handball-Champions-League Kiel schlägt die Übermannschaft

Der THW Kiel hat die Sensation geschafft: Im Halbfinale des Final Four der Handball-Champions-League schlägt der deutsche Meister den Favoriten Ciudad Real. Im Endspiel in Köln wartet am Sonntag die nächste spanische Mannschaft. Mehr

29.05.2010, 19:39 Uhr | Sport

Eishockey-Bundestrainer Uwe Krupp „Das Turnier ist noch nicht zu Ende“

Er kämpfte mit den Tränen. Uwe Krupp ist stolz auf die Eishockey-Nationalmannschaft, die mit einem 1:0 gegen die Schweiz ins WM-Halbfinale einzog. Im Interview spricht der Bundestrainer über den Erfolg, Raufereien und eine externe Extramotivation. Mehr

21.05.2010, 13:59 Uhr | Sport

Eishockey-WM Der Traum vom Frühlingsmärchen

Die am Freitag beginnende Eishockey-WM wäre nicht das erste unterschätzte Großereignis hierzulande, das einen dynamischen Verlauf nimmt. Doch Deutschland ist kein Garten Eden dieser Sportart. Wo kein sportlicher Erfolg ist, da stellt sich Begeisterung schwerlich ein. Mehr Von Thomas Klemm, Mannheim

05.05.2010, 16:45 Uhr | Sport

Handball Turnier ohne Kreisläufer

Heiner Brand war nicht nach Lachen zumute. Im Benefizspiel für die Familie des gestorbenen Oleg Velyky verletzten sich gleich zwei Kreisläufer. Der Test beim Vierländerturnier in Norwegen wird wieder eine Chance für die zweite Reihe. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

14.04.2010, 20:18 Uhr | Sport

Handball-Nationalmannschaft Mehr Demut und Bescheidenheit

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft gewinnt das zweite Testspiel gegen die Schweiz 34:26. Trotzdem: Weltklasse, das sind inzwischen andere. Deutschland gehört nicht mehr dazu. Bundestrainer Brand fordert mehr Sinn für diese Realität. Mehr

18.03.2010, 10:41 Uhr | Sport

Handball Auf der Suche nach der Mitte

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft bestreitet zwei Länderspiele gegen die Schweiz. Kapitän Kraus ist nicht dabei. Der verletzte Mittelmann vom TBV Lemgo besucht stattdessen seine Heimat - und einen Weg zurück zu sich selbst. Mehr Von Jan Hauser, Göppingen

17.03.2010, 18:30 Uhr | Sport

Handball-EM: Bogdan Wenta Der Mann mit den zwei Gesichtern

Bogdan Wenta, der Zuchtmeister aus Polen, hat als Nationaltrainer sein Handballteam ins EM-Halbfinale an diesem Samstag gegen Kroatien geführt. Seine Verrücktheiten bekommen nicht nur die Spieler zu spüren. Mehr Von Rainer Seele

30.01.2010, 15:21 Uhr | Sport

Handball-EM Es bleibt bei einem deutschen Sieg in sechs Spielen

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft hat auch ihren letzten Auftritt bei der Europameisterschaft in Österreich verpatzt. Das Team von Trainer Heiner Brand kam zum Abschluss der Hauptrunde nur zu einem 26:26 gegen Tschechien. Mehr

28.01.2010, 19:26 Uhr | Sport

Deutsche Handball-Nationalmannschaft Überall Baustellen

Dass Deutschland bei der Handball-EM sogar das Spiel um Platz fünf verfehlte, lag an den eigenen Unzulänglichkeiten. Nach der Abschiedsvorstellung gegen Tschechien müssen sich die Spieler auf einen neuen internen Konkurrenzkampf einstellen. Mehr

27.01.2010, 17:18 Uhr | Sport

Handball-EM Gewollt, aber nicht gekonnt

Nach einer schwachen Leistung beim 20:25 gegen Spanien bleibt das deutsche Handball-Nationalteam Schlusslicht ihrer EM-Hauptrundengruppe. „Die wollten schon“, nahm Trainer Brand seine Männer in Schutz. Aber sie konnten offenbar nicht. Mehr

26.01.2010, 22:06 Uhr | Sport

Handballtrainer Brand Aus Erfahrung geduldig

Heiner Brand ist bis 2013 an den Deutschen Handball-Bund gebunden, und es ist auch noch eine Menge zu tun, wie der Bundestrainer bei der EM wieder festgestellt hat. Am Dienstag (18.15 Uhr) geht es gegen Spanien. Mehr Von Rainer Seele, Innsbruck

26.01.2010, 15:00 Uhr | Sport

22:24 gegen Frankreich Knappe Niederlage gegen den Turnier-Favoriten

Kein neues Wunder: Die deutsche Handball-Nationalmannschaft hat bei der EM den Hauptrundenauftakt verloren und die Minimalchance auf das Halbfinale verspielt. Trotz furioser Aufholjagd unterlag der WM-Fünfte in Innsbruck dem Olympiasieger und Weltmeister Frankreich mit 22:24. Mehr Von Rainer Seele, Innsbruck

24.01.2010, 19:45 Uhr | Sport

Zum Tode Oleg Velykys Ein Kämpfer - bis zum Schluss

Die Nachricht vom Tode Oleg Velykys erschüttert die deutsche Handballmannschaft. Der gebürtige Ukrainer starb nach langer Krebserkrankung im Alter von 32 Jahren. Nun rückt der Sport bei der EM in Österreich in den Hintergrund. Mehr Von Rainer Seele, Innsbruck

23.01.2010, 13:54 Uhr | Sport

Handball-EM Nervenstark gegen Schweden

Torwart Silvio Heinevetter war der Rückhalt der deutschen Mannschaft, die Schweden mit 30:29 besiegte und damit in die Hauptrunde der Handball-EM einzog. Dort wartet als erster Gegner am Sonntag Olympiasieger Frankreich. Mehr Von Rainer Seele, Innsbruck

22.01.2010, 22:57 Uhr | Sport

Handball-EM Die deutsche Achterbahnfahrt

Die deutsche Auswahl zeigt bei der Handball-EM zwei Gesichter - zum Leidwesen von Bundestrainer Brand. Zwei Spieler stehen exemplarisch für das Auf und Ab des Teams zwischen desaströser Darbietung und leidenschaftlichem Einsatz.: Kreisläufer Theuerkauf und Kapitän Kraus. Mehr Von Rainer Seele, Innsbruck

22.01.2010, 10:26 Uhr | Sport

34:34 gegen Slowenien Aufholjagd bringt ersten Punkt

Die deutschen Handballspieler haben bei der EM in Österreich nach einer spektakulären Aufholjagd die Chancen auf den Hauptrunden-Einzug gewahrt. Nach einer äußerst schwachen ersten Halbzeit mit einem 11:16-Rückstand erkämpfte sich das Team von Trainer Heiner Brand noch ein 34:34. Mehr Von Rainer Seele, Innsbruck

20.01.2010, 23:26 Uhr | Sport

25:27 gegen Polen Schwacher deutscher EM-Auftakt

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft ist mit einer Niederlage in die Europameisetrschaft in Österreich gestartet. Nach dem 25:27 gegen Polen steht sie nun unter Druck - es folgt ein „Endspiel“ gegen Slowenien. Mehr Von Rainer Seele, Innsbruck

19.01.2010, 23:01 Uhr | Sport

Heiner Brand Der ewige Baumeister

Handball-Bundestrainer Heiner Brand geht unbeirrt seinen Weg. Trotz schwacher Tests ist er von seinem Team überzeugt. Doch auf die deutsche Mannschaft warten knifflige Aufgaben. Zum Start am Dienstag (18.30 Uhr) geht es gegen Polen. Mehr Von Rainer Seele, Innsbruck

19.01.2010, 17:27 Uhr | Sport

Handball-Torhüter Liebe und andere Störfälle

Bundestrainer Heiner Brand schenkt ihnen sein Vertrauen: Johannes Bitter, Carsten Lichtlein und Silvio Heinevetter sind die Grundlage für den Erfolg. Dabei hat jeder der drei deutschen Torhüter vor der Handball-EM persönliche Probleme. Mehr Von Rainer Seele

19.01.2010, 13:06 Uhr | Sport

Handballspieler Michael Müller Gebremster Aufsteiger

Handballspieler Michael Müller darf mit zur Europameisterschaft, die am Dienstag beginnt. Dabei steht er bei seinem Verein, den Rhein-Neckar Löwen, meist in der zweiten Reihe. Dennoch sieht er den Wechsel aus Großwallstadt nicht als Fehler. Mehr Von Michael Müller, Kronau

18.01.2010, 22:00 Uhr | Sport
  2 3 4 5 6 ... 14  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z